Jump to content

Recommended Posts

vor 16 Stunden schrieb Philippo:

Auf den Schiffen von Aida, wo es noch Livespiel gibt, wird auch nur Roulette mit doppelzero angeboten, bei den neueren Schiffen, wird das Livespiel garnicht mehr angeboten. Wie war den das minimum und maximum auf Lanzarote? 

hey philippo, 

das weiss ich für das casino in lanzarote nicht mehr genau. auf dem Schiff war es bei bj minimum 5€ und maximal 100€, beim automatenroulette mimimum 1€ und maximum 20€,

grüsse, busert

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Minuten schrieb Busert:

hey philippo, 

das weiss ich für das casino in lanzarote nicht mehr genau. auf dem Schiff war es bei bj minimum 5€ und maximal 100€, beim automatenroulette mimimum 1€ und maximum 20€,

grüsse, busert

5 € beim Blackjack ist es bei den Aida schiffen auch. grüße philippo

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 13.2.2021 um 18:19 schrieb Busert:

hey michag,

ich war auf den kanaren erst auf der schönen insel lanzarote im casino. wir haben dort im riu hotel paraiso gewohnt und  von dort kann man fussläufig das casino in puerto del camen erreichen. ich habe dort manchmal tagsüber am automatenroulette gespielt, abends gab es aber auch grosses spiel.

ob die momentan offen haben, müsstest du ja leicht rausfinden können. alternativ empfehle ich dir die blauen reisen von mein schiff 2 - dort gab es aber nur black jack livespiel und ein automatenroulette mit doppelzero; reisen kannst du, aber in bw musst du anschliessend für mindestens 5 tage in quarantäne,

grüsse, busert

 

Hi Busert,

 

danke dir für deine ausführliche Antwort. Auf Gran Canaria hat es scheinbar auch ein ganz ordentliches Casino. Klar mit Baden-Baden und Wiesbaden nicht zu vergleichen aber besser als der Lockdown hier. Kommt halt darauf an wann hier die Restaurants und das Leben so langsam wieder hochfahren. Ich warte mal nich bis anfang März ab was Reisen angeht. Ich habe ja noch die Hoffnung das die Spielbanken in Deutschland im laufe des März wieder Öffnen können. Auch wenn ich eigentlich denke die Casinos öffnen zusammen mit der Gastronomie, dann wäre das aber leider erst im April der fall.

 

Auf einem Schiff (das Glücksspiel anbietet)  war ich bisher noch nie, wäre auch mal eine Überlegung, aber erst nach Corona. Interessant wäre ein Schiff das Live Roulette mit Croupier und allem was dazugehört anbietet.

 

Naja hoffen wir mal es geht bald im März wieder los, und die Casinos öffnen in Good old Germany. Bis April wäre es ja doch noch eine ganze Weile, dann werde ich bestimmt vorher mal ein abstecher auf die Kanaren machen.

 

Grüße

 

 

Grüße

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Michag,

 

 

Zitat

Auf einem Schiff (das Glücksspiel anbietet)  war ich bisher noch nie, wäre auch mal eine Überlegung, aber erst nach Corona. Interessant wäre ein Schiff das Live Roulette mit Croupier und allem was dazugehört anbietet.

 

 

Aber nicht wenn der Kessel die Amerikanische Variante hat, mit 2 Zero. Beim Spielen an den selbigen, würdest Du Dich ja ins eigene Knie schießen.

 

Der Auszahlungsnachteil beträgt dann 5,40% statt 2, 70%, wie beim herkömmlichen Roulette mit einer Zero (0).

 

Gruß Fritzl

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 52 Minuten schrieb Fritzl:

Der Auszahlungsnachteil beträgt dann 5,40% statt 2, 70%, wie beim herkömmlichen Roulette mit einer Zero (0).

Gruß Fritzl

 

Fritzl, ganz so schlimm ist es nicht.

Der Hausvorteil beim Doppelzero beträgt 2/38 = 5,26%.

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 54 Minuten schrieb Fritzl:

Hallo Sachse,

Na ja, wie dem auch sei...........Abgezockt ist Abgezockt.

Keiner dürfte an so einem Dreck, überhaupt noch spielen.

 

Fritzl,

Millionen spielen Lotto mit über 50% Hausvorteil.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

vor 7 Stunden schrieb sachse:

 

Fritzl, ganz so schlimm ist es nicht.

Der Hausvorteil beim Doppelzero beträgt 2/38 = 5,26%.

 

hey,

Ich kenne keine reederei, die roulette ohne doppelzero anbietet, nur black jack wird nach den gängigen regeln gespielt. 

grüsse, 

busert

bearbeitet von Busert
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Österreich hat verlängert gemäß www.casinos.at:

Zitat

Alle zwölf Casinos in Österreich inkl. der Casino Restaurants bleiben aufgrund der COVID-19-Verordnungen voraussichtlich bis Ostern 2021 geschlossen.

:hut:

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 15.2.2021 um 10:51 schrieb sachse:

 

Fritzl, ganz so schlimm ist es nicht.

Der Hausvorteil beim Doppelzero beträgt 2/38 = 5,26%.

 

Eine dümmlich mathematische Feststellung ! Die Casinos erhöhen ihren Vorteil dramatisch durch gezielte Würfe auf nicht belegte Felder. Da hilft nur setzen nach Abwurf ! Nach meinen Beobachtungen werden Gäste regelrecht gemolken. Aber was sage ich ,es ist doch alles Zufall !......:fun2:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Lutscher:

Eine dümmlich mathematische Feststellung ! Die Casinos erhöhen ihren Vorteil dramatisch durch gezielte Würfe auf nicht belegte Felder. Da hilft nur setzen nach Abwurf ! Nach meinen Beobachtungen werden Gäste regelrecht gemolken. Aber was sage ich ,es ist doch alles Zufall !......:fun2:

#Mögen dich wegen Dummheit die Schweine beißen!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn man das so liest, sieht das nicht gut aus was die Öffnung von Spielbanken/Casinos angeht. Sieht eher nicht so aus als wird bald geöffnet.

 

 

Wir dürfen immer erst als letzte öffnen“. Die Spielhallen und Spielbanken in MV sind durch den Lockdown geschlossen. Die Betreiber vermuten, dass sie auch dieses Mal erst als letzte öffnen können. Der Grund. Das Glücksspiel hat einen schlechten Ruf.

 

 

https://www.ostsee-zeitung.de/Nachrichten/MV-aktuell/Spielhallen-in-MV-Wir-duerfen-immer-erst-als-letzte-oeffnen

 

 

 

Grüße

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 26 Minuten schrieb Michag:

In Baden-Baden sind sie offen für Online Glücksspiel. Bin mal gespannt wie das weitergeht. Vor Ort im Casino ist es aber doch viel angenehmer und interessanter.

 

 

https://bnn.de/mittelbaden/baden-baden/spielcasino-baden-baden-kurhaus-kuenftig-online-gluecksspiel-neuer-vertrag-juli

 

Grüße

Auf jeden fall einen Versuch wert. Bad Homburg hatte auch mal nen Tisch der =nline war, ob der noch ist weiß ich nicht.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 24.2.2021 um 23:25 schrieb Michag:

Wenn man das so liest, sieht das nicht gut aus was die Öffnung von Spielbanken/Casinos angeht. Sieht eher nicht so aus als wird bald geöffnet.

 

 

Wir dürfen immer erst als letzte öffnen“. Die Spielhallen und Spielbanken in MV sind durch den Lockdown geschlossen. Die Betreiber vermuten, dass sie auch dieses Mal erst als letzte öffnen können. Der Grund. Das Glücksspiel hat einen schlechten Ruf.

 

 

https://www.ostsee-zeitung.de/Nachrichten/MV-aktuell/Spielhallen-in-MV-Wir-duerfen-immer-erst-als-letzte-oeffnen

 

 

 

Grüße

Ich halte die Hygienekonzepte der Spielbanken für sehr gut. An den Black Jack Tischen sind Plexiglasscheiben angebracht, ebenso an den Roulette Tischen. Eine Maske muss während des gesamten Aufenthaltes getragen werden. Teilweise wurde beim Betreten der Spielbank sogar Fieber gemessen. Den Besuch einer Spielbank halte ich definitiv nicht so gefährlich wie den Besuch einer Kneipe oder Gaststätte.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb Michag:

In Baden-Baden sind sie offen für Online Glücksspiel. Bin mal gespannt wie das weitergeht. Vor Ort im Casino ist es aber doch viel angenehmer und interessanter.

 

 

https://bnn.de/mittelbaden/baden-baden/spielcasino-baden-baden-kurhaus-kuenftig-online-gluecksspiel-neuer-vertrag-juli

 

Grüße

Da muss ich Dir Recht geben, in einem Casino ist es auf jeden Fall angenehmer und interessanter als online vor dem Computer. Ich hoffe, dass die Landcasinos durch die Gesetzesänderung keine Kunden verlieren werden, wahrscheinlich wird es aber so kommen, leider.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 45 Minuten schrieb EC-Zocker:

Da muss ich Dir Recht geben, in einem Casino ist es auf jeden Fall angenehmer und interessanter als online vor dem Computer. Ich hoffe, dass die Landcasinos durch die Gesetzesänderung keine Kunden verlieren werden, wahrscheinlich wird es aber so kommen, leider.

 

Mit der Gesichtswindel zwischen Plexiglasscheiben und das findet Ihr gut.

Ohne mich.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist leider ein Grundsatzproblem, daß der Weg in die Freiheit/Normalität "erpresst" wird und man allen Schikanen willig folgen "muß" bzw. akzeptiert. In Hannover beispeilsweise waren es nicht nur Spielerplatzabtrennungen, sondern auch frontale Plexiglaswände mit Fenster unten für die Hände zum Setzen. Die beste Szene war mal mit einem Großpflasterer, der mit ganzen Oberkörper sich da durchzwängte und der TC prompt den Saalwhale süffisant rüffeln mußte. Nur krank die Gesamtsituation.

 

Die neuen Verlängerungsrunden sind aktuell durch:

NL:  verlängert bis 15.3.

CH: Keine Datum mehr bei swiss-casinos-Gruppe, Luzern schreibt bis Ende März

Lie: keine Termin bei Balzers und Ruggell. Schaanwald schreibt "Aussicht auf nächste Eröffnungsetappe ab 22.3."

 

Jetzt liegt der Ball bei Deutschland, wie es ab 7.3. weitergeht. Jetzt sehe ich gerade den Altmaier schwätzen, "Außengastronomie" im April öffnen...

:hut:

 

 

bearbeitet von Egon
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb sachse:

 

Mit der Gesichtswindel zwischen Plexiglasscheiben und das findet Ihr gut.

Ohne mich.

ich könnte überhaupt nicht die nötige Konzentration mit der Gesichtswindel aufbringen.

Plexiglasscheiben kann ich mir kein urteil erlauben müsste ich mir ansehen.

ich bin im Moment so weit das ich es überhaupt nicht schlimm fände, wenn ein Virus unsere Gattung richtig reduzieren würde.

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@4-4Zack: Frag halt man den Drosten, ob man nicht eine Mutation Z. 9.9.9.9 aus Timbuktu im Gen-Bastel-Labor noch verschärfen könnte, also mit einem R-Wert von 100, einer Letalität von 100% und natürlicher Intelligenz nur den Dummkopfpolitiker als Wirt zu akzeptieren;).

:hut:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb sachse:

 

Mit der Gesichtswindel zwischen Plexiglasscheiben und das findet Ihr gut.

Ohne mich.

ich hab es probiert. es ist blöd. ich hab andauernd den ganzen aufbau umgeworfen. man darf auch nur bis zum abwurf setzen. alles was danach kommt wird gbadenlos zurück geschoben. so war es in kiel.

jens

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Egon:

Das ist leider ein Grundsatzproblem, daß der Weg in die Freiheit/Normalität "erpresst" wird und man allen Schikanen willig folgen "muß" bzw. akzeptiert. In Hannover beispeilsweise waren es nicht nur Spielerplatzabtrennungen, sondern auch frontale Plexiglaswände mit Fenster unten für die Hände zum Setzen. Die beste Szene war mal mit einem Großpflasterer, der mit ganzen Oberkörper sich da durchzwängte und der TC prompt den Saalwhale süffisant rüffeln mußte. Nur krank die Gesamtsituation.

 

Die neuen Verlängerungsrunden sind aktuell durch:

NL:  verlängert bis 15.3.

CH: Keine Datum mehr bei swiss-casinos-Gruppe, Luzern schreibt bis Ende März

Lie: keine Termin bei Balzers und Ruggell. Schaanwald schreibt "Aussicht auf nächste Eröffnungsetappe ab 22.3."

 

Jetzt liegt der Ball bei Deutschland, wie es ab 7.3. weitergeht. Jetzt sehe ich gerade den Altmaier schwätzen, "Außengastronomie" im April öffnen...

:hut:

 

 


In der Schweiz bleiben die Casinos mindestens bis 22.März geschlossen.

Juan

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...