Jump to content

Recommended Posts

Also bei Slots-Videos schliesse ich eigenes Echtgeld dieser "Streamer" ja kategorisch aus.

Aber in diesem Falle verzichte ich auf eine Bewertung über die effektiven eingesetzten Beträge. Auch wenn davon auszugehen ist, dass es sich um Bonusgeld mit "Extrembedingungen" bezüglich umsetzen handelt.

Doch selbst wenn dies so wäre, bedarf es für Suited Trips mit Tischlimit auf SBets wohl eine entsprechende Geduld.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diese Abweichungen bezüglich Glück und Pech beim Blackjack - selbst ohne Sidebets - sind der Hauptgrund, warum ich dieses Spiel nur bedingt mag. 

 

Auch wenn langfristig mit der Basisstrategie der Bannkvorteil auf die benannten Prozentwerte zu "drücken" ist (also ohne jeglichde Sidebets wie wir ja wissen). Da habe ich es lieber wenn beim Roulette 14 mal in Folge die "falsche" EC oder Null kommt, als dass nach 13 Verlustrunden beim BJ meine beiden Sitze mit jeweils 20 gegen die 6 des Dealers am Ende wieder verlieren, weil dieser auf 21 kommt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@alcatraz46

 

Ja da haste recht die bekommen sehr hohe 100% Boni. Einige spielen aber auch mit Geld von Followern. 

Die sponsorn und bekommen dann einen entsprechenden Teil vom Gewinn. Alles sehr chaotisch. 

Bei Youtube schaut man sich natürlich immer nur die Highlights an und nicht die 4 Stunden Videos die die spielen wo gar nichts passiert. 

 

Ich habe mich mit dem Slot Steam Tower mal sehr hoch gespielt glaube von 1.000,-- auf 4.000,-- war halt Glück. 

 

VG 

bearbeitet von data

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei Slots, Roulette, Dreamcatcher oder eben auch BJ lassen sich die melsten angeblichen Glückssträhnen durch entsprechend lange Gesamtspieldauer inkl. damit verbundenen Verlusten herbeiführen. Also bei Slots ist die Gewährleistung des Zufalls ja ohnehin reine Verrtrauenssache..

 

Um Suited Trips mit Tischlimit zu erzwingen, sei es während livestream oder nicht, bedarf es hingegen schon andere Relationen (oder eben einer Menge Glück). Selbst falls von 100 Runden mit SB Tischlimit bestenfalls 1 mal Suited Trips getroffen wird, dürfte das erforderliche Guthaben dafür ausserordentlich sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 34 Minuten schrieb data:

Ich habe mich mit dem Slot Steam Tower mal sehr hoch gespielt glaube von 1.000,-- auf 4.000,-- war halt Glück. 

 

Wundert mich bei dem Ding. Das ist doch ein Low Variance Slot. Dann hast du sicher gute Bilder bekommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

GuMo hatte gestern mal Glück beim BJ auf einer Zusatzwette. 

Suited Trips natürlich äusserst unwahrscheinlich ;-)

Dafür geniale Auszahlung 100x 

 

DBABDE95-C9D9-4466-ABA4-64CA8D353F02.JPG.009d5d24742d22331ba26936e8aaaa4b.JPG

bearbeitet von data

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Herzlichen Glückwunsch!

Suited Trips sind jedoch nicht zwangsweise wirklich positiv. Einmal beispielsweise habe ich nach rund 50 Runden die Sidebet-Wette 21+3 aus Spargründen mal einige Runden lang weggelassen (d.h. mit lediglich 1-3€ gespielt), natürlich kamen gleich ST.

 

Bisher total nur 3 mal gehabt. Davon zweimal am selben Tag. Beträge drauf waren einmal 10, einmal 30, einmal 3. Auf Youtube gibts nen Streamer (Fakemoney hin oder her), welcher mit Höchstlimit auf beiden Nebenwetten ST bekommt. Bei fünfstelligen Beträgen wird aif Chips nur noch z.B. 26k+ angezeigt..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 2.2.2019 um 06:54 schrieb data:

GuMo hatte gestern mal Glück beim BJ auf einer Zusatzwette. 

Suited Trips natürlich äusserst unwahrscheinlich ;-)

Dafür geniale Auszahlung 100x 

 

 

21+3  hat einen extrem hohen Bankvorteil im Vergleich zum regulären Blackjack. Die 100er-Auszahlung auf dem Sidebet erscheint spektakulär, aber sie ist langfristig gesehen ziemlich wertlos. Ohne Zusatzwetten kannst du Blackjack mit fast 3x besserer Gewinnerwartung als Roulette spielen (French Roulette, Einfache Chancen) oder sogar mit 6x höherer Ø Gewinnerwartung beim Roulette ohne 50% Cashback nach der Zero-Erscheinung auf den 1:1 Chancen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist korrekt, Paroli.

Cordonnier gibt für European Blackjack einen Hausvorteil von 0,45 % an.

Im frz. Roulette beträgt der Hausvorteil beim Spiel auf die einfachen Chancen 1,35 %. Eine Verlusterwartung, die exakt 3 mal schlechter ist.

Die Varianz beträgt für das Blackjack-Spiel ca. 1,24. Die Varianz der einfachen Chancen im Roulette beträgt 0,9998...

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Hinweise zur miserablen Auszahlungsquote der Nebenwette(n) beim BlackJack sind sicherlich gut gemeint, jedoch sind sich meiner Auffassung nach die meisten Nebenwetten-Spieler darüber absolut bewusst entgegen der oftmals verbreiteten gegenteiligen Meinung von anderen Spielern.

Aus meiner Sicht macht es erst ab einem gewissen Gesamtumsatz überhaupt einen relevanten Unterschied, ob der Bankvorteil jetzt bei 0,10% oder bei 1% oder sogar auch bei 0% liegt. Auf Dauer steht der signifikante Unterschied natürlich ausser Frage. Aber bei einer einzigen "isolierten" Spielrunde halte ich dies für sekundär. Ähnlich verhält es sich mit der Basisstragie generell.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Nebutzermane:

Aber bei einer einzigen "isolierten" Spielrunde halte ich dies für sekundär. Ähnlich verhält es sich mit der Basisstragie generell.

 

Und wer spielt die "einzige isolierte" Runde?

So gut wie niemand.

Sämtliche gespielten Spiele bilden EINE Permanenz mit den entsprechenden Minusprozenten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hasse diese Zusatzwetten.

Sie haben eine schlechte Auszahlungsquote und sie verzögern das Black-Jack Spiel enorm.

Durch das Setzen auf die Sidebets, wenn möglich auch noch alle sieben Boxen, das Abziehen des Dealers der Chips, bzw. die Auszahlung des Dealers, finden wesentlich weniger Spiele statt. Ich gehe zum Spielen in die Spielbank und möchte während dieser Zeit möglichst viele Black-Jack Spiele machen.

Schlechte Spieler finden diese Zusatzwetten oft gut, da Ihre Verlusterwartung bei diesen Wetten meist geringer sind als bei Ihrem eigenen BJ-Spiel.

Bei den vielen schlechten BJ-Spielern (ich glaube in Deutschland gibt es die schlechtesten der Welt) wäre es für die Spielbanken finanziell vielleicht sogar besser, diese Sidebets nicht mehr anzubieten und durch mehr BJ-Spiele pro Abend mehr Umsatz und Gewinn zu machen.

Allerdings locken diese Sidebets durch die hohen Gewinnmöglichkeiten in einem Spiel auch viele Leute in die Casinos.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...