Jump to content

FranciscoScaramanga

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    32
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 User folgt diesem Benutzer

Über FranciscoScaramanga

  • Rang
    Mitstreiter
  1. Hallo, was is ein Sequenzer? Wie funktioniert das? Woher bekomme ich Informationen darüber? Danke
  2. aber dann probier doch bitte vorher zuhause mal dein system aus. wenn es dir auf die 50:50 Chance ankommt, wirf doch ne Münze und spiel damit deine Martignale, vllt merkst du schon dabei, dass es schwachsinn ist und du verlierst kein geld. und zu sagen, die zero lassen wir einfach mal auße vor, ist sehr naiv. wieso willst du die denn nicht mit beachten? genau diese zero wird dein spiel platzen lassen, abgesehen von deinem wahrscheinlich begrenzten kapital.
  3. also die spielbanken in SH haben, ich glaube seit dem letzten oder vorletzten Jahr auch am Karfreitag geöffnet. Also in SH ist dieser Feiertag kein Schliessungstag mehr. UMSATZ UMSATZ UMSATZ, auch wenn das Blut tropft
  4. ah natürlich, da hast du recht. kleiner denkfehler.
  5. Hallo, prinzipiell ist deine Berechnung richtig. Aber sie ist sinnlos. Sie gibt Dir halt die Wahrscheinlichkeit für eine Serie von zweimal derselben Zahl an, bevor diese Serie "begonnen" hat. Das bringt dir nichts. Die Ereignisse sind unabhängig und die Wahrscheinlichkeit für eine Zahl bleibt immer 1/37 oder 1/36. Also nach der Zero kommt mit p=1/37 (1/36) die Zero nochmal. Die Wahrscheinlichkeit für Zero, Zero ist, wie du richtig geschrieben hast, 1/37x1/37. Ich hoffe ich liege nicht falsch
  6. Hallo, war jemand von euch schon auf der Reeperbahn in Hamburg Cash-Game spielen? Was sagt ihr dazu? Wer spielt da so? Danke
  7. auf der seite casinoland.de ist ein artikel der kieler nachrichten. in diesem ist die rede von 28 millionen spielumsatz
  8. mal angenommen eine spielbankgesellschaft macht im geschäftsjahr 2007/08 einen spielumsatz von 28 millionen euro. sie zahlen 80% abgaben. wie viel bleibt am ende für die gesellschaft übrig, nachdem löhne/gehälter und sonstige kosten abgezogen wurden? (es geht um die casino sh)
  9. Hallo, kann mir vielleicht jemand sagen, wir groß die Umsatzrendite in einem deutschen Casino im durchschnitt ist? Mich würde mal ein Richtwert interessieren. Danke
  10. also student solltest du doch eigentlich etwas genauer rechnen können. du kommst, egal wie du spielst, niemals auf einen vorteil gegenüber der bank. wir lassen hierbei mal ballistische methoden und kesselfehler außenvor. deine bestmögliche gewinnwahrscheinlichkeit liegt bei 18/37, wenn du auf rot/schwarz oder dergleichen spielst. dies ist die am wenigsten ungünstige spielweise für dich. mach lieber beim pokern weiter, da besteht zumindest die möglichkeit eines vorteils für dich gegenüber den anderen spielern.
  11. wäre ja nett, wenn horny uns ein paar details nennen könnte. ich bin sicher, dass wir alle offen für neues wären.
  12. seine "methode" scheint ja nicht nur bei MM sondern auch beim handschlitten zu funktionieren. wie soll das gehen? müssen ja unterschiedliche ansätze sein.
  13. klingt interessant. auf was für einen vorteil gegenüber der bank kommst du denn? ich frage mich ernsthaft, wie groß der vorteil ist, wenn du dir merken kannst, welche karten in zwei spielen ausgespielt wurden, bevor diese wieder in die maschine kommen. gruß FranciscoScaramanga
  14. können wir nicht alle die mischmaschinen schlagen?^^
×
×
  • Neu erstellen...