Jump to content

JojoGo

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    267
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über JojoGo

  • Rang
    Forscher

Letzte Besucher des Profils

1.554 Profilaufrufe
  1. Wird im Unterton hier was unterstellt... meine ich nicht böse, nur ehrlich, habe ahnliche Erfahrung beim GPC gehabt... Auch wenn ich 3 * 0 und 2, 5, 7, 9, 11 real gesehen habe...
  2. Naja, auf jede 500€ Verlust mal ein Bierchen spendiert bekommen, wär ja ein netter Ansatz... Aber ganz ehrlich, ich bekomme in meinem Stammcasino gerade mal auf 10.000 € ein Getränk spendiert... Immerwieder die teuerste Fanta...! Vielleicht mach ich ja auch was falsch, auf keinen Fall ich Schmarotzen, sollen diese sich doch am Geld ergötzen, wenn es sie befriedigt... Aber dennoch, mal ein Getränk wär wenigstens nett, dass Geld geht ja nicht verloren. Gruß
  3. Ich glaube, dass die durch die neuen Verodnungen (z.B. Eintrittskontrolle und Rauchverbot in Casinos) die Spielhallen eine neue Welle erleben, vorallem, weil diese mittlerweile, dieselben Automatenspiele im Computerbetrieb anbieten und man auch an den "klassischen" Automaten, die es ja leider nicht mehr gibt, Einsätze, weit höher als manche Casinokisten einsetzen kann... Der Weg der Spielhallen, bzw. Ihrer Möglichkeiten finde ich wirklich bedenklich... es wird vom Staat vom Thema Spielsucht abgelengt... Gruß Euer JojoGo
  4. Ich denke auch, dass die Umsatzrückgänge nicht nur dem Nichtraucherschutz zuzuschreiben sind, sondern tatsächlich die Einlasskontrollen... Z.B. in den Hamburger Casinos, speziell Reeperbahn und auch Steindamm, wo es auch eine ausgewiesene Raucherebene im Automatenspiel gibt, so beobachtet man doch sehr, dass sämtliche Leute, die sonst nur mal auf einen 20er, 50er, 500 er reingekommen sind, nun dem Casino fernbleiben... Beim Hamburg Jackpot in den Locations ist es rar geworden... Und alle 20 Min. sieht man Menschen, die wieder gehen müssen... Gruß aus'm Norden JojoGo
  5. Eine tolle Idee wurde letzten Jahres beim Maiglöckchentunier in Schenefeld geboren, ein Secondchancetunier für die Vorrundenausgeschiedenen... Free Style Black Jack Tunier. Dieses wurde nun seit dem letzten Mai 14-tägig am Montag in Schenefeld angeboten, wer Lust hatte konnte kommen und es kamen immer welche Nun gab es erstmalig aus dieser Geschichte heraus ein Freestyle Ostertunier... 25 Teilnehmer haben sich zu einem Entry von 50 € eingefunden und an 4 Tischen die Vorrunde ausgetragen. Die ersten 2 jeden Tisches kamen weiter. Auf Buffet etc. wurde verzichtet, denn es wurden auch nur die rea
  6. Hallo an alle Newbies, dieses Forum bleibt mal ausgenommen, aber wenn Ihr in direkten Kontakt mit Leuten kommt, die Meinen zu Wissen, wie es geht, wie man, wenn man noch Geld hat, das große gewinnt, seid skeptisch. Diese haben ganz sicher alles verloren !!! Und haben sich auf ein Niveau begeben, welches ich als asolzial/unmenschlich ansehe... denn letztlich warten diese nur auf Belohnung/Forderung, nach vermeintlichen Tipps!!! So habe ich das mehrfach festgestellt... Gruß und viele Stücke JojoGo P.S. hier mal eine Erweiterung.... was tut Ihr hier alle so, als ob Euch das nicht schon lange ei
  7. Über 12% Berufsspieler... was ich nicht lache... . Es ist immer schwer zu sagen, mit welchem Geld wer auskommt, aber wenn man manche sieht, ... dann mag das angehen... wir spielen und investieren nichts in uns... die Umfrage müßte lauten, wer kann mit spielen ein Jahresgehalt (ohne Hartz4) über 60.000 € sicher gewährleisten ??? Über 80 % im Casino könnten sich normalerweise nicht mal sowas leisten... Schade um die Familien die dabei draufgehen... Unser Staat ist in dieser Hinsicht sooo Naiv und die Casinos schliessen sich an... verdienen ja auch Geld damit... Den Rest lass ich mal unkommentie
  8. geh doch mal goglen,... da findest Du sämtliche deutsche links... Gruß JojoGo
  9. Hallo an alle Newbies, dieses Forum bleibt mal ausgenommen, aber wenn Ihr in direkten Kontakt mit Leuten kommt, die Meinen zu Wissen, wie es geht, wie man, wenn man noch Geld hat, das große gewinnt, seid skeptisch. Diese haben ganz sicher alles verloren !!! Und haben sich auf ein Niveau begeben, welches ich als asolzial/unmenschlich ansehe... denn letztlich warten diese nur auf Belohnung/Forderung, nach vermeintlichen Tipps!!! So habe ich das mehrfach festgestellt... Gruß und viele Stücke JojoGo
  10. Hi flashattack, Bücher sind immer gut, so hieß es... aber heutzutage gibt es so viele andere kostenlose Informationsquellen... Die große Frage ist, was willst Du wissen... - ein allgemeines Buch, wie man Bj spielt...? - ein Strategiebuch...? - Counten lernen ? Also schau erstmal, was Du wissen willst und dann stell eine Frage, ist sinnvoll und spart Geld, könnte Dir hier auch Bücher anbieten, aber warum, wenn ich nicht weiß, was Du willst. Das ist die entscheidende Frage, was willst Du wissen... Gruß JojoGo P.S. nur gutgemeinter Tipp, weil für Geld verkaufen auch hier einige allen Scheiß... V
  11. Hi, gibt es hierzu nochmal neue interessante Ideen? Klar, wenn einer sowas hat, warum sollte er es verraten... Mir geht es mehr darum, sowas zu entwickeln, natürlich mit techn. KnowHow... Ich kann in der Richtung was bieten... Interesse... ??? Ideen... ??? oder sonstwas...??? Gruß JojoGo
  12. Hi, weiß nicht, wer von Euch auch noch da war, ggf. könnt Ihr Eure Eindrücke, Berichte gerne beitragen... Ich will hier nur mal einen kleinen Ausschnitt bereitstellen... SH-Meisterschaft Qualifikationstu nier in Kiel Buy In 100€ (111€ incl. fee), Beginn 19:00 Uhr, folgende Angaben ohne Gewähr: Teilnehmer 37 ! Qualiplätze = 3 - Ein gemütlich, sehr nettes kleines Casino an der Kielerförde, sehr freundliches Personal, ist mir als "neuer" Gast direkt mal ins Auge gefallen (letzer Besuch 1999). - Tunierstart 19:00 Uhr an 5 Tischen a 8 (7) Teilnehmer, der jeweils Tischbeste hat sich direkt f
  13. JojoGo

    Tronc im OC?

    Hi Berni, ja, freut mich auch, habe nun das erste mal gelesen, dass Du Dich darüber freust... Da wächst mir ja fast ein Habe mich ein bißchen zurückgezogen, zum Einen, weil das Niveau hier sehr gesunken ist, zum Anderen, weil ich mich um einen neuen Erdenbürger kümmern möchte... Aber bin ja real absolut nicht unaktiv, sondern nur hier ein bißchen... Nach wie vor... der Umgang der Hamburger Croupiers mit den Spielern gebe ich Note 1! Einfach suuuper, wobei ich mich auch manchmal frage, womit die Ihr Gehalt verdienen, wenn nicht nur über Tronc... auf jeden Fall finde ich das Verhalten vorbil
  14. JojoGo

    Tronc im OC?

    Also, wenn man am TouchBet spielt und das vergleiche ich mit Onlie, wird bei Auszahlung sehrwohl nochmal Tronc verlangt, wahrscheinlich für die Leistung einer Auszahlung.... üblich in allen SH-Casinos (vorallem in Schenefeld beobachtet!!!!)...! Die sind sowieso verdammt Troncgeil! In Hamburg zahlen Sie Dir sogar mehr aus, wenn 0,10€ drauf, wird das ohne Kommentar aufgerundet auf 0,50€ .. Das nenne ich korrekt und gebe auch gerne ! Gruß JojoGo
  15. Leute, ich habe den Thread aufgemacht.... war ein Weilchen nicht hier,... was ich jetzt lese... wollt Ihr mich verarschen ??? Das hatte ich nicht so als Ziel, denn es isst meiner Meinung ein wichtiges Thema... Also, wer noch was zu sagen hat und Ahnung hat, ... gerne! Gruß JojoGo
×
×
  • Neu erstellen...