Jump to content

Recommended Posts

vor 54 Minuten schrieb EC-Zocker:

Was ich mich schon immer gefragt habe, warum gibt es in Las Vegas keine 10 $ Chips oder 20 $ Chips? Ich hab noch nie einen 10 $ Chip oder 20 $ in Las Vegas gesehen. Gibt es hierfür einen Grund?

 

Diese Einteilung der Stückgrößen gibt es in vielen Ländern außerhalb Europas.

Es sind:

1$ Grundfarben blau

5$ Grundfarbe rot

25$ Grundfarbe grün

100$ Grundfarbe schwarz

500$ Grundfarbe violett

Für 1.000$ und 5.000$ gibt es weiß und gelb.

Welche Farbe für welchen Chip habe ich vergessen.

Diese Chipsfarben gelten NICHT für Pokerchips.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb sachse:

 

Diese Einteilung der Stückgrößen gibt es in vielen Ländern außerhalb Europas.

Es sind:

1$ Grundfarben blau

5$ Grundfarbe rot

25$ Grundfarbe grün

100$ Grundfarbe schwarz

500$ Grundfarbe violett

Für 1.000$ und 5.000$ gibt es weiß und gelb.

Welche Farbe für welchen Chip habe ich vergessen.

Diese Chipsfarben gelten NICHT für Pokerchips.

Aber einen speziellen Grund gibt es wohl nicht?

Ich finde es halt nur ziemlich blöd, wenn man an einem 10 $ Tisch sitzt und man muss ständig zwei 5 $ Chips hinlegen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 19.11.2020 um 11:31 schrieb EC-Zocker:

Leider kann man momentan nicht nach Las Vegas fliegen. Es wird auch noch einige Monate dauern. Hoffentlich wird alles wieder so wie früher.

@EC-Zocker: Ich bin ja auch gespannt, wann und unter welchen Bedingungen man als dt. Tourist nach Vegas "darf"...

In Downtown hat ja das neue Circa aufgemacht. Neuer Trendsetter. Derek Stevens ist ein echter Praktiker. Er hat ja ein paar Mankos der bisherigen Casinos erkannt, wie beispielsweise billig konstruierte, schmutzige, dunkle Parkdecks und geschlossene Winter-Seasons-Pools, und mit dem Circa abgestellt.

 

Zu Freemont / Downtown / Umgebung hätte ich genug Anekdoten. Im El Cortez hatte ich mal am Nachmittag ohne andere Spieler rein zu Tarnzwecken meine Geburtstagszahl mit allen Chancen mit Minimum gepflastert. Als nach Treffer meine Verdopplung nochmal traf, wurde die "Zielwerferin" mit "what are you doing" abgelöst....:bx3::lachen:

 

@EC-Zocker: Das Amiland ist auf Profit, Show, 80%-passt, keep-smiling und keep-it-simple aufgebaut. 10er und 20er sind also viel zu kompliziert, unnötig und unprofitabel. Mit 1-5-25-100-500-1000 sind alle Satzstufen darstellbar.

:hut:

 

bearbeitet von Egon
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 13.11.2020 um 10:13 schrieb Frankiboy:

LOL im regulären Fall bin ich eher der Kartengeber... spiele selten und wenn dann natürlich immer nach der Basisstrategie ...

 

die Videos von der Slot Lady vom El Cortes kenne ich.. grauenvoll die Amerikanischer Slang ... da mag ich ungern zuhören.....

 

und die Tante bekommt das Geld vermutlich wie so manch andere Inflorencer vom Casion gestellt> so ne Art Werbe-Gag vom Casino...

 

Obwohl ich persönlich das El Cortes sehr empfehlen kann für Low -  Budget Player..  dieses Casino hat weit und bereit die geringsten Minimum Bets . BJ Automat 1 $ , Roulette 25 C, Craps  1$  . und auch Live Black Jack 5 $ mit 3:2 BJ.....Handmischen   . und 4 x   50 Cent Minimum beim Live Roulette >  

In Las vegas Downtown waren in fast allen Casinos Low Budget Tische für Black Jack und Roulette, kann mich erinnern das es am Strip im ehemaligen Hooters auch 1 $ Blackjack Tische  gab, aber da gab es für einen Black Jack nur eine 1 zu 1 auszahlung. Das Hotel heißt jetzt OYO Hotel und Casino.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 16.11.2020 um 11:27 schrieb sachse:

 

Das muss eher ein älterer Hinweis sein.

Las Vegas ist eine der sichersten US-Städte.

Der Grund ist, dass es nicht nur jede Menge Polizei(vor allem in zivil) gibt, sondern

auch die Casinos verfügen auch im Umfeld über reichlich Sicherheitspersonal.

Las Vegas ist auch Sicher, habe am Strip immer irgendwo eine Polizeiauto stehen sehen. Ok ab und zu stinkt es bissel nach Canabis, aber das ist ja in Vegas glaube ich legalisiert worden. Und die Netten Menschen die einen Karten von Mädchen geben, damit man nicht so alleine ist^_^

bearbeitet von Philippo
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das kann ich bestätigen das Oyo Hotel & Casino  vormals "Hooters " bietet  1 $ Black Jack an, allerdings wird BJ nur 1:1 ausgezahlt  bist zum Einsatz von 4$ , ab 5 $ Einsatz 6:5,

 

Da kann man mehrere Stunden BJ am Tisch spielen mit kleinen Einsätzen und bekommt interessante Einblicke in weibliche  Dealer Oberweiten.....  und dem einfachen Amerikanischen Humor. Ich habe da ende Februar tolle Stunden am Black Jack Tisch erlebt;-) und lustige Geschichten erfahren;-) trotz Sprachprobleme:-) Grundsätzlich verstehe ich alles, aber beim sprechen Fehlen mir manchmal halt die passenden Worte wenn es wesentliche Dinge geht.

 

 

Damals war das Slots a Fund noch berühmt für sein kleinen Einsätze, aber da ist alles sehr Trostlos. , seit der Besitzer gewechselt hatte , fast leeres Casino ohne Live Game...  

 

ein Trauerspiel.... angeblich ist die Inflation zu hoch, sodass auch 5 $ schon sehr günstig ist..... Lebenshaltungskosten sind in Las Vegas extrem......

 

 

20200229_150012 klein.jpg

20200229_212151 klein.jpg

bearbeitet von Frankiboy
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 23.11.2020 um 12:41 schrieb EC-Zocker:

Aber einen speziellen Grund gibt es wohl nicht?

Ich finde es halt nur ziemlich blöd, wenn man an einem 10 $ Tisch sitzt und man muss ständig zwei 5 $ Chips hinlegen.

  ich würde lieber 10 x 1 $ Chips setzen:-) in Vegas wird nicht gekleckert sondern geklotzt;-)

 

Kann mich an einen Besuch im El Cortes erinnern, damals gab es am Live Roulette noch 25 C Wheelchecks.. man musste zwar pro Spiel Mindestens 1 $ setzen... 

Der Tisch war mit 8 Farben/ Spielern voll belegt und die Chipsturme 1 Chip x25 Cent stapelten sich auf dem Spieltableau..  Die Spiele dauerten Minuten lang bis die Chipssortiermaschine alle Chips sortiert hatte. bzw. die Auszahlung vollendet war.......

 

 

 

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 24.11.2020 um 15:46 schrieb Frankiboy:

Das kann ich bestätigen das Oyo Hotel & Casino  vormals "Hooters " bietet  1 $ Black Jack an, allerdings wird BJ nur 1:1 ausgezahlt  bist zum Einsatz von 4$ , ab 5 $ Einsatz 6:5,

 

Da kann man mehrere Stunden BJ am Tisch spielen mit kleinen Einsätzen und bekommt interessante Einblicke in weibliche  Dealer Oberweiten.....  und dem einfachen Amerikanischen Humor. Ich habe da ende Februar tolle Stunden am Black Jack Tisch erlebt;-) und lustige Geschichten erfahren;-) trotz Sprachprobleme:-) Grundsätzlich verstehe ich alles, aber beim sprechen Fehlen mir manchmal halt die passenden Worte wenn es wesentliche Dinge geht.

 

 

Damals war das Slots a Fund noch berühmt für sein kleinen Einsätze, aber da ist alles sehr Trostlos. , seit der Besitzer gewechselt hatte , fast leeres Casino ohne Live Game...  

 

ein Trauerspiel.... angeblich ist die Inflation zu hoch, sodass auch 5 $ schon sehr günstig ist..... Lebenshaltungskosten sind in Las Vegas extrem......

 

 

20200229_150012 klein.jpg

20200229_212151 klein.jpg

ja es gibt dort wirklich einiges zu sehen:sonne:  im Planed Hollywood und ein Casino in Downton sind neben den Spieltischen podeste wo Mädels drauf tanzen, in Deutschland undenkbar :)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Philippo:

ja es gibt dort wirklich einiges zu sehen:sonne:  im Planed Hollywood und ein Casino in Downton sind neben den Spieltischen podeste wo Mädels drauf tanzen, in Deutschland undenkbar :)

Die tanzenden Mädels neben den Spieltischen, gibt es eigentlich in fast jedem Casino in LV. Allerdings habe ich es nur an den Wochenenden erlebt. Ist auch besser so, lenkt zu sehr ab:ooh:.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 26.11.2020 um 18:49 schrieb EC-Zocker:

Die tanzenden Mädels neben den Spieltischen, gibt es eigentlich in fast jedem Casino in LV. Allerdings habe ich es nur an den Wochenenden erlebt. Ist auch besser so, lenkt zu sehr ab:ooh:.

Naja wenn ich im Tunnel bin im Spiel lenkt mich garnix ab. Aber du hast Recht, wenn da noch laute Musik dazu kommt, kann es wirklich ablenken 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 month later...
vor 2 Stunden schrieb spielo:

Kannst du das mal genauer erklären, da das völliger Blödsinn ist!

Versuch mal am Strip einen BJ-Tisch zu finden der bei Minimumeinsatz von 5$, 10$ oder 15$ eine 3:2 Auszahlung für BJ hat. Hier wirst Du fast ausschliesslich nur die 6:5 Auszahlung finden. Ab 25$ ist die 3:2 Auszahlung eigentlich standard. Dies ist der gravierndste Nachteil, da bei längeren Sitzungen hier schon relativ hohe Beträge zusammen kommen. Kurzes Rechenbeispiel: BJ bei 40$ und 3:2 Auszahlung = 60$, bei 6:5 Auszahlung =  48$.

Weiter wird bei geringem Minimum mit mehr Decks gespielt, splitten teilweise nur einmal möglich, doppeln nach splitten nicht möglich usw..

Das sind alles Faktoren die zu einem wesentlich schlechteren Spielergebnis führen.

Warst Du schon mal in Las Vegas?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb EC-Zocker:

Versuch mal am Strip einen BJ-Tisch zu finden der bei Minimumeinsatz von 5$, 10$ oder 15$ eine 3:2 Auszahlung für BJ hat. Hier wirst Du fast ausschliesslich nur die 6:5 Auszahlung finden. Ab 25$ ist die 3:2 Auszahlung eigentlich standard. Dies ist der gravierndste Nachteil, da bei längeren Sitzungen hier schon relativ hohe Beträge zusammen kommen. Kurzes Rechenbeispiel: BJ bei 40$ und 3:2 Auszahlung = 60$, bei 6:5 Auszahlung =  48$.

Weiter wird bei geringem Minimum mit mehr Decks gespielt, splitten teilweise nur einmal möglich, doppeln nach splitten nicht möglich usw..

Das sind alles Faktoren die zu einem wesentlich schlechteren Spielergebnis führen.

Warst Du schon mal in Las Vegas?

Leider ist Las Vegas ist was die fairen Spielregeln beim Black Jack anbelangt leider schon längere Zeit vorbei..

 

Hohe Minimum Einsätze und 6:5 beim BJ

 

das El Cortes hat noch 3:2 bei 5 $ Einsatz aber sonst überall Fehlanzeige

 

Mir haben viele Dealer gesagt, dass die Inflation und Personalkosten zu hoch sind, dass  der Dollar nix mehr wert ist....  

deswegen sind 5 $ schon billig

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hey,

leider verbreiten sich unfaire spielregeln auch in europa mehr und mehr.

im casino bregenz gibt es jetzt eine spielvariante "black jack party" (minimum einsatz 2,50€) mit der besonderheit, dass bei einem ergebnis der bank von genau 22

dies ein stand off für alle boxen bedeutet. diese variante spielen dort nur erstspieler mit geringen einsätzen,

grüsse, busert

bearbeitet von Busert
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Frankiboy:

Wäre mal interessant wie hoch dann der Bankvorteil ist.... ich denke mal bei dieser Variante wird BJ nur 1: 1 ausgezahlt oder.. Doppeln und splitten erlaubt?

hey,

 

die haben inzwischen zig spielvarianten (black jack x-change, black jack vegas und black jack party mit verschiednen auszahlungsvarianten.

auf der homepage von casino austria bregenz steht es teilweise beschrieben: https://www.casinos.at/downloads/Black-Jack-22.pdf

 

das klassische bj mit den üblichen regeln wird noch mit minimum 10€ angeboten.

gruss,

busert

bearbeitet von Busert
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Busert:

hey,

 

die haben inzwischen zig spielvarianten (black jack x-change, black jack vegas und black jack party mit verschiednen auszahlungsvarianten.

auf der homepage von casino austria bregenz steht es teilweise beschrieben: https://www.casinos.at/downloads/Black-Jack-22.pdf

 

das klassische bj mit den üblichen regeln wird noch mit minimum 10€ angeboten.

gruss,

busert

Wer an solchen Tischen spielt ist selber schuld, hier hilft nur ein radikaler Boykott solcher Spiele. Die Casinos Austria besuche ich nur, wenn ich zufällig mal in der Nähe bin, extra hinfahren würde ich nicht. Seitdem ich gehört habe, dass die Zeroteilung auf EC bei denen abgeschafft wurde, sind das für mich reine Abzockläden.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 41 Minuten schrieb Busert:

hey,

sogar das stück für die angestellten bekommen bei casino austria diese nicht ausbezahlt...., 

da braucht man keinen tronc geben,

gruss,

busert

 

Eventuell hat man bei Austria einen so genannten Gemeinschaftstronc für alle Casinos.

Zumindest habe ich so etwas vor 30 Jahren mal mitbekommen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Stunden schrieb Busert:

hey,

leider verbreiten sich unfaire spielregeln auch in europa mehr und mehr.

im casino bregenz gibt es jetzt eine spielvariante "black jack party" (minimum einsatz 2,50€) mit der besonderheit, dass bei einem ergebnis der bank von genau 22

dies ein stand off für alle boxen bedeutet. diese variante spielen dort nur erstspieler mit geringen einsätzen,

grüsse, busert

 

vor 14 Stunden schrieb EC-Zocker:

Wer an solchen Tischen spielt ist selber schuld, hier hilft nur ein radikaler Boykott solcher Spiele. Die Casinos Austria besuche ich nur, wenn ich zufällig mal in der Nähe bin, extra hinfahren würde ich nicht. Seitdem ich gehört habe, dass die Zeroteilung auf EC bei denen abgeschafft wurde, sind das für mich reine Abzockläden.

In Sylt Westerland wird am Live Game auch Zero nicht geteilt bei Einfachen Chancen... der Hinweis steht an der Garderobe ganz versteckt geschrieben.......

 

Saftladen 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 30.12.2020 um 10:41 schrieb Busert:

hey,

leider verbreiten sich unfaire spielregeln auch in europa mehr und mehr.

im casino bregenz gibt es jetzt eine spielvariante "black jack party" (minimum einsatz 2,50€) mit der besonderheit, dass bei einem ergebnis der bank von genau 22

dies ein stand off für alle boxen bedeutet. diese variante spielen dort nur erstspieler mit geringen einsätzen,

grüsse, busert

@Busert: Bisher war ja der Party-Bereich (DJ-Beschallung, ex-Raucherbereich, dafür Doppelzero-Roulette und 6:5 BJ - Vorbild Las Vegas - mit Low-Roller-Minimum) abgegrenzt. Die Dämme sind nun gebrochen, die Party-Spiele  sind nun auch im Normal-Spielsaal bzw. die gesamten Roulette-Tische wurden dorthin verfrachtet.  Dies ist ein Zeichen für die neue Marschrichtung der neuen Mehrheits-/Eigentümerverhältnisse von Casino Austria. Es werden auch zig Stellen abgebaut und damit können wieder gute Croupiers wie schon einmal per goldenen Handschlag verschwinden. Mit Corona werden die guten Casinozeiten noch schneller sterben.

:hut:

bearbeitet von Egon
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hey egon,

danke für die info, ich war in 2020 nicht im casino bregenz spielen; bei der auszahlung am druckluftkessel kam aber gegen ende 2019 auch nur noch ein ma und man musste sein x wo hin machen, früher sind zwei ma gekommen; es wird gespart, wo es nur geht. ich war gerne im falstaff auf der terasse essen. momentan gefällt mir das casino in niederbronnes-les-bains am besten, da ist abends eine gute stimmung, black jack mit den gängigen regeln (sogar aufgabe ist möglich) und angenehmes publikum und mit der goldenen vipkarte bekomme ich 5 getränke umsonst,

schönen abend wünscht busert

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 5.1.2021 um 17:20 schrieb Egon:

@Busert: Bisher war ja der Party-Bereich (DJ-Beschallung, ex-Raucherbereich, dafür Doppelzero-Roulette und 6:5 BJ - Vorbild Las Vegas - mit Low-Roller-Minimum) abgegrenzt. Die Dämme sind nun gebrochen, die Party-Spiele  sind nun auch im Normal-Spielsaal bzw. die gesamten Roulette-Tische wurden dorthin verfrachtet.  Dies ist ein Zeichen für die neue Marschrichtung der neuen Mehrheits-/Eigentümerverhältnisse von Casino Austria. Es werden auch zig Stellen abgebaut und damit können wieder gute Croupiers wie schon einmal per goldenen Handschlag verschwinden. Mit Corona werden die guten Casinozeiten noch schneller sterben.

:hut:

Man sollte solche Casinos meiden, denn nur so werden sich die Spielbedingungen vielleicht auch wieder ändern.

 

Hoffentlich trifft deine Vermutung nicht zu, "Mit Corona werden die guten Casinozeiten noch schneller sterben", es wäre sehr schade.

:hut:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...