Jump to content

Neue Seite entdeckt- Was meint der Fachmann dazu?


Recommended Posts

Am 10.9.2021 um 23:15 schrieb arctic monkey:

Hallo Forum,

habe eine interessante Seite entdeckt mit Ergebnissen die zum Träumen oder auch nicht einladen.

Wer weiss da Näheres?

http://numberprediction.de/

 

Gruss

 

Na die Seite sieht doch nur billig aus.

Numberprediction was soll das sein?

 

Denken in Bildern - Thinking in pictures - Lamis Forecasting - blabla - herrlich doof :lol:

Die suchen wieder mal ein paar Dumme, um auf billige Art, etwas Kohle zu machen.

 

Sollen sie doch selbst damit Geld in den Casinos dieser Welt einfach holen...

 

Lexis

 

bearbeitet von MarkP.
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Genau...

 

ist wie die Kombi "Roulette Zufall" UND "gesicherte Werte" 

 

Herrrrrrlich komisch!

:lol:

 

 

Zitat

Ich ärgere mich zwar gewöhnlich über Dummheit, andererseits stellt sich durchaus das angenehme Gefühl eigener Überlegenheit ein.

Christian Kaisan aus "Meine Roulette Bibel"

 

Lexis

bearbeitet von MarkP.
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb MarkP.:

Genau...

 

ist wie die Kombi "Roulette Zufall" UND "gesicherte Werte" 

 

Herrrrrrlich komisch!

:lol:

Lexis

 

Ich stelle die Werte von Haller hier rein und stelle Dir die Frage, was daran falsch ist ?

 

Antwort: dieser Schwachfug !

 

Aber schön, wenn ein Narr sich wenigstens selbst komisch findet.

 

Starwind

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 54 Minuten schrieb starwind:

 

Ich stelle die Werte von Haller hier rein und stelle Dir die Frage, was daran falsch ist ?

 

Antwort: dieser Schwachfug !

 

Aber schön, wenn ein Narr sich wenigstens selbst komisch findet.

 

Starwind

 

Die statistischen Werte in den Tabellen sind schon richtig aber nutzlos.

Roulette Zufall UND gesicherte Werte das passt nicht zusammen.

 

Begründung: Weil Roulette nicht immer Zufall ist!

Die Aussage "Roulette (ist immer) Zufall" ist also schon falsch - somit Schwachfug!

 

Bsp. aus der Praxis:

einer Spieler setzt Zero-Spiel und die 29/2/2

damit sind 12 von 37 Zahlen abgedeckt

dies entspricht 32,43 % des Kuchens

wie oft müsste nach math. Erwartung/Berechung bzw. Statistik dieser Teil des Kessels in 100 Coups getroffen werden?

ist die richtige AW gesichert?

gibt es eine math. richtige AW oder nur eine ballistisch richtige AW?

gibt es mehrere richtige Antworten? 

gibt es überhaupt die richtige AW darauf?

 

Ein Narr wer Böses dabei denkt...

Wer hier ein Narr ist?

Das müsste erst genauer betrachtet werden!

 

Lexis

bearbeitet von MarkP.
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden schrieb MarkP.:

Die statistischen Werte in den Tabellen sind schon richtig aber nutzlos.

 

Wenn sie richtig sind, sind sie auch "gesichert".

Nutzlos sind sie für Dich. :D

 

vor 2 Stunden schrieb MarkP.:

ist die richtige AW gesichert?

 

Kannst Du nicht mal zwischen statistisch gesicherten Werten und Treffersicherheiten unterscheiden ?

Treffersicherheit im nächsten Coup gibt es nicht, auch nicht ballistisch (Stichwort: atypische Coups).

 

vor 2 Stunden schrieb MarkP.:

gibt es eine math. richtige AW oder nur eine ballistisch richtige AW?

 

Wenn Du zwischen gesicherten statistischen Werten und Treffersicherten unterscheiden könntest, könntest Du diese Fragen nicht stellen.

 

vor 2 Stunden schrieb MarkP.:

Wer hier ein Narr ist?

Das müsste erst genauer betrachtet werden!

 

Habe ich doch gerade getan. 323043184_brll.gif.d0d1cd801c2049e3cc3091d0b364b0af.gif

 

Starwind

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 4 Stunden schrieb suchender:

bin ich hier im "Narrenforum"?:smhair:

 

Ja!

Das findest Du auch im TV, der Presse und leider auch oft im Gespräch.

Die Welt verblödet aber es ist auf absehbare Zeit nicht zu ändern.

Es bleibt nur Resignation................................. 

bearbeitet von sachse
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 9 Stunden schrieb MarkP.:

Bsp. aus der Praxis:

einer Spieler setzt Zero-Spiel und die 29/2/2

damit sind 12 von 37 Zahlen abgedeckt

dies entspricht 32,43 % des Kuchens

wie oft müsste nach math. Erwartung/Berechung bzw. Statistik dieser Teil des Kessels in 100 Coups getroffen werden?

 

Ja dann beantworte er der Starwind bitte meine Frage!

 

Math. Treffer EW nach 100 Coups?

Nach 1000 Coups?

Nach 100.000 Coups?

Nach 1 Mio. Coups?

 

Dann unterhalten wir uns über die gesicherten Werte ! :lol:

 

 

Lexis

 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 11 Minuten schrieb MarkP.:

Math. Treffer EW nach 100 Coups?

Nach 1000 Coups?

Nach 100.000 Coups?

Nach 1 Mio. Coups?

diese Werte brauchen uns als klassiesche Spieler gar nicht zu interessieren, weil die zu setzenden Zahlen/Chancen sich situationsbedingt ständig ändern.

 

Wer star auf einen bestimmten Kesselsektor setzt verliert natürlich (KF mal ausgenommen), und situationsbedingt sogar viel mehr als er nach dem mathematischen EW eigentlich müsste.

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Es ging doch um Statistik und gesicherte Werte im Roulette.

 

Also kann man doch die Frage klar beantworten, wie oft im "gesicherten" Durchschnitt dieser Kesselbereich in X Coups getroffen wird.

 

Warum beantwortest Du die Frage nicht cmg?

 

Das was aber kommt ist Schwachfug, Bledzinn. Wir klassischen Spieler bla bla bla....

 

Lexis

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb MarkP.:

Dann macht Mal auch hier ohne mich einfach weiter.

 

Lexis

 

Das hälst Du niemals durch. :lachen:

 

Das hast Du doch gerade gestern nachgewiesen. Weil Du aus Deiner Unsinnsdenkschleife nicht rauskommst und offenkundig keine andere Beschäftigung hast, musstest Du in diesem (dafür völlig unpassenden) Thread doch wieder auf Deine Lieblingsdenkdefizite zurück kommen.

 

Auch mit der zutreffenden Antwort von @cmg kannst Du nichts anderes anfangen, als sie dumpf als "Schwachfug" diskreditieren zu wollen.

 

Taubnessel !

 

Starwind

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 23 Stunden schrieb Hans Dampf:

Mit oder ohne Wartecoups?:blink2:

 

Das gefällt mir H.D. :topp:

 

Klar mit Wartecoups! Und wenn man so wartet und nicht setzt, ja wie der Teufel es will - Treffer - wäre gewesen, wenn man nicht gewartet hätte. :lol:

 

Eines ist klar: die Vergangene Permanenz hat für die zukünftige Ergebnisse keinerlei Einfluss. Player's falacity.

 

Lexis

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 27 Minuten schrieb MarkP.:

 

 

 

Eines ist klar: die Vergangene Permanenz hat für die zukünftige Ergebnisse keinerlei Einfluss. Player's falacity.

 

Lexis

Nur so am Rande: so weit ich weiss, hat Starwind niemals etwas anderes behauptet.

Erfreu dich doch lieber an deinen eigenen Erfolgen - neulich doch sogar mit Plein à 5 in Gegenwart des greisen Zahnarztes...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 7 Stunden schrieb MarkP.:

 

 

 

Eines ist klar: die Vergangene Permanenz hat für die zukünftige Ergebnisse keinerlei Einfluss. Player's falacity.

 

 

Du erwartest doch auf Deine immer gleichen Fragen/Behauptungen stets eine Antwort.

Dann beantworte mir mal bitte meine Frage: Warum erziele ich mit der "Vergangenen Permanenz"  diese Ergebnisse?

 

Chris

 

FELIX QUI POTUIT RERUM COGNOSCERE CAUSAS

                                                                                                           (Vergil)

Permanenzkennung.zip

bearbeitet von chris161109
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 16 Stunden schrieb yordan83:

so weit ich weiss, hat Starwind niemals etwas anderes behauptet.

Er behauptet in EC ein Raster zu erkennen und dann dort Gewinne erzielt.

Was verstehst Du daran nicht?

Wenn behauptet wird auf EC folgt man der Perm und wenn ein Raster ent-

steht folgt die Perm diesem Raster und erzielt damit ein Plus, ist das m. M.

so nicht richtig, weil die Perm dem Raster folgen kann oder auch nicht. 

Da ändern auch die Werte nichts, EC ist 19:18 gegen Dich, leider immer.  

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 10 Stunden schrieb chris161109:

Warum erziele ich mit der "Vergangenen Permanenz"  diese Ergebnisse?

Weil es vergangene Permanenz ist und ich da auch gut gewinne :-)

Du musst es vorher sehen und warum spielst Du es dann nicht vor?

Am Roulettekessel von Mark? Mach 100 Coups und zeige dann das

Ergebnis.

Ein Raster/Lauf geht m. M. nach nicht auf, warum sollte es auch?

Nur Ihr seht es dann und kaum einer hat das bemerkt?

 

Ihr seid, wie die blanken Spieler im LC, nun kommt die oder die Zahl/EC

und mal liegen die Richtig :-)  

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...