Jump to content

madoc0383

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    117
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über madoc0383

  • Rang
    Tüftler
  1. Lasst euch überraschen :-) madoc
  2. Hi! Ich möchte bedingt auf dein Angebot zurückkommen. Habe dir dazu ne PN geschrieben. madoc
  3. Wer hat mal Lust auf ne Live Partie?
  4. HAb da mal ne kurze Regel-Frage: (finde darüber nichts) Wenn man "undercuttet" (man hat weniger Punkte als der Klopfer, bekommt man ja extra Punkte (i.dR. 20). Hat man gleichviele, dann ebenfalls. Soweit so gut. Nehmen wir mal den seltenen Fall an, jemand (Hugo) hat GIN, legt ihn aber NICHT aus. Sondern wartet bis der andere ausmacht. Was passiert dann, wenn a) der Gegner noch 3 Restpunkte hat (bekommt er (Hugo) dann 3+ die Bonuspunkte für GIN ?) b) der Gegner ebenfalls GIN hat und ausmacht? (Bekommt Hugo dann nur die 25 ExtraPunkte oder beide oder wie ist das?) madoc
  5. Mein Gedankengang ist nur folgender: Wenn bei GinRummy 2 Personen gegeneinander spielen (und es spielen ja immer nur 2), und beide sind gleich gut, sprich sie können sich alle Karten merken (sind ja "nur" 32, da 10 beim Gegener und 10 bei mir liegen), sammeln immer nur die Karten die aufgrund dessen die größten Outs haben und gehen kein Risiko beim Fertigmachen eingehen; ist nach meinem Verständis nicht erklärbar, warum jm besser oder schlechter sein kann. Meiner Meinung nach gewinnt der mit den besseren Karten. Die Vorteile sind doch nur gegen schwächere Spieler. ODer habe ich da einen Denkfehler?
  6. Ja, es gibt eine Seite (ähnlich wie Pokerstars und Konsorten), da kann man auch mit echtem Geld spielen: http://www.ginrummyonline.net/ Desweiteren gibt es noch eine zweite Seite. Da muss man auch nichts downloaden. Sowohl mit real als auch mit Playmoney: www.skill7.com Zum reinen Gambeln ohne Geld gibt diese gute Seite: www.gametwist.de sind aber recht wenig Spieler dort online Spiele auf allen drei Seiten, aber nur mit Playmoney. Bei erstgenannter Seite, gibt es Cashgame aber auch Turniere. Ne Art SnG (wie beim Poker) aber auch große Turniere. Ich möchte aber erst noch genug darüber wissen bevor ich um Geld spiele. Habe mir heute folgendes Buch bestellt: http://www.amazon.de/Gin-Rummy-How-Play-Wi...7853&sr=8-1 Auf dein Übersetzungsangebot werde ich mit Sicherheit zurückkommen müssen :-) @Sachse: Kennst du ein Programm, dass (u.a.) beim GinRummy mitläuft und dich unterstützt (ähnlich wie beim Pokern "Pokertracker" oder wie die alle heißen), sprich dir die ausgelegten KArten anzeigt, die KArten die der Gegner nimmt, analysiert was er haben könnte etc etc.... Bin gespannt auf weitere interessante Antworten! Gruß madoc P.S. Habe Gin gestern das erste mal live gespielt, ist was GANZ anderes wie im Internet :-)
  7. ich frage mich, was du jetzt damit sagen willst.....
  8. Was ich mir halt nicht vorstellen kann, was man bei dem Spiel alles können müssen sollte. Wenn du dir merken kannst, was alles ausgelegt wurde, ist das die halbe Miete. Und dann sammelst du dir die Karten so, dass du immer möglichst viele Outs (so würde man jetzt beim Poker sagen) hast. Das wars. Es gibt keine Setzrunden, somit kein Bluffen oder sonst irgendwelche Faktoren. Du kannst auch nicht "deinen Gegner spielen". Mich würde ja zugerne interessieren, was da jm. ein ganzen Buch drüber schreiben will. Wäre ich der englischen Sprache mächtig, würde ich das sofort kaufen. madoc
  9. hm... ist halt alles in englisch....
  10. Hi! Das habe ich auch schon gefunden. Es gibt sogar ein ganzen Strategie-Buch über GinRummy. ICh glaube es heißt "Winnig Gin Rummy" oder so. Aber leider nur in Englisch. Und mein englisch ist recht misserabel. Zumindest nicht gut genug zum Bücher lesen. Das mit den Karten Merken die bereits abgeworfen sind, ist bestimmt sehr sehr hilfreich. setzt aber voraus, dass man sich sowas im Hirn abspeichern kann, und in der nächsten Runde auber auch wieder vergessen. Das ist reine Übungssache. Ich bin mehr so auf der Suche nach simplen Tipps. So wie man einem Pokereinsteiger ja auch erstmal erklärt das 72o ne Scheiß Hand ist, und das man einen Flush-Draw nicht um jeden Preis bezahlen sollte... etc...pp... Und genau so was suche ich :-) Vielleicht auch von einem User hier aus eigener Erfahrung. madoc P.S. Bin auch immer auf der Suche nach Spielern die mich herausforden wollen um mal ein klienes online-Spiel zu spieln (natürlich nur um Spielgeld).
  11. kann bei den Surebets überhaupt was schief gehen? madoc
  12. das weiß ich, da spiele ich ja auch schon die ganze Zeit.... Aber ich suche Strategien etc.... keine Seiten zum üben. madoc
  13. Hallo Zusammen, habe neulich das leider viel zu unbekannt "Gin Rummy" für mich entdeckt. Spiele es seit dem täglich im Netz. Gibt sogar Seiten, ähnlich Pokerstars etc, bei denne es verschiedene Varianten gibt und man um Geld spielt (Cash Game, Turnier etc... auch für bis zu 4 Spieler). Ich suche nun Leute, die das kennen und auch ein wenig können. Ich bin nämlich auf der Suche nach Strategien, Tipps etc... Dazu gibt es nämlich nichts im Internet. Nur 1 englische Seite und 1 englisches Buch. Keine Foren, nix. madoc
  14. Meine Erfahrungen sind bestimmt noch lange nicht repräsentativ, aber ich fahre zur Zeit bessere Ergebnisse wenn ich wie folgt spiele: Genau wie easyflip beschireben hat. Gesetzt wird nur ein Stück. Bei Verlust wird jedoch immer sofort abgebrochen. Bei Gewinn wird nur noch einmal weitergespielt, auch wenn darauf wieder ein Gewinn folgt. Vielleicht kann das ja mal jm. genauer prüfen !?! Gruß madoc
  15. Es kann ja auch theoretisch sein dass die zwei Asse nicht auf einmal kommen, also ASS - 5 - ASS. Und speziell bei dieser Situation würde mich interessieren, wie das geregelt ist. Aber Danke Dir schon einmal im Vorraus.
×
×
  • Neu erstellen...