Jump to content

jasonb

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    17
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Profile Information

  • Gender
    Male

Letzte Besucher des Profils

830 Profilaufrufe

jasonb's Achievements

Explorer

Explorer (4/14)

  • First Post
  • Collaborator Rare
  • Week One Done
  • One Month Later
  • One Year In

Recent Badges

  1. Mir ist da mal was aufgefallen, als ich mit meinen Chips rumgespielt habe. Bin nicht paranoid aber merkwürdig finde ich das schon. Erstmal vom Gewicht her könnte man es locker klassifizieren, aber wenn ihr mal zwei Chips stark gegeneinander drückt und einen Chip dann anschließend anhebt, beweg sich der untere Chip leicht mit. Bis es anscheinend sich wieder wegen seines Gewichtes von der leichten Magnetkraft trennt. Beobachtungsort : Spielbank Hannover. Was ich auch sehr merkwürdig finde ist warum man als Spieler nicht diese "Annoncen" bespielen darf die der Croupier immer belegt. Er schreit dann immer nervös herum "nein das ist verboten!! Das sind Annoncen" bla blubb. Sehr merkwürdig und als ich mal meine Einsätze verändern wollte nörgelte er rum *nein die darf man eigtl nicht ändern das sind annoncen* bla blubb. Was auf jeden Fall feststeht ist diese Tische sind teils elektronisch. Einmal wollte ich farbige Chips in Blau haben. Da meinte der Croupier "nein geht nicht erkennt der Tisch irgendwie nicht". Aha der Tisch erkennt also schon Farben.. Was erkennt er dennoch? Sicherlich gibs dafür vielleicht eine logische Erklärung, vielleicht soll diese Erklärung auch nur logisch klingen, merkwürdig ist das trotzdem alles! Übrigens ein Taxifahrer hat mir neulich erzählt früher gab es mal in Hannover beim Steintor ein privater Roulette-Betreiber der jetzt aber im Knast sitzt weil man ihn Betrug mit magnetischen Kugeln nachweisen konnte. Da die Staatskasse mit dem Glücksspiel mächtig aufgefüllt wird, spricht doch aus Sicht des Staates da nichts gegen die Einnahmen mit ein paar technischen Tricks ein bisschen zu erhöhen.. Ich meine wer kontrolliert denn den Staat? Im Prinzip ist es ja schon ihre Spielbank und warum sollte man sich selbst ein Bein stellen
  2. Hahaha. Zitat "Auf den richtigen Weg bringen". Du meinst den Weg ins Verderben? Den Weg in Armut? Den Weg wieder Roulette anzufangen und sein Geld weiterhin verspielen? Du bist ja ein ganz toller Mensch. Danke dir für deinen Versuch mich wieder auf den richtigen Weg zu bringen, damit ich weiterhin mein Geld aus dem Fenster werfen kann. Entweder gehörst du zu selbst zu einem Casino-Betreiber, der armselig versucht diese in Schutz zu nehmen um weiterhin Profit zu machen. Oder was wahrscheinlicher ist, du bist einer von denen die nicht wahrhaben wollen das Roulette nicht zu knacken ist und selber DICK im Minus ist, sich selber aber belügen und es gar nicht merken, weil sie sich nie genau aufschreiben/merken wie viel sie insgesamt stehen. Auch wahrscheinlich, ein Spaß-Spieler, der aber trotzdem sein Geld langsam verpulvert ohne es zu merken. Ja davon kenn ich einige, bis sich gewundert haben komisch ich habe doch soviel gewonnen, wo ist denn plötzlich mein Lohn vom diesem Monat hin. Unwahrscheinlicher ist, du hast ein System in Roulette um dauerhaft zu gewinnen. Dann erkläre es doch uns bitte allen du Multi-Millionär. Keine Angst erwarte ich gar nicht Weiterhin bist du auch einer der meine Theorie NICHT überprüft hat. Sonst würdest du so etwas nicht schwafeln. In der Wissenschaft reichen nicht willkürliche Kritik ohne Substanz. Das ist als würde ich eine Theorie aufstellen die behauptet es gab einen Urknall. Nun kommst du als Christ und behauptest einfach NE kann gar nicht, Gott hat die Welt erschaffen. Wo ist dein Beweis ? Du stützt dich auf vorgegebene Fakten die logisch klingen/klingen sollen. Gott hat die Welt erschaffen(von der Bibel vorgegeben und klingt logisch, wer sonst?)/ Luftdruckkesseln sind sauber (vom Casino vorgegeben, warum sollten sie uns betrügen?) Kein Ansatz von Substanz was du da redest. Zitat "Ich finde, du hast überhaupt noch nichts beweisen können. Keiner kann die Zahlen unabhängig von Dir überprüfen. Du kramst Dir irgendwelche Zahlen aus deiner Unterhose und meinst uns damit etwas beweisen zu können. Gar nichts ist bewiesen !" JEDER kann die Zahlen überprüfen, nur bist du wohl zu Faul oder selbstsicher. Ich habe ein System vorgelegt die ihr ALLE selber überprüfen könnt und sollt, da ihr mir ja eh nicht glauben werdet, solange ihr hier nur rumsitzt und heiße Luft redet. Das sind nicht irgendwelche Zahlen sondern Zahlen von einem Luftdruckkessel. Wenn ich mir irgendwelche Zahlen ausgedacht hätte, wäre das Zufall und dann dürfte mein System gar nicht funktionieren. Es ist kein System sondern es ist ein Algorithmus. Den man IMMER wieder vorfindet bei einem Luftdruckkessel, den aber man gar nicht vorfinden kann wenn es Zufall wäre, vorallem nicht PERMANENT bei einer solch hohen Anzahl von Coups. Ich muss wohl erst die Maschine auseinander nehmen, oder den Casino-Betreiber zum singen bringen, damit du überhaupt irgendetwas glaubst. Nur leider an der Grenze des Unmöglichen. Dich kann ich wohl nicht bekehren, selber schuld. Noch so einer. Ihr vertauscht hier die Rollen. Ihr seid es die weiterhin euer Geld verpulvert nicht ich. Euch muss man bekehren. Wahrscheinlich haben es eure Freunde auch versucht, und die konnten reden was sie wollen, es hilft nichts. War bei mir auch so, bis ich hier eine schwarz auf weiß vorgelegten Algorithmus geliefert habe, wobei jeder erkennen sollte, dass es ein Muster gibt, wo kein Muster sein kann. Leute ich war der größte Roulette-Fan. IHR wart ich, bis ich es eingesehen habe dank meiner bewiesenen Algorithmus. Tatsache bleibt: NOCH KEIN EINZIGER HAT DAS GEGENTEIL BEWIESEN. Es hat mich auch noch keiner in meinen kompletten Aussagen zerlegt. Ihr pickt euch schwache Sätze raus und ignoriert die wirklich wichtigen Tatsache. Versucht doch mal auf die Großgeschriebenen-Sätze zu antworten. Bin mal gespannt was dabei rauskommt.. ach das geht ja gar nicht, weil ich Recht habe. Probiert es aus, versucht es.
  3. Dazu zitiere ich mich einfach nur selber: Auf jeden Fall habe ich etwas mit 100% Sicherheit bewiesen. Nämlich, dass sich die Permanenzen eines Luftdruck-Kessels sich von einem echtem Tisch unterscheidet, bzw. man anhand der Permanenzen sofort erkennen kann ob sie von einem Luftdruck-Kessel oder echtem Tisch stammt. Bei der Theoretischen Verteilung der Zahlen sowie einfachen Chancen schwarz/rot und co., erkennt man keinen Unterschied. Allerdings liegt dieser Unterschied in der Reihenfolge der gefallenen Zahlen die man kinderleicht ausrechnen kann. Aus diesem Beweis, kann man schlussfolgern, dass irgendetwas anders sein MUSS an dieser Abzocker-Maschine. Nach purem Zufall, dürfte meine Theorie/System gar nicht funktionieren. + Andere verlieren auch und zwar sehr viel. Ich sehe doch wer wo was setzt. Ich habe gerade bewiesen, dass ein Luftdruck-Roulette nicht nach Zufall geworfen wird. Sonst dürfte mein System gar nicht funktionieren. Ich habe nach einem Algorithmus gefunden und diese habe ich aufgezeigt. So etwas gibt es nicht beim Roulette-Tisch.. schon gar nicht bei über 1000 Coups. + Man kann sich nicht dem Zufall anpassen, wem den so wäre, gibt es etliche Möglichkeiten Roulette zu knacken. Man kann sich höchsten an Permanenzen oder Wurfweiten anpassen. Und das tut mein System. Das einzige was man kann ist sich dem Zufall hinzugeben. Danke dir! Das Problem ist nicht, wenn ich spiele klappt es nicht, sondern da wo ich Stammgast bin. Ich habe bis jetzt immer gewonnen, wenn ich ein Casino zum ersten mal betreten habe. Die lassen ein Blut lecken, und schlachten dich aus. Das passiert mir nicht mehr da ich mich nach dem ersten Besuch nie wieder Blicken lasse. Was ich auch langsam glaube, was ich aber nicht beweisen kann. Die geben nur vor nach Personalausweis zu fragen, angeblich wegen das Glückspielgesetz/Jugendschutz und Co. Warum werde ich dann in Spielotheken nicht gefragt? Hm wahrscheinlich weil Spielbanken höher wertig sind und unter einer spezielleren Bewachung unterliegt. Klingt logisch, oder soll es logisch klingen? Logisch klingen tut vieles... Oder vielleicht auch um genau zu Überwachen wer wie viel im Casino liegen lässt oder eben erwirtschaftet um es später wieder zurückzuholen. Klingt nach Paranoia ist aber nur eine Vermutung. Auf jeden Fall werden Luftdruck-Kessel manipuliert, wahrscheinlich auch noch gesetzlich möglich, dank weil es eine Maschine ist.
  4. Völliger Quatsch. No offense aber der Zufall zeigt dir ALLES. Wen dem nicht so wäre könnt man einfach ab der 10. Serie verdoppeln oder einfach alles nach einer 15er Serie setzen. Es gab mal über 20er Serien von Rot oder Schwarz. Rate mal was ich gesehen habe bei einem Luftdruck-Kessel. Eine 15er!!! wo die Große Serie nicht auftrat. Wann das passiert ist? Genau als mein Nachbar angefangen hat seine Einsätze auf Große Serien bei einem nicht treffer zu verdoppeln. Hm tja 3000€ Weg. N gebrauchter Kleinwagen. Hm SELTSAM...
  5. Danke Ebillmo. Was du beschreibst, ist eine sogenannte Markov-Kette. Stöber mal im Forum. Dieses Phänomen klappt aber auch beim echten Roulette. Wer mal aus Spaß sein ganzes Geld auf Rot oder Schwarz setzen möchte, den kann ich ein Tipp geben. Die Wahrscheinlichkeit nach der theoretischen Verteilung betrachtet, ist um ein BEDEUTSAMES höher eine Markov-Kette zu treffen als Schwarz oder Rot. Diese Wahrscheinlichkeit beträgt 0,5 - 1/37 also etwas unter 50% . Die Wahrscheinlichkeit eine Markov-Kette innerhalb von 5 Coups zu treffen beträgt 80- 90%. Wenn dies sogar innerhalb der 3 Angriffe statt findet, was auch extrem häufig auftritt, dann ist dieses sogar deutlich rentabler als Schwarz oder Rot.
  6. Bei dir klingt das irgendwie immer noch ironisch Ich habe mich vielleicht falsch ausgedrückt. Ihr solltet euch den Beweis selber liefern. Ihr werdet hingehen. Mit großer Skepsis, die gefallenen Zahlen aufschreiben, ausrechnen HALLELUJA und "ES KLAPPT WIRKLICH" schreien. Dann mit kleinen Beträgen ausprobieren...und euch denken"WOW bald kann ich mir n Ferrari leisten ". Bis irgendwie komischerweise nichts mehr klappt.. Auf jeden Fall habe ich etwas mit 100% Sicherheit bewiesen. Nämlich, dass sich die Permanenzen eines Luftdruck-Kessels sich von einem echtem Tisch unterscheidet, bzw. man anhand der Permanenzen sofort erkennen kann ob sie von einem Luftdruck-Kessel oder echtem Tisch stammt. Bei der Theoretischen Verteilung der Zahlen sowie einfachen Chancen schwarz/rot und co., erkennt man keinen Unterschied. Allerdings liegt dieser Unterschied in der Reihenfolge der gefallenen Zahlen die man kinderleicht ausrechnen kann. Aus diesem Beweis, kann man schlussfolgern, dass irgendetwas anders sein MUSS an dieser Abzocker-Maschine. Nach purem Zufall, dürfte meine Theorie/System gar nicht funktionieren. Der Traum vom schnellen Geld dank öffentliche Betriebe, wird immer ein Traum bleiben. Damit verschwendet man nur seine Zeit, vernachlässigt wichtige Dinge im Leben und wird arm. Wenn Bankräuber etwas sinnvolles tun wollen, sollen sie ein Casino überfallen, damit helfen sie der Gesellschaft ihr Geld zu bewahren!
  7. Bei dir klingt das so: "Wenn man auf 12 setzt, und es kommt keine 12 dann bescheißen die?" Erstmal ist das keine Theorie mehr, weil es in der Praxis klappt. Ja man gewinnt damit. Wenn es nicht klappt bescheißen die nicht. Wenn es aber auffällig zu häufig nicht klappt, dann bescheißen die.
  8. Ich habe mal ausgerechnet. Ca. 600 Permanenzen eingegeben. Nach 618 Coups bin ich 7600 Stücke im Plus. Kann mir jemand mal erklären wie ich hier eine Excel-Datei hochladen kann, der euch mal die Wahrheit vor Augen führt? Dieser Luftdruck-Kessel, der angeblich Zufälle produzieren soll.. produziert keine Zufälle. Ich bin auch fest davon überzeugt, dass dieser Kessel bei Bedarf manipuliert werden kann um gewünschte Verluste wieder auszugleichen. Man merkt alleine an der Flugbahn der Kugel, wie unnormal wie der fliegt, dass da was nicht stimmt. Irgendwo habe ich auch eine Diskussion gelesen, ob es denn gesetzlich überhaupt möglich ist, Luftdruck-Kessel manipulieren zu dürfen um eine Auszahlungsquote zu erreichen, da diese eigentlich ein Automat/Gerät ist und kein echter Tisch. Noch mal dieselbe Frage an alle Ungläubigen: WO bleibt der GEGENBEWEIS, von meiner durchkalkulierten erprobten Theorie? Ich habe unzählige Permanenzen aufgeschrieben, weil ich unzählige Methoden ausprobiert habe, diesen Kessel zu knacken. Am besten setzt ihr euch am Tisch und liefert mir einen Gegenbeweis, dass es genau dann nicht klappt, ja sogar eine Lawine von Verlustserien eintritt, wenn ihr ZU LANGE mit dieser Geldmaschine rumspielt. Ich setze nämlich nie mehr als 10-40 Stücken bzw. 5-20€ pro Angriff und komme in Verlustbereichen von 100-1000€ pro Session, wobei ich eigentlich krass im Plus sein müsste.
  9. An alle Kritiker: Gegenfrage = WO bleibt der GEGENBEWEIS, dass es NICHT so ist?! Ich habe eine Technik geliefert, die ihr selber ausprobieren könnt. Da die meisten schon vorurteilig meine Warnung abstempeln, diese GOLDWERTE Erkenntnis ignorieren, können ja weiterhin ihr Geld dort verpuffen.
  10. Ich hätte da auch gewonnen. Ich gewinne Anfangs immer, es geht mir darum, dass es ganz plötzlich nicht mehr klappt. Was mich auf die Idee gebracht hat? Die Tatsache, dass ich dieses System in tausenden, Monate von Coups gespielt habe und sie immer wieder zu finden ist, was man bei Tisch-Roulette Permanenzen NIE findet. Du sollst es ja selber ausprobieren. Geh setzt dich in ein Casino, schreibe es dir auf und RECHNE. Es klappt fast IMMER. Egal wo und im welchen Casino hauptsache Luftdruck-Roulette. Ich kann auch hier mal 1000 Permanenzen posten und du kannst es selber rechnen. Das gleiche lässt sich übrigens auch auf Wurfweiten übertragen. Was mehr Sinn macht. Die Wurf-Distanz einer Permanenz ist mit eines der kommenden Coups extrem häufig symmetrisch. Das heißt, wenn eine 8 fällt und die nächste Zahl 13 ist, dann zählt ihr den Abstand der Felder. Das sind 4 gegen Uhrzeigersinn. Diese 8 ist mit den kommenden Coups symmetrisch mit einer Differenz von +-2. Also setzt ihr auf 24 sowie die 2 Nachbarn links und rechts. Ihr werdet staunen...
  11. Hallo liebe Roulette-Freunde/Hasser, mein Appell an euch: Bitte bitte investiert euer Geld lieber in etwas wovon euer Geld sich vermehrt und sich nicht progressiv verkleinert... Das gilt an Luftdruck-Roulette-Spieler. Erzählt das jedem weiter, er soll die Finger davon lassen, damit die Abzocker Casinos Pleite gehen!!! Ich habe vieles.. wirklich vieles ausprobiert, verfeinert, verbessert und trotzdem verloren. Bis ich nach einer scheinbaren Lücke im Luftdruck-Roulette gestoßen bin, die wirklich funktioniert . Trotzdem bin ich ca. 10.000 im Minus und das als Student. Hm Paradox oder? Tja ich fühle ich einfach am Tisch betrogen. Es fängt schon damit an das jedes mal wenn ich da bin ein Telefon klingelt, wahrscheinlich um den Typ der den Kessel steuert bescheid zu sagen, das ich verflucht noch mal da bin!!! Gut langsam kriege ich auch Paranoia aber bei den Summen die ich jedes mal verlieren, denke ich mir... . Ich habe das Gefühl die lassen einen bisschen gewinnen 300-1000 und dann beim nächsten holen die sich das vielfache zurück. Jedenfalls habe ich noch nie mehr als 2-3 Sessions/Partien in Folge gewonnen. +300 + 50 - 900 +1000 - 2000 +500 +100 -800 usw. usf. Manchmal kommen auch diese reichen Poker-Spieler die mal eben 50-100 setzen 2-3 mal verlieren und beim 4-5 Anlauf 900-5000!!! kassieren. Ist mir 5 mal passiert. Sitze stundenlange am Tisch dann kommen die eben setzen irgendwas nach Gefühl und gewinnen krass. Tja dann haben die erstmal Blut geleckt. Beim nächsten mal sehe ich sie nur noch mit fassunglosen. Gesicht wie sie alles und ein vielfaches mehr wieder verloren haben Mein Tipp an Neulinge! Geht hin, versucht euer GLÜCK und wenn ihr gewinnt .. kommt nie wieder! So bleibt ihr dauerhaft im Plus, bevor ihr alles und noch mehr verzockt. Aber ich schweife langsam ab. Am besten postet ihr alle oder kontrolliert selbst eure Luftdruck-Roulette-Permanenzen Ich habe bisher in Osnabrück, Hannover, Wolfsburg, Bad Bentheim und Dortmund gespielt. Sollte immer funktionieren(..). Hannover und Dortmund sind die krassesten Abzocker. Sobald ihr etwas gewinnt, kracht die Verlust-Serie ein und ich progressiere nicht einmal. Stundenlang muss ich mir ansehen wie meine Gewinne schrumpfen und schrumpfen... und schrumpfen weil ich immer genau 1 daneben treffe!!!! Vielleicht sollte ich einfach progressieren? Aber ich habe schon zu schlechte Erfahrung damit gemacht, als das ich es tun würde und ich weiss, das man ohne progressieren gewinnen sollte... Vorweg, ihr könnt damit sicherlich gut gewinnen aber nicht dauerhaft... ich habe das Gefühl das Casino registriert eure Gewinne und beginnt irgendwann mit Gegenmaßnahmen.. Nun zur Strategie. Ich weiß nicht warum, aber es gibt so etwas wie ein Algorithmus, den ich bei normalen Tisch-Roulette nicht entdecken kann, da es wirklich purer Zufall ist. Beim Luftdruck-Roulette ist es nur ein gespielter Zufall. Man weiß es gibt 3 Kugeln. Mit dieser Erkenntnis kann man schon viel anfangen! Wenn ich mir dann die Differenz der Zahlen anschaue, erkenne ich einen Muster. Die Differenz des Musters beträgt +-2 die von der Häufigkeit her am häufigsten ab dem dritten 3-5 Coup eintritt. Beispiel: 10 2 3 4 33 Die Differenz von 4 und 10 beträgt 6. 10 +- 6 2 3 4 33 Nun schaue ich mir die nächste Kugel an. 10 +- 6 2 +-31 3 4 33 Die Differenz von 2 und 33 ist 31. So geht es dann die ganze Zeit weiter. Ab dem 4. Coup setze ich auf die addierte oder/und subtrahierte Differenz des es ersten Coups. Also 10 +- 6 2 3 4 33 4 + 6 = 10 +-2 = 8 9 10 11 12 Hier ein paar Permanenzen von den ich ein ganzes Buch habe. Die dritte Spalte zeigt die Differenz der ähnlichen Differenzen. Vergleicht diese Zahlen mit euer eigenen Permanenzen nicht das ihr denkt ich hätte mir diese ausgedacht... ihr werdet schnell merken das etwas dahintersteckt. Daher rechne ich nur ein paar Coups für euch um euch zu zeigen was ich meine. Auf Wunsch kann ich mehr posten. 8 +0 +1 16 +6 +1 28 +11 +1 8 +21 10 +2 +1 17 +5 +1 29 +12 8 +5 22 +0 17 +7 3 +32 22 24 35 20 27 26 20 14 33 19 2 Ich dachte nur Hale-FU*KING-luja. Die Differenz des ersten Coups "0" taucht 5 Coups später auf, da ich aber immer ab den 4. Coup zähle genau 1 mal später. Beispiel wie ich gesetzt hätte: 8 +0 +1 16 +6 +1 28 +11 +1 8 +21 10 +2 17 +5 29 +12 10 + 0 = 10 mit +-2 Differenz = 8 9 10 11 12 Welche Zahl kommt? Genau die 8!!! Beim ersten 4. Coup habe ich auch 6 7 8 9 10 gesetzt (8+0=8) es kommt die 21. Kein Problem - 5 Stücke. Nächster Versuch: 10 + 0 = 10 also 8 9 10 11 12. Warum +-2? Basierend auf der Markov-Kette. 8 getroffen - 5 Stück + 35 Stücke = Insgesamt wären wir bei 25 Stücken + Das heißt also, wenn bei der 3. Spalte +0 steht haben wir sofort getroffen Macht +30 Stk. Nach meiner Erfahrung meistens +0 +1 +2. +0 = +30 Stk. +1 = +25 Stk +2 = +20 Stk. >+2 = -20Stk. Ich habe also in 7 Coups 115 Stk. gewonnen. Bei 1 Einsatz je Jeton wären das 115 Gewinn in 5-10 Minuten. Wie man mehr gewinnen kann? Wer aufmerksam ist merkt, dass sehr oft Zahlen in der Nähe der Favoriten fallen in der Distanz von +-2 Felder. Also angenommen 25 ist Favorit. Notiert man sich 25, 2, 21, 17, 34. Man notiert sich die Favoriten und alle Zahlen neben den Favoriten im Feld und jedes mal wenn einer der Favoriten in den gesetzten Stücken drauf ist erhöht man diese um ein 1-2 Stücke. Ihr könnt damit viel gewinnen, aber wie gesagt nicht dauerhaft, weil es Verlust-Serien gibt die es eigentlich nicht geben sollte. Man kann sie auch mit anderen Methoden verfeinern. Wer z.B Ahnung von der Markov-Kette hat und diese Zahlen erwartet, kann auch diese Zahlen erhöhen. Wer noch aufmerksamer ist merkt auch, das manchmal die kommende Permanenz die Summe mit einer Differenz von +-2 der 2 vorigen Permanenzen ergibt (Beispiel 8 10 17), was auf jeden Fall oft vorkommt aber auch lange Ausbleiber zu Folge haben kann. Wer Geduld hat kann sicherlich viel gewinnen, vorallem wenn man auf alle Faktoren wartet bis diese eintreffen, was meistens dann auch eintrifft. Oder eben genau 1 DANEBEN. Was mir auch aufgefallen ist, was jeder nachprüfen kann. Oft fallen wenn 2 Permanenzen mit einer Differenz von +-2 betragen in den nächsten 5 Coups diese Zahl mit einer Differenz von +-5. Auch basierend auf Markov. Man könnte Progressieren aber lasst es lieber. Alles schon ausprobiert. BSP: 5 27 28 14 18 25 Eine Andere Strategie: guckt euch die Differenzen der Felder, der gefallenen Permanenzen an mitwissend das ihr wieder nur die Differenz der einzelnen Kugeln ausrechnet. Sodass ihr herausfindet, wo die Kugel ungefähr als nächstes fallen wird. Am besten bei den Favoriten-nähe höher setzen. Ihr findet da auch schnell eine Symmetrie. Die in der Spielpraxis komischerweise nicht funktioniert, aber anhand von Permanenzen andersgespielten Systemen. Könnt ihr also auch abschminken. Tut mir also ein gefallen, probiert es im richtigen Casino THEORETISCH aus und glaubt mir dann. Mit Zettel und Stift. Falls jemand Anreiz gefunden hat für ein sein System am richtigen Tisch kann er mir gerne es mitteilen sodass wir zusammen was ausarbeiten Aber BITTE lasst die Finger von Luftdruck-Roulette. Ihr verzockt nur alles wie ich...
  12. Den Kontostand/Budget/Guthaben/Credits der bei den Novo-Geraeten unten links angezeigt wird.
  13. Ich habe die Tage mal die Spielbank in Bad Bentheim getestet. Mir ist auf den Multi-Roulette-Touchbet aufgefallen, dass über den Bildschirm der Satz: "Kredit abdecken verboten!" beschriftet ist. Damit ist der Kreditstand gemeint, was manche ja manchmal machen. Warum ist das Verboten? Mir würde als logische Erklärung einfallen, dass man so bessere Kontrolle über sein Geld hat. Allerdings ist das in der Realität ja genau das Gegenteil. Durch einen verlorenen hohen Einsatz, geraten die meisten ja in tilt (Poker-Begriff). Also sie haben keine Kontrolle mehr über sich selber, sie spielen Einsätze die sie sonst mit normalen Verstand und ohne Emotionen nicht gespielt hätten, also den Scheiß-Egal-Modus. Also sehr verantwortungsvoll ist das ja nicht gerade von den Spielbanken... Als zweite Erklärung bleiben mir da nur noch Verschwörungstheorien. Wir werden von den Kameras beobachtet! Und der Touchbet magnetisch ferngesteuert! Mag sein das es Zufall ist, aber ich höre immer wieder nörgelnde Sätze wie "Jaaaa klar, die ganzen 12 Leute spielen so ziemlich fast den kompletten Tisch und er gibt natürlich das wo am wenigsten bis gar nicht drauf ist!! Die Zahl X!! Keiner hat was drauf!!!" Was meint ihr?
  14. Stimmt schon. Nur wer aus Fehlern nicht lernt, ist selber schuld. Zu den Zahlen, es dauerte ne Weile bis ich erkannt habe das diese Zahlen innerhalb der naechsten 5 Coups zu Haeufig vorkommen. Ich weiß nicht warum, aber es klappt, diese auf einer 2 Basen neu ausgewählten Zahlen tauchen jedes mal wieder auf. Mehr will ich auch nicht verraten. Wenn ich diese Permanzen hier zeigen würde, könnte man sich wenn man die Kesselanordnung anschaut und Ahnung von einer bereits verbreiteten Strategie hat, sich mein System erschließen. Aber darum geht es hier mir nicht. Sondern ausschließlich für mich ein Beweis, dass RNG-Generatoren bzw. Online-Casinos betrügen bzw. um Gewinne zu erzielen mit Auszahlungsquoten wie diese Daddel-Automaten arbeiten! Wenn der RNG nicht will, dann kann man nicht gewinnen.
  15. @Nordwest Ich hoffe die Leute lesen diesen Beitrag, bevor die ihr Geld an solche Ausbeute-Casinos verschwenden. @ Nico1 Ich arbeite mit einer 5-fach Progression, eiskalt Martingale. Ich setze auf genau 8 bestimmte Zahlen. Aber nicht irgendwelche, sondern ganz besondere 8 Zahlen, was aber nichts mit Favoriten zu tun hat. Jeweils 2 Jetons Plein, wird gesteigert bis 64J Plein. Höre ich auf zu setzen verliere ich insgesamt. 253€ In der Regel passiert das 1/10 mal. Bis dahin habe ich aber genug gewonnen, um das zu verkraften. Im Durchschnitt verliere einen kompletten Angriff 1 von 10 mal. Hier mal ein kleiner Auszug aus meiner Buchführung: 1. Angriff -8€ -16€ -32€ -64€ + 280€ = +160€ 2. Angriff -8€ + 35€ = +28€ 3. Angriff - 8€ -16€ - 32€ - 64€ + 280€ = +160€ 4. Angriff - 8€ -16€ - 32€ - 64€ + 280€ = +160€ 5. Angriff - 8€ -16€ - 32€ - 64€ - 128€ + 560 = 312€ etc. Nebenbei arbeite ich noch mit GS/KS/O die mir kontinuierlich einen kleinen Gewinn von 9-18 Stücken pro Angriff bringt. Diese bestimmte Zahlen lassen sich nicht mathematisch errechnen, wenn das so wäre hätte man das schon bestimmt gemacht Aber es gibt ein Muster im System des Zufalls, dass sich nicht mit bloßem Auge erkennen lässt sondern nur aus Erfahrung.
×
×
  • Neu erstellen...