Jump to content

Recommended Posts

Hallo, bin heute zufällig mal auf die Spielerklärung von Craps gestoßen ;-) und ich muss feststellen, dass es noch Casino gibt die Casinospiele anbieten ohne Bankvorteil;-)

 

Zwar ist der Mindesteinsatz mit 10 € recht hoch, aber wenn man ausreichend Kapital mitbringt und dem entsprechend diszipliniert spielt, kann man mit einen gewissen Plus raus gehen..

Auch die anderen Crapswetten sind im vergleich zu den Auszahlquoten in Las Vegas durchaus fair.....

 

Spielchance ohne Bankvorteil  , wenn man auf die 7 wettet. diese wird im Kings Casino 5:1 ausgezahlt > in 6/36 fälle würfelt> ergo in jedem 6 Fall würfelt man die 7, sodass man +/ - diese Chance spielen kann. 

in Vegas bekommt man meist nur 4:1 ausgezahlt was den Bankvorteil dem entsprechend hochschraubt und die Wette als äußerst ungünstig erscheint.....

 

siehe pokerroomkings.com/index.php/games-de.html#dflip-df_manual_book/3/

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 2.3.2019 um 17:52 schrieb Frankiboy:

Spielchance ohne Bankvorteil  , wenn man auf die 7 wettet. diese wird im Kings Casino 5:1 ausgezahlt > in 6/36 fälle würfelt> ergo in jedem 6 Fall würfelt man die 7, sodass man +/ - diese Chance spielen kann. 

in Vegas bekommt man meist nur 4:1 ausgezahlt was den Bankvorteil dem entsprechend hochschraubt und die Wette als äußerst ungünstig erscheint.....

 

 

Leider reichen +/- 0 nicht zum Gewinnen.

Es gibt kein Casino, welches nicht irgendwo einen House Edge versteckt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aber man würde auch nix verlieren bei 0% Hausvorteil.

 

Sicherlich sollte man auf andere Chancen setzten kommt es zu einem Hausvorteil.

 

Soweit ich weiß konnte man damals in Kiel mit 1 € Chips setzen und wenn man auf die einfachen Chancen gesetzt hatte wurde im Fall von Zero diese nicht eingezogen und nicht gesperrt bzw. nicht halbiert.. 

Ob das immer noch so ist weiß ich nicht..  Auch dort gab es kein Hausvorteil, solange man mit 1 € Chips spielte.....

 

Mir ist klar das der Hausvorteil indirekt eine Gebühr für die Dienstleistung ist und man im Leben nix geschenkt bekommt.

 

Aber manchmal ist es halt toll, dass Glück heraus zufordern ohne groß im Nachteil zusein....

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb Frankiboy:

Aber man würde auch nix verlieren bei 0% Hausvorteil.

 

Sicherlich sollte man auf andere Chancen setzten kommt es zu einem Hausvorteil.

 

Soweit ich weiß konnte man damals in Kiel mit 1 € Chips setzen und wenn man auf die einfachen Chancen gesetzt hatte wurde im Fall von Zero diese nicht eingezogen und nicht gesperrt bzw. nicht halbiert.. 

Ob das immer noch so ist weiß ich nicht..  Auch dort gab es kein Hausvorteil, solange man mit 1 € Chips spielte.....

 

Mir ist klar das der Hausvorteil indirekt eine Gebühr für die Dienstleistung ist und man im Leben nix geschenkt bekommt.

 

Aber manchmal ist es halt toll, dass Glück heraus zufordern ohne groß im Nachteil zusein....

 

In HH kannst Du noch mit 2€ auf Einfache Chancen +/-0 spielen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

OK dann verstehe ich das so.. Ja Grundsätzlich wird geteilt beim Roulette geteilt d.h man setzt mehr als 2 € auf die einfachen Chancen....

, es sei denn man spielt mit 2 er Chips und die kann man nicht teilen/  es sei den der Croupier / Saalchef schmeißt die Kreissäge an...?

 

und wenn man mit 5 € spielt, am Am-Roul...  dann wird geteilt, gibt es in der Spielbank Hamburg 2, 50 € Chips?

bearbeitet von Frankiboy
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Frankiboy:

OK dann verstehe ich das so.. Ja Grundsätzlich wird geteilt beim Roulette geteilt d.h man setzt mehr als 2 € auf die einfachen Chancen....

, es sei denn man spielt mit 2 er Chips und die kann man nicht teilen/  es sei den der Croupier / Saalchef schmeißt die Kreissäge an...?

 

und wenn man mit 5 € spielt, am Am-Roul...  dann wird geteilt, gibt es in der Spielbank Hamburg 2, 50 € Chips?

nein, dann bekommst du 4€ ausbezahlt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 weeks later...
Am 15.3.2019 um 21:14 schrieb Maximus:

 

das stimmt nicht!

in hamburg wandern die 2 euro ins gefaengnis und du kannst dir halt nicht die Haelfte auszahlen lassen!

doch das stimmt!

an allen ami tischen werden 2€ stücke liegen gelassen. seit sie in der esplanade sind, hat sich daran nichts geändert.

vielleicht meinst du den franzosen in der mitte. genau weiß ich es nicht, allerdings liegt es da nahe, dass die alten regeln bei behalten wurden.

heißt, es wird gesperrt oder wie du es ausdrückst, ins gefängnis gesteckt.

 

sp.......!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Spielkamerad:

doch das stimmt!

an allen ami tischen werden 2€ stücke liegen gelassen. seit sie in der esplanade sind, hat sich daran nichts geändert.

vielleicht meinst du den franzosen in der mitte. genau weiß ich es nicht, allerdings liegt es da nahe, dass die alten regeln bei behalten wurden.

heißt, es wird gesperrt oder wie du es ausdrückst, ins gefängnis gesteckt.

 

sp.......!

wenn das stimmt, hab ich das nie mitbekommen. auch noch nie dort etwas rueber gelesen! wundert mich dann, dass die damit keine werbung machen, weil ja dann einzigartig

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...