Jump to content

Recommended Posts

vor einer Stunde schrieb starwind:

Er darf beide Namen verwenden:

Starwind

 

Ja doch nur!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb Das Kuckuck:

Albatros, mein guter Freund im Wind, Du wirst mir immer sympathischer! 

 

Nein, das ist jetzt nicht sachlich.

 

schleimspur.jpg.6ec3a7f38b3bc5f05f30a7101f9aa25d.jpg

 

Aber komisch find' ich's doch. 1663824086_brll.gif.37bb07b01320e6a8e477d03b43f11795.gif

 

Starwind

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Starwind, auch wenn Du das Flattern kriegst, fürs Fliegen braucht man Flügel, bleib bei Deinen Gäulen, die scheißen Dir wenigstens nicht auf den Kopf!  :ooh8:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 24 Minuten schrieb Fritzl:

[email protected],

 

Ein bischen Information könnte den ein-bzw.anderen, nicht schaden.....

 

https://www.youtube.com/watch?v=q6gsIJJvb0c

 

Oder auch wieder alles Verschwörungstheorie....................?

 

 

Gruß Fritzl

guckst du denn nie auf die Quellen?

Sichwort: Kla.TV, Ivo Sasek

 

Heerje.....

 

Sp......!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Minuten schrieb Fritzl:

[email protected],

 

Ein bischen Information könnte den ein-bzw.anderen, nicht schaden.....

 

https://www.youtube.com/watch?v=q6gsIJJvb0c

 

Oder auch wieder alles Verschwörungstheorie....................?

 

 

Gruß Fritzl

 

"Information" ?

Angebliche Behauptungen von Robert F. Kennedy jr., dem alles Mögliche von anderen gesprochen unter geschoben wird, der aber kein Wort selbst spricht, keine Fernsehaufnahmen von ihm, keine Videos von ihm, alles nur unterlegter Fremdtext. Schon mal sonderbar.

 

Der Sender heisst "kla.tv", bekannter als Klagemauer tv.

 

https://www.zeit.de/gesellschaft/2020-01/rechte-esoterik-kla-tv-verschwoerungstheorien-verfassungsschutz

 

https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/zapp/medienpolitik/Fake-News-Macher-packt-aus-,klagemauertv100.html

 

Die Schmuddelecke auf der Suche nach weiteren Vollidioten !

 

Starwind

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb jason:

 

Die erste Welle wurde dank unserer "unfähigen" Regierung abgewürgt.

Hätten Dich verstopfte Notaufnahmen denn jemals überzeugen können ?

 

Einer der nach Leipzig "importierten" verstorbenen Italiener war 31 J alt.

(Corona rafft ja nur vorerkrankte 80jährige hin) :selly:

 

jason 

Genauso ist es zum Glück gewesen, was  jedoch  im Umkehr heißt ,das mit vermehrter Ansteckung durch Lockerungen in unserem Umfeld zu rechnen ist.

Fakt ist ,wir müssen uns alle anstecken das aber so , das nicht zu viele Betten mit Beatmungsgeräten beansprucht werden .Einen Impfstoff wurde bei Sars auch nicht gefunden,warum sollte dies denn nun endlich gelingen? Dazu braucht man Jahre.

Vielleicht sollten sich Freiwillige melden.Die entweder nicht mehr leben möchten oder schwer krank sind.STERBEHILFE soll ja jetzt möglich sein, vielleicht gleich damit eine Doku drehen.Hops oder top!

!!:h:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Minuten schrieb starwind:

Die Schmuddelecke auf der Suche nach weiteren Vollidioten !


Interessant wie viele Sedierungskanäle das Fakenetz so hervorbringt. Muss ja ein recht lukratives Hobby sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Minuten schrieb Schneckchen:

 

Fakt ist ,wir müssen uns alle anstecken das aber so , das nicht zu viele Betten mit Beatmungsgeräten beansprucht werden . 

!!:h:

 

Das sehe ich auch so.

2/3 der Bevölkerung wird vermutlich  "dosiert" durchseucht werden. :unsure:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor einer Stunde schrieb Das Kuckuck:

Starwind, auch wenn Du das Flattern kriegst, fürs Fliegen braucht man Flügel, bleib bei Deinen Gäulen, die scheißen Dir wenigstens nicht auf den Kopf!  :ooh8:

 

Hast du gerade deine Mauser ? :lachen: :lachen: :lachen:

Er hat doch seinen Pegasus, vielleicht macht er mal´nen Ausritt zu dir.

bearbeitet von jason

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Schneckchen:

Genauso ist es zum Glück gewesen, was  jedoch  im Umkehr heißt ,das mit vermehrter Ansteckung durch Lockerungen in unserem Umfeld zu rechnen ist.

Fakt ist ,wir müssen uns alle anstecken das aber so , das nicht zu viele Betten mit Beatmungsgeräten beansprucht werden .Einen Impfstoff wurde bei Sars auch nicht gefunden,warum sollte dies denn nun endlich gelingen? Dazu braucht man Jahre.

Vielleicht sollten sich Freiwillige melden.Die entweder nicht mehr leben möchten oder schwer krank sind.STERBEHILFE soll ja jetzt möglich sein, vielleicht gleich damit eine Doku drehen.Hops oder top!wann

!!:h:

 

Sorry, gibt es auch noch normale Ansichten?  Seit wann gibt es keinen Impfstoff gegen H1N1? https://de.wikipedia.org/wiki/Schweinegrippe-Impfung

Da sich nur 70% anstecken müssen, solange die Regierung diesen Kurs nicht verlässt, kann man doch optimistisch in die Zukunft blicken. 

 

Aber von Sterbehilfe oder Hop ("s"schon mal gar nicht) oder Top sind wir noch ganz weit weg.

 

Sp........!

 

 

vor 2 Stunden schrieb jason:

 

Das sehe ich auch so.

2/3 der Bevölkerung wird vermutlich  "dosiert" durchseucht werden. :unsure:

 

Jason,

 

da ich weiß, dass du ein Fan davon bist, hast du schon mal überlegt, wie lange es dauert, wenn man kein Gegenmittel findet?

Irgendwann rechnet es sich nicht mehr. Jetzt erst 160000 Infizierte. Sagen wir 2Mio. Wer soll das in diesem Tempo aussitzen?

 

Sp......!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb Schneckchen:

Genauso ist es zum Glück gewesen, was  jedoch  im Umkehr heißt ,das mit vermehrter Ansteckung durch Lockerungen in unserem Umfeld zu rechnen ist.

Fakt ist ,wir müssen uns alle anstecken das aber so , das nicht zu viele Betten mit Beatmungsgeräten beansprucht werden .Einen Impfstoff wurde bei Sars auch nicht gefunden,warum sollte dies denn nun endlich gelingen? Dazu braucht man Jahre.

Vielleicht sollten sich Freiwillige melden.Die entweder nicht mehr leben möchten oder schwer krank sind.STERBEHILFE soll ja jetzt möglich sein, vielleicht gleich damit eine Doku drehen.Hops oder top!

!!:h:

 

Wir werden mit dem Virus leben lernen müssen! Wir müssen um das zu erreichen genau so weitermachen wie bisher ! Eine Lockerung ist  der falsche Weg sie wird uns alles Erreichte zunichte machen. Es muss viel mehr getestet werden und zwar Firma für Firma ,Kindergärten und Schulen usw. Um die Infektionsketten zu unterbrechen braucht man einen Überblick . Alle sollten sich die Corona App laden damit schnell reagiert werden kann. Mit Corona Schutzkleidung die Arbeit wieder aufnehmen bei laufendem Corona Test ( Betriebsarzt ) Jeder der sich schlecht fühlt telefonisch abmelden und zu Hause bleiben. Bewusste Falschmeldungen strafrechtlich verfolgen und dies auch nach Beendigung der Pandemie beibehalten. Lutschi hat gesprochen !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb jason:

 

Das sehe ich auch so.

2/3 der Bevölkerung wird vermutlich  "dosiert" durchseucht werden. :unsure:

 

Hast du mit dem Virus gesprochen ? Lässt es sich auch ordentlich Zeit mit der Herdenimmunität . Genau so falsch hat Trump auch gedacht. Kennst du die Geschichte mit dem Reiskorn auf dem Schachbrett ? Die Reproduktions Zahl muss auf 0,3 sinken um das Virus überhaupt beherrschbar zu machen. Das Virus kennt den Ausdruck dosiert nicht ….:selly:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb Lutscher:

Kollateralschäden sind hinzunehmen ! Die Verhältnismäßigkeit hier anzuführen ist im hin Blick auf die Totes Rate eine Lachnummer.

Welche Todesrate?

 

Das Ganze ist ein Planspiel.

 

Die 5 Prozent wurden durch Drosten in die Welt gesetzt.

 

Im skeptischen New York war die Todesrate 0,9 Prozent. Und da ist noch nicht einmal abgeklärt, ob die Verstorbenen  "mit" Corona oder "ohne" Corona gestorben sind.

 

Wenn das RKI rät, die Toten nicht zu obduzieren, ist das das Absurdeste, was es überhaupt gibt.

 

Jetzt hat sich auch ein Rechtsmediziner aus Halle hervorgewagt, der letztendlich Püschel bestätigt.

 

 Bei Püschel fiel der Groschen, als Macron verkündete, daß wir im Krieg seien. Und Merkel auch den Zweiten Weltkrieg heranzog.

 

Die Lachnummer ist die Todesrate.

 

 

Café:kaffeepc:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 8 Stunden schrieb Spielkamerad:

 

da ich weiß, dass du ein Fan davon bist, hast du schon mal überlegt, wie lange es dauert, wenn man kein Gegenmittel findet?

Irgendwann rechnet es sich nicht mehr. Jetzt erst 160000 Infizierte. Sagen wir 2Mio. Wer soll das in diesem Tempo aussitzen?

 

Sp......!

 

Fan ?

Ich bin froh darüber, dass diese Regierung es nicht tatenlos hat krachen lassen.

Es ist Zeit gewonnen worden um zu sehen, wer macht es besser und was geht gar nicht.

Schweden räumt Fehler ein und Trump animiert sein Volk sich mit Reinigungsmitteln zu vergiften. 

Eine App (halte ich für sinnvoll), die jeden verfolgt und registriert ob er sich infiziert hat,

wird wohl ein Riesen-Getöse : "Überwachungsstaat" verursachen. (@Cafè)

Nicht jeder Infizierte muss in´s Krankenhaus.

Hamburg baut gerade seine Überkapazität an Krankenhausbetten ab, Läden öffnen wieder usw.

Inzwischen weiß jeder wie er sich verhalten sollte.

Mit "dosiert" meine ich, dass (nach Öffnung) jederzeit bei Mehr-Infektionen der Laden wieder dicht gemacht werden kann.

 

jason

 

 

bearbeitet von jason

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb jason:

Er hat doch seinen Pegasus, vielleicht macht er mal´nen Ausritt zu dir.

 

Das geflügelte Pferd, naja, soll vorbei kommen, braucht die Augenbinde nicht mal abnehmen bei dem geringen Flugverkehr. :biglaugh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten schrieb Das Kuckuck:

 

Das geflügelte Pferd, naja, soll vorbei kommen, braucht die Augenbinde nicht mal abnehmen bei dem geringen Flugverkehr. :biglaugh:

 

Pegasus ist doch beim Abdecker gelandet hat sich einen Flügel gebrochen ! :bx3:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 30 Minuten schrieb jason:

Ich bin froh darüber, dass diese Regierung es nicht tatenlos hat krachen lassen.

Aufgrund einer Lüge.

 

 

Café:kaffeepc:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb Das Kuckuck:

fürs Fliegen braucht man Flügel

 

Wie z.B. ein Heißluftballon?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

vor einer Stunde schrieb jason:

Ich bin froh darüber, dass diese Regierung es nicht tatenlos hat krachen lassen.

jason

 

Die Regierung MUSSTE reagieren, um damit wenigstens die schlimmsten Folgen ihres Versagens seit der letzten Viruskrise zu vertuschen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb sachse:

 

 

Die Regierung MUSSTE reagieren, um damit wenigstens die schlimmsten Folgen ihres Versagens seit der letzten Viruskrise zu vertuschen.

Das ist ein guter Punkt.

 

Aus meiner Sicht ist das im Weltwirtschaftsforum ausgekakelt worden.

 

Johnson wollte nicht mitmachen, Putin auch nicht.

 

Dann wurde Johnson zum Krankheitsstar und Putin verhing "Putin-Ferien" für Moskau, während im restlichen Land gar nichts passierte. Dann regte er sich auf, daß die Leute auf ihre Dadscha fuhren und nannte das kriminell.

 

Café:kaffeepc:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb sachse:

 

 

Die Regierung MUSSTE reagieren, um damit wenigstens die schlimmsten Folgen ihres Versagens seit der letzten Viruskrise zu vertuschen.

 

Das sehe ich auch so.

Es ist nur der Mangel an Schutzkleidung aufgefallen, von Beatmungsgeräten reden wir lieber gar nicht. :wacko:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 40 Minuten schrieb sachse:

   

 ihres Versagens seit der letzten Viruskrise 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...