Jump to content

Recommended Posts

vor 3 Minuten schrieb starwind:

Lassen sich diese, sich ständig steigernden,  Wahrnehmungsverzerrungen über Altersdefizite erklären ?

Falls nein, sieht's schlimm für Dich aus.

Starwind

 

Obwohl Du es in Deiner Altersruhegeldwohlfühlblase offensichtlich nicht bemerkst, geht dieses Land vor die Hunde.

Verursacht durch korrupte Politiker in Regierungen und Parlamenten wird die Totenmesse durch die Medien begleitet und verstärkt.

Diese Form der Demokratie ist jedenfalls Scheiße. Leider befürchte ich, dass es nicht nur diese Demokratie ist sondern jede.

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Café:

Dann hast Du keine Ahnung.

Deswegen gibt es ja repräsentative Studien. Die kann man aber nur bei einem Ausbruch machen. Insofern stellt sich die Frage bei der Münchner Studie, zu welchem Zeitpunkt sie begonnen wurde.

Leichte Symptome

Mittlere Symptome

Schwere Symptome.

New York City hatte so eine Statistik. Daraus läßt sich ablesen, wie stark der Impetus auf die Bevölkerung ist.

Und wo ist die Webseite, die Dich zu diesem Schluß führt? Wäre hier von Interesse. Könnte ich ergänzend aufführen. Transparenz. 

Fragt sich dann, woran. An der Intubierung? Am MRSA?

Willst Du denn die Hunderttausenden von Toten nicht sehen, die in der Vergangenheit schon gestorben sind, ohne daß die Wirtschaft zusammenbrach? Willst Du denn nicht sehen, daß der Vergleich mit der "amerikanischen" Grippe völlig absurd ist? Willst Du denn nicht sehen, daß die Schweden ganz gut auch ohne den Mist über die Runden gekommen sind? Willst Du denn nicht sehen, daß die WHO 2009 einfach die Definition von Pandemie so verändert hat, indem sie die Vergleichkriterien für die Einstufung weggenommen hat? Willst Du nicht sehen, daß es um Profite geht? Willst Du nicht sehen, daß der PCR-Test seine Eigenarten hat, um die Realität darzustellen? Wie kann es sein, daß er eine andere Aussagekraft bei einer niedrigen Durchseuchung als bei einer hohen Durchseuchung hat? Kennst Du Dich mit Sensitivität eines PCR-Tests aus? Kennst Du Dich mit der Spezifität eines PCR-Tests aus? Wußtest Du, daß Erkrankte trotz Überwindung der Krankheit soviele Reste des Virus im Rachraum haben, daß sie weiterhin als positiv gewertet werden? Wußtest Du, daß nicht veröffentlicht wird, wie oft der mitochondriale RNS-Strang beim PCR-Test dupliziert wird? Wußtest Du, daß ab dem 24. Mal der RNS-Strang-Verdopplung der PCR-Test keinen Aussagewert mehr hat? Wußtest Du, daß es laborabhängig ist, wie oft die Verdopplung vorgenommen wird? Wußtest Du, daß es vorkommt, daß die RNS-Strang-Verdopplung beim PCR-Test bis zu 40 Mal vorgenommen wird? Wußtest Du, daß der PCR-Test überhaupt nicht als Diagnostik-Test zugelassen ist? Wußtest Du, daß das Krönungsvirus sich nach 14 Tagen verändert? Und wußtest Du, daß es zwar am 31. Dezember 2019 das Krönungsvirus gab, aber jetzt gar nicht mehr? Und wußtest Du, daß all diese Zahlen einfach nur für die Bevölkerung produziert wurden? Und wußtest Du, daß es jetzt einen Gesetzentwurf des Infektionsschutzgesetzes gibt, indem ein Paragraph 28a eingeführt wird, der viele Grundrechte einschränkt? Und wußtest Du, daß das Bundesgesundheitsministerium gegenüber ihrer Behörde "Robert-Koch-Institut" weisungsbefugt ist? Und wußtest Du, daß in Schweden das Äquivalent von der Regierung unabhängig ist? Vergleichbar mit der Deutschen Bundesbank?

 

Willst Du denn das alles nicht sehen?

 

Und wußtest Du, daß es jährlich Hundertausende von Toten gibt, über die kein Schwein (grunz, grunz, grunz) etwas wissen will?

 

Aber für die inzwischen 11.000 Toten interessiert man sich mehr als für die übrigen.

 

Pardon. Das ist pervers.

 

Du schreibst, daß Du keine Triomed-Maske möchtest. Aber Du verlangst umgekehrt, von mir, daß ich Maske trage. Das ist nicht schlüssig. Dann willst Du Dich auch selbst nicht schützen. 

 

Du möchtest mir die Maske aufdrücken, um Macht auszudrücken.

 

Was hat das denn mit dem ursprünglichen Sinn der Maske zu tun?

 

Es ist kein rationales Handeln - Deinerseits.

 

 

Café:kaffeepc:

:top2::hut:ich bin auf jeden Fall deiner Meinung.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb sachse:

Obwohl Du es in Deiner Altersruhegeldwohlfühlblase offensichtlich nicht bemerkst, geht dieses Land vor die Hunde.

Verursacht durch korrupte Politiker in Regierungen und Parlamenten wird die Totenmesse durch die Medien begleitet und verstärkt.

Diese Form der Demokratie ist jedenfalls Scheiße. Leider befürchte ich, dass es nicht nur diese Demokratie ist sondern jede.

 

Wenn dementsprechend also jede Demokratie "Scheiße" wäre, was schlägst Du dann als bessere Alternative vor ?

 

Jetzt aber bitte keine unrealistischen Vereinfachungen, wonach sich etwa ein kleines Dorf mit einer Schüssel Zaubertrank unter der Thingeiche wöchentlich versammelt und einvernehmlich alle Probleme dieses Plätzchens des himmlischen Friedens berät, ohne Gesetzesflut und ohne Streit.

 

Starwind

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 34 Minuten schrieb starwind:

Wenn dementsprechend also jede Demokratie "Scheiße" wäre, was schlägst Du dann als bessere Alternative vor ?

 

Habe mir die letzten 2 Stunden in Erwartung von "Death in Paradise"(zdf neo) 3 halbe Liter Perlenbacher(29 Cent pro Stück) reingezogen.

Demgemäß freundlich gestimmt und in Erwartung karibischer Mordopfer möchte ich momentan weder die politische Weltlage  noch das

Elend in Deutschland besprechen.

Morgen gern wieder, zumal ich noch einen weiteren Halben im Kühlschrank habe.

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb astroonkel:

Für `nen weitgereisten Kosmopoliten bist du ziemlich kleinkariert.

Was hast du gegen Ostler? Gruss aus dem Rheinland

 

Ich kann zwar deinen sonstigen esoterischen Ansicht nichts abgewinnen aber DAS SCHMECKT MIR.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb sachse:

Habe mir die letzten 2 Stunden in Erwartung von "Death in Paradise"(zdf neo) 3 halbe Liter Perlenbacher(29 Cent pro Stück) reingezogen.

Demgemäß freundlich gestimmt und in Erwartung karibischer Mordopfer möchte ich momentan weder die politische Weltlage  noch das

Elend in Deutschland besprechen.

Morgen gern wieder, zumal ich noch einen weiteren Halben im Kühlschrank habe.

 

Na, dann lasse es dir mal gut schmecken. :sauf:

 

Starwind

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb starwind:

Jetzt aber bitte keine unrealistischen Vereinfachungen, wonach sich etwa ein kleines Dorf mit einer Schüssel Zaubertrank unter der Thingeiche wöchentlich versammelt und einvernehmlich alle Probleme dieses Plätzchens des himmlischen Friedens berät, ohne Gesetzesflut und ohne Streit.

 

Starwind

 

Mir gefällt diese Idee.

Stelle mir gerade @Café in der Rolle des Troubadix vor. :lachen: :lachen: :lachen:Troubadix - Asterix Archiv - Lexikon -

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 56 Minuten schrieb jason:

Mir gefällt diese Idee.

Stelle mir gerade @Café in der Rolle des Troubadix vor. :lachen: :lachen: :lachen:Troubadix - Asterix Archiv - Lexikon -

 

Duplizität unserer Gedankengänge. Ich hatte da schon mal was vorbereitet. :lachen::lachen::lachen:

 

 

985115320_AsterixundObelixCafe.jpg.d059c1385958189d57a1b91414be546d.jpg

 

Starwind

bearbeitet von starwind
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden schrieb sachse:

Diese Form der Demokratie ist jedenfalls Scheiße. Leider befürchte ich, dass es nicht nur diese Demokratie ist sondern jede.

So denkt offensichtlich nicht nur sachse.

vor 10 Stunden schrieb starwind:

 

 

985115320_AsterixundObelixCafe.jpg.d059c1385958189d57a1b91414be546d.jpg

 

 

Die Frage ist doch, wie weit die Grundrechtseinschränkungen noch gehen werden.

 

Der Entwurf für den § 28a Infektionsschutzgesezt gibt ja einen Vorgeschmack für weitere Entwicklungen.

 

Frau Merkel redet merkwürdigerweise lediglich von Geeignetheit von Maßnahmen. Sie rechtfertigt sich als Grundrechts- und Abwehrverletzende nicht gegenüber dem Übermaßverbot. Das gibt doch ein wenig zu denken.

 

Insofern ...

 

 

 

 

Café:kaffeepc:

bearbeitet von Café
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Teletext 6. November 2020 Bayrischer Rundfunk
"Testlabore offenbar vor Kollaps        
                                  
Der Verband der akkreditierten Labore in der Medizin/ALM hat gewarnt, dass die Corona-Testlabore in Bayern vor dem Kollaps stehen.                        
                                         
Vorstand Kotsopoulos sagte im BR, die großzügige Teststrategie des Freistaats sei nicht mehr leistbar. Die Mitarbeiter seien überlastet, Geräte fielen immer öfter aus und Materialien und Instrumente würden immer knapper. Die Lage sei bundesweit dramatisch, die Teststrategie müsse konkretisiert werden.  
                                  
Gesundheits-Staatssekretär Holetschek/CSU erklärte, bald würden Schnelltests eingeführt, das entlaste die Labore."   
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

RKI

Bundes­land Elektro­nisch über­mittelte Fälle
  An­zahl Dif­fe­renz
zum
Vor­tag
Fälle
in den
letzten
7 Tagen
7-Tage-
Inzi­denz
Todes­fälle
Baden-Württem­berg 96.602 +3.338 14.217 128,1 2.107
Bayern 127.614 +4.389 21.046 160,4 2.905
Berlin 38.686 +1.329 6.567 179,0 292
Branden­burg 10.086 +526 1.671 66,3 213
Bremen 6.872 +273 1.537 225,6 85
Hamburg 16.263 +485 2.002 108,4 298
Hessen 51.438 +2.111 10.079 160,3 741
Meck­lenburg-
Vor­pommern
3.580 +165 774 48,1 29
Nieder­sachsen 44.009 +1.302 6.862 85,8 811
Nord­rhein-West­falen 164.919 +5.892 30.231 168,4 2.334
Rhein­land-Pfalz 25.342 +1.022 4.813 117,6 316
Saarland 8.130 +365 1.458 147,7 199
Sachsen 24.255 +1.298 5.284 129,8 389
Sachsen-Anhalt 6.482 +312 1.278 58,2 89
Schles­wig-Holstein 9.590 +274 1.507 51,9 200
Thüringen 8.620 +318 1.548 72,6 218
Gesamt 642.488 +23.399 110.874 128,7 11.226      7-Tage-Schnitt  Neuinfektionen     17.677
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 32 Minuten schrieb Samyganzprivat:

 

          Todes­fälle
           
          11.226      

1. Mutmaßliche Ziffer der tatsächlichen Infizierten bei einer Todesrate von 0,1 % (Case Fatality Rate - Swiss Policy Research (diverse Studien: https://swprs.org/studies-on-covid-19-lethality/ ))

99,9 : 0,1 = 999

 

999 * 11.226 = 11.214.774 Infizierte

 

 

 

 

2. Mutmaßliche Ziffer der tatsächlichen Infizierten bei einer Todesrate von 0,27 % (Heinsberg, Nord-Rhein-Westfalen, repräsentative Studie Hendrik Streeck, Bonn)

 

99,73 : 0,27 = 369,37037

 

369,37037 * 11.226 = 4.146.551,7 Infizierte

 

 

 

Café:kaffeepc:

 

 

P.S.:

Wie sind Sie bei der Studie vorgegangen?

Prof. Hendrik Streeck: „Wir orientierten uns an einem Protokoll der Weltgesundheitsorganisation WHO für solche Zwecke (https://www.who.int/publications-detail/population-based-age-stratified-seroepidemiological-investigation-protocol-for-covid-19-virus-infection). Insgesamt 600 zufällig ausgewählte Haushalte in Gangelt wurden angeschrieben und gebeten, an der Studie teilzunehmen. 405 Haushalte haben sich bereiterklärt, mitzumachen. Insgesamt 919 Teilnehmer gingen in das Endergebnis mit ein.“

https://www.uni-bonn.de/neues/111-2020

 

 

Bei weiteren Überlegungen meinerseits habe ich noch einmal über den Beitrag von Albatros ( https://www.roulette-forum.de/topic/20591-corona-jetzt-wirds-eng-für-zocker/?do=findComment&comment=436539 ) den Schluß gezogen, trotz der Empfehlungen des Bundesministeriums des Inneren, von den Diskussionen um die Sterblichkeitsrate wegzukommen, daß es sinnvoll sein könnte, die Relevanz des Krönungsvirus innerhalb des Virusbioms im einzelnen Menschen für ein Todesrisiko zu ermitteln. 

 

Daraus ergibt sich folgende Formel:

 

11.226 Tote * 6 % = 673,56 Tote

 

Damit gibt - wenn man die 6 % der amerikanischen CDC (Äquivalent zum RKI) auf die deutsche Situation übertragen würde - es ein Todesrisiko, das ausschließlich durch COVID-19 verursacht wäre, von bisher 673,56 Toten seit Beginn der Zählung. 

bearbeitet von Café
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Samyganzprivat:

RKI

Bundes­land Elektro­nisch über­mittelte Fälle
  An­zahl Dif­fe­renz
zum
Vor­tag
Fälle
in den
letzten
7 Tagen
7-Tage-
Inzi­denz
Todes­fälle
Baden-Württem­berg 96.602 +3.338 14.217 128,1 2.107
Bayern 127.614 +4.389 21.046 160,4 2.905
Berlin 38.686 +1.329 6.567 179,0 292
Branden­burg 10.086 +526 1.671 66,3 213
Bremen 6.872 +273 1.537 225,6 85
Hamburg 16.263 +485 2.002 108,4 298
Hessen 51.438 +2.111 10.079 160,3 741
Meck­lenburg-
Vor­pommern
3.580 +165 774 48,1 29
Nieder­sachsen 44.009 +1.302 6.862 85,8 811
Nord­rhein-West­falen 164.919 +5.892 30.231 168,4 2.334
Rhein­land-Pfalz 25.342 +1.022 4.813 117,6 316
Saarland 8.130 +365 1.458 147,7 199
Sachsen 24.255 +1.298 5.284 129,8 389
Sachsen-Anhalt 6.482 +312 1.278 58,2 89
Schles­wig-Holstein 9.590 +274 1.507 51,9 200
Thüringen 8.620 +318 1.548 72,6 218
Gesamt 642.488 +23.399 110.874 128,7 11.226      7-Tage-Schnitt  Neuinfektionen     17.677

Sammy du erzählst Schwachsinn. Genau wie die Medien und der Mainstream

 

Das sind keine Fälle!

Und auch keine Infizierten!

 

Dazu müsste man aber erstmal wissen was der PCI Test überhaupt ist!

Was er überhaupt anzeigt!

 

Danach weisst du, du wirst richtig verarscht von den Medien!

 

Positiv Getestete! Sind noch lange keine Erkrankankten.

Nur Juan del Mar Starwind Lutscher und Hans glauben diesen Scheiss

 

Ich kann dir nur Telegramm empfehlen.

 

Youtube Twitter Facebook löschen die Erklärung von Ärzten und Virologen

was der PCI Test überhaupt anzeigt!

 

Die völlige Volksverarschung!

 

Huu wir sterben alle.

 

Tut nur keiner wirklich ausser im normalen Rahmen.

 

Wirklich toll ist, Influenza ist ausgestorben.

Jetzt sterben alle an Corona..lach

 

Wir haben ne Riesen Pandemie..ich lach mich tod.

 

WO DENN?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hm Lach selbst ein Starwind zu doof zu wissen das ihn die Medien verarschen.

 

Diese angeblichen Dauergewinner sind selbst zu blöd Statistiken des RKI zu lesen. Um zu wissen

Sie werden völlig verarscht.

 

Hier mal Carolin Mattie bei Demo in Leipzig

 

Juan würde sagen snd nur paar Versprengte.

Wie doof muss man eigentlich sein dem Mainstream zu glauben

als angeblicher Gewinner.

keine Statistiken zu len, nicht zu sehen wie z.B. Cinesen oder Japaner in S oder U Bahn fahren.

Die müssten doch alle längst tod sein.

 

Es ist unglaublich was die mEdien verbreiten.

Wie beschränkt und bekloppt und geistig verwirrt hier einige sind

Da sie nur Zeitung oder Mainstream gucken.

 

Mattie in Leipzig sind sicher nur 800 Leute da, wenn überhaupt..lach

https://www.youtube.com/watch?v=neL7mizK-SM

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 47 Minuten schrieb Newfish2:

Mattie in Leipzig sind sicher nur 800 Leute da, wenn überhaupt..lach

https://www.youtube.com/watch?v=neL7mizK-SM

 

Habe mir den Weg ins Zentrum erlassen und weiß deshalb nicht, wie viel Leute da waren.

Genau weiß ich aber, dass jetzt(17:50) immer noch mehrere Hubschrauber krawallig kreisen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...