Jump to content

Kingmajka

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    3
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Kingmajka

  • Rang
    Newbie
  1. Meinen Respekt das es bei Dir so toll klappt.! Greifst du Englische oder die "Alt" Deutschen Kessel an? Letztere sind ja mit ein bisschen Aufwand schlagbar. Bei denen aus England sind die Feinstkollisionen richtig fies. LG @Bebediktus Natürlich macht es einen Unterschied.
  2. Nein du hast mich nicht ganz verstanden. Unabhängig von der Abwurfstärke hast du ein unterschiedliches Streuverhalten der Kugel bei verschiedenen Zeiten des.... Da du nur eine Kugelgeschwindigkeit je nach Kessel/Kugel hast die relevant ist. Egal ob sie 10 oder 20 Runden macht. @sachse Sie haben vollkommen Recht!! Man muss sowieso bei jedem Kesseltyp/Kessel eigens mehrer Zeiten analysieren.
  3. Ein geübter KG sieht schon nach der ersten Rotorrunde ob das spiel beginnen kann oder nicht. Zusätzliche Arbeit haste da keine bei unterschiedlichen Abwurfstärken da du sowieso deine zu bespielbaren Coups genormt haben musst da du auf zehntel nicht genau KG kannst.
×
×
  • Neu erstellen...