Jump to content

Recommended Posts

Am 23.9.2020 um 14:47 schrieb Julius:

Moin liebe R-Gemeinde,

zur Zeit werde ich wieder mit Werbung der einschlägigen Verlage eingedeckt. Diesmal heisst der Verkaufsschlager oder Ladenhüter "Permanenz Geheimnis".

 

Kennt jemand diese Systematik ?  Falls ja, wären ein paar Hinweise dazu ganz hilfreich und werden dankend angenommen. Wahrscheinlich der übliche Mist, aber vielleicht findet sich doch noch das Ei des Kolumbus.  Hab so einige Zweifel an der Sache.

 

Schöne Restwoche noch und jedem/er sei der Erfolg gegönnt.

 

Ab etwa November /Dezember werde ich wohl wieder aus der selbstgewählten Versenkung auftauchen.

 

Grüße an alle

 

Julius

 

 

wie ich schon sagte, ich habe da erhebliche Zweifel und würde das auch nicht kaufen. mich interessiert nur die Idee dahinter, alles andere kann ich mir selbst erarbeiten.

 

Zur Entspannung tüftel ich mal wieder an einer neuen Strategie für Finalen. Komme darauf im neuen Jahr zurück. Muss erstmal meinen Umzug bewältigen.

bearbeitet von Julius
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden schrieb Spielkamerad:

Du unterstellst somit ÖFFENTLICH, staatlichen Betrug!

Zudem haben wir in der Gesamtzeit mehr im Ausland gespielt. Heißt also, wir hätten weltweit allen Casinos bestochen? Denkst du denn nie vorher nach? Rhetorisch!

Weiterhin widerspricht sich eure Aussage, was unsere Sperren betrifft. Warum sollte man jemand sperren, der doch für die Gehälter der Angestellten sorgt?

Anstiftung zur Untreue? Wie geil ist das denn? Ihr habt die Verbindung, Finanzamt-Casino nicht wirklich begriffen, sonst würdet ihr nicht solch einen Schwachsinn verfassen.

Jetzt nerv nicht wieder mit SB.

 

Apropos, "Nicht mehr alle Latten am Zaun!" Sven, ich brauche nichts zu entkräften, weil das Wort "Bestechung" keine Rolle spielt. Das ist nur in deinem Kopf, der sagen wir mal, beträchtliche Einbußen des zentralen Nervensystem aufweist. Versuch doch mal ein Casino zu bestechen. Sag einfach, sie sollen dir Bereiche drehen, dafür zahlst du die Hälfte vom Gewinn. Soll ich sagen was passiert? Für dich gilt das Selbe, einfach mal nachdenken, bevor ihr solchen Schwachsinn verbreitet.

 

Nochmal, egal wo auf der Welt ,wenn ich als KG doppelten Tronc gebe ist das mit einer Gegenleistung verbunden. Hast du es gerafft !

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Stunden schrieb Lutscher:

 

Schwätzer der doppelte Tronc spricht eine deutliche Sprache. Hast mal wieder die rosa Brille auf. Dein Mentor Sachse ist überall rausgeflogen ,dass sagt doch alles. Kastrat hat laut und deutlich mit den Croupier die Bedingungen abgesprochen dummer gehts nimmer ! Sachse hat mit Sicherheit versucht auf die Spielbedingungen einzuwirken und wurde von der Casinoleitung erwischt.   

Nur soviel: ich hatte mit KG nie irgendetwas am Hut. Insofern war und ist sachse auch nie als "Mentor" infrage gekommen. Und ich habe ihn auch nie persönlich gesehen, im Gegensatz zu Tattergreis K., den ich erst kürzlich wieder mal in Bad Homburg angetroffen habe. 

Ansonsten können wir uns weiteres Gerede sparen, erzähl uns lieber mal, wann die Justiz im Saarland endlich in die Gänge kommt....

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 26.9.2020 um 12:09 schrieb yordan83:

es ist meines Wissens nicht verboten sogar den ganzen Gewinn als Tronc zu geben.

Ja klar, dem Sachsen gehört für soviel Zuwendung ein Orden an die Brust geheftet.

Nur die Deppen vom Casino haben ihn einfach ausgesperrt. Unddankbares Gesindel eben

bearbeitet von Sven-DC
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb yordan83:

Nur soviel: ich hatte mit KG nie irgendetwas am Hut. Insofern war und ist sachse auch nie als "Mentor" infrage gekommen. Und ich habe ihn auch nie persönlich gesehen, im Gegensatz zu Tattergreis K., den ich erst kürzlich wieder mal in Bad Homburg angetroffen habe. 

Ansonsten können wir uns weiteres Gerede sparen, erzähl uns lieber mal, wann die Justiz im Saarland endlich in die Gänge kommt....

 

Da wird nichts in die Gänge kommen. Kastrat hat als Bauernopfer herhalten müssen und aus die Maus ! 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Sven-DC:

Nur die Deppen vom Casino haben ihn einfach ausgesperrt. Unddankbares Gesindel eben

 

NICHT in M.V., Hessen, Sachsen, Brandenburg, Niedersachsen, S.-A., HH, Thüringen, Bayern, B.-W. Saarland, Rheinland-Pfalz und sogar in Österreich.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 25.9.2020 um 18:00 schrieb Sven-DC:

Du willst doch nicht etwa den Tatbestand der Bestechung, damit entkräften, das man soviel Trinkgeld geben kann wie man will ?

Das kann doch nur einer schreiben, der nicht alle Latten am Zaun hat.

Dei begründen es wie Politiker.

Dieser Amthor hat auch Aktienoptionen bekommen, das

war rechtlich ok, weil nur Aktien gemeldet werden müssen :-)

Er hat die angeblich weider zurück gegeben. Selbst der Verkauf

der Optionen wäre nicht meldepflichtig gewesen, weil er ja keine

Aktien verkauft hat :-)

So machen es KG auch, der Croupier kann den Ablauf behindern

oder sogar unterbinden. Mit dem doppelten Tronc wurde sich das

zwar erkauft aber es ist eben nicht Betrug/Bestechung (im recht-

lichem Sinne). Er hat auch mit der Elektronik, damals, nicht gegen

ein Gesetz vestossen. Er hat es aber versteckt, weil er damit alles

umgehen wollte (was aber damals nicht verboten war).

Beim Black Jack ist es in Vegas Betrug, wenn man Karten zählt,

für mich nicht, aber es ist halt von den LC in Vegas so gewollt.

Man kann es so sehen und auch anbringen, aber es war zu den

Zeiten eben noch ok, moralisch nicht, aber was ist im Casino

moralisch wenn es ein unfaieres Spiel ist, zu Lasten des Spielers?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 26.9.2020 um 15:17 schrieb Spielkamerad:

Warum sollte man jemand sperren, der doch für die Gehälter der Angestellten sorgt?

Weil die Leute wollen die dem Casino Geld einbringen und die Gehälter bezahlen :-)

Warum haben die Dir dann gesagt, Deine Einsatzhoehe musst Du begrenzen?

Es muss im Rahmen bleiben und die Zeiten waren mal sehr gut und sind es aber

nicht mehr. Noch weitere Fragen?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Stunden schrieb sachse:

 

NICHT in M.V., Hessen, Sachsen, Brandenburg, Niedersachsen, S.-A., HH, Thüringen, Bayern, B.-W. Saarland, Rheinland-Pfalz und sogar in Österreich.

Hast du wenigstens aussagekräftige Beweise dafür? Ich könnte mir vorstellen, dass jemand danach verlangen wird....

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten schrieb yordan83:

Hast du wenigstens aussagekräftige Beweise dafür? Ich könnte mir vorstellen, dass jemand danach verlangen wird....

 

Die Antwort aus SB, in der bestätigt wird, dass ich nicht gesperrt bin, hat er ignoriert.

Gelegentlich bin ich auf mich sauer, weil ich auf diesen Hauptschulabbrecher überhaupt reagiere.

Allein der Name "Lutscher".............................

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden schrieb Verlierer2:

Weil die Leute wollen die dem Casino Geld einbringen und die Gehälter bezahlen :-)

Warum haben die Dir dann gesagt, Deine Einsatzhoehe musst Du begrenzen?

Es muss im Rahmen bleiben und die Zeiten waren mal sehr gut und sind es aber

nicht mehr. Noch weitere Fragen?

 

Herrje, hast den Zusammenhang nicht verstanden, musst aber unbedingt deinen Senf dazu geben.

Die Aussage (der Widerspruch!) betraf allein, warum man jemanden aus dem Casino entfernt, obwohl er (laut Lutscher) sich einen Vorteil durch doppeltes Trinkgeld verschafft?!

Kapische? Noch Fragen?

 

 

Sp.......! 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Spielkamerad:

 

Herrje, hast den Zusammenhang nicht verstanden, musst aber unbedingt deinen Senf dazu geben.

Die Aussage (der Widerspruch!) betraf allein, warum man jemanden aus dem Casino entfernt, obwohl er (laut Lutscher) sich einen Vorteil durch doppeltes Trinkgeld verschafft?!

Kapische? Noch Fragen?

 

 

Sp.......! 

Widerspruch und Zusammenhang sind wohl nicht Dein Ding oder ?

Doppelten Tronc finden die Croups gut aber doch nicht die Geschäftsleitung.

Als die es raus fanden, das Ihr KG macht, fanden das einige Casinos halt

nicht gut.

Nun kapiert? 

 

Wenn Politker Geld oder sonst was annimmt, das aber noch rechtens ist,

sind die für mich trotzdem korrupt.

Wenn ein Beckenbauer (ehrenamtlich) die WM holt und es dann raus kommt,

ist er, für mich, ein Betrüger.

  

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden schrieb Verlierer2:

Widerspruch und Zusammenhang sind wohl nicht Dein Ding oder ?

Doppelten Tronc finden die Croups gut aber doch nicht die Geschäftsleitung.

Als die es raus fanden, das Ihr KG macht, fanden das einige Casinos halt

nicht gut.

Nun kapiert? 

 

Wenn Politker Geld oder sonst was annimmt, das aber noch rechtens ist,

sind die für mich trotzdem korrupt.

Wenn ein Beckenbauer (ehrenamtlich) die WM holt und es dann raus kommt,

ist er, für mich, ein Betrüger.

  

Als die das herausfanden? :lol:

In D nach 8J?

Unterhalte dich mal lieber weiter mit Lutscher. Ihr phantasiert euch ständig was zusammen. Das passt dann schon.

Hier wird es jedenfalls nicht besser.

 

 

Sp........!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 29.9.2020 um 18:12 schrieb Spielkamerad:

Als die das herausfanden? :lol:

In D nach 8J?

Unterhalte dich mal lieber weiter mit Lutscher. Ihr phantasiert euch ständig was zusammen. Das passt dann schon.

Hier wird es jedenfalls nicht besser.

 

 

Sp........!

 

Hahaha, Du verarschst Dich selber :-)

Wieso musst Du nun mit kleinem Einsatz spielen?

Wieso spielst Du, angeblich, gar nicht mehr in HH?

Weil die Bedingungen nicht mehr gut sind für KG?

Wieso denn gib dann 3 fach Tronc

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Verlierer2:

Weil die Bedingungen nicht mehr gut sind für KG?

Wieso denn gib dann 3 fach Tronc

 

Hättest du als süchtiger Zocker auch nur die Spur einer Ahnung,

wüsstest du, dass in erster Linie Kessel und die Kugeln für den

Erfolg oder Misserfolg ausschlaggebend sind.

Für uns, die wir etwas können, sind dagegen die "Künste" der 

Croupiers völlig egal, solange im Rahmen des Üblichen gedreht

und geworfen wird.

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 39 Minuten schrieb sachse:

 

Hättest du als süchtiger Zocker auch nur die Spur einer Ahnung,

wüsstest du, dass in erster Linie Kessel und die Kugeln für den

Erfolg oder Misserfolg ausschlaggebend sind.

Für uns, die wir etwas können, sind dagegen die "Künste" der 

Croupiers völlig egal, solange im Rahmen des Üblichen gedreht

und geworfen wird.

 

Ich hatte deine Begründung für den doppelten Tronc folgendermaßen in Erinnerung: Die Croupiers sollten die "wildgewordenen" Nachspieler abwimmeln und für halbwegs normale Verhältnisse am Tisch sorgen!? Dies hatte demnach also weder etwas mit gewünschtem "Zielwurf" zu tun (womit nicht nur Lutschi wohlhabend wurde) und auch nicht damit, erst unmittelbar vor Kugelfall die Annonce zu tätigen (was Kastratovic in Saarbrücken praktizierte). 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb yordan83:

Ich hatte deine Begründung für den doppelten Tronc folgendermaßen in Erinnerung: Die Croupiers sollten die "wildgewordenen" Nachspieler abwimmeln und für halbwegs normale Verhältnisse am Tisch sorgen!? Dies hatte demnach also weder etwas mit gewünschtem "Zielwurf" zu tun (womit nicht nur Lutschi wohlhabend wurde) und auch nicht damit, erst unmittelbar vor Kugelfall die Annonce zu tätigen (was Kastratovic in Saarbrücken praktizierte). 

 

Das mit den Nachspielern war lediglich in Hittfeld ein Problem.

In HH habe ich den Saalchefs gesagt, dass es bei Duldung der Nachspieler nur noch einfachen Tronc gibt.

Meine Annoncen haben sich in meiner gesamten Zeit im Bereich von knapp 3 bis zu reichlich 4 Kugelrunden

vor Einschlag  der Kugel bewegt(rund 6,5- 9sec). Ich habe NIEMALS Croupiers  aufgefordert oder auch nur

gebeten, anders zu drehen oder zu werfen oder etwas an der Absage zu ändern. Wer das benötigt, ist ein

jämmerlicher Möchtegerngucker.

Natürlich gab es immer auch Casinos, in denen es für mich unspielbare Bedingungen gab. In Österreich wird

z.B. sofort abgesagt, sobald ich an einen Tisch herantrete. Dann muss man eben ohne Theater den Laden

verlassen, denn man kann es nicht ändern  -  höchstens noch schlimmer machen.

Hat auch etwas mit Stil zu tun. Spielkamerad und ich haben weder jemals rumgemault wie ich es von Leimbach

erlebt habe(Dreh' langsam, du Ar...!) oder von vornherein Absprachen getroffen.

Im Übrigen wäre das auch weder in Australien, London oder gar in Las Vegas denkbar gewesen. Das mag auch

einer der Gründe gewesen sein, weshalb die Herrschaften L. und K. sich dort nie aktiv blicken lassen haben.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb sachse:

 

Das mit den Nachspielern war lediglich in Hittfeld ein Problem.

In HH habe ich den Saalchefs gesagt, dass es bei Duldung der Nachspieler nur noch einfachen Tronc gibt.

Meine Annoncen haben sich in meiner gesamten Zeit im Bereich von knapp 3 bis zu reichlich 4 Kugelrunden

vor Einschlag  der Kugel bewegt(rund 6,5- 9sec). Ich habe NIEMALS Croupiers  aufgefordert oder auch nur

gebeten, anders zu drehen oder zu werfen oder etwas an der Absage zu ändern. Wer das benötigt, ist ein

jämmerlicher Möchtegerngucker.

Natürlich gab es immer auch Casinos, in denen es für mich unspielbare Bedingungen gab. In Österreich wird

z.B. sofort abgesagt, sobald ich an einen Tisch herantrete. Dann muss man eben ohne Theater den Laden

verlassen, denn man kann es nicht ändern  -  höchstens noch schlimmer machen.

Hat auch etwas mit Stil zu tun. Spielkamerad und ich haben weder jemals rumgemault wie ich es von Leimbach

erlebt habe(Dreh' langsam, du Ar...!) oder von vornherein Absprachen getroffen.

Im Übrigen wäre das auch weder in Australien, London oder gar in Las Vegas denkbar gewesen. Das mag auch

einer der Gründe gewesen sein, weshalb die Herrschaften L. und K. sich dort nie aktiv blicken lassen haben.

 

Mit doppelten Tronc Bedingungen gestaltet , also doch ! Warum hättest du Bedingungen ändern sollen die sowieso schon stimmten ? Leimbach und Kastrat haben also Absprachen getroffen ,schau an schau an ! Die KG waren doch alle eine große ,nette Familie.....oder etwa nicht ? Und so Nachspieler wie Yordi gingen den KG doch nur auf den Sack ! Kastrat hat mir auch öfter nachgespielt hat mich aber nicht gejuckt. Er hätte an der Kasse auch gleich eine Auszahlung nehmen können....war doch schon aufgeteilt unter den Mittätern . 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Lutscher:

Mit doppelten Tronc Bedingungen gestaltet , also doch ! Warum hättest du Bedingungen ändern sollen die sowieso schon stimmten ? Leimbach und Kastrat haben also Absprachen getroffen ,schau an schau an ! Die KG waren doch alle eine große ,nette Familie.....oder etwa nicht ? Und so Nachspieler wie Yordi gingen den KG doch nur auf den Sack ! Kastrat hat mir auch öfter nachgespielt hat mich aber nicht gejuckt. Er hätte an der Kasse auch gleich eine Auszahlung nehmen können....war doch schon aufgeteilt unter den Mittätern . 

 

Wie immer: Nichts verstanden.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Lutscher:

 

Mit doppelten Tronc Bedingungen gestaltet , also doch ! Warum hättest du Bedingungen ändern sollen die sowieso schon stimmten ? Leimbach und Kastrat haben also Absprachen getroffen ,schau an schau an ! Die KG waren doch alle eine große ,nette Familie.....oder etwa nicht ? Und so Nachspieler wie Yordi gingen den KG doch nur auf den Sack ! Kastrat hat mir auch öfter nachgespielt hat mich aber nicht gejuckt. Er hätte an der Kasse auch gleich eine Auszahlung nehmen können....war doch schon aufgeteilt unter den Mittätern . 

Eine grosse Aufmerksamkeitsspanne hast du nicht - wahrscheinlich auch nie gehabt. Ich habe dir bereits mehr als einmal erklärt, dass KG nicht mein Ding ist und ich deshalb auch kein "Nachspieler" bin. Und ich glaube, du überschätzt deine Fähigkeiten, wenn K. ausgerechnet dir "nachgespielt" haben sollte. Warum sollte er das denn bitteschön tun - die Kugel lag doch bei seiner Annonce sowieso schon fast im Kessel?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb yordan83:

Eine grosse Aufmerksamkeitsspanne hast du nicht - wahrscheinlich auch nie gehabt. Ich habe dir bereits mehr als einmal erklärt, dass KG nicht mein Ding ist und ich deshalb auch kein "Nachspieler" bin. Und ich glaube, du überschätzt deine Fähigkeiten, wenn K. ausgerechnet dir "nachgespielt" haben sollte. Warum sollte er das denn bitteschön tun - die Kugel lag doch bei seiner Annonce sowieso schon fast im Kessel kag.

 

Du erzählst von 2002 ich erzähle und Berichte von 2017 . Was hat Nachspielen mit einer KG Leistung zu tun. Du hast von den Vorgängen beim KG und Nebengeräuschen so überhaupt keinen Plan. K hat mir nachgespielt und sich einen ruhigen ,schönen Tag gemacht. Meine Annonce kam immer vor seiner Annonce geht das in dein Hasenhirn. 2017 waren so späte Annoncen schon lange nicht mehr erlaubt. Die Kugel musste nach Annonce noch zwei Runden machen ,aber das ist dir nicht geläufig. Du erzählt alte Kamellen und gibst dich als kundiger Saarlandkenner aus ....Meine Fresse hör auf hier zu schreiben ,ist ja schon peinlich !  :pfanne:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hey,

doppelten tronc zu geben ist erlaubt genau so wie nachspielen. kurze anekdote von gestern abend sb s - habe einen langjährigen erfahrenen chefcroupier gefagt, ob der tronc unter den ma aufgteilt wird, was er mir bestätigte (wegen casino austria, was mich immer  noch ärgert),  früher bezahlung nur über tronc; aber zeiten und auch die leistung haben sich geändert; jetzt grundgehalt und trinkgeld. ob ich weitere fragen hätte: ich ja, ist zw möglich? alle lachten am tisch und er erklärte mir, dass es aufgrund der neueren bauart der kessel und dem sich daraus resultierendem sprungverhalten der kugel nicht möglich sei. zitat: glauben sie, das meine kollegen und ich hier 8 stunden sitzen würde, wenn das möglich wäre? 
keine sorge, lasse jede andere meinung dazu gelten, wollte es nur erzählen,

schönen abend,

busert

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Busert:

hey,

doppelten tronc zu geben ist erlaubt genau so wie nachspielen. kurze anekdote von gestern abend sb s - habe einen langjährigen erfahrenen chefcroupier gefagt, ob der tronc unter den ma aufgteilt wird, was er mir bestätigte (wegen casino austria, was mich immer  noch ärgert),  früher bezahlung nur über tronc; aber zeiten und auch die leistung haben sich geändert; jetzt grundgehalt und trinkgeld. ob ich weitere fragen hätte: ich ja, ist zw möglich? alle lachten am tisch und er erklärte mir, dass es aufgrund der neueren bauart der kessel und dem sich daraus resultierendem sprungverhalten der kugel nicht möglich sei. zitat: glauben sie, das meine kollegen und ich hier 8 stunden sitzen würde, wenn das möglich wäre? 
keine sorge, lasse jede andere meinung dazu gelten, wollte es nur erzählen,

schönen abend,

busert

 

Busert frag im Casino nach....die erzählen dir alles und nehmen dir auch die Beichte ab.....:bye2:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb yordan83:

Da hast du allerdings mal Recht: was du hier verzapfst ist mehr als peinlich. Du bist ein "würdiger" Vertreter eines korrupten, und völlig heruntergekommenen Landstrichs...

Aber yordilein du erzählst vom Jahre 2002 bist du noch ganz gesund ? Ich weiß nicht warum du mit aller Gewalt von den Verhältnissen von 2002 ausgehst. Nochmal ich habe 2017 mit einem Saalchef über die neuen Bedingungen am Roulette Tisch gesprochen. Auch haben die Finanzbeamte 2017 lautstark die langsamen Drehzahlen moniert. Für Kastrat galt die Anordnung das die Kugel nach seiner Annonce noch zwei Runden zu laufen hat. Keine 1,5 sondern genau 2 Runden. Der Finanzer stand am Kessel und zählte mit. Geht diese Information in dein Hasenhirn ?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...