Jump to content

Recommended Posts

NickDe   

Bin nicht sicher, ob dieses Thema schon hier war. Mindestens nicht in letzten Jahren. Würde gerne besprechen, was eure Poker-Lieblingsfilme sind? Seltene Filme sind herzlich willkommen, weil ich gerne gute Vorschläge hätte (nicht nur Casino Royal :D). Mein ist aber ganz banal: Lock, Stock and Two Smoking Barrels, hab es mich mindestens 10 mal angeschaut. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
NickDe   
Am 7/7/2017 um 22:20 schrieb cmg:

"Lucky You" scheint ein ganz interessanter Pokerfilm zu sein, wird ihn mir mal ansehen :)

Danke! Komischerweise hat es ganz niedrige ratings überall, aber werde es mal prüfen. 

Gibt es auch was Neues? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
cmg   

Interessant sind auch Filme mit Pokerszenen, da fällt mir der alte Film "18 again" ein, interessant deshalb weil beide in der Finalen Hand mal ausnahmsweise absolut nichts auf der Hand haben, nichtmal ein pair (im Gegensatz zu den anderen Hollywood-Schinken)

bearbeitet von cmg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
FelixM   

Am besten hat mir Rounders mit Matt Damon gefallen. Pokerszenen gibt es in vielen Filme, zB in "Der Clou", "Risiko – Der schnellste Weg zum Reichtum", "Shade", "Maverick" , etc.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
NickDe   
vor 9 Stunden schrieb FelixM:

Am besten hat mir Rounders mit Matt Damon gefallen. Pokerszenen gibt es in vielen Filme, zB in "Der Clou", "Risiko – Der schnellste Weg zum Reichtum", "Shade", "Maverick" , etc.

 


Danke! "Maverick" hat mir unbedingt gefallen. Wurde auch diese Liste empfohlen: 
 https://kelbet.de/die-10-besten-glucksspielfilme-aller-zeiten.html 
http://www.zwentner.com/top-7-der-besten-casino-und-zockerfilme-aller-zeiten/ 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
cmg   

Tja zu "Rounders", der Mik (Matt Damon) ist absolut kein guter Pokerspieler:

-Wiese setzt er seine ganze Kohle auf ein einziges Spiel? das macht kein guter Spieler

-der "KGB" scheint ein ganz guter Spieler zu sein, wieso spielt er gegen den? (beim "Cinncinati Kid" sitzen am Anfang des Tourniers wenigstens noch 3 Donks mit am Tisch)

-und welcher Prof leiht einem Studenten (einen Spieler!) 10000 Dollar?

 

Da gefällt mir die "Farbe des Geldes" mit Paul Newman schon besser, das ist zwar kein Pokerfilm aber wenigstens realistisch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
cmg   

Blöde auch die Szene, wo er in die "Professor Round" reinkommt und nach 5 Sekunden weiss, was jeder Spieler auf der Hand hat, scheint Hellsichtig zu sein, oder wo er denkt "cant fold my Cowboys", tja KK kann ich auch nicht folden, und gerade Heads Up geh ich auch mit QQ oder AK broke, bin aber auch nicht der beste Spieler.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
FelixM   
vor 3 Stunden schrieb cmg:

Tja zu "Rounders", der Mik (Matt Damon) ist absolut kein guter Pokerspieler:

-Wiese setzt er seine ganze Kohle auf ein einziges Spiel? das macht kein guter Spieler

-der "KGB" scheint ein ganz guter Spieler zu sein, wieso spielt er gegen den? (beim "Cinncinati Kid" sitzen am Anfang des Tourniers wenigstens noch 3 Donks mit am Tisch)

-und welcher Prof leiht einem Studenten (einen Spieler!) 10000 Dollar?

 

Da gefällt mir die "Farbe des Geldes" mit Paul Newman schon besser, das ist zwar kein Pokerfilm aber wenigstens realistisch

Hast recht, im Film hat er sich wie ein Zocker verhalten, was wohl auf die meisten Pokerspieler zutrifft. Ein realistischer Film ist "High Roller – The Stu Ungar Story"

über den möglicherweise besten No-Limit-Spielers aller Zeiten:

 

Den Film habe ich mir mir nicht aungeschaut, die Doku "One of a Kind: The Rise and Fall of Stu Ungar" über ihn soll aber besser sein:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
NickDe   
vor 11 Stunden schrieb FelixM:

Hast recht, im Film hat er sich wie ein Zocker verhalten, was wohl auf die meisten Pokerspieler zutrifft. Ein realistischer Film ist "High Roller – The Stu Ungar Story"

über den möglicherweise besten No-Limit-Spielers aller Zeiten:

 

Den Film habe ich mir mir nicht aungeschaut, die Doku "One of a Kind: The Rise and Fall of Stu Ungar" über ihn soll aber besser sein:

 

 

Danke, ''High Roller'' werde ich mich unbedingt anschauen! 

Was denkt ihr an "The Gambler" mit Mark Wahlberg? Kennt jemand den Film? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
dynamo   
Am 13.07.2017 um 11:40 schrieb NickDe:

Was denkt ihr an "The Gambler" mit Mark Wahlberg? Kennt jemand den Film? 

Vor zwei Jahren habe ich versucht diesen Film zu schauen, aber war 
nicht in der Lage wegen der unsinnigen Szenen des Spieles am Anfang (immer All-in). 
Heute geschaut und gebe zu, dass der Film glaubwürdiger ist, als viele 
andere zum Thema. Das ehrliche koreanische Casino... verrückter Optimist Professor ohne Gewinn-Methode mit dem Vorteil... 
Über Sportwetten in Las Vegas mit hohen Sätze - wertvolle Informationen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
NickDe   
Am 7/14/2017 um 20:37 schrieb dynamo:

Vor zwei Jahren habe ich versucht diesen Film zu schauen, aber war 
nicht in der Lage wegen der unsinnigen Szenen des Spieles am Anfang (immer All-in). 
Heute geschaut und gebe zu, dass der Film glaubwürdiger ist, als viele 
andere zum Thema. Das ehrliche koreanische Casino... verrückter Optimist Professor ohne Gewinn-Methode mit dem Vorteil... 
Über Sportwetten in Las Vegas mit hohen Sätze - wertvolle Informationen.


Ja, der Film hat mir auch gut gefallen. Am Anfang wusste ich nicht, dass es ein Remake von einem Film in 70er od. 80er ist. Has du den Original gesehen? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
dynamo   
vor 6 Stunden schrieb NickDe:


Ja, der Film hat mir auch gut gefallen. Am Anfang wusste ich nicht, dass es ein Remake von einem Film in 70er od. 80er ist. Has du den Original gesehen? 

Heute habe schon gesehen)). Thema der Kombination von 
Casinospielen und Sportwetten ist mir nah. In diesem Jahr 
benutze ich für Stimmung verschiedene Filme über Zeitreisen.
Offenbar sah alles, jetzt lese ich Bücher darüber, es gibt sehr viele.
Plus Magie, Fantasy...
Über das Spiel im Casino hat mir der Film "Die blonde Sünderin" gefallen. Frankreich 1962(3).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
NickDe   
vor 16 Stunden schrieb dynamo:

Heute habe schon gesehen)). Thema der Kombination von 
Casinospielen und Sportwetten ist mir nah. In diesem Jahr 
benutze ich für Stimmung verschiedene Filme über Zeitreisen.
Offenbar sah alles, jetzt lese ich Bücher darüber, es gibt sehr viele.
Plus Magie, Fantasy...
Über das Spiel im Casino hat mir der Film "Die blonde Sünderin" gefallen. Frankreich 1962(3).


Ok, dann soll ich es auch sehen. Hab auch viel Interesse an den Thema, und dabei würde auch gerne Original mit Remake vergleichen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
    • 25 Posts
    • 4956 Views

×