Jump to content

Recommended Posts

vor 13 Stunden schrieb Egon:

@jason: Wir sind noch weit weg von der Hongkong-Grippe (bis zu 2 Millionen Tote). Hört sich auch nominell viel an, ist aber relativ wenig.

 

Mach doch noch mal so´ne schöne Milchmädchenrechnung ---- ohne lockdown. :wacko:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Stunden schrieb Lutscher:

https://www.welt.de/politik/deutschland/article135028132/Demografischer-Wandel-langsamer-als-befuerchtet.html Mehr Unterstützung für Kinderreiche deutsche Familien. Zuwanderung nur nach Auslese genehmigen ! Merkel hat in der Corona Sache gut gearbeitet ansonsten muss man genauer hinschauen. Eine Kanzlerin für die Wirtschaft....keine Frage !

Oh oh Lutscher. Also EU nun Schulden machen für Andere ist ok?

Corona, nimm mal an, das Virus wäre toedlicher gewesen, was

ist denn dann gut gelaufen? 

D ist ein Sonderfall, weil die Leute hier noch nicht alle fett und so

krank sind. Da kann Mutti nichts für und wird durch die Zuwanderung

auch untergraben. Wenn man sieht, wie Andere es falsch machen,

ist es um so schwerer für sich selber es besser zu machen.

Zuwanderung hat Mutti aber gesagt kommt alle rein. Nun kommt

Zuzug von Familien usw. 

Mutti verschleudert (unser) Geld und verscheissert D, also auch

Dich. Haste Kinder? Die werden es noch schlimmer haben, nur

Mutti und Uschi interessiert es nicht und deren Kinder sind be-

stimmt versorgt :-)

Scheinbar kommt das Virus auch wieder in die Gänge, auch in D.    

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb sachse:

 

Das mit den Ariern ist eine üble Falle.

Ich habe irgendwo gelesen, dass ein Großteil der Iraner Indogermanen sind und auch unter "Arier" fallen.

NIcht so laut sonst dürfen die auch nach in D Asyl beantragen :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb allesauf16:

 

Ja, ein echtes Rätsel.

Durch die Ein-Kind-Politik wollte man nur Jungs, wegen Stammhalter und so.

Kam als erstes ein Mädchen zur Welt, wurde diese zum Teil einfach weggeworfen.

Ist tatsächlich so geschehen, echt übel.

Jetzt hängen zig Millionen Stammhalter in der Gegend rum und bekommen keine

Frau ab, weil : zu wenig da.

Alternativ entführt man hier und da mal einige Mädels aus Nachbarländern

zwecks Heirat.

Die restlichen China-Mädels haben aber inzwischen auch erkannt, das sie eine

starke Position haben.

Der Brautwerber wird erst mal auf Herz, Nieren, Kohle und Karriere eingehend geprüft.

Hat er nix zu bieten, wars das. 

Na ja, hier ist das auch nicht viel anders. Fährste im Ferrari vor, steigt der Fortpflanzungswunsch

bei manchen Frauen in ungeahnte Höhen. Kommt der gleiche Typ im alten Golf angefahren,

kann er meist auch gleich weiterfahren.

Eine Frau liebt eben mit ganzem Herzen :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb allesauf16:

 

Hi Fritzl,

 

geh doch mal Montag morgens vors Sozialamt. Da siehste die alle.

Auffällig viel schwangere, Kinderwagen schiebende Frauen aus

meist Afrika oder Nordafrika.

Irgendwie muss ja die zu niederige Geburtenrate der Deutschen

ausgeglichen werden.

Und das wird sie, ohne wenn und aber.

Noch 3-4 Generationen, dann hat die Mehrheit hier im Land einen

Migrationshintergrund. Ist ne ganz einfache Rechnung, keine Zauberei.

Das dann wahrscheinlich auch irgendwann ne Islam-Partei oder so

im Bundestag sitzt, ist eben auch nur noch ne Frage der Zeit.

 

D ist über altert, also wird es viel früher passieren. Nun schon 25 % und vermutlich

geschoente Zahlen. Die machen Kinder und D nicht. Die Alten sterben weg und

die neuen Kinder sind rund 75 % von Migranten .... noch Fragen? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Fritzl:

Hallo allesauf16,

 

Kritiker werden hierzulande, weil die politische Landschaft immer mehr nach extrem Links driftet, mit neu polierten Totschlagwörtern bedacht.

Nazi, Neonazi, Rechtsextreme und Faschisten, solcherart Vokabular wird von den "Anständigen " und den Politdarstellern benutzt.

 

Siehe dazu Björn Höcke und Alice Weidel, die so verunglimpft werden.

 

Dabei sitzen schwer unterbelichtete Gestalten, die nicht einmal einen Berufsabschluß haben, im Bundestag. 

Ihr deutschfeindliches Verhalten wird wie eine Monstranz von denen vor sich hergetragen.

(Deutschland verrecke/ Deutschland du Stück Scheiße usw.)

Das sind die Feinde unserer Gesellschaft !

 

Was hat man sich über Thilo Sarrazin das Maul zerrissen, auch hier im Forum.

Dabei ist mir Scheißegal was wer sagt.

Die Haupsache ist für mich, das alles Faktenbasiert ist.

 

Und er hat Recht.

 

Gruß Fritzl

 

 

Na klar hat der Recht. D und damit die Politik will aber Wachstum haben und die EU,

warum auch immer. EU ginge auch ohne die Mrd Hilfen.

D geht es doch eigenltich gut und koennte von dem Geld gut leben.

Die Politiker leben, egal was die machen, gut.

Ich bin ja für Multikulti aber die meisten sind hier wegen der Hilfe (H4 usw.),

wenn die dann noch Arbeit finden auch gut. Es ist doch ohne Risiko für die

nach D zu kommen und es geht denen sogar meist besser also da wo die

her kommen. Bei der Maut geht es nicht, das man Ausländer bezahlen 

lassen kann. Sind die im Land, dann kriegen die volle finazielle Unterstützung.

Auch die EU, da zahlen einige viel ein, der Rest nimmt?

Dann sollte doch in einer Frima auch die Unterschiede im Gehalt nicht so

gravierent sein. Kapital gegen Arbeit und es scheint, leider so, Kapital

gewinnt.        

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ergibt dann 655 Neu-Infizierte

7-Tage-Schnitt jetzt 551

7-Tage Grenzwert per 100.000 jetzt 4,82

Aktiv Infizierte 7235

 

Prost Mahlzeit

Samy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Samyganzprivat:

Das ergibt dann 655 Neu-Infizierte

7-Tage-Schnitt jetzt 551

7-Tage Grenzwert per 100.000 jetzt 4,82

Aktiv Infizierte 7235

 

Prost Mahlzeit

Samy

 

Die Urlaubsheimkehrer befeuern die zweite Welle. Hauptsache Urlaub gemacht...klasse ! :selly:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden schrieb Fritzl:

Hallo allesauf16,

 

Kritiker werden hierzulande, weil die politische Landschaft immer mehr nach extrem Links driftet, mit neu polierten Totschlagwörtern bedacht.

Nazi, Neonazi, Rechtsextreme und Faschisten, solcherart Vokabular wird von den "Anständigen " und den Politdarstellern benutzt.

 

Siehe dazu Björn Höcke und Alice Weidel, die so verunglimpft werden.

 

Dabei sitzen schwer unterbelichtete Gestalten, die nicht einmal einen Berufsabschluß haben, im Bundestag. 

Ihr deutschfeindliches Verhalten wird wie eine Monstranz von denen vor sich hergetragen.

(Deutschland verrecke/ Deutschland du Stück Scheiße usw.)

Das sind die Feinde unserer Gesellschaft !

 

Was hat man sich über Thilo Sarrazin das Maul zerrissen, auch hier im Forum.

Dabei ist mir Scheißegal was wer sagt.

Die Haupsache ist für mich, das alles Faktenbasiert ist.

 

Und er hat Recht.

 

Gruß Fritzl

 

 

Klitzekleine Korrektur: der Höcke heisst natürlich "Bernd"!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

Hallo Yordan83,

 

Zitat

Siehe dazu Björn Höcke und Alice Weidel, die so verunglimpft werden.

 

 

Dein Zitat:

Zitat

Klitzekleine Korrektur: der Höcke heisst natürlich "Bernd"!

 

Dazu kann ich nur sagen, das der Name in unseren absoluten Wahrheitsmedien und im Internet, so geschrieben steht.

Deshalb habe ich ihn so übernommen.    :werweiss:

 

Gruß Fritzl

bearbeitet von Fritzl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 1 Stunde schrieb yordan83:

Klitzekleine Korrektur: der Höcke heisst natürlich "Bernd"!

falsch!

Bernd statt Björn: So feiert die "Heute Show" die Höcke-Panne ...

 

www.stern.de › Kultur › TV

 

27.01.2018 - Die "Heute Show" nannte Björn Höcke zuerst Bernd - jetzt tat es selbst der Bundestag. ©ZDF

... Aber wo Menschen sind, passieren Fehler.

 

image.png

bearbeitet von 4-4Zack

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Lutscher:

Die Urlaubsheimkehrer befeuern die zweite Welle. Hauptsache Urlaub gemacht...klasse ! :selly:

 Ja, Lutscher, das alte Problem :

 

Wie erklärt man Dummköpfen, dass sie dumm sind ?

 

Ist doch aber auch so was von egal, Hauptsache es schafft Arbeitsplätze im Tourismus-Bereich,

im Krankenbereich,  im Bereich der Bestattungsunternehmen usw. Nicht zu vergessen die

Zuliefererindustrie wie holzverarbeitende Unternehmen, Bereich Särge und sonstige Holzkisten.

Das bringt doch so richtig den Aufschwung in Gang. Arbeitsplätze sind total wichtig !

Wo, ist doch egal.

Außerdem : Wer zielbewußt von seinem Recht auf zügiges Ableben Gebrauch macht, entlastet

auch noch massiv die Rentenkasse.

Man muss das alles mit einkalkulieren. Dann sieht das doch schon alles viel besser aus ...

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Lutscher:

 

Die Urlaubsheimkehrer befeuern die zweite Welle. Hauptsache Urlaub gemacht...klasse ! :selly:

 

Nur die, die es sich finanziell leisten konnten - sogar Saarländer waren darunter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb sachse:

 

Nur die, die es sich finanziell leisten konnten - sogar Saarländer waren darunter.

 

Das ist ja mal ganz Doll ....:eii:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb allesauf16:

 Ja, Lutscher, das alte Problem :

 

Wie erklärt man Dummköpfen, dass sie dumm sind ?

 

Ist doch aber auch so was von egal, Hauptsache es schafft Arbeitsplätze im Tourismus-Bereich,

im Krankenbereich,  im Bereich der Bestattungsunternehmen usw. Nicht zu vergessen die

Zuliefererindustrie wie holzverarbeitende Unternehmen, Bereich Särge und sonstige Holzkisten.

Das bringt doch so richtig den Aufschwung in Gang. Arbeitsplätze sind total wichtig !

Wo, ist doch egal.

Außerdem : Wer zielbewußt von seinem Recht auf zügiges Ableben Gebrauch macht, entlastet

auch noch massiv die Rentenkasse.

Man muss das alles mit einkalkulieren. Dann sieht das doch schon alles viel besser aus ...

 

 

 

Und man spart Klopapier....tote scheißen nicht mehr.....! Jeder der gestorben ist kann auch seine Mitmenschen nicht mehr anstecken...oder vielleicht noch bei der Leichenschau....?....:topp:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb sachse:

 

Nur die, die es sich finanziell leisten konnten - sogar Saarländer waren darunter.

 

Die Saarländer mit Corona fahren immer in die Sächsische Schweiz.....:eii:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Stunden schrieb Hans Dampf:

Todesfälle

9.124

1. Mutmaßliche Ziffer der tatsächlichen Infizierten bei einer Todesrate von 0,1 % (Case Fatality Rate - Swiss Policy Research (diverse Studien: https://swprs.org/studies-on-covid-19-lethality/ ))

 

99,9 : 0,1 = 999

 

999 * 9124 = 9.114.876 Infizierte

 

 

 

 

2. Mutmaßliche Ziffer der tatsächlichen Infizierten bei einer Todesrate von 0,36 % (Heinsberg, Nord-Rhein-Westfalen, repräsentative Studie Hendrik Streeck, Bonn)

 

99,63 : 0,36 = 276,75

 

276,75 * 9124 = 2.525067 Infizierte

 

 

 

Café:kaffeepc:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 9 Minuten schrieb Café:

1. Mutmaßliche Ziffer der tatsächlichen Infizierten bei einer Todesrate von 0,1 % (Case Fatality Rate - Swiss Policy Research (diverse Studien: https://swprs.org/studies-on-covid-19-lethality/ ))

 

99,9 : 0,1 = 999

 

999 * 9124 = 9.114.876 Infizierte

 

 

 

 

2. Mutmaßliche Ziffer der tatsächlichen Infizierten bei einer Todesrate von 0,36 % (Heinsberg, Nord-Rhein-Westfalen, repräsentative Studie Hendrik Streeck, Bonn)

 

99,63 : 0,36 = 276,75

 

276,75 * 9124 = 2.525067 Infizierte

 

 

 

Café:kaffeepc:

 

Vor 1970 geboren? So sparen Sie bei den Beerdigungskosten

bearbeitet von Lutscher

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb Café:

1. Mutmaßliche Ziffer der tatsächlichen Infizierten bei einer Todesrate von 0,1 % (Case Fatality Rate - Swiss Policy Research (diverse Studien: https://swprs.org/studies-on-covid-19-lethality/ ))

 

99,9 : 0,1 = 999

 

999 * 9124 = 9.114.876 Infizierte

 

 

 

 

2. Mutmaßliche Ziffer der tatsächlichen Infizierten bei einer Todesrate von 0,36 % (Heinsberg, Nord-Rhein-Westfalen, repräsentative Studie Hendrik Streeck, Bonn)

 

99,63 : 0,36 = 276,75

 

276,75 * 9124 = 2.525067 Infizierte

 

 

 

Café:kaffeepc:

 

Cafe die Frau unten sucht noch einen Mann !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Stunden schrieb Samyganzprivat:

Das ergibt dann 655 Neu-Infizierte

7-Tage-Schnitt jetzt 551

7-Tage Grenzwert per 100.000 jetzt 4,82

Aktiv Infizierte 7235

 

Prost Mahlzeit

Samy

Das Virus ist  ausser Kontrolle. Hier in Asien wird der Ort abgeriegelt und die

Infizierten werden isoliert. Meist 14 Tage, wenn Test positiv dann auch länger.

Nun gehen die Zahlen trotzdem hoch. Es hilft also nichts, vermutlich, weil es

schon vorher weiter verteilt wurde und die damit immer hinterher rennen.

Das die Todesrate aber weniger wird, weil die nun besser behandelt werden

koennen oder eben, weil sich viele junge Leute anstecken und dort die Ge-

fahr geringer ist (nicht der Ansteckung, sondern daran zu sterben).

In D gehen die Leute ja zum Arzt und da stellen die fest, wo es her kommt.

So sind ja auch die Fleischfabriken aufgefallen.

 

In den meisten anderen Ländern gehen nur die sich das leisten koennen

zum Arzt, der Rest hofft oder geht wenn es sehr spät ist. 

 

Also aufpassen und dumme Leute meiden :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden schrieb Lutscher:

 

Die Urlaubsheimkehrer befeuern die zweite Welle. Hauptsache Urlaub gemacht...klasse ! :selly:

Ich denke Mutti macht das schon?

Die Länder sind doch sicher :-)

Merkst Du nicht, das es ums Geld geht?

Ich denke aber ist egal, macht es wie Schweden,

das Virus ist gut und ausser Kontrolle. D hat ein

gutes Gesundheitssystem und so kann man es

etwas besser kontrollieren. Auch sterben die

Infizierten rasant aber die Todesrate geht immer

weiter runter. 

Aufpassen und dumme Leute meiden :-)    

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb Fritzl:

Hallo Yordan83,

 

 

 

Dein Zitat:

 

Dazu kann ich nur sagen, das der Name in unseren absoluten Wahrheitsmedien und im Internet, so geschrieben steht.

Deshalb habe ich ihn so übernommen.    :werweiss:

 

Gruß Fritzl

Lass Dich nicht verunsichern :-) Man kommt zwar selber schon durcheinander aber der

heisst Bjoern, genau wie Du es geschrieben hast. 

In den Medien steht auch mal so mal so, denen scheint es egal zu sein.

Stell Dir vor es gäbe beide, da haste dann Probleme wenn Du einer davon wärst :-)

Nicht war Gustav, äh Fritzl :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...