Jump to content

Black Jack Turnier im Casino Travemünde


Recommended Posts

Info von den SH Casinos

Black Jack Turnier im Casino Travemünde

Im Rahmen der Norddeutschen Black Jack Meisterschaft 2006 findet in der Travemünder Spielbank am Samstag, 7. Oktober 2006 um 19 Uhr das sechste Qualifikationsturnier statt. Das Buy In beträgt € 111,- und beinhaltet neben der Turnierteilnahme auch Buffet und Getränke. Außer Preisgeldern für die 7 Bestplatzierten sind Teilnahmeplätze für das Grand Finale in Warnemünde inkl. Übernachtung zu gewinnen. Im Finale am 4. November beträgt der Preispool € 9.500!

Anmeldungen werden angenommen unter Tel. 04502/8410 oder per Email an [email protected] Weitere Infos zu Spielregeln und Teilnahmebedingungen unter www.casino-sh.de.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Kleiner Turnierbericht...

35 Spieler waren dabei, 1 QualiRunde, 2te "Trostrunde" wo sich jeweils die Tischbesten, sowie die insgesamt 4 Punktbesten qualifiziert haben. Für mich war nach diesen Runden diesmal leider Schluß :iron , weil unser Tisch mit nur 3 verbeibenden Spielern irgendwie zu gemütlich geworden :) ist und auf einmal war die schwarze Karte da, nur die Einsätze waren so, als ob es gemütlich weiter ginge... Ich hatte dann eine "12" konnte nur noch zuschauen, was passiert...Mehr als unnötig ausgeschieden und vorallem uneherenhaft... :)

Ein Tisch in der Trostrunde, war ein Genuß für Zocker, All-Inns von fast allen mit über 120 Stücken (wär bei der Punktekonstellation) überhaupt nicht notwendig gewesen, aber so machts ja SPASS :) Da hatte die Bank dann eine 20 und nur einer Einen Stand,... somit haben sich viele Andere gefreut, in der Zwischenrunde zu sein... :iron Zwischenrunde an 2 Tischen mit 7 Plätzen, die 2 Tischbesten im Finale, 3 Spieler über Punkte im Finale (meiner Meinung nach recht einfach, wenn man erstmal in der Zwischenrunde ist). Ein Tisch hat am Ende mit nur 2 Spielern > Null abgeschlossen, somit kamen von dem anderen Tisch 5 Spieler > 1 Stück ins Finale...

Das Finale wurde komplett von noch nicht qualifizierten (Grand Finale) gespielt, somit haben sich die 3 Tischbesten für Warnemünde qualifiziert... Cu ;-)

Fazit Location: Die Spielbank Travemünde bietet ein super Ambiente (Großes Spiel vom Automatenspiel getrennt), Publikum sehr viel angenehmer und anspruchsvoller, als ich das hier in Norddeutschland, irgendwoanders kennengelernt habe!!! Ok, war auch nicht überall, bin eher Hamburgerland und Umland gewohnt...

Fazit Catering: Grossartig, nach der 1ten Runde wurde das Buffet eröffnet, es gab leckere Nudeln, Kartoffeln, verschiedene Gemüse, Putenbrust in Pfeffersoße etc., Getränke wurden aufmerksam und schnell gereicht, echt gut, wenn man das z.B. in diesem Jahr mit dem Catering in Schenefeld vergleicht... das war im Vergleich echt armselig...

Das Getränkeangebot für Turnierteilnehmer war ebenso super, von sämtlichen alkoholfreien Getränken angefangen, über Weine, verschiedene Biere, Kaffeevariatonen, wenn ich das gewusst hätte :wink::wink::)

Fazit Gesamt: Freundliche Croupiers (von Arroganz und Troncgeilheit keine Spur), sehr schneller, freundlicher und aufmerksamer Service, Saalchef und Turnierleitung freundlich, aufmerksam ausgeglichen und Unabhängig :) , bringen selbst einem mal einen Aschenbecher, auch wenn es sicher nicht Ihr Job ist...

Ein super gelungenes BJ Turnier, vielen Dank dafür :hand:

Gruß

JojoGo

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...