Jump to content

Recommended Posts

Gerade eben schrieb Michag:

Das Casino Basel macht ab Montag auf. Wie ich erfahren habe soll es einige Einschränkungen geben. Man darf im Casino scheinbar keine Getränke zu sich nehmen. Auch muss man vorher Reservieren. Und es ist auch nicht sicher ob man dann zu dem bevorzugten Tag das Ok bekommt. Im Hotel nebenan ist das alles kein Problem.

 

Grüße

War vor 2 Jahren in Basel, also Abstände können da durchaus gewahrt werden. Habe auch überlegt wenn hier in Deutschland die Spielbanken geschlossen sind, einfach mal ein par Tage in die Schweiz zu fahren, aber ich habe keine Lust hinterher in Quarantäne gehen zu müssen. Bin gespannt ob die anderen Schweizer Casinos bald nachziehen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Philippo:

War vor 2 Jahren in Basel, also Abstände können da durchaus gewahrt werden. Habe auch überlegt wenn hier in Deutschland die Spielbanken geschlossen sind, einfach mal ein par Tage in die Schweiz zu fahren, aber ich habe keine Lust hinterher in Quarantäne gehen zu müssen. Bin gespannt ob die anderen Schweizer Casinos bald nachziehen.

hey,

ich bin öfters beruflich in der basler gegend und besuche ab und zu das casino. im nov war masken- aber keine reservierungspflicht und man konnte noch nach abwurf setzen, was in d ja im sommer/herbst nicht mehr möglich war. falls du schon zweimal geimpft bist, musst du ab mo in b-w nicht mehr in quarantäne; je nach grenzübergang nahezu keine kontrollen. ich war seit nov ca. 10 mal beruflich in der schweiz und wurde bei der rückreise nach d nur einmal am grenzübergang stein am rhein vom zoll kontrolliert, 

grüssse, busert

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Busert:

hey,

ich bin öfters beruflich in der basler gegend und besuche ab und zu das casino. im nov war masken- aber keine reservierungspflicht und man konnte noch nach abwurf setzen, was in d ja im sommer/herbst nicht mehr möglich war. falls du schon zweimal geimpft bist, musst du ab mo in b-w nicht mehr in quarantäne; je nach grenzübergang nahezu keine kontrollen. ich war seit nov ca. 10 mal beruflich in der schweiz und wurde bei der rückreise nach d nur einmal am grenzübergang stein am rhein vom zoll kontrolliert, 

grüssse, busert

Danke für den Hinweiß, wenn da wirklich nicht so streng kontrolliert wird, wäre das villeicht bald eine Alternative. Das Casino in Basel hat mir damals eigendlich ganz gut gefallen. :hut:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb Philippo:

War vor 2 Jahren in Basel, also Abstände können da durchaus gewahrt werden. Habe auch überlegt wenn hier in Deutschland die Spielbanken geschlossen sind, einfach mal ein par Tage in die Schweiz zu fahren, aber ich habe keine Lust hinterher in Quarantäne gehen zu müssen. Bin gespannt ob die anderen Schweizer Casinos bald nachziehen.

 

Ja habe mir auch überlegt ob ich da das ein oder andere mal vorbeischaue bis die Spielbanken in Deutschland wieder geöffnet haben. Das Casino in Basel ist eines der besseren in Europa. Direkt neben dem Casino ist ein Hotel. 

 

@Busert Ich habe mich im Hotel nebenan erkundigt. Scheinbar ist das alles nicht ganz so einfach mit den Corona Maßnahmen usw. Mir wurde mitgeteilt das man ohne Probleme und jederzeit im Hotel einchecken kann. Aber was das Casino angeht scheint da noch viel Unklar zu sein. Mir wurde gesagt das Restaurant und auch die Bar im Casino bleiben geschlossen, und auch Getränke kann man vor Ort keine zu sich nehmen. Und man muss Reservieren bevor man kommt, also mit einfach hinfahren und Spielen ist es wohl nichts, würde vorher im Casino anrufen. Ob das alles stimmt kann ich nicht zu 100 Prozent sagen, zumindest wurde mir das vom Hotel aus so mitgeteilt. Wenn es keine Getränke gibt wäre das schon ein dicker Minuspunkt um da vorbeizuschauen. Kann ich mir aber im grunde nicht ganz vorstellen, etwas zu Trinken wird es da doch wohl auch in Corona zeiten geben...

 

Grüße

bearbeitet von Michag
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Michag:

 

Ja habe mir auch überlegt ob ich da das ein oder andere mal vorbeischaue bis die Spielbanken in Deutschland wieder geöffnet haben. Das Casino in Basel ist eines der besseren in Europa. Direkt neben dem Casino ist ein Hotel. 

 

@Busert Ich habe mich im Hotel nebenan erkundigt. Scheinbar ist das alles nicht ganz so einfach mit den Corona Maßnahmen usw. Mir wurde mitgeteilt das man ohne Probleme und jederzeit im Hotel einchecken kann. Aber was das Casino angeht scheint da noch viel Unklar zu sein. Mir wurde gesagt das Restaurant und auch die Bar im Casino bleiben geschlossen, und auch Getränke kann man vor Ort keine zu sich nehmen. Und man muss Reservieren bevor man kommt, also mit einfach hinfahren und Spielen ist es wohl nichts, würde vorher im Casino anrufen. Ob das alles stimmt kann ich nicht zu 100 Prozent sagen, zumindest wurde mir das vom Hotel aus so mitgeteilt. Wenn es keine Getränke gibt wäre das schon ein dicker Minuspunkt um da vorbeizuschauen. Kann ich mir aber im grunde nicht ganz vorstellen, etwas zu Trinken wird es da doch wohl auch in Corona zeiten geben...

 

Grüße


Hallo Michag

in Baden und Davos wird es ohne 

Reservation gehen, allerdings ist 

zu Spitzenzeiten mit Wartezeiten

fuer den Einlass zu rechnen.

Gruss

Juan

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb Juan del Mar:


Hallo Michag

in Baden und Davos wird es ohne 

Reservation gehen, allerdings ist 

zu Spitzenzeiten mit Wartezeiten

fuer den Einlass zu rechnen.

Gruss

Juan

 

Hallo Juan,

 

Wann öffnet denn das Casino in Baden? Habe ich bisher noch nichts gehört. Die Anreise, Übernachtung usw wäre halt in Basel sehr gut. Ich bin mal gespannt wie das mit den Reservierungen gehandhabt wird. Scheinbar haben sich im Hotel nebenan schon einige Spieler aus Deutschland erkundigt wie mir mitgeteilt wurde. 

 

 Von Deutschland nach Baden/Wien in Corona zeiten ist so eine sache. In der Schweiz hat auch allgemein ab Montag vieles geöffnet. Außengastronomie etc.

 

Grüße

bearbeitet von Michag
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Michag:

 

Hallo Juan,

 

Wann öffnet denn das Casino in Baden? Habe ich bisher noch nichts gehört. Die Anreise, Übernachtung usw wäre halt in Basel sehr gut. Ich bin mal gespannt wie das mit den Reservierungen gehandhabt wird. Scheinbar haben sich im Hotel nebenan schon einige Spieler aus Deutschland erkundigt wie mir mitgeteilt wurde. 

 

 Von Deutschland nach Baden/Wien in Corona zeiten ist so eine sache. In der Schweiz hat auch allgemein ab Montag vieles geöffnet. Außengastronomie etc.

 

Grüße


Hallo Michag 

 

Nicht Baden/Wien sondern Baden AG

in der Schweiz. Eine halbe Autostunde

von Basel.

Oeffnung um 11.00 Uhr, Tischspiele ab

15.00 oder 16.00 Uhr, Werktags bis 

02.00 Uhr, Freitag/Samstag wohl laenger.

 

Gruss

Juan

 

 

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Juan,

 

achso ok. Ich dachte du meinst das Casino Baden in Österreich. Wenn man für ein verlängertes Wochenende nach Basel fährt kann man ja auch das Casino in Baden (Schweiz) besuchen.

 

Grüße

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hey,

auf der homepage vom grand casino basel sind jetzt die bedingungen für die registrierung vor ort beschrieben - wieso eine extra registrierung, die ja sowieso automatisch beim eintrittskartenkauf erfolgt, notwendig ist, ist mir nicht ganz klar - da scheint mir der besuch des casinos in baden ch unkomplizierter. ich bin sowieso erst wieder im mai in der ch - es wäre super, wenn ihr von euren erfahrungen bei einem besuch berichtet,

grüsse, busert

bearbeitet von Busert
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@busert: Du bist aber geschäftlich in CH unterwegs und als Freizeit-/Hobby-Spieler dann in den Casinos, oder?

Die 19.4.-Eröffnungsorgie in CH beinhaltet nach Schnellcheck Basel, Baden, Luzern, St. Gallen, Bad Ragaz,...Erstaunlicherweise Zürich bis Ende Mai noch zu. Liechtenstein Entscheidung wohl bis 20.4.21.

 

Basel Warteschlange-Anzeige 19.4.21 um 10:36:

Automatenspiele: 1

Tischspiele: 0

:hut:

 

bearbeitet von Egon
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Egon:

@busert: Du bist aber geschäftlich in CH unterwegs und als Freizeit-/Hobby-Spieler dann in den Casinos, oder?

hey egon,

genau, ich übernachte manchmal bei meinen geschäftsreisen und dann habe ich zeit für mein hobby.

basel-warteschlangen-anzeige 19.04.21 um 14.02: Automatenspiele 0 :cowboy: - unsere schweizer nachbarn sind inzwischen alle online versorgt und die meisten deutschen dürfen ja offiziell noch nicht zum freizeitvergnügen in die ch einreisen- kaffee und h2o gibt es bis 11 uhr auch nicht mehr aufs haus :huh:

grüsse,

busert

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@busert: Ja,  so geht es halt und Du hast die Ehre bei der Roulette-Corona-Geschichte privilegiert dabei zu sein;). Ich habe leider keine Gewerbe "Berufsspieler" angemeldet;) und müßte eigenlich als Tourist verreisen;). Geschäftsreisen unterlasse ich derzeit, weil Angela ja gesagt hat, im dritten Weltkrieg sollten Kontakte und Mobilität vermieden werden, sprich mit "stay at home" (= früher Stubenhocker) auf dem Sofa liegend und fettwerdend sei man der Kriegsheld. Die Grenzübertritte innerhalb der EU sowie auch in der Schweiz sind eh unzumutbar derzeit.

 

Man darf schon froh sein, überhaupt ins Casino gehen zu dürfen und zahlt auch gerne für Getränke, damit man nicht verdurstet. 

Beim Pilotprojekt von Holland Casino heißt es immerhin:

 

 

Zitat

An unserer Bar können Sie ein begrenztes Sortiment an Getränken, Snacks, Sandwiches und kleinen Tellern bestellen und mitnehmen. Leider ist es uns nicht erlaubt, unser Restaurant zu öffnen.

:hut2:

bearbeitet von Egon
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin seit gestern in Basel. Das Casino ist zumindest bisher eher mäßig besucht. Die Bedingungen sind recht gut. Man kann auch nach Abwurf noch legen. Leider sind nur 4 Roulette Tische geöffnet. Bin mal auf heute Abend gespannt. Am Wochenende werden sicherlich viele Franzosen vor Ort sein.

 

Grüße 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Michag:

Am Wochenende werden sicherlich viele Franzosen vor Ort sein.

hey michag,

danke für die infos. sicherlich ist auch bj offen. franzosen werden eher nicht da sein, da für frankreich sehr strenge reiseregeln bezüglich corona gelten. 
hoffe, du bist im hotel im oberen stock untergebracht  und ich wünsche dir viel erfolg, 

 

paar ältere infos zu dem casino, welches die allgemein bekannten probleme hat: 

 

https://www.bzbasel.ch/basel/basel-stadt/das-grand-casino-basel-hat-mit-einnahmenverlusten-zu-kampfen-ld.1949644

 

grüsse, busert

 

@Egongrenzübertritt in die schweiz ist momentan so wie vor dem coronazeitalter, kleinere übergänge sind überwiegend nicht besetzt, vor allem sonntags nicht..., nur bei der ersten welle war alles dicht. dein autokennzeichen sollte halt nicht aus den aufgeführten risikobundesländer kommen...

bearbeitet von Busert
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bayern ist mit Platz 3 im Bundesland-Inzidenz Ranking Anwärter auf Risikobundesland (>200) nach Sachsen und Thüringen-_-. Die Meldung von @Michag mit der Setzmöglichkeit nach Abwurf ist ja ein erfreulicher Anfang. Es geht bergauf auch in Liechtenstein, die Casinos öffnen dort am 26.04.21.

:hut:

 

bearbeitet von Egon
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 20.4.2021 um 19:18 schrieb Busert:

hey michag,

danke für die infos. sicherlich ist auch bj offen. franzosen werden eher nicht da sein, da für frankreich sehr strenge reiseregeln bezüglich corona gelten. 
hoffe, du bist im hotel im oberen stock untergebracht  und ich wünsche dir viel erfolg, 

 

paar ältere infos zu dem casino, welches die allgemein bekannten probleme hat: 

 

https://www.bzbasel.ch/basel/basel-stadt/das-grand-casino-basel-hat-mit-einnahmenverlusten-zu-kampfen-ld.1949644

 

grüsse, busert

 

 

Hallo Busert,

 

Ja, Black Jack ist auch offen. Ich hatte ein Zimmer im oberen Stock. Danke dir, war angenehm mal ein paar Tage aus dem Lockdown irsinn in Deutschland zu entfliehen. Die Stadt Basel war gut besucht (Teilweise bekam man kaum mehr einen Platz so gut besetzt war die Außengastronomie). Ich werde am Wochenende warscheinlich wieder vor Ort sein. Wenn es von der zeit her passt werde ich auch mal das Casino Baden (Schweiz) besuchen. Um mal einen vergleich zu haben wie es da in Coronazeiten gehandhabt wird.

 

Hallo, @Egon 

 

Naja ob es bergauf geht würde ich eher bezweifeln. In der Schweiz, Lichtenstein und anderen Ländern sicherlich. In Deutschland wird so schnell kein Casino öffnen. Mai halte ich für unrealistisch.

 

Grüße

bearbeitet von Michag
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

@Michag: Ja, wenn das Idioten-Bundesgesetz nicht von Karlsruhe ausgehebelt wird, dann sind wir im Dauerlockdown mit Dauerschließung der Casinos. Die vom Bundestag festgestellte "Pandemische Lage" könnte eventuell auch vor Ablauf Ende Juni beendet werden, da der Druck auf die Regierung mit jeden Tag stärker wird, inbesondere wenn die Nachbarländer "öffnen". Letztes Jahr gab es ja auch jahreszeitenbedingt Anfang Mai den "Strategiewechsel" vom Lockdown zur Eigenverantwortung und zu Hygienekonzepte! Und das ohne Impfung, ohne Schnelltests, mit geringerer natürlicher Herdenimmunsierung und mit "Anfänger-Know-How" bei der COVID-19-Behandlung, also eigentlich genug Luft für jetzige Öffnungsschritte. Für Merkel&Co.-realistische Öffnungsaussichten müßte die Plateau-Bildung der Deppendenz auf fallend gehen und die Neuhospitalisierung rückläufig sein.

:hut:

bearbeitet von Egon
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden schrieb Egon:

 

@Michag: Ja, wenn das Idioten-Bundesgesetz nicht von Karlsruhe ausgehebelt wird, dann sind wir im Dauerlockdown mit Dauerschließung der Casinos. Die vom Bundestag festgestellte "Pandemische Lage" könnte eventuell auch vor Ablauf Ende Juni beendet werden, da der Druck auf die Regierung mit jeden Tag stärker wird, inbesondere wenn die Nachbarländer "öffnen". Letztes Jahr gab es ja auch jahreszeitenbedingt Anfang Mai den "Strategiewechsel" vom Lockdown zur Eigenverantwortung und zu Hygienekonzepte! Und das ohne Impfung, ohne Schnelltests, mit geringerer natürlicher Herdenimmunsierung und mit "Anfänger-Know-How" bei der COVID-19-Behandlung, also eigentlich genug Luft für jetzige Öffnungsschritte. Für Merkel&Co.-realistische Öffnungsaussichten müßte die Plateau-Bildung der Deppendenz auf fallend gehen und die Neuhospitalisierung rückläufig sein.

:hut:

Hallo Egon,

Ich gehe stark davon aus die Regierung zieht den Lockdown bis Ende Juni. Dann wird gelockert und wenns blöd läuft werden über den Winter die Maßnahmen wieder angezogen. 

 

Ist denn jemand aus dem Forum am Wochenende in Basel zum Spielen?

 

Grüße 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Michag:

Ist denn jemand aus dem Forum am Wochenende in Basel zum Spielen?

hey michag,

ich bin erst ende nächster woche wieder in basel und werde dann das casino am we besuchen, steige auch wieder im airport hotel ab, warst du eine ganze woche in der ch?

grüsse, busert

bearbeitet von Busert
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@busert & @michag:  Was ist los in Basel? Warteschlange ist "0" bei Tischspiele, Montag, 23:18.

Gut finde ich den Hinweis, daß es eine Außenverpflegung gibt:clap:.

In CH und Liechtenstein sind die Schutzkonzepte nun veröffentlicht. Geniale Idee: Wenn ein Paar am Tisch spielen möchte, kann die Trennwand entfernt werden:bx3:.

St. Gallen, Schaanwald, Ruggell, Grand Casino im Gegensatz zu Balzers keine Getränke:schock:.

:hut:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Egon:

Was ist los in Basel?

hey egon,

bin erst am we wieder in basel, aber nach der anzeige herrscht dort tote hose - wenigstens öffnen jetzt wieder die ersten casinos in europa, auch wenn in ö die bedingungen für deutsche spieler weiter unterirdisch bleiben,  :cowboy:,

grüsse, busert

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb Busert:

hey egon,

bin erst am we wieder in basel, aber nach der anzeige herrscht dort tote hose - wenigstens öffnen jetzt wieder die ersten casinos in europa, auch wenn in ö die bedingungen für deutsche spieler weiter unterirdisch bleiben,  :cowboy:,

grüsse, busert

Dann Berichte mal wie es war, und gutes gelingen :)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

grüessech aus basel,

war nun gestern abend im grand casino basel - alles absolut super organisiert und gechillt. registrierung über qr-code. im ug nur automatenspiel und davon nun getrennt im 1. stock das tischspiel. an den tischen trennwände und stühle. aber die gäste sitzen schon eng zusammen und viele hatten auch nur op-masken, spiel wie immer, draussen ist eine bar aufgebaut. 
hatte gestern glück, der admiral (druckluftroulette) war nicht manipuliert :iron und ich habe 350 franken gewonnen :sport40:, heute abend zweiter besuch, 

grüsse, busert

bearbeitet von Busert
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Busert:

grüessech aus basel,

war nun gestern abend im grand casino basel - alles absolut super organisiert und gechillt. registrierung über qr-code. im ug nur automatenspiel und davon nun getrennt im 1. stock das tischspiel. an den tischen trennwände und stühle. aber die gäste sitzen schon eng zusammen und viele hatten auch nur op-masken, spiel wie immer, draussen ist eine bar aufgebaut. 
hatte gestern glück, der admiral (druckluftroulette) war nicht manipuliert :iron und ich habe 350 franken gewonnen :sport40:, heute abend zweiter besuch, 

grüsse, busert

Na das hört sich doch schonmal Positiv an. grüße Philippo :hut:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...