Jump to content

Recommended Posts

Mir ist aufgefallen, im OC wo die Zahlen aus einem Studio von einem Livetisch übertragen werden,

manches mal, in der Statistik, nicht richtig angezeigt werden.

Eine Zahl doppelt, oder garnicht. Kann aber nicht genau sagen, in welchem Casino.

Bei dem Trockenspiel habe ich keine Notizen gemacht.

Auch im LC stimmt die Anzeige nicht immer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Sven-DC:

Wie meinst du überprüft ?

Denkst du die Anzeige ist falsch ?

Einzelne Zahlen fehlen oder sind doppelt.

Bei einem Pleinspiel ist jede Zahl wichtig.

Auf Dauer wieder nicht, es können sich die Fehler ausgleichen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

@Sven-DC

 

Hier ein weiteres Beispiel : 

 

1. 21

2. 20

3. 36

4. 26

5. 34

6. 23

7. 6

8. 20

9. 0

10. 28

11. 29

12. 2

13. 35

14. 30

15. 25

16. 0

17. 36

18. 11 Ich beginne auf 0,20,26

19. 6 - 0,6,20,36

20. 23- 0,6,20,23,36

21. 27-

22. 28 - 0,6,20,23,28,36

23. 14

24. 14 Einsatzerhöhung die 14 dazu 

25. 15

26. 20 Treffer 57 Einsatz 13 Plus - ich greife gleich weiter an 

27. 20 Treffer Einsatz 1 - Plaus 34

 

Jetzt bin ich unsicher - warten oder gleich weiter angreifen. 

F5 ist ewig weg. F3 16 Coups ? 

 

Was würdest Du tun ? 

 

VG Data

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb hemjo:

Diese Situation kenne ich gut, aus Vorsicht, nicht zu früh anzugreifen, werden die

kurzen A. versäumt, dann wechselt der Trend (weil die F übererfüllt) und Du spielst

den langen und breiten Angriff zum Ausgleich.

Leider sieht man erst, wie der A. verläuft, wenn man schon mitten drinnen steckt

und etliche Stücke investiert sind.

Diese Probleme können wahrscheinlich, wenn überhaupt, nur mit Erfahrung gemeistert

werden.

 

So ist es. Wie du auch mal geschrieben hast, wir kämpfen mit den gleichen Problemen.

Wenn man abwartet, verpasst man die frühen und spielt direkt in die breiten Phasen. Da hilt auch das gesparte Geld nicht.

Fängt man aber früh an, kann die breite Phase ebenfalls direkt, nach einem oder erst nach zwei erfolgreichen Angriffen kommen. Und dann sind das gewonne Geld und die aufgebrachte Zeit wieder weg.

Habe im letzten Spiel versucht lange zu beobachten und den Trend auszunutzten. Wollte nach einer breiten Welle mit einem Cut einsteigen, um ein spitzes Spiel mit nur zwei Angriffen mitzunehmen und dann wieder aussteigen. Tja, wie man es macht, man macht es flasch. Die breite Welle hat sich natürlich direkt fortgesetzt. <_<

Ich hab's immer noch nicht verstanden und mache erstmal wieder Spielpause.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 25 Minuten schrieb data:

Jetzt bin ich unsicher - warten oder gleich weiter angreifen. 

F5 ist ewig weg. F3 16 Coups ? 

 

Was würdest Du tun ? 

 

VG Data

 

 

Ich werde es mein Lebtag nicht verstehen: Das ist doch das Parade-Beispiel für einen spitzen Angriff. Wenn Trends solange anhalten wie Sven es sagt, dann läuft der Angriff doch weiter spitz, oder nicht?

Wir sind in Coup 27 du kannst nun 35 mal setzen ohne ein Risiko zu haben. D.H. du kommst mit 1 Stück auf die 20 bis Coup 62. Wann soll der erste 5er kommen?

Typisch die breiten angriffe pumpt ihr mit Geld voll und die spitzen brecht ihr ab oder baut Warteschleifen ein.

Geht mal theoretisch durch, was alles passieren muss, damit diese Perm wieder auf BIN-Niveau ist. Sie kommt da nie an.

 

Falls ein weitere F4 auftaucht den geschmeidig mitsetzen. Ist doch null Risiko. (Verglichen mit eurer Jagd auf den ersten 3er ab dem ersten F2.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Data!

Im A. aus der ersten HR kommt der 1. F3 erst im 26. Coup mit 7 F2, also 

lange und breit, obwohl Du mit Glück gewonnen hast, nach Regel ohne Vorlauf.

Ich würde jetzt die 2. HR beobachten, wie der A. auf diese Frage F2 ausgeht.

Wenn wieder lang und breit, eine halbe Stunde warten und ganz neu beginnen.

Oder wenn nach 50 Coup nur F4 vorhanden, diese angreifen.

LG hemjo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Take_7:

50 Cent bis 1 €.

Das ist mir zu hoch, anderseits ist bei höherem Einsatz die Konzentration besser.

Wenn das Spiel etwas taugt, kapitalisiert es sich!

Ist mühsam, aber besser als immer nur verlieren.

 

vor 3 Stunden schrieb Ropro:

Falls ein weitere F4 auftaucht den geschmeidig mitsetzen.

Diesen Schlüsselsatz schreibe ich mir auf.

Ich versuche es immer, bei jedem Einsatz, situationselastisch, funkt oft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb hemjo:

 situationselastisch,

 

Geiles Wort,das schreibe ich mir auf,ich hoffe es hat nix mit Glücksspiel zu tun.:lol:

 

Gruss H.Dampf

bearbeitet von Hans Dampf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Ropro:

Ich werde es mein Lebtag nicht verstehen: Das ist doch das Parade-Beispiel für einen spitzen Angriff. Wenn Trends solange anhalten wie Sven es sagt, dann läuft der Angriff doch weiter spitz, oder nicht?

Wir sind in Coup 27 du kannst nun 35 mal setzen ohne ein Risiko zu haben. D.H. du kommst mit 1 Stück auf die 20 bis Coup 62. Wann soll der erste 5er kommen?

Typisch die breiten angriffe pumpt ihr mit Geld voll und die spitzen brecht ihr ab oder baut Warteschleifen ein.

Geht mal theoretisch durch, was alles passieren muss, damit diese Perm wieder auf BIN-Niveau ist. Sie kommt da nie an.

 

Falls ein weitere F4 auftaucht den geschmeidig mitsetzen. Ist doch null Risiko. (Verglichen mit eurer Jagd auf den ersten 3er ab dem ersten F2.)

Du hast meine Spielregeln falsch verstanden, ich nehme die Trends nicht als Start oder Stoppsignale.

Sie dienen nur zur Orientierung, wenn Entscheidungen zu treffen sind, welche aus dem Regelwerk nicht eindeutig abgeleitet werden können.

Hier in diesen Fall war die BIN vorzeitig übererfüllt, deshalb wird gewartet bis die Angriffssignale wieder in der nähe der BIN kommen und nicht gezockt darauf das jetzt alles schnell kommt und gefeuert bis der Arzt kommt. Das wäre ein anderes Spiel.

bearbeitet von Sven-DC

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Ropro:

Falls ein weitere F4 auftaucht den geschmeidig mitsetzen. Ist doch null Risiko. (Verglichen mit eurer Jagd auf den ersten 3er ab dem ersten F2.)

Es ist nicht das gleiche, weil hier der F4 sehr zeitig gekommen ist und die Coupstrecke zu weit bis zum BIN-Wert des F5 ist.

Die Regel lautet das man frühestens ca. 20 Coups vor dem BIN Wert der Angriff gestartet wird.

Der Trend würde anzeigen ob ich wenige Coups früher oder später einsetzen kann unter Beachtung der Gesamtperm.

Wenige Coups bedeutet eine Range von ca. 5 Coups.

Es wird aber niemals  sofort ein Angriff auf F5 gestartet, wenn der F4 im z.b. 18 Coup erschienen, und jetzt der Trend eigentlich darauf hinweist, es könnte alles eher kommen, weil es hier ja noch ca. 40 Coups bis zum F5 sind.

Und genau da Unterscheidet sich das Startsignal von F2 bei F3, wenn man mit den F2 sofort loslegt, wären im ungünstigsten Fall ca. 25 Coup zu überwinden.

Also es ist nicht das gleiche.

Eigentlich ist das doch gar nicht so schwer zu verstehen. In dieser oder ähnlicher Form steht es schon ein ca. ein halbes Dutzend mal hier

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb Sven-DC:

Es ist nicht das gleiche, weil hier der F4 sehr zeitig gekommen ist und die Coupstrecke zu weit bis zum BIN-Wert des F5 ist.

Die Regel lautet das man frühestens ca. 20 Coups vor dem BIN Wert der Angriff gestartet wird.

Der Trend würde anzeigen ob ich wenige Coups früher oder später einsetzen kann unter Beachtung der Gesamtperm.

Wenige Coups bedeutet eine Range von ca. 5 Coups.

Es wird aber niemals  sofort ein Angriff auf F5 gestartet, wenn der F4 im z.b. 18 Coup erschienen, und jetzt der Trend eigentlich darauf hinweist, es könnte alles eher kommen, weil es hier ja noch ca. 40 Coups bis zum F5 sind.

Und genau da Unterscheidet sich das Startsignal von F2 bei F3, wenn man mit den F2 sofort loslegt, wären im ungünstigsten Fall ca. 25 Coup zu überwinden.

Also es ist nicht das gleiche.

Eigentlich ist das doch gar nicht so schwer zu verstehen. In dieser oder ähnlicher Form steht es schon ein ca. ein halbes Dutzend mal hier

Du bist aber auch ganz geschmeidig:

 

Hier argumentierst Du jetzt, daß der Angriff für 2 Coups spitz war und du davon ausgehst, daß er sofort wieder breit wird. Was ist denn da mit den 30-50 Coups Trenddauer?

 

Außerdem bei dem frühen Angriff auf den F3 ist das Risiko doch viel größer daß sich viele F2 ansammeln, als daß ein einzelner vorgebrauster F4 sich vermehrt.

Die F2-Vermehrung ist ja bei einigen Spielen (in der Gesamtstatistik der Rolli-spiele nachlesbar) sehr arg in die Binsen gegangen.

 

Dass es zu weit bis zum Bin-Wert ist lass ich mal nicht gelten. Wir sind in Coup 27 bis Coup 62 wird sich wohl der erste F5 eingestellt haben, wenn nicht kann man da ja progressieren. Es sind unter Garantie weniger Zahlen als während der Prog mit den 6 kastrierten F2 über 25 Coups.

 

Daß du deine Unwahrheiten so oft aufschreibst, heißt ja nicht, daß es wahrer wird.

 

vor 33 Minuten schrieb Sven-DC:

ich nehme die Trends nicht als Start oder Stoppsignale.

Hab ich davon gesprochen?

 

vor 33 Minuten schrieb Sven-DC:

Hier in diesen Fall war die BIN vorzeitig übererfüllt, deshalb wird gewartet bis die Angriffssignale wieder in der nähe der BIN kommen und nicht gezockt darauf das jetzt alles schnell kommt und gefeuert bis der Arzt kommt. Das wäre ein anderes Spiel.

 

Genau! Nämlich Dein Spiel auf den ersten F3

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb data:

@Ropro

 

Okay alles klar werde ich berücksichtigen. 

Wie geht es denn weiter in der Perm?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb data:

Mein gestriges Spiel ging gleich in die Hose. Ich glaube es war ein Fehler weiter zu spielen. Bitte Kommentare 

 

1. 24

2. 2

3. 25

4. 7

5. 26

6. 8

7. 35

8. 27

9. 24       1. F2 im 9. Coup, entspricht ca. den BIN Wert, bedeutet die Perm verhält sich normal. Nach meinen Regeln ist das ein klares Startsignal für den Angriff auf F3 

10. 35      Angriffstrecke ca. 15 Coup, es macht keinen Sinn hier Stücke sparen zu wollen und später einzusteigen.

11. 17

12. 24 F3 verpasst zu früh  die Strafe folgt auf den Fuß, völlig richtig aber den schnellen Trend hier zu ignorieren und mit dem Angriff zu warten, weil die Coupstrecke bis zum 

13. 23                                     ca. 30 Coups beträgt. Es ist eben kein Spiel, welcher einfach die Trends nachspielt, wie es @Ropro versteht und sich wundert warum nicht gesetzt wird.

14. 2

15. 16

16. 1

17. 30

18. 8

19. 5

20. 27

21. 22

22. 22

23. 19

24. 11 Start Angriff auf F4 - 24 richtig, weil ca. 20 Coups bis zum BIN wert F4, wäre denkbar auf Grund des schnellen F3 eventuell 3 Coups eher zu beginnen

25. 33

26. 33

27. 33 - 33 hinzu 4er zwar unwahrscheinlich aber egal.  4 x in Folge wirklich selten, hier könnte der Sparfuchs etwas Geld sparen und etwas warten bis er die 33 wieder in den Angriff

28. 34                                                                                       nimmt

29. 21

30. 17

31. 20

32. 17

33. 33 Treffer Überschuß 19 Stücke. siehe da die 33 hat es nochmal erwischt, der spitze Trend hat gehalten. Wir haben jetzt de F4 im 33 Coup, ca. 10 Coup vor dem BIN-Wert und zocken eben nicht einfach nicht wie wild den Trend hinterher, sondern halten uns ungefähr an die Spielregeln.

 

 

 

@Sven-DC 

Da die führende 33 nun 4 mal in einer HR kam überlegte ich abzubrechen, wäre das sinnvoll gewesen ?

Ich spielte weiter und hatte einen Verlust á 100 Stück. 

Auf alle warten erstmal bis zum ca. 43 Coup und dann die Lage neu beurteilen.

 

VG Data_Life 

 

 

 

bearbeitet von Sven-DC

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb data:

 

@Sven-DC

 

Hier ein weiteres Beispiel : 

 

1. 21

2. 20

3. 36

4. 26

5. 34

6. 23

7. 6

8. 20

9. 0

10. 28

11. 29

12. 2

13. 35

14. 30

15. 25

16. 0

17. 36

18. 11 Ich beginne auf 0,20,26

19. 6 - 0,6,20,36

20. 23- 0,6,20,23,36

21. 27-

22. 28 - 0,6,20,23,28,36

23. 14

24. 14 Einsatzerhöhung die 14 dazu 

25. 15

26. 20 Treffer 57 Einsatz 13 Plus - ich greife gleich weiter an 

27. 20 Treffer Einsatz 1 - Plaus 34

Bis hier erstmal alle richtig, auch wenn es etwas abweichend von meinen Ansatz ist. Der späte Spielstart auf F3 und mehr als 5 Pleins sind die Änderungen.

Ist aber nicht so problematisch, etwas künstlerische Freiheit kann nie schaden. Aber mehr Pleins sind sehr kritisch zu bewerten, im Einzelfall ja, aber Vorsicht.

Jetzt bin ich unsicher - warten oder gleich weiter angreifen. 

F5 ist ewig weg. F3 16 Coups ? 

Das ist eindeutig zu beantworten, hier gibt es auch keinen Handlungsspielraum oder künstl. Freiheit.

Mein Ansatz ist auf der BIN aufgebaut,  nach diesen Werten richten sich die Angriffstarts.

Du hast es dir schon selbst beantwortet. Die Strecke bis zum F5 ist viel zu lang, auch ein neuer Angriff der F2 auf F3 aus der letzten HR würde ich einfach sein lassen.

Cuts zu machen um neue Signale zu bekommen, weil die UR-Perm  nach Treffer nichts mehr hergibt, ist nicht mein Spiel.

 

Was würdest Du tun ? 

Auf alle Fälle bis zum 43. Coup warten, und mir die F4 suchen und auf den F5 losgehen.

Eventuell den spitzen Trend folgen und etwas eher starten, ca. 37 -39 Coup.

Insgesamt erfordert das Spiel eben Geduld und Disziplin, aber ohne diese Eigenschaften kann man ja auch nicht die meisten Dinge bewältigen.

 

VG Data

 

 

 

bearbeitet von Sven-DC

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb hemjo:

Einzelne Zahlen fehlen oder sind doppelt.

Bei einem Pleinspiel ist jede Zahl wichtig.

Auf Dauer wieder nicht, es können sich die Fehler ausgleichen.

Ja kein Frage, kann auch mal was falsches angezeigt werden.

Aber das ist doch eher die Ausnahme, im allgemeinen kann man sich schon darauf verlassen, was da steht.

bearbeitet von Sven-DC

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe heute Live gesehen wie ein falsche angezeigt wurde und warum. 

Es wurde jedoch gleich berichtigt. 

 

VG 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich werde jetzt mal ein Alternativspiel zu Svens Spiel spielen. Ich habe gemerkt das ich Tendenzen am Tisch gut erkennen kann. 

Spiele immer nur 3 Zahlen, ganz selten mal 4. 

Ich werde die gleiche Progression wie bei Svens Spiel anwenden und werde hier berichten. 

 

Hatte heute wieder eine Klatsche, entweder fehlt mir manchmal der Blick für die richtige Tendenz. Ich hatte schon ein blödes Gefühl hab mich aber nicht getraut abzubrechen den Angriff. 

 

VG Data  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Data!

Kannst Du das Alternativspiel kurz erklären, damit ich mitdenken kann.

 

Dein Vorschlag, die Angriffe später zu starten, ist sehr gut, aber nur in bestimmten Situationen.

(Trend ist lange)

LG hemjo 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich überlege nochmal wie ich jetzt weiter mache - bin etwas unschlüssig. 

 

@hemjo

 

Das ist schwer zu erklären. Es ist mehr Intuitiv. Ich schaue welche Zahlen doppelt waren, ob bestimmte Sektoren bevorzugt werden usw. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Leute, 

ich werde jetzt ein paar Tage Pause machen. Es läuft recht gut. Ich werde dann wieder eine genaue Statistik führen. 

Hatte heute das erste Spiel wo die Perm mir nicht gefallen hat und tatsächlich hätte auch nix getroffen. 

Ich glaube man brauch durch sehr viel Übung noch mehr Gefühl für das Spiel und darf ein zwei Minuspartien nicht so verbissen sehen. 

 

Bis dann

Data

 

bearbeitet von data

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
    • 121 Posts
    • 1733 Views
    • 29 Posts
    • 6869 Views
    • 1 Posts
    • 2494 Views

×