Jump to content

Recommended Posts

vor 1 Stunde schrieb Vitara:

 

 Die Frage war Ist das Spiel fair?

Ich spiele dieses Spiel nicht, also ist mir das egal. Ich spiele Roulette.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 weeks later...

Es hat einige Tage gedauert, aber ich glaube ich habe eine spielbare Progression für diese Strategie gefunden:

 

1. Es ist natürlich die Fibonacci mit folgender Anpassung

 

2. Wir setzen in einem Cluster 3 mal und der letzte Gewinn erzielt den Ausgleich des Clusters erhöht man den letzten Satz, so erzielt man bereits Gewinn.

Deswegen spielen wir die Fibo gestreckt und zwar wie folgt: 1 1 2  2 2 3  3 3 5  5 5 8 usw.

 

3. Im Spielverlauf sind folgende Aktionen erforderlich:

- gewinnt man mit Cluster-Coup 1,1 oder 1,2 ist man im Gewinn und restartet sofort wieder mit dem Basissatz. Dads kann auch noch im 2. oder 3. Cluster vorkommen.

- gewinnt man in höheren Progstufen und überschreitet ein neues Max-Saldo restarted man mit dem Basissatz.

- gewinnt man in höheren Progstufen und erreicht kein neues Max-Saldo, so geht man sofort eine Stufe zurück.

-- gewinnt man mit einigen Abständen, so kann es vorkommen, daß nahe am "alten" Max-Saldo zurück ist. Je nach Höhe der Clusterstufe, sollte man hier überlegen, ob man die Prog abbricht und restarted. (Es gibt Konstellationen, die einen durch Weiterspielen gegen das Tischlimit treiben.)

 

Die Clusterprogression bis zum Tischlimit: bei 2€ und 100€ Pleinlimit können wir zu 600€ auf die FvS platzieren. Das entspricht 300 Stücke-

 

1 1 2

2 2 3

3 3 5

5 5 8

8 8 13

13 13 21

21 21 34

34 34 55

55 55 89

89 89 144

144 144 233

233 233 Ende

Das sind 35 Progschritte. Zu beachten ist, daß ab einer gewissen Höhe zwingend 2 Gewinne in folge nötig werden.

 

eine steilere Version wäre lediglich mit einer 2fach-Streckung zu spielen:

1 1

2 2

3 3

5 5

8 8

13 13

21 21

34 34

55 55

89 89

144 144

233 233

Das sind 24 Schritte. Höhere Gewinne, aber am Ende können ausbleibende Doppelgewinne zum Platzer führen.

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wer ganz sicher gehen will (vermeintlich) kann die Fibo auch 3fach strecken:

 

1 1 1

2 2 2

3 3 3

5 5 5

8 8 8

13 13 13

21 21 21

34 34 34

55 55 55 

89 89 89

144 144 144

233 233 233

 

Das sind 36 Progsätze, aber ein Doppeltreffer ist zwingend erforderlich.

 

Ich habe eine Permanenz mit 638  Coups

längste trefferlose Folgen: je 1 mal 13; 16; 17 Coups

211 Treffer - 427 Fehltreffer

 

Masse Egale: 

Maximum +6

Minimum -55

Endsaldo -9

Umsatz: 1275

Rendite: -0,71%

 

Mit dieser Permanenz werde ich die 3 Varianten gegenüberstellen.

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier die Version Masse Egale mit den ersten Coups 

 

000001Tvs.PNG.1dc7cf28db7526436fbd42517365b088.PNG

 

hier die Version mit Gewinnfall im 3. Coup (falls Treffer)

 

0000011Tvs.PNG.587c8be4c4daa67da1c2756f9465779f.PNG

 

hier die die Version mit 2facher Streckung:

 

0000012Tvs.PNG.0fcd262f49505ce2f98488ed1d8ccc33.PNG

 

hier die Version mit 3facher Streckung

 

 

0000013Tvs.PNG.a410c6c0a4334533ba95000e26a2a779.PNG

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...