Jump to content

Recommended Posts

vor 2 Stunden schrieb Samyganzprivat:

 

Das ist ein sehr großzügiges Angebot Jean Claude, meinen ganz herzlichen Dank dafür.

Aber ich würde NIEMALS mit fremdem Geld spielen, weil JEDES "System" auch mal platzen kann.

Damit könnte ich nicht leben.

Das einzige was ich schon überlegt habe wäre, dass ich quasi im Auftrag für jemanden spiele....

Allerdings ist der Gedanke sehr unausgegoren und ich weiss nicht ob ichs tatsächlich tun würde.

 

Trotzdem noch Mal meinen Dank und meinen Respekt für das Angebot

 

Samy

 

Respekt für deine Entscheidung Samy. Du bist ein Ehrenmann. Ich hoffe es schmerzt dich

nicht zu lesen, wie einige aufgeregte Neider dir dieses Angebot mißgönnt haben. Für mich

und meine Kreise bedeuten solche Summen kaum etwas und man staunt über das aufgeregte

Gackern der Mißgünstigen.

Dir lieber Samy weiterhin viel Freude beim tüfteln am Roulette. Wir fliegen gleich vom Training

zurück und im Flieger ist manchmal das Internet nicht so gut im Aufbau.

 

Nochmals unseren Respekt und besten Gruß

 

Manny aka Jean Claude

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb Manny:

..........................würden wir dir gerne Anstoßkapital zur Verfügung stellen.

Top Hotel in Lindau und das Kapital fürs Casino. 100k bis 200k Euro wann du willst............................

 

mit 200k im Casino kriegt Samy einen Herzkasper

 

wenn Manny unbedingt 200k in den Sand setzen will, dann kann er sich ja vertrauensvoll an mich wenden, ich erledige das, ganz ohne Herzkasper:biggrin:

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich kam bei den internet anfängen im flieger, von frankfurt nach übersee,  mehrmals in den genuss, diesen kostenlos zu nutzen.

das dürfte ca. 8-10j her sein.

heutzutage ist es flächendeckend recht passabel. selbst im privatflieger.

natürlich sollte die rechnung bezahlt sein.:D

 

 

völlig neid befreit, sp.........!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 9.8.2019 um 19:21 schrieb Samyganzprivat:

 

Edit: is ja Quatsch, ich spiele einfach mal einen Monat oder 2 und zeige die Ergebnisse

 

Hallo Samy,

 

herzlichen Glückwunsch zum neuen Lebensabschnitt (mit Rentenanspruch).

Ich wünsche Dir viel Spass an der neugewonnenen Musse.

 

Trotzdem solltest Du Deine Zeit nicht unnötig vergeuden.

Warum ist es Quatsch mal einen oder 2 Tage zu buchen?

Du willst immer Monate machen, das ist doch 30x so viel Arbeit und birgt 30fach die Möglichkeit etwas falsch zu machen!??

 

Am 9.8.2019 um 19:21 schrieb Samyganzprivat:

Nochmal.... mir würde das sicher Spass machen.

Aber ich kann es mir im Monent technisch nicht vorstellen.

 

Wo ist das technische Problem?

Du hast doch zur Zeit die Prämisse, dass Du blind einsteigst, wenn ich das richtig verstanden habe.

Dann kannst Du doch Deine Standarderöffnung einfach in den Raum stellen und abwarten, welche Zahlen kommen.

 

Am 9.8.2019 um 19:21 schrieb Samyganzprivat:

Ich glaube das beste wäre es, wenn mir 2 Leute (Tisch A und Tisch B) die Zahlen vorgeben, die sie per Random ermitteln. @hemjo  ????

 

Es gibt eine Menge Verfahren eine Information zu verschlüsseln, so dass sie nicht mehr nachträglich verändert werden kann.

Und es gibt so Sachen wie Vertrauen, die allein auf menschlicher Integrität fussen, um Beschiss weitestgehend auszuschliessen.

 

Am 9.8.2019 um 19:21 schrieb Samyganzprivat:

jeweils 3 Zahlen am Stück, dann ist meine Spielentscheidung meist reif.

 

Meine Skepsis Deiner Spielweise gegenüber bezieht sich genau auf Deine mögliche Kenntnis folgender Zahlen,

daher würde ich Dir auch nur 3 Zahlen am Stück geben, wenn Du vorher 3 zukünftige Einsätze am Stück vorleisten würdest.

 

Am 9.8.2019 um 19:21 schrieb Samyganzprivat:

Man müsste einen Thread aufmachen in dem nur DAS gemacht wird.

 

Das Problem der vertrauensfreien Werttransaktionen ist vor gut 10 Jahren mit dem Bitcoinprotokoll erschlagen worden.

Und das ist ganz sicher schwieriger zu lösen gewesen, als nur eine Permanenz zu übertragen.

 

Am 9.8.2019 um 19:21 schrieb Samyganzprivat:

Alternativ könnte man eine Teamviewer-Sitzung versuchen.

 

Hab ich noch nie benutzt, ausser mit einem Inder (aka "Ich bin von Microsoft"), der hoch motiviert war, einen meiner Computer zu kapern...

 

Am 9.8.2019 um 19:21 schrieb Samyganzprivat:

Gibt es im Netz eigentlich keine frei zugänglichen Chaträume ??

 

Garantiert gibt es Tonnen davon...

 

Am 9.8.2019 um 19:21 schrieb Samyganzprivat:

Oder gibt es Gegenvorschläge ??

 

Einfach mal testen?

 

 

Gruss vom Ego

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Egoist erst mal Danke für die Geburtstagswünsche. Bis zum Rentenbeginn dauerts leider noch 10 Monate

 

Dass ich Monate brauche liegt daran, dass mein Spielchen auch mal zäh laufen kann.

Einzelne Tage sagen da gar nichts aus.

 

Zum Spielchen mit dem Random-Zufallsgenerator.

 

Habe ich gemacht, und zwar ohne das Teil immer auszuschalten.

Ich habe für 2 Tische immer einen Coup auf A und einen auf B gezogen

und den Generator durchlaufen lassen..

 

Auf mich machen diese Zahlen einen komischen Eindruck im Gegensatz zu den gewohnten echten Permanenzen.

Nach 4 Testmonaten habe ich jetzt aufgehört und widme mich wieder echten Perms.

 

Danke für´s mitdiskutieren

 

Samy

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden schrieb Lutscher:

Mein lieber Manny wenn du was reißen willst im Roulette schreibe mir ne Nachricht. Ich komme nach Lindau und wir werden gewinnen. Ich komme nicht alleine bringe jemand mit. Melde dich wir reden dann. Vergiss die ganzen Anfänger und Gaukler wende dich an Profis ! Samy ist ein ehrlicher ,guter Mann ! Nur zum Profi braucht man Erfahrung !

 

Hallo Lutscher, der Manny hat hier vielleicht mitgelesen...trotzdem viel Glück.

Juan 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb Samyganzprivat:

200.000 Euros kann ich gar nicht unterbringen

Meines Wissens nach ist der Höchsteinsatz im LC bei 500,- / Zahl

250 Stücke Kapital (brauche derzeit 200) wären dann "nur""  € 125.000,-

Lohnt sich gar nicht für Manny ;-)

 

Nimm es trotzdem an, dann hören wir wenigstens von ihm nichts mehr.    :engel:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten schrieb Samyganzprivat:

200.000 Euros kann ich gar nicht unterbringen

Meines Wissens nach ist der Höchsteinsatz im LC bei 500,- / Zahl

250 Stücke Kapital (brauche derzeit 200) wären dann "nur""  € 125.000,-

Lohnt sich gar nicht für Manny ;-)

500 ist echt fett,

der Verlust juckt manny bestimmt ,schafft er in 3 tagen und legt noch 25000drauf.

ich beneide ihn schon ein bisschen.oder sollte ich ihn doch besser bedauern?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb suchender:

 

wenn ich das umrechne, dann kommen mir die Tränen, 200k Forint sind gerade mal 600 und ein paar Euros.

 

LG

 

Als ich vor 2 oder 3 Jahren in Weißrussland war, waren 100 der dortigen Rubel auch nur 0,6Cent.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden schrieb Samyganzprivat:

Auf mich machen diese Zahlen einen komischen Eindruck im Gegensatz zu den gewohnten echten Permanenzen.

Nach 4 Testmonaten habe ich jetzt aufgehört und widme mich wieder echten Perms.

 

Hallo Samy,

 

es hält mich kaum auf dem Stuhl, wenn ich lesen muss, wie Du Dich selbst betrügst.

Dabei machst Du Dir noch so extrem viel Arbeit.

Es tut mir buchstäblich weh, das mitzulesen.

 

Mein dringender Aufruf:

Bitte übe immer nur noch mit frischen Zahlen, denn sollte es je zu einer echten Spielsituation kommen,

werden dort garantiert für Dich komisch aussehende und absolut ungewohnte Zahlen fallen!

 

 

Besorgte Grüsse

vom Ego

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Egoist:

Bitte übe immer nur noch mit frischen Zahlen, denn sollte es je zu einer echten Spielsituation kommen,

werden dort garantiert für Dich komisch aussehende und absolut ungewohnte Zahlen fallen!

Üben (für ein eventuelles Realspiel , vllt. in 1 Jahr) werde ich mit diesem Random-Teil sicher, es gewöhnt einen an die Situation,

ständig mit neuen Zahlen konfrontiert zu sein. Das ist anders als eine schon vorhandene Perm auszuwerten.

Quasi Rosinenpick-frei ;)

 

Fürs Auswerten nehme ich aber nur noch echt entstandene Perms.

 

Übrigens sind die Zahlen von Random nicht nur mir suspekt.

Ausgewiesene Roulettespezialisten, und einer der Millionen Coups von LC´s  ausgewertet hat, sagen das Selbe.

Ich sage das auch nicht, weil es mit den Random-Zahlen besonders schlecht lief, teilweise im Gegenteil.

 

Trotzdem Danke für deine Sorge um mich.

 

Lieben Gruß

Samy

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Samyganzprivat:

Üben (für ein eventuelles Realspiel , vllt. in 1 Jahr) werde ich mit diesem Random-Teil sicher, es gewöhnt einen an die Situation,

ständig mit neuen Zahlen konfrontiert zu sein. Das ist anders als eine schon vorhandene Perm auszuwerten.

Quasi Rosinenpick-frei ;)

 

Fürs Auswerten nehme ich aber nur noch echt entstandene Perms.

 

Übrigens sind die Zahlen von Random nicht nur mir suspekt.

Ausgewiesene Roulettespezialisten, und einer der Millionen Coups von LC´s  ausgewertet hat, sagen das Selbe.

Ich sage das auch nicht, weil es mit den Random-Zahlen besonders schlecht lief, teilweise im Gegenteil.

 

Trotzdem Danke für deine Sorge um mich.

 

Lieben Gruß

Samy

 

Ohne den Gang ins Casino zu wagen. ist alles nur Makulatur ! Mit kleinem Geld testen dürfte doch kein Problem sein ? Man braucht für kein System 100 000 Euro. Sich ins Geld spielen ist die Kunst. Mal realistisch feststellen wie unterschiedlich die Croupier drehen. u.s.w. So viel ist zu bedenken und du hast Null Erfahrung . Geh ganz schnell ins Casino beobachten und mach dir dein eigenes Bild. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Lutscher:

u.s.w. So viel ist zu bedenken und du hast Null Erfahrung . Geh ganz schnell ins Casino beobachten und mach dir dein eigenes Bild. 

 

ich hab schon einige Erfahrung im LC.

die letzten 3 Jahre jeweils 2-4 Wochen intensives Spielen in Stuttgart

*winke*

Samy

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 13.8.2019 um 11:08 schrieb Manny:

Hallo Samy. Wenn es dir nur am Spielkapital mangelt, du aber weißt wie du mit Roulette

Gewinne erzielen kannst, würden wir dir gerne Anstoßkapital zur Verfügung stellen.

Top Hotel in Lindau und das Kapital fürs Casino. 100k bis 200k Euro wann du willst.

Kommst du mal mit deiner Liebsten auf Urlaub und nebenbei machst du richtig

Geld. Gewinnteilung in Prozent nach Absprache.

 

Manny aka Jean Claude

 

Ich find das Angebot Klasse.  :)

Allerdings wären die 100 oder 200k 

wohl in kurzer Zeit weg.

 

Manny man zockt nicht so einfach Casinos ab.

Schon garnicht mit grösseren Summen. Du fällst sofort auf.

Ärmeren etwas zu geben find ich immer gut.

Warum lädst Sammy und Frau nicht einfach so ein und sagst komm lass mal was Essen gehen.

Einfach so ohne Hinter Gedanken.

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 41 Minuten schrieb Manny:

Samy hat alles zum guten Leben. Eine Frau die er liebt, eine erfüllende Tätigkeit und sicher

ein schönes Heim

und wieso braucht er dann Roulette? Ich mein, sicher, manche sehen Roulette als eine "Herausforderung an den menschlichen Geist", aber wäre dann Schach nicht die bessere Alternative?

Der idealspieler für Roulette ist jedenfalls nicht reich, eher bettelarm (dann kann er wenigstens nichts verlieren, und wenn er was kann, kann er sich ja emporarbeiten)

bearbeitet von cmg
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb cmg:

wieso braucht er dann Roulette?

 

Roulette ist mein Hobby, seit mehr als 35 Jahren.

Zu 99% ist das Tüfteln meine Lieblingsbeschäftigung, und nur ganz selten spiele ich real.

Bettelarm bin ich übrigens nicht, aber auch nicht wohlhabend.

 

*winke*

Samy

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sodele, für alle Interessierten melde ich mich auch mal wieder,

um Fortgang meiner Spielentwicklung zu berichten.

 

Ich habe viel Arbeit hinter mir, und noch viel vor mir.

 

Zum Einen habe ich noch eine Jahrespermanenz hinzugenommen (Bad Homburg)

Und zum Zweiten habe ich mich endgültig (??) für eine Variante mit etwas niedrigem Tagesrisiko entschieden. (42 statt 49 Minusstücke)

Ist zwar nur marginal besser im Ergebnis, schont aber das Kapital.

 

Dann habe ich noch ein Risikospiel (auch ME) hinzugenommen, das erstaunliche Ergebnisse bringt

Sollte sich das bei den noch auszuwertenden 2 Jahren bestätigen, habe ich eine tolle Spielweise gefunden.

 

Hier die Bilder der 2 ersten Jahre.

Links der Monat, dann die 3 Haupt-Gewinnziele wobei Ziel 3 in grün geschrieben ist

In der nächsten Spalte das Ergebnis des Risikospiels in braun geschrieben. Rot sind Monate mit Ergebnisverschlechterung durch das Risiko.

Unten die Stück-summen und das monatliche Durchschnittsergebnis.

 

Stuttgart Nov 2017-Oktober 2018                                                                          Wiesbaden Nov 2017 bis Oktober 2018

1369350838_A1A242-erRisiko.JPG.c78c74af6d2afdd9a5dbe439b4445d60.JPG      200280794_T2T542-erRisiko.JPG.aa7d4c490a189e66d9602f4c93b2e3cc.JPG     

 

Auf Fragen antworte ich gerne.

*winke*

Samy

 

 

 

bearbeitet von Samyganzprivat
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Samyganzprivat:

Sodele, für alle Interessierten melde ich mich auch mal wieder,

um Fortgang meiner Spielentwicklung zu berichten.

 

Ich habe viel Arbeit hinter mir, und noch viel vor mir.

 

Zum Einen habe ich noch eine Jahrespermanenz hinzugenommen (Bad Homburg)

Und zum Zweiten habe ich mich endgültig (??) für eine Variante mit etwas niedrigem Tagesrisiko entschieden. (42 statt 49 Minusstücke)

Ist zwar nur marginal besser im Ergebnis, schont aber das Kapital.

 

Dann habe ich noch ein Risikospiel (auch ME) hinzugenommen, das erstaunliche Ergebnisse bringt

Sollte sich das bei den noch auszuwertenden 2 Jahren bestätigen, habe ich eine tolle Spielweise gefunden.

 

Hier die Bilder der 2 ersten Jahre.

Links der Monat, dann die 3 Haupt-Gewinnziele wobei Ziel 3 in grün geschrieben ist

In der nächsten Spalte das Ergebnis des Risikospiels in braun geschrieben. Rot sind Monate mit Ergebnisverschlechterung durch das Risiko.

Unten die Stück-summen und das monatliche Durchschnittsergebnis.

 

Stuttgart Nov 2017-Oktober 2018                                                                          Wiesbaden Nov 2017 bis Oktober 2018

1369350838_A1A242-erRisiko.JPG.c78c74af6d2afdd9a5dbe439b4445d60.JPG        117476957_T2T542-erRisiko.JPG.28c9781b0c924053192f450685fe3d60.JPG

 

Auf Fragen antworte ich gerne.

*winke*

Samy

 

 

Samy, Wiesbaden in Grün, 2543 : 12 = 212 und nicht 318.   :hut2:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 16.8.2019 um 20:56 schrieb Manny:

Samy hat alles zum guten Leben. Eine Frau die er liebt, eine erfüllende Tätigkeit und sicher

ein schönes Heim. Er braucht niemanden.

 

Manny ist und bleibt ein Dummschwätzer :lol:,

 

 

Mensch Manny, man trägt nicht das Geld, schon gar nicht  100 k ins Casino, man trägt es unauffällig aus! Du hast gar nichts verstanden! 

 

Neulich in Lindau, sagt doch der Croupier nach 4 Treffern auf Plein: "Monsieur, das fällt auf!" :lachen:

 

Also Manny, am Samstag bin ich in Lindau, am Sonntag nicht mehr.

 

Lexis

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...