Jump to content

Recommended Posts

Geschrieben (bearbeitet)
vor 2 Stunden schrieb Michag:

 

Ab 17 Uhr sollen in Barcelona Restaurants und Bars geschlossen sein. In den Hotels haben aber scheinbar die Restaurants und Bars bis 22 Uhr geöffnet. Wundert mich dass das Casino bis 21 Uhr offen hat. 


Diese Schliesszeit ist kein Zufall, sondern dient dazu, dass alle um

22.00 Uhr zu Hause sind.

Ab 22.00 Uhr besteht eine Ausgangsperre in ganz Katalonien -

unverhandelbar und mit drastischen

Bussen geahndet. 

 

Juan

bearbeitet von Juan del Mar
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Michag:

 

Jetzt bzw über die Ostertage Fliege ich so oder so nicht. Wenn dann in 1-2 Wochen für ein paar Tage. Ja die Regelungen sind momentan viel zu Kompliziert, nicht nur in Deutschland. Jedes Land (Bundesland) macht was es will.

 

Grüße

hey michag,

sieh es positiv - seit dem ich auf meinen geschäftsreisen nicht mehr spielen kann, schwimme ich im geld:pokal:, grüsse busert

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb Busert:

hey michag,

sieh es positiv - seit dem ich auf meinen geschäftsreisen nicht mehr spielen kann, schwimme ich im geld:pokal:, grüsse busert

 

Hallo Busert,

 

freut mich wenn du im Geld schwimmst und das Casino Geld quasi sparst, heißt ja dann aber das du oft verlierst. Oder wie ist das zu verstehenB::)

 

Naja es geht mir ja nicht NUR darum Geld im Casino zu gewinnen, es macht ja auch Spaß. Und die Zwangspause die man durch Corona momentan einhalten muss geht ja schon fast ein halbes jahr.

 

Grüße

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 4 Stunden schrieb Michag:

 

Hallo Busert,

 

freut mich wenn du im Geld schwimmst und das Casino Geld quasi sparst, heißt ja dann aber das du oft verlierst. Oder wie ist das zu verstehenB::)

 

Naja es geht mir ja nicht NUR darum Geld im Casino zu gewinnen, es macht ja auch Spaß. Und die Zwangspause die man durch Corona momentan einhalten muss geht ja schon fast ein halbes jahr.

 

Grüße

hey michag, war etwas spassig gemeint. ich spiele aber nur aus spass und zur unterhaltung und nicht um damit mein lebensunterhalt zu verdienen. natürlich freue ich mich auch über gewinne. ich gehöre aber nicht zu den dauergewinnern, sondern finanziere zu einem kleinen teil die millionengewinne der casinos mit, aber alles in einem festgelegten budgetrahmen, bin hauptsächlich in der börse investiert,

grüsse, busert

 

bearbeitet von Busert
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 29.3.2021 um 14:29 schrieb Busert:

hey kuckuck,

ich werde mir dann mal im april  das berühmt berüchtigte casino in deutschmühlental anschauen. ich hoffe, dass die zielwurfcroupiers von saarbrücken mir wenigstens einen treffer gönnen :wacko:, bei 2 1/2 stunden autofahrt schlafe ich aber lieber daheim,

grüsse, busert

 

 

Erwarte aber nicht zu viel :lol: 

 

Das ist in SB ein Trauerspiel schon immer gewesen, viele Automaten, nur wenige Live Tische,

sonst auch nix los und zu später Stunde viele unerzogene Franzosen mit arabischem Hintergrund

 

Nun gut, nach einem anstrengenden und langen Tag mit Hinfahrt (meistens über Mainz oder Wiesbaden) und Spiel bevorzugte ich doch das Victor's gleich daneben, herrliches Frühstück auf der Sonnenterrasse mit Sekt und Blick auf den See/Park

 

Lexis

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb MarkP.:

 

Erwarte aber nicht zu viel :lol: 

 

Das ist in SB ein Trauerspiel schon immer gewesen, viele Automaten, nur wenige Live Tische,

sonst auch nix los und zu später Stunde viele unerzogene Franzosen mit arabischem Hintergrund

 

Nun gut, nach einem anstrengenden und langen Tag mit Hinfahrt (meistens über Mainz oder Wiesbaden) und Spiel bevorzugte ich doch das Victor's gleich daneben, herrliches Frühstück auf der Sonnenterrasse mit Sekt und Blick auf den See/Park

 

Lexis

 

Habe im Victor's damals auch übernachtet, 2 Minuten von der Spielbank entfernt, das war Super, die Spielbank selber, naja es ging. Wie schonmal geschrieben, einer wollte in Jogginghose rein, die Dame am Empfang sagte nein, dann kahm der Saalchef, und meinte ja wir machen eine Ausnahme, und ich stehe da hinter in Sakko.  :hut:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Philippo:

Habe im Victor's damals auch übernachtet, 2 Minuten von der Spielbank entfernt, das war Super, die Spielbank selber, naja es ging. Wie schonmal geschrieben, einer wollte in Jogginghose rein, die Dame am Empfang sagte nein, dann kahm der Saalchef, und meinte ja wir machen eine Ausnahme, und ich stehe da hinter in Sakko.  :hut:

Ich rate von einem Besuch in Saarbrücken ab. Nach dieser schweren Coronazeit ohne Einnahmen wird den Gästen das Geld wie mit einem Staubsauger aus den Taschen gezogen. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 2.4.2021 um 22:07 schrieb MarkP.:

 

Erwarte aber nicht zu viel :lol: 

 

Das ist in SB ein Trauerspiel schon immer gewesen, viele Automaten, nur wenige Live Tische,

sonst auch nix los und zu später Stunde viele unerzogene Franzosen mit arabischem Hintergrund

 

Nun gut, nach einem anstrengenden und langen Tag mit Hinfahrt (meistens über Mainz oder Wiesbaden) und Spiel bevorzugte ich doch das Victor's gleich daneben, herrliches Frühstück auf der Sonnenterrasse mit Sekt und Blick auf den See/Park

 

Lexis

 

 

Sonntags-Brunch ist allerster Güte .....25,50 Euro.  wenn er statt findet ? 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 24 Minuten schrieb Michag:

Ich bin mir ziemlich sicher das Casino in Saarbücken und auch die anderen im Saarland werden nicht ab 6 April öffnen. Vor Mai geht in Deutschland nichts.

 

Grüße

Ist es möglich, dass du kurz vorm heulen bist?

Du jammerst jetzt schon 3 Wochen wegen der Öffnungszeiten herum.

Davon geht es auch nicht schneller.

 

 

Sp.........!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Casinos im In- und mir bekannten europ. Ausland waren schon vor Corona nur noch mediokre Daddelhallen mit Hektoliter-Dieter, Aggro-Ali in Adiletten und Trainingshose sowie anderen Proleten-Archetypen. Der Flair von einst ist unwiederbringlich verloren. Wenn jetzt noch Maskenpflicht und Plexiglasscheiben dauerhaft dazukommen: Wer hat da noch Lust, hinzugehen geschweige denn, längere Reisen auf sich zu nehmen?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb altersvorsorge:

Die Casinos im In- und mir bekannten europ. Ausland waren schon vor Corona nur noch mediokre Daddelhallen mit Hektoliter-Dieter, Aggro-Ali in Adiletten und Trainingshose sowie anderen Proleten-Archetypen. Der Flair von einst ist unwiederbringlich verloren. Wenn jetzt noch Maskenpflicht und Plexiglasscheiben dauerhaft dazukommen: Wer hat da noch Lust, hinzugehen geschweige denn, längere Reisen auf sich zu nehmen?

 

Dies entspricht exakt auch meiner Beurteilung. :hut:

Die vermeintlich erforderliche Anpassung an die Proleten Überzahl, die aus den USA mit üblicher Verzögerung zu uns herüber geschwappt ist, stößt mich ab.

Da wo sich die Kurzhosler und Badelatschenträger wohl fühlen, tue ich es nicht.

 

Am besten die nächsten Casinos als reine Automaten-Daddelbuden noch in Bahnhofshallen mit unter bringen, dann sind die Bahnhofspenner unter sich. fisch.gif.76d0ad2f0a35d0d2f9804791c9c9fa5d.gif

 

Starwind

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Ich empfand das lockere Verhalten in Adiletten und kurzen Hosen in Las Vegas sehr angenehm.

Die sonstigen Sitten waren schließlich auch für unsere Verhältnisse völlig zivilisiert mit nur einer

Ausnahme: Am Crapstisch wurde richtig die Sau raus gelassen.

Vielleicht hängen die Erwartungen auch etwas davon ab, wie wir das Spiel(aus der Vergangenheit)

immer noch sehen möchten. Der Ami betrachtet das Casino als Bestandteil der allgemeinen Unterhaltung

so wie Discos, Konzerte oder Nacktbars.

Mir hat es jedenfalls dort gut gefallen(außer den Nacktbars, weil ich darauf keinen Bock habe).

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Michag:

Ich bin mir ziemlich sicher das Casino in Saarbücken und auch die anderen im Saarland werden nicht ab 6 April öffnen. Vor Mai geht in Deutschland nichts.

 

Grüße

Casino Deutschmühlental und Casino Schloss Berg bieten das große Spiel. Geöffnet werden soll Ende Mai. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 48 Minuten schrieb starwind:

Der Trend zur Ausgehbekleidung des durchschnittlichen Casinobesuchers. :lachen:

1935204589_CasinobesucherTrend.jpg.3a71d3a71b63f15a1371a562111ce873.jpg

Starwind

Mal abgesehen davon, dass der hier in deutsche Casinos nicht reinkommen würde.

Auch Jogginghose ist nicht so alltäglich in hiesigen Casinos. Man muss einfach mal geschäftlich denken, dann ist es nur eine logische Schlussfolgerung.

Die "Geldsäcke" gehen nicht mehr in diesem Maße ins Casino und verprassen Selbiges.

Zudem sieht man den Leuten nicht mehr an, wer wirklich Geld hat oder nicht. Anzüge sind nichtssagend. Atmosphäre ist auch relativ.

Neue Generation, neues Outfit, neue Standards. Kleidung gehört eben nicht dazu. Mir als Betreiber wäre doch egal, ob der Typ in Jogginghose oder Anzug seine Kohle verballert. Der Gästerückgang ist offensichtlich. Was mache ich also? Buffet, Getränke etc. für low ist doch schon durch.

 

 

Sp.........!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Spielkamerad:

Mal abgesehen davon, dass der hier in deutsche Casinos nicht reinkommen würde. ....................

 

Ich fürchte, das ist nur eine Frage der Zeit. :lachen:

 

Ansonsten: Ich habe mich den Vorgängergenerationen nicht angepasst, ich werde es auch hinsichtlich der Folgegenerationen so halten.

Einfluss darauf habe ich ohnehin nicht. I do it my way.

Daraus resultiert natürlich meine Einstellung und danach betrachte ich die LC Entwicklungen schon mit starkem Bedauern.

 

Zum Glück gibt es vorwiegend Lebensbereiche, wo man das, was man nicht mag, einfach von sich fern halten kann.

Wenn es mich zu stark anöden sollte wird mir auch ohne LC's nichts wirklich Wesentliches fehlen.

 

Starwind

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 2.4.2021 um 16:43 schrieb Busert:

hey michag,

sieh es positiv - seit dem ich auf meinen geschäftsreisen nicht mehr spielen kann, schwimme ich im geld:pokal:, grüsse busert

Du siehst es realistisch, Michag ist wohl eher süchtig :-)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb starwind:

 

Dies entspricht exakt auch meiner Beurteilung. :hut:

Die vermeintlich erforderliche Anpassung an die Proleten Überzahl, die aus den USA mit üblicher Verzögerung zu uns herüber geschwappt ist, stößt mich ab.

Da wo sich die Kurzhosler und Badelatschenträger wohl fühlen, tue ich es nicht.

 

Am besten die nächsten Casinos als reine Automaten-Daddelbuden noch in Bahnhofshallen mit unter bringen, dann sind die Bahnhofspenner unter sich. fisch.gif.76d0ad2f0a35d0d2f9804791c9c9fa5d.gif

 

Starwind

So läuft es nun mal und Umsatz ist Umsatz. Wenn Du dich nicht wohl fühlst, ist doch ok, die meisten fühlen sich wohl und das zählt. 

Auch wenn in Vegas oder hier in Asien es sehr warm ist, warum sollte ich dann nicht im Short und Sandalen ins Landcasino gehen koennen?

Im Golden Nugged kann Du sogar direkt am Pool spielen, in Badehose :-) also Black Jack und kein Roulette.

Monaco ist noch edel und wird es wohl auch bleiben, also geh doch dahin. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb sachse:

 

Ich empfand das lockere Verhalten in Adiletten und kurzen Hosen in Las Vegas sehr angenehm.

Die sonstigen Sitten waren schließlich auch für unsere Verhältnisse völlig zivilisiert mit nur einer

Ausnahme: Am Crapstisch wurde richtig die Sau raus gelassen.

Vielleicht hängen die Erwartungen auch etwas davon ab, wie wir das Spiel(aus der Vergangenheit)

immer noch sehen möchten. Der Ami betrachtet das Casino als Bestandteil der allgemeinen Unterhaltung

so wie Discos, Konzerte oder Nacktbars.

Mir hat es jedenfalls dort gut gefallen(außer den Nacktbars, weil ich darauf keinen Bock habe).

So ist es, jeder darf dort rein, sogar mit Hund. Auch ist dort meist mehr Stimmung, nicht so distanziert

und kalt wie in D. Hier kann man mal die Chips hoch werfen oder sich laut freuen, ganz normal und ok.

Leise gewinnen geht auch :-) Ein Casino ist ja auch wie ein Einkaufszentrum, Restaurants, Bars, Cafes,

Hotel und oft auch Nachtclub oder ähnliches. Alles so gut wie 24 Stunden auf, gut oder :-) 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb starwind:

wird mir auch ohne LC's nichts wirklich Wesentliches fehlen.

Weil Deine Performance doch nicht so gut ist, mit 100 als Wohlfühlstücke :-)

Geh Du mal mit Deinen Renten- und Lebensversicherungen ins glauben.

Deine jährliche Standmitteilungen kannst Du dann nicht richtig lesen oder

siehst Du nicht, das es sich nach unten bewegt ? 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 7 Stunden schrieb Spielkamerad:

Buffet, Getränke etc. für low ist doch schon durch.

hey,

in d machen die casinos meiner meinung nach viel zu wenig für kundenbindung. in f bekomme ich mit der vip karte u.a. fünf getränke am tag umsonst und in ö hat casino austria seit kurzen mit der glücks card auch sein   bonussystem erneuert. bei den spielbanken bayern bekommt man ab und zu einen gutschein für ein freigetränk und in s spendiert der saalchefe ab und zu ein bierchen. da könnten die casinos in d und in der schweiz einfallsreicher werden,

grüsse, busert

bearbeitet von Busert
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb sachse:

Ich empfand das lockere Verhalten in Adiletten und kurzen Hosen in Las Vegas sehr angenehm.

hey,

ich persönlich mag auch beides - im sommer gerne mal leger in kurzen hosen im bregenzer automatenbereich-  aber auch mal stilvoll im anzug und frau im abendkleid in b-b,

grüsse busert

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...