Jump to content

Recommended Posts

Spiele ab und zu an Rouletteautomaten und finde es recht merkwürdig was für ein Eigenleben die Kugel entwickelt. Hab bei Wartungsarbeiten mitbekommen das gewisse Schnittstellen nur von der Herstellerfirma technisch einsehbar sind.? Ich kann aber sagen das ich mit Kesselgucken ganz gute Erfolge gehabt habe. Ich denke manche Rouletteautomaten sind nicht voll prgrammiert,kommt mir so vor.In Holland hab ich das Spiel an einem Rouletteautomat abgebrochen ,die Kugel fing an rückwärts zu tänzeln.10 zahlen im Slalom . Das da ne kugel in ein Zahlenfach geführt wurde war offensichtlich. Wer weiß mehr zu dem Thema. Muss mir die Herstellerfirma dieser Automaten mal notieren.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...