Jump to content

Casinos sammeln.........


Recommended Posts

vor 5 Stunden schrieb altersvorsorge:

 

Alles gut und schön, aber ob die derzeitigen Regelungen, z. B. der Gluestv einer gerichtlichen Überprüfung standhalten, halte ich für sehr fraglich.

 


Es kann genauso gut sein, dass dies eine Frage des Förderalismus in DE sein wird. Wenn sich die geforderte Mindestanzahl Bundesländer an dieser Vorgehensweise nicht genügend beteiligt unter Wahrung der vorausgesetzten Frist kann der Schuss auch ins "Blaue" gehen.

Ob Gerichte sich damit in der Zukunft befassen werden, wer weiß.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Busert:

@alcatraz46: hey, eine frage aus interesse, weisst du, ob die sperrdatei von den spielbanken dann mit den anmeldungen bei den oc abgeglichen wird? würde mich wundern, wenn nicht,

grüsse, busert


Das weiß ich nicht. Ich halte dies allein vor dem Hintergrund dieser neuen Konstruktion durchaus für denkbar. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Staatsvertrag-Entwurf meint im ‚Fünften Abschnitt‘ und ‚Online Glücksspiele‘

in §32, Abs.1, das die Internetdomäne der oberster Stufe „de“ anzubieten ist.

 

Das schließt Sport-und Pferdewetten, sowie Wettbörsen mit ein, gemäß § 29,

Vierter Abschnitt‘. M.E. sind alle Online-Glücksspiele erfasst, was der GlüStV

2021 vorsieht.

 

Sollte es zu GlüStV2021- Entwurf eine Änderung geben und sich nur um Sportwetten

handeln, wäre eine Quellangabe hilfreich. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gut, OK………Zeit genug war und ich versuche es nochmal anders,

da man sich offenbar nicht selbst erkennt.

 

Mir geht es um diese kernige Aussage:

 

Am 16.2.2021 um 22:41 schrieb alcatraz46:

 

Soweit es sich um Sportwettkonzessionsinhaber handelt, sollte dies stimmen.

 

Und ich denke schon, der User hat ein Recht darauf, was nun stimmt

oder auch nicht. Auch ich, kann mich irren. Deshalb hätte ich gern eine

Quelle für diese Aussage.  Wäre nett, wenn wir es klären könnten.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb Indiana:

@ Verlain, alcatraz46 und andere danke für Eure Beiträge und Antworten...aber es überrascht mich nicht das das Thema so kontrovers diskutiert wird..

 

Ich habe so den Eindruck, dass Casinos hier Meinungen interessiert.  Aber egal:

Kontroversen gibt es hier nicht, da wir auf der einen Seite die Gesetze des gewünschten

GlüStV2021 im Entwurf haben und auf der anderen Seite die Casinos, die in der Probephase

machen was sie wollen. Die EU ist noch weniger von diesen Entwurf entzückt, als sie es beim

alten GlüStV waren und die Casinos  positionieren sich schon reihenweise gegen den GlüStV2021,

wie dem Internet leicht zu entnehmen ist. Ich hoffe erfolgreich, denn ansonsten wären wir keine

Europäer mehr und die Totalüberwachung wäre besser als in DDR 1.0. Und das kann nicht das Ziel

einer europäischen Union mit freien Bürgern sein, m.M.

 

@all

Da keine weitere Erklärung zur 'gesetzlichen Internetdomäne mit Kürzel "de" gibt,

müssen wir davon ausgehen das andere Behauptungen unrichtig sind. Es reichen

eben nicht nur platte Attitüden. 

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...