Jump to content

opsssi

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    15
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über opsssi

  • Rang
    Mitstreiter

Profile Information

  • Gender
    Male
  1. opsssi

    Progression

    ich hoffe ja darauf sie mit meiner progression garnicht erst zu verlieren! du meinst doch wenn ich meine progi bei bsp. -200 platzt muss sie wieder 200 mal gewinnen was praktisch nicht mgl. ist! der sinn ist doch dass sie eben nicht platzt !?
  2. opsssi

    Progression

    Hallo, ich davon aus: 1. Man kann nicht von Permanenzvergangenheit auf das was kommen wird schließen. 2. Die einfachen Chancen zu bespielen ist am effektivsten. 3. Im Gleichsatz führt jeder EC-Marsch zum üblichen Zeroverlust. 4. Auf Verlustperioden folgen zwangsläufig Gewinnperioden. Ich habe von der hier vorgestellten Progression nie gehört/ gelesen/ spielen sehen. Hier die Regeln: 1. Eine Staffel besteht auf 5 nacheinander erfolgenden Sätzen auf EC (marsch ist egal). 2. Die erste Staffel ist 1-1-1-1-1 3. Die Staffel wird abgebrochen wenn vorzeitlich ein Angriffstsaldo von +1 vorherrscht. Bsp.: +1 // Neustart -1 +1 +1 // Neustart 4. Fehlt nach <5 Sätzen in einer Staffel ein kleinerer Betrag als der eigentlich zu setzende um auf +1 zu kommen, so wird der zu tätigende Satzentsprechend reduziert, nie jedoch erhöht. Bsp.: +4 +4 +4 Stand -1 also wird, statt noch einmal 4, 2 gesetzt. 5. Bei einem Angriffstminusstands wird dieser Minustand gleichmäßig zu dem einen Stück Grundeinsatz der nächsten Staffel addiert. Bsp.: Angriffststand -8 --> nächste Staffel 3-3-3-2-2 6. Man spielt zuerst die höheren Sätze einer Staffel. Bsp.: 4-4-4-3-3 statt 3-4-3-4-4 Angenehm: ein 5er Treffer beendet jeden Minusstand schlagartig. die Satzhöhen sind vergleichsweise gering Viel Spaß beim spielen/diskutieren/verbessern Bitte keine Antworten wie "funktioniert eh nicht" oder "wie üblich -2,7%" oder "und wenn der Platzer kommt?" Ihr könnt gerne Verbesserungsvorschläge bringen. Gruss opsssi
  3. Na ja ich weiß zwar nicht wie man 27 ecs durchhält egal mit welcher progi aber wenn ihr es schafft wärs natürlich klasse
  4. opsssi

    beno45s system

    also bei mir funktioniert es bisher klasse, ich berichte mal wenn der absturz kommt
  5. opsssi

    beno45s system

    Nun ich habe es ja gepostet damit es mal jemand prüft. Ich habe mir das nicht ausgedacht, aber lange minus läufe gibt es bei jedem nicht physikalischen System der Witz ist ja das sich das ins positive Ausgleicht.Später noch mehr zum System...
  6. was habt ihr von dem test? wollt ihr eine progression entwickeln die alles aushält ^^?
  7. opsssi

    beno45s system

    hey ich habe von einem ec-system von "beno45" gelesen das so funktioniert: 36 coups teilt sich in folgende mögliche gewinn/verlust-folgen ein: 4 mal +1-1 (d.h. der erste satz auf ec gewinnt, der zweite nicht) (wenn man jedes mal 1 stück auf eine ec setzt) 2 mal +1+1-1 1 mal +1+1+1-1 4 mal -1+1 2 mal -1-1+1 1 mal -1-1-1+1 das ist der durchschnitt, alles andere (längere serien etc.) gleicht sich irgendwann auf diese aufteilung aus. nun wird nach gewinn im gleichsatz weitergesetzt, da wenn man erhöhen würde man am ende verlust machen würde(am ende einer plus serie verliert man dann einen höheren einsatz) das sieht so aus +1 --> gleich satz --> -1 --> macht +1-1 macht summa summarum +-0 und das 4 mal +1 --> gleich satz --> +1 --> gleichsatz --> -1 --> macht +1+1-1 macht summa summarum +1 und das 2 mal +1 --> gleich satz --> +1 --> gleich satz --> +1 --> gleich satz --> -1 --> macht +1+1+1-1 macht summa summarum +2 uns das 1 mal im verlust kommt am ende ein plus, deshalb wird erhöht um das auszunutzen (nicht verdoppelt) das sieht so aus -1 --> erhöhen auf 2 --> +2 --> macht -1+2 macht summa summarum +1 und das 4 mal -1 --> erhöhen auf 2 --> -2 --> bei hohem einsatz bleiben --> +2 --> macht -1-2+2 macht summa summarum -1 und das 2 mal -1 --> erhöhen auf 2 --> -2 --> bei hohen einsatz bleiben --> -2 --> hier wird nur 1 gesetzt, weshalb weiß ich auch nicht --> +1 --> macht -1-2-2+1 macht summa summarum -4 und das einmal somit ist man bei 36 coups bei 4*0+2*1+1*2+4*1+2*-1+1*-4=+8-6=+2
  8. Cmg hat schon recht, der totalplatzer kommt seltener ist jedoch auch dreimal so hoch.. Und die paar einerstücke die du während des platzens einer progi gewinnst fangen diese auch nicht ab Vielleicht könntest du nach Verlust auf eine Chance die "progi" 1-1-2 verwenden um den Verlust flach abzufangen und währenddessen mit den anderen Chancen ins Plus zu kommen, langfristig wahrscheinlich auch ein VerlustGeschäft...
  9. opsssi

    frage zu ocs

    beim EUROGRAND casino, im echtgeldmodus anscheinend nicht...
  10. Warum is der thread von 2004, auf den 5 antworten kamen , angepinnt? funktioniert das system etwa xd?
  11. Rot-Serie erstreckt sich über vier 5Min-Candles --> hätte ich nun schneller gedreht hätte sie sich doch nur über 3 erstreckt und die kurve verliefe ganz anders und der trend würde anders dargestellt !? hätte ich aber gesagt ich nehme mir immer 15 würfe, dann verliefe diese kurve immer über genau eine , gleiche candel
  12. opsssi

    frage zu ocs

    Hey, ich wollte mal fragen ob die generierung der Zufallszahlen eines online casinos IM ECHTGELDMODUS serverside ist oder clientside. benötigt man eine internetverbindung im echtgeld modus? hatte keine lust etwas einzuzahlen der spielgeldmodus ging nach dem anmelden auch ohne verbindung...
  13. Und was ist wenn ich einmal schnell drehe und am nächsten Tag langsamer? dann sind es doch unterschiedliche bedingungen !? mehr als 5 coups sollte ein versuch wert sein aber mehr zeit verursacht doch auch mehr coups und umgekehrt ; kommt das nicht auf das gleiche heraus !?
  14. Ich habe angeblich keine Berechtigung die Datei aufzurufen.
  15. hey der thread ist etwas alt aber ich mach es immer so ähnlich: ich suche mir ne nullinie und starte dann. bei ec1 gehts nach oben bei ec2 nach unten, nach 5 ecs gehe ich ein kästchen nach rechts so ergibt sich meist ein muster/kurve/trend nach der ich setzte. habe es noch nicht getestet aber kann das stimmen?
×
×
  • Neu erstellen...