Jump to content
ratzfatz

Lernfähige Roulette-Systeme Diskussion

Recommended Posts

vor einer Stunde schrieb Das Kuckuck:

Hallo sachse, wie war dein Thanksgiving gestern, paar Roulettekugeln in der Pralinenschachtel oder wieder nen ganzen Kessel Buntes verschluckt?

Zum Kuckuck!

 

War wie immer.

Kleine Andacht für mich allein.

Geschenke machen wir in unserer Familie nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb onoio:

 Wie Kopernikus konnte seine Zeitgenossen auch nicht überzeugen.

Du magst recht haben.  Dennoch wenn wir ein paar Jahrhunderte mehr Abstand hätten vielleicht lachen wir dann über unsere Dummheit, dass wir das Prinzip Zufall nicht verstanden haben?

mag sein, dann geht es aber nicht mehr um roulettespezifische dinge.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Lutscher:

In Saarbrücken nutzt keine Mathematik,jeder Progression wird bei Bedarf von der Hand mit Zielwürfen beendet.Die Progression kann eine lange Steigerung haben,bringt nichts!.Es ist lächerlich zu glauben mit System das Roulette beherrschen zu können.Hab persönlich mal so einen Croupier vorgeführt ! Ich setzte das Zero Spiel a10 der Croupier registrierte dies und beim Abwurf sah ich das er Richtung " Kleine Serie" zielte.Ich nahm die Stücke von dem Zero Spiel runter,ergänzte sie blitzschnell mit zwei Stücken und setzte die kleine Serie. Die kleine Serie kam und der erfahrene Croupier in Baden Baden schaut mich an und sagt: jetzt haben Sie mich aber drangekriegt! das dümmliche Gesicht von dem jungen Croupier werde ich wohl nicht mehr vergessen.

hahaha

Hallo Lutscher,

ich hatte solche und ähnliche Erfahrungen einmal gepostet. Was folgte war ein shitstorm, genau wie bei Dir hier. Es macht überhaupt keinen Sinn weiter darauf zu bestehen. Die, die wissen, dass es geht, werden nicht ernst genommen, zerdeppert oder gesperrt. Und die anderen sind entweder wirklich ahnungslos (was der Bauer nicht kennt....), oder haben eigene Interessen das alles niederzumachen.

Da wo ich eine andere Sicht habe wie z.B. Lexis (bei Dir weiss ich es nicht), ist die Häufigkeit, mit der das passiert. Nach dem was ich heute sehe, schaffen seriöse Casinos diese Mögichkeiten ab.  Meine Erfahrungen sind vor Jahrzehnten entstanden. Da habe ich noch davon profitiert, dass die meisten Croupiers Männer waren :fun1:Hat mir über Jahre sehr schöne Überschüsse in Europa und Übersee gebracht, obwohl es nie irgendwelche privaten Kontakte gab. Im übrigen hat mich ein Croupier in Bad Neuenahr darauf gebracht.......Ach Gott, da war ich Mitte 20.

Heute gibt es wesentlich weniger gute Croupiers, (Flirtversuche wären eh unangebracht, to say the least....) und die seriösen Casinos haben mehr und mehr Gegenmassnahmen ergriffen, damit die Kessel/Kugelkombinationen es nicht mehr ermöglichen. Und was die ''eigenen Interessen'' betrifft, denke ich, dass, wenn Zielwerfen technisch unmöglich gemacht wird, auch KG nicht mehr funktioniert. Kugeln, die sich für den Croupier völlig unberechenbar verhalten, wären m.E. auch dem KG zumindest nicht dienlich.

AMEN und liebe Grüsse nach Sbr.

Bei diesem Wetter kann man Pizza immer noch draussen essen....

FavRad

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Lutscher:

Ich setzte das Zero Spiel a10 der Croupier registrierte dies und beim Abwurf sah ich das er Richtung " Kleine Serie" zielte.Ich nahm die Stücke von dem Zero Spiel runter,ergänzte sie blitzschnell mit zwei Stücken und setzte die kleine Serie. Die kleine Serie kam

Wieviele Hunderttausende Prozent vom Umsatz bist Du mit diesem (m.E.) unverlierbaren Spiel vorne, sagtest Du?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 26 Minuten schrieb FavRad:

Bei diesem Wetter kann man Pizza immer noch draussen essen....

FavRad

EIN 200 GRAMM FILET  MIT FOLIENKARTOFFEL UND KRÄUTERBUTTER  AUCH.:topp:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Albatros:

Wieviele Hunderttausende Prozent vom Umsatz bist Du mit diesem (m.E.) unverlierbaren Spiel vorne, sagtest Du?

ich spiel a10 was willste den hören.ich bin ein variabler Spieler.Wo Geld zu machen ist bin ich halt dabei! Ich hab auch jetzt keine Lust alles duirchzukauen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb FavRad:

hahaha

Hallo Lutscher,

ich hatte solche und ähnliche Erfahrungen einmal gepostet. Was folgte war ein shitstorm, genau wie bei Dir hier. Es macht überhaupt keinen Sinn weiter darauf zu bestehen. Die, die wissen, dass es geht, werden nicht ernst genommen, zerdeppert oder gesperrt. Und die anderen sind entweder wirklich ahnungslos (was der Bauer nicht kennt....), oder haben eigene Interessen das alles niederzumachen.

Da wo ich eine andere Sicht habe wie z.B. Lexis (bei Dir weiss ich es nicht), ist die Häufigkeit, mit der das passiert. Nach dem was ich heute sehe, schaffen seriöse Casinos diese Mögichkeiten ab.  Meine Erfahrungen sind vor Jahrzehnten entstanden. Da habe ich noch davon profitiert, dass die meisten Croupiers Männer waren :fun1:Hat mir über Jahre sehr schöne Überschüsse in Europa und Übersee gebracht, obwohl es nie irgendwelche privaten Kontakte gab. Im übrigen hat mich ein Croupier in Bad Neuenahr darauf gebracht.......Ach Gott, da war ich Mitte 20.

Heute gibt es wesentlich weniger gute Croupiers, (Flirtversuche wären eh unangebracht, to say the least....) und die seriösen Casinos haben mehr und mehr Gegenmassnahmen ergriffen, damit die Kessel/Kugelkombinationen es nicht mehr ermöglichen. Und was die ''eigenen Interessen'' betrifft, denke ich, dass, wenn Zielwerfen technisch unmöglich gemacht wird, auch KG nicht mehr funktioniert. Kugeln, die sich für den Croupier völlig unberechenbar verhalten, wären m.E. auch dem KG zumindest nicht dienlich.

AMEN und liebe Grüsse nach Sbr.

Bei diesem Wetter kann man Pizza immer noch draussen essen....

FavRad

Bedenke bei der ganzen Sachlage,das Casino will die Kontrolle.Ein von Croupier nicht zu lenkendes Spiel auf dauer tödlich! Du hast wenigsten den Plan.Die Volksverdummer können mich mal!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 5 Stunden schrieb FavRad:

hahaha

Hallo Lutscher,

ich hatte solche und ähnliche Erfahrungen einmal gepostet. Was folgte war ein shitstorm, genau wie bei Dir hier. Es macht überhaupt keinen Sinn weiter darauf zu bestehen. Die, die wissen, dass es geht, werden nicht ernst genommen, zerdeppert oder gesperrt. Und die anderen sind entweder wirklich ahnungslos (was der Bauer nicht kennt....), oder haben eigene Interessen das alles niederzumachen.

Da wo ich eine andere Sicht habe wie z.B. Lexis (bei Dir weiss ich es nicht), ist die Häufigkeit, mit der das passiert. Nach dem was ich heute sehe, schaffen seriöse Casinos diese Mögichkeiten ab.  Meine Erfahrungen sind vor Jahrzehnten entstanden. Da habe ich noch davon profitiert, dass die meisten Croupiers Männer waren :fun1:Hat mir über Jahre sehr schöne Überschüsse in Europa und Übersee gebracht, obwohl es nie irgendwelche privaten Kontakte gab. Im übrigen hat mich ein Croupier in Bad Neuenahr darauf gebracht.......Ach Gott, da war ich Mitte 20.

Heute gibt es wesentlich weniger gute Croupiers, (Flirtversuche wären eh unangebracht, to say the least....) und die seriösen Casinos haben mehr und mehr Gegenmassnahmen ergriffen, damit die Kessel/Kugelkombinationen es nicht mehr ermöglichen. Und was die ''eigenen Interessen'' betrifft, denke ich, dass, wenn Zielwerfen technisch unmöglich gemacht wird, auch KG nicht mehr funktioniert. Kugeln, die sich für den Croupier völlig unberechenbar verhalten, wären m.E. auch dem KG zumindest nicht dienlich.

AMEN und liebe Grüsse nach Sbr.

Bei diesem Wetter kann man Pizza immer noch draussen essen....

FavRad

Ja meine Gute mich juckt die Meinung anderer Spieler herzlich wenig.Ich geh in einen Laden und check den ab.Warte mal noch ein zwei Hände ab und wenns gut ist greif ich klein an.Schau mir die Reaktion an und weiß dann wo ich dran bin.Ne Simple Angelegenheit !

bearbeitet von Lutscher
Das Mitglied ist weiblich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das auf junge weibliche Gäste besonders eingegangen wird war in Saarbrücken an der Tagesordnung.Vor allem die Thaifrauen hatten leichtes Spiel!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 13 Stunden schrieb Lutscher:

... ihr wärt  Casino Betreiber und müsstet euer Dasein dem Glück überlassen.Wie viele schlaflose Nächte hättet ihr vor euch ?Um Gewinn aus dem Spielbetrieb zu ziehen muss jede Möglichkeit genutzt werden.Um Spieler an den Tisch zu ziehen werden gefällige Serien produziert.Fängt der Spieler an zu spielen reißen diese Serien schlagartig ab.

@Lutscher: Selten so einen Schwachsinn gelesen:lesen:. Und das von einem 2-Mio-KG.

 

Zitat

Vor allem die Thaifrauen hatten leichtes Spiel!

Hättest halt besser den Thai-Frauen nachgespielt:sport40:, als dem Doc vorgespielt:pfanne:.

:hut:

bearbeitet von Egon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Thai,s haben bisschen an mir gespielt! Jeder Schuss ein Treffer! Egon du bist nicht in meiner Welt,da ist nix drin für dich! Bleib so wie du bist.....alles gut!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Lutscher:

Die Thai,s haben bisschen an mir gespielt! Jeder Schuss ein Treffer! Egon du bist nicht in meiner Welt,da ist nix drin für dich! Bleib so wie du bist.....alles gut!

Das Muster ist doch zum Glück immer wieder das Gleiche: jahrzehntelange Casinoerfahrung, gepaart mit dem Wissen, wie die Croupiers die Spieler betrügen. Dann, nachdem nichts mehr geht, hier im Forum die gut gehüteten Geheimnisse ausplaudern.....

Ich hoffe, das war noch längst nicht alles!!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

Hallo Das Kuckuck,

 

Zitat

Hallo sachse, wie war dein Thanksgiving gestern,

 

Wir wollen doch von den AMI´s-den Großkotzens, den Dummdödel´s.... ihr Thanksgiving nicht vereinnahmen.

Die Halloweenscheiße von denen, hat man zum Zwecke der Kulturzerstörung auch nach Doofland gebracht. Damit werden schon kleine Kinder im Kindergarten (nicht KITA´s), indoktriniert. 

Das Weihnachtsfest versucht man kaputt zu machen, damit die Fickilanten, Goldstücke und Raketenwissenschaftler sich hier sau wooooohl fühlen.

(Weihnachtsartikel werden schon Ende August, zum Verkauf angeboten)

 

Und was ist am Osterfest für die Kinder noch übrig geblieben ????

Wenn man nämlich die Verschissen bunten Eier das ganze Jahr über ins Regal stellt, dann ist die Freude der Kinder an ein frohes und farbenfreudiges Osterfest, auch im " ARSCH":

 

Das alles ist purer Vorsatz !

 

Mal darüber nachgedacht ?

 

 

Gruß Fritzl

 

bearbeitet von Fritzl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Minuten schrieb Fritzl:

Hallo Das Kuckuck,

 

 

Wir wollen doch von den AMI´s-den Großkotzens, den Dummdödel´s.... ihr Thanksgiving nicht vereinnahmen.

Die Halloweenscheiße von denen, hat man zum Zwecke der Kulturzerstörung auch nach Doofland gebracht. Damit werden schon kleine Kinder im Kindergarten (nicht KITA´s), indoktriniert. 

Das Weihnachtsfest versucht man kaputt zu machen, damit die Fickilanten, Goldstücke und Raketenwissenschaftler sich hier sau wooooohl fühlen.

(Weihnachtsartikel werden schon Ende August, zum Verkauf angeboten)

Und was ist am Osterfest für die Kinder noch übrig geblieben ????

Wenn man nämlich die Verschissen bunten Eier das ganze Jahr über ins Regal stellt, dann ist die Freude der Kinder an ein frohes und farbenfreudiges Osterfest, auch im " ARSCH":

 

Das alles ist purer Vorsatz !

 

Mal darüber nachgedacht ?

 

 

Gruß Fritzl

 

der kuckuck meinte Ernte-Dank -Fest....Wie die Ernte vom Sachsen ausgefallen ist ! Hat er genug Erntehelfer??? Mein Gott wir sind doch bereit,ihr müsst nur Rufen.Ihr Kinderlein kommet!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb Fritzl:
Zitat

Hallo sachse, wie war dein Thanksgiving gestern,

 

Wir wollen doch von den AMI´s-den Großkotzens, den Dummdödel´s.... ihr Thanksgiving nicht vereinnahmen.

 

Hallo Fritzl, war eine Anspielung auf seine Gewinne in den USA, welcher er anlässlich seines Ehrentages (s. Profil von sachse), im Geiste gedenken und bedanken sollte.

Es ist eine Laune des Zufalls, dass der sachse zu Thanksgiving das Licht der Welt erblickte. Damit stand seine Mission von vornherein fest,

 

              den Amis ihre Dollars wegzunehmen!

 

Zum Kuckuck!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Stunden schrieb sachse:

 

War wie immer.

Kleine Andacht für mich allein.

Geschenke machen wir in unserer Familie nicht.

Die Freude geteilt ist doppeltes Glück! Nur die Freude die wir geben kehrt ins eigene Herz zurück.....Lutschi!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Das Kuckuck:

 

Hallo Fritzl, war eine Anspielung auf seine Gewinne in den USA, welcher er anlässlich seines Ehrentages (s. Profil von sachse), im Geiste gedenken und bedanken sollte.

Es ist eine Laune des Zufalls, dass der sachse zu Thanksgiving das Licht der Welt erblickte. Damit stand seine Mission von vornherein fest,

 

              den Amis ihre Dollars wegzunehmen!

 

Zum Kuckuck!

Wir machen es wie die Vögel,sie säen nicht und ernten doch...ha ha ha  Geboren um zu ernten,auch mit den Launen unserer Zeit,wem könnt es sonst gelingen der Sachse steht bereit!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden schrieb FavRad:

hahaha

Hallo Lutscher,

ich hatte solche und ähnliche Erfahrungen einmal gepostet. Was folgte war ein shitstorm, genau wie bei Dir hier. Es macht überhaupt keinen Sinn weiter darauf zu bestehen. Die, die wissen, dass es geht, werden nicht ernst genommen, zerdeppert oder gesperrt. Und die anderen sind entweder wirklich ahnungslos (was der Bauer nicht kennt....), oder haben eigene Interessen das alles niederzumachen.

Da wo ich eine andere Sicht habe wie z.B. Lexis (bei Dir weiss ich es nicht), ist die Häufigkeit, mit der das passiert. Nach dem was ich heute sehe, schaffen seriöse Casinos diese Mögichkeiten ab.  Meine Erfahrungen sind vor Jahrzehnten entstanden. Da habe ich noch davon profitiert, dass die meisten Croupiers Männer waren :fun1:Hat mir über Jahre sehr schöne Überschüsse in Europa und Übersee gebracht, obwohl es nie irgendwelche privaten Kontakte gab. Im übrigen hat mich ein Croupier in Bad Neuenahr darauf gebracht.......Ach Gott, da war ich Mitte 20.

Heute gibt es wesentlich weniger gute Croupiers, (Flirtversuche wären eh unangebracht, to say the least....) und die seriösen Casinos haben mehr und mehr Gegenmassnahmen ergriffen, damit die Kessel/Kugelkombinationen es nicht mehr ermöglichen. Und was die ''eigenen Interessen'' betrifft, denke ich, dass, wenn Zielwerfen technisch unmöglich gemacht wird, auch KG nicht mehr funktioniert. Kugeln, die sich für den Croupier völlig unberechenbar verhalten, wären m.E. auch dem KG zumindest nicht dienlich.

AMEN und liebe Grüsse nach Sbr.

Bei diesem Wetter kann man Pizza immer noch draussen essen....

FavRad

Ja wie kannst du nur so was entlarvendes ihr schreiben!  Frechheit aber auch! Die Herrn Volkverdummer ziehen Geld mit der Nummer und belästigen die Schlauen mit dummen Sprüchen.Und so paar Mitläufer springen im vorauseilenden Gehorsam auf den Zug mit auf. ....Gruss Lutschi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 50 Minuten schrieb Fritzl:

Hallo Das Kuckuck,

 

 

Wir wollen doch von den AMI´s-den Großkotzens, den Dummdödel´s.... ihr Thanksgiving nicht vereinnahmen.

Die Halloweenscheiße von denen, hat man zum Zwecke der Kulturzerstörung auch nach Doofland gebracht. Damit werden schon kleine Kinder im Kindergarten (nicht KITA´s), indoktriniert. 

Das Weihnachtsfest versucht man kaputt zu machen, damit die Fickilanten, Goldstücke und Raketenwissenschaftler sich hier sau wooooohl fühlen.

(Weihnachtsartikel werden schon Ende August, zum Verkauf angeboten)

 

Und was ist am Osterfest für die Kinder noch übrig geblieben ????

Wenn man nämlich die Verschissen bunten Eier das ganze Jahr über ins Regal stellt, dann ist die Freude der Kinder an ein frohes und farbenfreudiges Osterfest, auch im " ARSCH":

 

Das alles ist purer Vorsatz !

 

Mal darüber nachgedacht ?

 

 

Gruß Fritzl

 

 

Fritzl,

 

Du nimmst es alles etwas zu ernst.

Die Amis sagen zum Teddybären "teddy bear" und die Kita heißt "kindergarten" (Garten sogar mit "t" und nicht mit "d")

 

bearbeitet von sachse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Lutscher:

Die Freude geteilt ist doppeltes Glück! 

geteiltes leid ist halbes leid,heißt das das ich sterben muß ,ja leider.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 9.10.2018 um 17:27 schrieb FavRad:

hahaha

Hallo Lutscher,

ich hatte solche und ähnliche Erfahrungen einmal gepostet. Was folgte war ein shitstorm, genau wie bei Dir hier. Es macht überhaupt keinen Sinn weiter darauf zu bestehen. Die, die wissen, dass es geht, werden nicht ernst genommen, zerdeppert oder gesperrt. Und die anderen sind entweder wirklich ahnungslos (was der Bauer nicht kennt....), oder haben eigene Interessen das alles niederzumachen.

Da wo ich eine andere Sicht habe wie z.B. Lexis (bei Dir weiss ich es nicht), ist die Häufigkeit, mit der das passiert. Nach dem was ich heute sehe, schaffen seriöse Casinos diese Mögichkeiten ab.  Meine Erfahrungen sind vor Jahrzehnten entstanden. Da habe ich noch davon profitiert, dass die meisten Croupiers Männer waren :fun1:Hat mir über Jahre sehr schöne Überschüsse in Europa und Übersee gebracht, obwohl es nie irgendwelche privaten Kontakte gab. Im übrigen hat mich ein Croupier in Bad Neuenahr darauf gebracht.......Ach Gott, da war ich Mitte 20.

Heute gibt es wesentlich weniger gute Croupiers, (Flirtversuche wären eh unangebracht, to say the least....) und die seriösen Casinos haben mehr und mehr Gegenmassnahmen ergriffen, damit die Kessel/Kugelkombinationen es nicht mehr ermöglichen. Und was die ''eigenen Interessen'' betrifft, denke ich, dass, wenn Zielwerfen technisch unmöglich gemacht wird, auch KG nicht mehr funktioniert. Kugeln, die sich für den Croupier völlig unberechenbar verhalten, wären m.E. auch dem KG zumindest nicht dienlich.

AMEN und liebe Grüsse nach Sbr.

Bei diesem Wetter kann man Pizza immer noch draussen essen....

FavRad

Deine Worte machen Sinn ,die Beurteilung ist zutreffend. Mehr kann ich dazu nicht sagen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×