Jump to content

onoio

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    146
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 User folgt diesem Benutzer

Über onoio

  • Rang
    Tüftler

Profile Information

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Als Schlaumeier) frage ich dich dann....und diese gibt beim Werfen nicht?
  2. Sorry @Egoist ich habe es zu negative ausgedrückt. Systematik hat auch Virtosität. Obwohl programmieren nervt, macht es Spass. Mir gefällt das Bild mit der Kuhle.Muss es mir noch einmal genauer vorstellen, das ist für mich ein neues Bild ) Zu Pollok, der Zusammenhang ist der Zufall, Pollok hat mit Sicherheit seine Gesten nicht berechnet. Er ließ es einfach Klecksen. Wenn nun das Bild eine Darstellung einer Permanenz wäre, die Sprünge der Kugel darstellen würde, wie würde ich mich hier dem Zufall nähern? Mit Vektoren oder Statistik?
  3. Hallo Ego, ist nicht das das Problem, dass immer wieder versuchen Regeln zu schaffen und dann ungeordnete hinzwingen. Für mich spricht Zufall eine andere Sprache. Nehmen wir mal Pollok, wie würde man eine Kopie von seinen Gemälden erstellen, welche Strategie wäre die richtige?
  4. Können wir uns darüber unterhalten? Ich habe auch das Gefühl, dass man den Verlauf behandeln muss damit es eine Aussage hat. Mich tät interessieren wie man so etwas angehen könnte )) Hinweise wären sehr willkommen! Einiges habe ich schon betrachtet.ZB mit der Erreichung einer bestimmten Summe, schien nutzlos! Die Einschränkung auf die Zahlen die zwischen der letzen und der vorletzten mit dem gleichen Wert lagen, schien erfolgversprechender. Habe es jedoch nich weiter verfolgt. Zusätzlich habe mit Faktoren 4,5,6 gute Erfahrung gemacht. Meine Treffer lagen häufig auf dem 4. , 5., 6., 9., 11. Coup. Doch leider nicht in dieser Häufigkeit (( ht
  5. Hallo Pros, gibt es Roulettespieler die ihr System auf andere Attribute der Zahlen ausweiten, dh. statt rot/schwarz, gerade/ungerade auch durch 3, 5,7 teilbar oder das Auftauchen der Primzahlen das Überschreiten einer bestimmten Summe das Zustandekommen einer bestimmten Quersumme untersucht haben? Gruss ht
  6. Ich bin froh dass du es so aufnimmst, befüchrtet hatte ich dass nun eine große Diskussion über Lokig ausbricht. Auch ich gebe dir recht. Logik bzw die Ratio hilft ungemein beim Erforschen und Finden. Try and Error ist sehr aufwendig. Nicht jedem gegeben, kennst du die Geschichte von... Zahlengenie aus Indien Mathematiker verneigen sich vor Ramanujan Vor 125 Jahren wurde der indische Zahlenvirtuose Sriniwasa Ramanujan geboren. Der Autodidakt verblüffte Mathematiker mit Formeln, die er zwar selten beweisen konnte - aber sie stimmten fast immer. Bis heute entdecken Forscher in Ramanujans Schriften neue Ideen.((entnommen aus spiegel.de) Gruss Helge
  7. Gerne, ich kapier das mit der varianz nicht. Wie kann ich beurteilen ob meine Ergebnisse zufällig normal gut bzw besser sind als normal. 13 COUP 19 Stücke Einsatz 3x Plein gewinnne komme mit einer php function auf einen binominal varrianz wert von 0.63111760409058 1) stimmt das. 2) was bedeutet die binominal varienz das ist zb ein finde gutes ergebnisse, sind eben aber nicht alle so ergebnisse.xls
  8. Es gibt keine! Es ist totaler Schwachsinn aufgebauter Mist mit dem meine Zeit verschwende) Welche Logik steht hinter Zufall? Mir ist bewusst dass viele glauben Logik sei die einzige Methode zu verstehen und zu begreifen, ist jedoch nicht. Y puncto.
  9. Wenn es nur kritische Blicke waeren! Neben der sachlich nützlichen Aussagen wird viel dummes beleidigenden geschrieben Sprüche gekloppt wie in Foren üblich Dinge die in PNs nicht geschrieben wuerden deswegen haben PNs ihren Vorteil. Warum sollte man schreiben die andere nicht achten wollen. Es ist völlig egal ob du glaubst der andere verzapfe Blödsinn . Keiner kennt die Wahrheit und keiner muss auf anderen herum trampeln nur um sich besser zu fühlen . Dafür sind andere nicht da! Hast du deine Spielweise irgendwo beschrieben?
  10. Danke fürs skeptische testen . Was mir deine Ausführung zeigt dass das was passiert du nicht logisch nachvollziehen kannst. Und das ist ein Fehler der behoben werden muss. Aber ein bisschen buggy nein das wäre nach so viel ein etwas bedauerliches Ergebnis. Es ist völlig klar dass dem Entwickler nach einer Zeit die Perspektive verloren geht und Dinge die du als massiv störend siehst ich als : es wird schon gehen einschätze . Kritik akzeptiert das sorry nicht) danke
  11. Kurzdocu mytoolB.pdf
  12. mache ich Dir, gib mir einen Moment!
  13. Vielleicht kann man mir noch einmal jemand eine Beispielrechnung aufmachen, gegeben sind 180 coups ,495 felder auf die gewettet wurden , davon waren 18 richtige...? ich bin leider kein genie))
  14. Lieber @roemer und @Egoist Darf ich noch mal nachhaken ? Ich möchte ehrlich von euch wissen was ihr von diesen Zahlen haltet. In welchem Bereich bewege ich mich: in dem eines Rechenfehlers oder im Realismus?
×
×
  • Neu erstellen...