Jump to content

Recommended Posts

:hammer:Herbie

Danke für den Hinweis.

Denn wenn ich die nachfolgende Formel nur sehe und schnell bei mehreren Wetten anwenden muß, werde ich schwindlig....

Das Wetto.de Wettlexikon:

Was sind Surebets?

Eine Surebet nennt man eine Wette, bei der man als Tipper nur gewinnen kann. Es kommt immer mal wieder vor, dass die Quotenfixer der verschiedenen Wettbüros bei Ihren Quotenberechnungen zu so unterschiedlichen Quoten gekommen sind, dass eine geschickte Verteilung der Tipps einen garantierten Gewinn zur Folge hat - sprich: Man kann auf alle Ausgänge eines Sportereignisses tippen und hat unter dem Strich trotzdem einen Gewinn gemacht.

Hierfür mal ein Beispiel für eine Wette aus dem Bereich Fußball. Der 1. FC Köln spielt gegen Bayern München:

Wettbüro A bietet für den (1) Sieg der Kölner eine Quote von 2,9.

Wettbüro B bietet für ein (0) Unentschieden der beiden Teams die Quote 3,3.

Wettbüro C bietet für den (2) Sieg der Bayern in Köln die Quote 3,1.

Sie setzen nun wie folgt:

A (2,9) x 1,04 € => 3,016

B (3,3) x 0,91 € => 3.003

C (3,1) x 0,97 € => 3,007

Gesamteinsatz: 2,92 €

Gewinn immer grösser als 3 €

Tipp: Bei einem Surebet ergibt die Summe der drei Quoten immer eine Zahl grösser als 9 (im obigen Beispiel 9,3), aber umgekehrt kann man nicht automatisch auf einen Surebet schliessen. Die richtige Formel für einen Surebet lautet wie folgt:

x > (x/Quote1)+(x/Quote2)+(x/Quote3)

(Erläuterung: X ist die Summe die gewonnen werden soll. Auf der rechten Seite der Ungleichung steht der Einsatz der dafür notwendig ist. Wenn der notwendige Einsatz geringer ist als die Gewinnsumme, liegt ein Surebet vor.)

Aber Vorsicht: Auch wenn die Quoten und die Rechnung einen Surebet zulassen, sollte man diesen nicht sofort tippen, sondern sich genau über die Geschäftsbedingungen der Buchmacher (Wettbüros), bei denen Sie setzen, informieren. Weitere Kosten können entstehen durch

Ein- und Auszahlungsmodalitäten

die Quotenstabilität (falls schwankend)

der Umgang mit etwaigen Steuern

Fazit: Wer eine Surebet spielen möchte, sollte sich sehr genau über alle Modalitäten informieren und die Quoten der diversen Buchmacher immer im Auge behalten. Dann jedoch kann Surebet eine wirklich lohnende Angelegenheit sein.

bearbeitet von PsiPlayer
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo elmelcon

Habe Dich nicht ganz verstanden, was heißt

„Und wie gesehen kommt man an die Infos auch billiger dran.“

Wie, was, wo gesehen?

Mit der AGB und den sonstigen Bestimmungen ist es auch so eine Sache. Dazu wäre mir ein deutscher Wettanbieter lieber!

Ich habe noch nie in meinem Leben gewettet. Nicht mal Toto gespielt. Weder kenne ich mich mit Quoten aus oder in all die anderen „Nebensächlichkeiten“, die einem routinierten Wetter schon nicht mehr auffallen, weil sie ihn ins Blut gegangen sind!

Wie ich schon zu Baerliner schrieb, brauche ich mal ein richtiges Wett-Beispiel von Anfang bis Ende, von der Einzahlung einer Wette, bis zur Auszahlung.

Kurz: Über wo, wie, was?

Ich verstehe auch nicht, wie man Geheimnisse über Wettanbieter machen kann. Die werden doch nicht unterm Tisch gehandelt!

Nimm doch einfach mal zwei, drei ganz normale Wettanbieter, die Du für seriös hältst. Diese brauchen keine großen Quoten anzubieten.

Ich würde es gut finden, wenn Du hier einen Thread für ein

kleines Online-Wett-Seminar

eröffnen würdest! ;)

Gruß PsiPlayer :hammer:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin moin,

also Geheimnisse werden deswegen drum gemacht, weil es Leute gibt, die damit Ihr Geld verdienen. Je mehr Leute auf den Zug aufspringen, desto geringer der Verdienst. Ist doch klar, das die, die es wissen ihr Wissen selber weiter geben.

Ich bin gerade am knobeln. Habe auch eine brauchbare Idee. Im Test hast es 5 Mal geklappt zu je 50 Euro Gewinn. Wenn ich jetzt Zeit und Geld investiere um das mit einem Programm zu machen ist mir ein Konkurrent auch nicht unbedingt recht. Dann ginge es nur darum, wessen Programm/Internetleitung schneller ist.

Du siehst das gleiche ja auch im Roulette. Da gibt es viele gute Ideen, die hier gepostet werden. Aber alle sind der Meinung das du mit Mathematik nix erreichst. Aber einen richtigen KG Lehrgang mit allen Fakten wirst du hier auch nicht finden. Selbst wenn es nur sehr wenige Leutz gibt, die das überhaupt so lange durchhalten bis sie das Wissen gewinnbringend umsetzen, bleiben diese wenigen Leute Konkurrenz der jetzigen KG. Oder warum sagt der Sachse uns nicht, wie KG geht? Ich wollte es früher von ihm raus kitzeln. Hat nicht geklappt. Also habe ich mir selbst Infos dazu zusammen gesucht und mir das angeschaut. Heute weiß ich, daß ich das bestimmt nicht kann.

Also dann mal weiter viel Glück und Spaß.

Ciao Heiko :hammer:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich melde mich jetzt auch mal zu Wort ;)

Ich teste Surebetpro jetzt seit ca. 40 Tagen.

Das Programm ist ja leider immer noch nicht fertig und ich hab die Möglichkeit bekommen das programm kostenlos zu testen.Momentan ist nur Fussball intregiert und einige Optionen funktionieren nicht.

Das Program gefällt mir bis jetzt schon sehr gut und spuckt auch beim Fussball schon ordentlich Quoten aus.

Die letzte gute War heute U23 Irak - Italien

Aebet 6

Betsense 4,3

Davidsen 3,7 für ein Remis

Das ergibt eine Surebet mit 34% Gewinn.

Gerade die großen Arbitragen bieten aber ein ebenso großes Risiko das die Wette von einem Wettanbieter storniert wird (rechtlich bei einer Fehlquote in ordnung).Dann ist die ganze Sure Bet im Eimer.

Man sollte auf jeden Fall schon einige erfahrung im Arbitrage Geschäft mitbringen bevor man sich voller Vorfreuse auf ein solches Programm stürzt.Denn diese Programme nehmen uns nur die Arbeit bei der Findung der Surebets ab.Die Auswahl der Buchmacher etc. bleibt aber weiterhin uns überlassen.

Ich habe es schon mehr als einmal erlebt das eine Wette von mkir storniert wurde,dies machen zwar nicht alle Buchmacher,man bekommt es meistens aber erst mit,wenn man direkt betroffen ist :hammer:

Wenn sich jemand für eine solche oder andere Software entscheidet,sollte man auf jeden Fall sehr vorsichtig mit großen Arbitragen sein und dort nur auf seine Stammbuchmacher zurückgreifen bei denen relativ sicher ist,das die Wette nicht storniert wurde.

Bevor man mit Surebets ne Stange Geld verdienen kann,sollte man sich auf jeden fall Zeit lassen das Geschäft kennen zu lernen und in vielen Foren und Infoseiten nach Berichten und Informationen suchen.

P.s.: gerade noch reingekommen:

Cobresal - Union San

Sportingbet 3,4

Betcris 3,75

Globet 3,1 für ein remis

Ergibt ne Surebet von 11,67%

Mfg Matthias

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Wettfreunde :hammer:

Habe mir die interessanten und für jeden Neuling empfehlenswerten Wett-Threads,

die hier in diesem Forum bisher veröffentlicht wurden, durchgelesen.

Hier mal eine Übersicht der Wett-Threads:

1. Oddset-Statistik, Verteilung der Siege

2. Roulette oder Sportwetten? Erfahrungen und Unterschiede

3. Sportwetten, strategisch spielen?

4. Sportwetten – Befristet auf die EM 2004

5. Sportwetten - 100%-Kleingewinne

6. Verdopplungsstrategie bei Sportwetten

7. Sportwetten-Versuch

8. Sportwetten-Versuch, "jackson" Diskussionsthread, Anmerkungen zu den Tipps

9. Übersicht der Wettanbieter, deutsch und international

10. Historische Wettquoten? für Analyse gesucht!

11. Suche Wettbüros mit guten hohen Quoten. Bitte um Infos

12. Software für Wettanbieter. Gibt es so etwas?

13. Mit Sportwetten "Short" gehen? sowie Börsenwettenanbieter gesucht....

14. Steuern auf Wettgewinne/-einnahmen?

15. Surebets: Fragen rund um Surebets

Falls ich wichtige Threads übersehen habe, bitte ich Euch meine Liste zu vervollständigen!

Dabei sind mir noch weitere Wett-Profis aufgefallen:

zockerschlupf

foutsos

jackson

Mit Herbie sind es jetzt mindestens 8 Profis! ;)

Seid Ihr alle Zocker oder bleibt Ihr hauptsächlich bei SureBets?

Gruß PsiPlayer

bearbeitet von PsiPlayer
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:hammer:Baerliner

Ich bin hier mühsam dabei die Wett-Profis nacheinander offener zu machen. Ich kann auch Deine Unterstützung gebrauchen. Kesselgucken ist ein anderes Thema und nicht zu vergleichen mit Sportwetten. Ich bin der Überzeugung das man zusammen stärker ist. Und ich glaube, dass nicht jeder Wetter so borniert ist zu glauben, dass er nichts mehr zu lernen braucht. Für Tipps ist jeder dankbar. Außerdem muß man sehr viel Geld haben. Also, da ist sicher noch viel Platz um jemand anderen mitgewinnen zu lassen, nicht wahr?

Und wer ist denn überhaupt an „geringe“ SureBets interessiert?

Bestimmt kein Zocker!

Da braucht man sich bloß die Threads von jackson durchzulesen. Die meisten Sportwetter sind der Meinung, dass mit den allgemeinen Sportwetten sowieso was zu machen ist. Er meint sogar eine Gruppe zu kennen, die zu 80 % gewinnen soll. Dagegen ging leider sein vorgeführtes Spiel (über 2 Monate) in die Hose. Ich weiß nicht ob das viel zu sagen hat. Aber es zeigt auch, das SureBets nur nebenbei mitgenommen werden.

Also keine Panik!

Im Übrigen verstehe ich sachse nicht. Gerade weil KG nicht für jedermann geeignet ist. Und so ähnlich ist das auch mit dem Wetten. Möchte mal wissen wer sich mit 50 Konten rumschlagen möchte....geschweige könnte....

Gruß PsiPlayer

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:hammer:Matthias

Du Schreibst:

Das Programm ist ja leider immer noch nicht fertig und ich hab die Möglichkeit bekommen das Programm kostenlos zu testen. Momentan ist nur Fußball integriert und einige Optionen funktionieren nicht.

Ist ja erstaunlich, dass das Programm trotzdem so teuer sein soll und überhaupt schon angeboten wird!!!

Die Auswahl der Buchmacher ist uns auch noch überlassen. Das kann man durchaus positiv sehen. Wenn man schon mit einigen keine gute Erfahrung gemacht hat, will man sich nicht irgendwelche aufschwatzen lassen, die man nicht kennt.

Aber das sind ja wirklich riesige Prozentgewinne!

Da Du das Programm zum Austesten bekamst, scheinst Du Dich schon sehr gut in der Welt des Wettens auszukennen. Einige User hier bezweifeln die Notwendigkeit des Programms. Würdest Du das Programm jetzt nicht mehr missen wollen?

Gruß PsiPlayer

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es sind jetzt ca. 60 Buchmacher in die Software intregiert und man kann auch Buchmacher ausgrenzen,so das nur Bookies angezeigt werden,bei denen man auch Wettet.

Mit der Bezahlung ist es wohl momentan so,das jeder der die Software jetzt bezahlt,sie in der unfertigen Version nutzen kann und wenn die fertige Version fertig ist,kann diese noch einen Monat benutzt werden bevor wieder bezahlt werden muss.

Das Programm kann ich noch nicht empfehlen da es noch nicht fertig ist :hammer:

Ich bin aber mit der Software bis jetzt sehr zufrieden,obwohl nur Fussball eingefügt ist,kommen sehr anständige Arbitragen.

Die Software erfüllt Ihren Zweck,das Suchen und Anzeigen von Arbitragen,vollkommen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Matthias ;)

An alle Wettfreunde ;)

Ich finde es bezeichnend, dass bisher von den genannten

auskunftswilligen Wett-Profis und Wett-Zocker

(jetzt alphabetisch geordnet), wie

Allister

Eule

DanDocPeppy

foutsos

Gagga

Greg

Guenni

Herbie

jackson

Kelly

Martin

Matthias

Roulettist

viceroy

weisthor

zockerschlupf

und all die anderen noch nicht aufgelisteten (bitte antworten),

nicht einer dabei ist, der eine gewisse Wett-Literatur empfehlen kann.

Habt ihr das Wissen aus der Säuglingsflasche gesaugt oder wie die heutigen Computer-Kids durch Mundpropaganda und Online-Infos zusammengetragen?

Was sagt ihr beispielsweise über die Bücher:

1. Strategie des Spiels von Max Woitschach.

2. THE MATHEMATICS OF GAMBLING von E. Thorp

3. Spielend gewinnen? Von R. Lisch (Stiftung Warentest)

4. Gewinnen mit Wahrscheinlichkeit von M. Monka, M. Tiede, W. Voß.

Oder gibt es irgendwo eine Autobiographie eines Wett-Profis?

(Ich bin leider in der bedauerlichen Situation, dass ich gerade vor 2 Monaten bei einer radikalen Aktion meine gesammelten Unterlagen „für alle Fälle...“ über das Wetten in den Müll schickte... :hammer: )

Gruß PsiPlayer

bearbeitet von PsiPlayer
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tja David Cooper

man darf einfach nichts wegwerfen.

Lieber vergraben und verschimmeln lassen (Keller),

bis das der Tod ein scheidet.

Dann kümmerts sowieso keinem mehr...

Es geht immer auf Kosten der Lebenszeit, wenn man alles

wieder neu zusammensuchen muß!

Und ausgerechnet an Wetten habe ich nicht gedacht.

Casinomäßig lagert alles noch...

Bin gespannt wer das noch abholen wird... :hammer:

Gruß PsiPlayer ;)

bearbeitet von PsiPlayer
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab einiges aus Amerika gelesen. Was dort an Neuigkeiten präsentiert wird ist einfach lächerlich. Auf 300 Seiten sind vielleicht 20 ganz interessant. Die anderen 280 sind dazu da, alles noch 10x zu wiederholen.

Ist ja auch klar. Ein Buch muss oft verkauft werden. die Masse will gewinnen ist aber auch schlecht gebildet. Also sind die Bücher auch dementsprechend aufgebaut.

Und da werden ja auch keine Geheimnisse gelüftet, die einem was bringen. Denn von denen gibt es nur wenige. Und wer sie kennt , schreibt kein Buch darüber.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn Du beim Glücksspiel gewinnen willst,kauf Dir ein Casino :hammer:

Ich habe mir in denletzten Jahren so ziemlich alles selbst angeeignet was ich über Surebets wissen muss.

Einige Foren leisten da natürlich auch Hilfestellung,da man sich dort gut mit gleichgesinnten austauschen kann.Voraus gesetzt sie haben Lust Ihr Wissen zu vermitteln.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Psi Player

wollte mich nochmal nach laengeren ausbleiben nochmal melden.

Hab im letzten Jahr mich nur mit Black Jack beschaeftigt.

Habe auch die Surebets aufgegeben. :hammer:

Tja was solls. Wettliteratur kann ich dir leider nicht empfehlen.

Habe mir eigentlich alles eigentlich allein eingeeignet.

Und mein alter PC im Eimer wo alle Details kleinere Programme

etc. draufwaren. Was solls muss ich eben von vorne anfangen.

Meine Konten sind auch bei den meisten Anbietern schon geloescht.

Sorry da ich keine weitere Hilfe anbieten kann....

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Leute :hammer:

Werde auf Euch noch eingehen.

Zuerst aber noch ein Posting loswerden ;)

Bei meiner Suche nach Wettannahme-Geschäftsläden,

die möglicherweise SureBet-Wetten annehmen,

bin ich bisher nicht erfolgreich gewesen.

Es wird zwar in hiesigen Wettannahmen alles Mögliche angeboten,

wie die Wetten über:

Fußball (auch mit Über/Unter-Wette)

Handball

Baseball

Basketball

Tennis

Hokey

Pferderennen

aber außer regionale Unterschiede (allein im Raum Berlin) bei der Hautfarbe der Wetter (was ich sehr schätze, weil mehrere Einflüsse und Ideen zusammenkommen), beispielsweise:

Orientale (Kreuzberg), Afrikaner, Amerikaner (Neukölln) und Deutsche (Friedrichshain),

scheinen die Wettangebote eher mager zu sein.

Wie auch immer (Rückanrufe von Wettanbietern stehen noch aus), fand ich die Besuche nicht uninteressant.

Gruß PsiPlayer

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Psi Player

sorry aber einen einzigen Anbieter der sure Bets anbietet

wirst du auch nicht finden.

Sure Bet basiert darauf dass man auf diverse Anbieter eine Wette

abschliesst. Diese sozusagen untereinander austrickst.

Es wird keinen Anbieter geben der so bloed waere eine Wette anbietet

die ueber 100% anbieten wuerde. Die Auszahlung liegt bei einem

Anbieter bei ca. 88%. Rechenaufgabe was bietet ODDSET......

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Matthias

Du schreibst:

Ich habe mir in den letzten Jahren so ziemlich alles selbst angeeignet was ich über Surebets wissen muss. Einige Foren leisten da natürlich auch Hilfestellung, da man sich dort gut mit gleichgesinnten austauschen kann. Vorausgesetzt sie haben Lust Ihr Wissen zu vermitteln.

Kannst Du „einige Foren“ nennen, damit ich mir selbst ein Bild machen kann?

Ich bevorzuge deutsche Foren.

Gruß PsiPlayer

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ elmelcon

Ich habe mir natürlich gedacht, dass jenes Wettbüro selber die Buchmacher auftreibt.

Gut, ich gebe es zu, war naiv gedacht!

Du schreibst:

Ich hab einiges aus Amerika gelesen. Was dort an Neuigkeiten präsentiert wird ist einfach lächerlich. Auf 300 Seiten sind vielleicht 20 ganz interessant. Die anderen 280 sind dazu da, alles noch 10x zu wiederholen.

Ist ja auch klar. Ein Buch muss oft verkauft werden. die Masse will gewinnen ist aber auch schlecht gebildet. Also sind die Bücher auch dementsprechend aufgebaut.

Und da werden ja auch keine Geheimnisse gelüftet, die einem was bringen. Denn von denen gibt es nur wenige. Und wer sie kennt, schreibt kein Buch darüber.

Interessant Deine Meinung. Amerikanische Spieler-Literatur konnte ich bisher nur empfehlen.

Ich kenne zwar nur wenige Bücher (keine Wettbücher), doch die angebotenen Bücher aus GAMBLER’S BOOK SHOP würde ich überwiegend als seriös einstufen. Sie bieten eine Reihe von Büchern an, die sich mit SPORTS BETTING beschäftigen. Da kommen mit HARNESS RACING, QUARTER HORSES, GREYHOUND RACING, FOOTBALL, BASKETBALL, BASEBALL, HOCKEY und Biographien, weit über 100 Bücher zusammen. Kein Vergleich zu deutschen Veröffentlichungen.

Versuche doch mal aufzulisten welche Geheimnisse ein Wetter haben muß, damit er in Ruhe sein Spiel machen kann, ohne daran zu denken, dass man ihm seinen Buchmacher wegnimmt?

Oder geht es gar nicht darum?

Gruß PsiPlayer

bearbeitet von PsiPlayer
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo foutsos

Na, das ist ja großes Pech mit Deinem Computer.

Wäre für mich ein schlimmer GAU!

Aber das Du SureBets aufgegeben hast,

könnte fast diesen Thread hier sprengen!

Sagst Du doch damit, dass SureBets alleine wohl nicht reichen.

Könntest Du aber darauf noch näher eingehen?

Wie weit bist Du bisher mit Black Jack gekommen?

Könntest Du auch darauf näher eingehen?

Gruß PsiPlayer

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Psiplayer,

empfehle Dostojewskis "Der Spieler" und zb. auch die "Buddenbrooks" von Thomas Mann.

-obwohl nicht unbedingt nur eine Thematik

Spielerweisheit nachträgl:

Glattes Eis, ein Paradies für den, der gut zu tanzen weiß.

F. Nietzsche (war von Nietzsche nicht unbedingt auf unser Metier bezogen)

kfm. Leitsatz/ effektive Lebensregel:

bete, arbeite, spare!

(so ähnlich auch in Manns Roman)

Börsenweisheit:

"Wer in der Hausse nichts wagt, soll auf die Baisse nichts hoffen."

(Eigenkreation)

Erklärung: entscheidend ist unter welchen Umständen und Wann man es wagt

um die Chance zu verwirklichen.

Ein recht defensiver Erfolgsweg im Hasardspiel wäre,

a) das Pulver lange trocken zu halten - geduldig an sich selbst zu arbeiten

b) sorgfältig die Chance& Risiko der Spekulationsgelegenheiten abwägen - mit Wachsamkeit die rechte Zeit und ideale Bedingungen erspüren (Wo rollt der Rubel für mich?, oder so)

c) mit Mut das Risiko in Kauf nehmen - die Runde findig spielen - nüchtern den Spekulationsausgang bilanzieren.

und wieder a), ein Kreislauf.

Aber bitte den Teufelskreislauf vermeiden, fatalistisches Hoffen in der Baissephase des Spiels ist problematisch. zb. nicht Verlusten nachjagen aber vernünftig werden

hierzu noch eine Erkenntnis

"Zocken ist für den langfristigen Erfolg seltenst notwendig."

und noch einer:

"Erst hatten Sie die Erfahrung und ich das Geld, jetzt ist es andersherum."

zitiert, ..

nun gut.

Beste Grüße!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe ich fast vergessen.

Es gibt auch ein Forum von dem Deutschen Support von Surebetpro.

Dort erfährst Du auch jede Menge über Surebets und kannst Dich mit anderen Usern austauschen.

Allerdings ist dort natürlich alles ein bischen auf die Software bezogen.

Hier die Adresse: www.sure-bets.de/support/forum

Mfg Matthias

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...