Jump to content

Recommended Posts

vor 7 Minuten schrieb starwind:

 

Es gibt keine Chance gegen Hirngespinste. Argumente und Rationalität kannst Du insoweit vergessen.

Buch' es unter running gag.

 

Starwind

tüüürlich!

es ist erstaunlich, wie unter den neuen bedingungen kaum noch kg agieren, dagegen zielwerfer ständig nachwachsen.

was sag ich, noch besser werden.:D

 

ich versuche gerade mit aller kraft, sven und co. zu vermitteln, dass auch wir langsam nach dem 2/3 gesetz schielen.

vielleicht klappt es ja.

 

 

sp.........!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Stunden schrieb starwind:

 

Es gibt keine Chance gegen Hirngespinste. Argumente und Rationalität kannst Du insoweit vergessen.

Buch' es unter running gag.

 

Starwind

running man fand ich besser,nicht nur weil Dynamo dabei war.:sauf:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zum Thema

betont neutral

Mittlerweile bin ich im gefühlten 20. OC angemeldet.

Ablauf ist IMMER derselbe:

ich gewinne 20 Tage Auszahlung. Gewinne 15 Tage.Auszahlung. Gewinne 17 Tage.Auszahlung. VERLIERE!!!

Und verliere zeitnnah wieder...

Ähnlich, wie oben erwähnt , in diversen Spelunken.

 

HÄTTE ich ein Spiel, welches den mathematischen Gesetzen unterliegt, müsste ich auch irgendwann einmal SOFORT oder am 2. oder 3. Spieltag verlieren.

Das passiert aber seltsamerweise NIE.

Glück und Pech bei einer Spielweise gegen die Mathematik mal aussen vor.

Da stimmt was nicht.Oder?

Albatros

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb Albatros:

Zum Thema

HÄTTE ich ein Spiel, welches den mathematischen Gesetzen unterliegt, müsste ich auch irgendwann einmal SOFORT oder am 2. oder 3. Spieltag verlieren.

Das passiert aber seltsamerweise NIE.

Glück und Pech bei einer Spielweise gegen die Mathematik mal aussen vor.

Da stimmt was nicht.Oder?

Albatros

 

bei deiner denke solltest du  wissen wie   hoch der hammer hängt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden schrieb Albatros:

Zum Thema

betont neutral

Mittlerweile bin ich im gefühlten 20. OC angemeldet.

Ablauf ist IMMER derselbe:

ich gewinne 20 Tage Auszahlung. Gewinne 15 Tage.Auszahlung. Gewinne 17 Tage.Auszahlung. VERLIERE!!!

Und verliere zeitnnah wieder...

Ähnlich, wie oben erwähnt , in diversen Spelunken.

 

HÄTTE ich ein Spiel, welches den mathematischen Gesetzen unterliegt, müsste ich auch irgendwann einmal SOFORT oder am 2. oder 3. Spieltag verlieren.

Das passiert aber seltsamerweise NIE.

Glück und Pech bei einer Spielweise gegen die Mathematik mal aussen vor.

Da stimmt was nicht.Oder?

Albatros

 

Es gibt noch genug onlione casinos.

also nach drei casin-auszahlungen immer casino wechseln!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 3 weeks later...
Am 15.8.2018 um 15:56 schrieb Sven-DC:

Phänomen bedeutet umgangssprachlich, außergewöhnlich, Ausnahmeerscheinung.

Hier kann man das 2/3 Gesetz eindeutig nicht zu ordnen, weil es nichts mit einer Ausnahmeerscheinung zu tun hat.

Es ist eine Gesetzmäßigkeit welche immer auftritt, es ist auch berechenbar. Das hat nicht mit einem Phänomen zu tun.

Für EC ist das 2/3 Gesetz nicht anwendbar.

Ist es doch, da ich eine ganz andere Ansichtsweise habe, und Viererfiguren haben bei mir nicht die geringste Bedeutung.

Genaue Aussage von New Fish, nicht für jeden etwas.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 20.8.2018 um 19:59 schrieb Albatros:

Zum Thema

betont neutral

Mittlerweile bin ich im gefühlten 20. OC angemeldet.

Ablauf ist IMMER derselbe:

ich gewinne 20 Tage Auszahlung. Gewinne 15 Tage.Auszahlung. Gewinne 17 Tage.Auszahlung. VERLIERE!!!

Und verliere zeitnnah wieder...

Ähnlich, wie oben erwähnt , in diversen Spelunken.

 

HÄTTE ich ein Spiel, welches den mathematischen Gesetzen unterliegt, müsste ich auch irgendwann einmal SOFORT oder am 2. oder 3. Spieltag verlieren.

Das passiert aber seltsamerweise NIE.

Glück und Pech bei einer Spielweise gegen die Mathematik mal aussen vor.

Da stimmt was nicht.Oder?

Albatros

 

 

Ja, im OC stimmt was nicht...

 

Neulich meldete ich mich bei Mr.Green an, wollte sie testen, Prof.Opa_Schiene hat mal ein Test durchlaufen lassen, Angriff auf noch 4 offene TVP, mit 1-1-2, bei Treffer Neustart, bei Nichttreffer Neuermittlung, hahaaaaaaa, ....

 

Live OC.

 

war geil, 4 TVP waren offen, ich setze

1 Fehltreffer

1 Fehltreffer

2 Fehltreffer

Ich setze aus....

Es kommen in den nächsten 4 Coups alle vier TVP nacheinander :ooh6:

 

Nächster Angriff

Hahaaaaaaaa

Siehe oben, ein dejavu haaahaaaahaaaaaaa:respect::lol:

 

Geil im OC zu spielen....

 

Lexis

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb MarkP.:

 

Ja, im OC stimmt was nicht...

 

Neulich meldete ich mich bei Mr.Green an, wollte sie testen, Prof.Opa_Schiene hat mal ein Test durchlaufen lassen, Angriff auf noch 4 offene TVP, mit 1-1-2, bei Treffer Neustart, bei Nichttreffer Neuermittlung, hahaaaaaaa, ....

 

Live OC. welche Plattform und welcher Tisch???

 

war geil, 4 TVP waren offen, ich setze

1 Fehltreffer

1 Fehltreffer

2 Fehltreffer

Ich setze aus....

Es kommen in den nächsten 4 Coups alle vier TVP nacheinander :ooh6:

 

Nächster Angriff

Hahaaaaaaaa

Siehe oben, ein dejavu haaahaaaahaaaaaaa:respect::lol:

 

Geil im OC zu spielen....

 

Lexis

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb MarkP.:

war geil, 4 TVP waren offen, ich setze

1 Fehltreffer

1 Fehltreffer

2 Fehltreffer

Ich setze aus....

 

Wenn Du noch keine Gewinne abgezogen hattest, war es nur Zufall.

Laut Albatros war es sogar schöngefärbter Zufall.

 

Dazu passt aber eher nicht seine Aussage, es wären immer Livetische gewesen.

 

Zumindest gegen RNG ist Aussetzen keine Option, bei Videotischen könnte man Manipulationen weitgehend ausschliessen,

weil der Kontentanbieter nix von den Gewinnen/Verlusten im Casino hat.

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb MarkP.:

 

Ja, im OC stimmt was nicht...

 

Neulich meldete ich mich bei Mr.Green an, wollte sie testen, Prof.Opa_Schiene hat mal ein Test durchlaufen lassen, Angriff auf noch 4 offene TVP, mit 1-1-2, bei Treffer Neustart, bei Nichttreffer Neuermittlung, hahaaaaaaa, ....

Lexis

Wahrscheinlichkeitsmathematisch ist das eine sichere Methode auf die Schnauze zu fallen.

Als Test vollkommen ungeeignet.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 6.9.2018 um 22:11 schrieb MarkP.:

 

war geil, 4 TVP waren offen, ich setze

1 Fehltreffer

1 Fehltreffer

2 Fehltreffer

Ich setze aus....

Es kommen in den nächsten 4 Coups alle vier TVP nacheinander :ooh6:

 

Pfff Mensch Mark online wird beschissen. Denk ich.

Mir passt LC überhaupt nicht, da hoher Kostenapperat.

Mit a5 oder a10 wäre das sinnlos.

Versuch bei Portomaso 5-8000 zu kriegen.

Nach Auszahlung Haun sie dir aber auf die Fresse.

Ich hab's mit mehreren Accounts da gemacht.

Nach 5000 Auszahlen ist aber Ende mit gewinnen, warum auch immer.

Vielleicht auch nur Einbildung.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 month later...

NIX ! keiner hat sich bei mir gemeldet! :lol:

 

Stellt Euch vor, jemand hat so ein hundertprozentiges hahaha +28% System...

 

D.h. jeden Tag +28% am Tisch...

 

Ein Anfangskapital von nur 1000 Euro würde schon nach 50 Spieltagen auf über 1 Mio. Euro anwachsen :bigg:

 

Her mit dem System!!!!!

 

Lexis

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten schrieb MarkP.:

NIX ! keiner hat sich bei mir gemeldet! :lol:

 

Stellt Euch vor, jemand hat so ein hundertprozentiges hahaha +28% System...

 

D.h. jeden Tag +28% am Tisch...

 

Ein Anfangskapital von nur 1000 Euro würde schon nach 50 Spieltagen auf über 1 Mio. Euro anwachsen :bigg:

 

Her mit dem System!!!!!

 

Lexis

 

Hallo Lexis

 

in meinem Casino in der Nähe kommt man mit Tageszuwachs von 28% auf das eingesetzte Kapital sogar schon nach 28 Tagen auf ne Mio. :daumen:

 

Ciao der Revanchist

.

bearbeitet von Revanchist
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb Revanchist:

 

Hallo Lexis

 

in meinem Casino in der Nähe kommt man mit Tageszuwachs von 28% auf das eingesetzte Kapital sogar schon nach 28 Tagen auf ne Mio. :daumen:

 

Ciao der Revanchist

.

Son Quatsch

Rechne das mal vor!

5-7x Tageskapital kapitalisieren,niedrig gerechnet, da gehäufte Zero, auch mal Verluste 

Bringen ne Mill auf EC?

Wer das denkt ist Geistes krank.

Spiel mal Cheval.Was EC ähnelt. Das läuft ähnlich.

Mal gibt's Verlust Strecken, da gehst du nach Haus.

Spielt keine Rolle ob mal vorher, 50 oder 20% Rendite 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Revanchist:

 

Hallo Lexis

 

in meinem Casino in der Nähe kommt man mit Tageszuwachs von 28% auf das eingesetzte Kapital sogar schon nach 28 Tagen auf ne Mio. :daumen:

 

Ciao der Revanchist

.

 

Na, dann halt' mal schön die Augen offen, denn bei den Gewinnen muss der 28%er irgendwann auch in Deinem Casino vorbeikommen.

Dann kopierest Du ihn und verrätst es uns allen nicht - wenn Du schlau bist.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 50 Minuten schrieb sachse:

 

Na, dann halt' mal schön die Augen offen, denn bei den Gewinnen muss der 28%er irgendwann auch in Deinem Casino vorbeikommen.

Dann kopierest Du ihn und verrätst es uns allen nicht - wenn Du schlau bist.

Du glaubst ernsthaft ein Gewinn System ist so einfach zu kopieren?

Da lachen ja die Hühner.

An was glaubt man da so?

Nach 3x Rot kommt Schwarz oder was.

Es bedarf wohl etwas mehr als du dir vorstellst.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb sachse:

Na, dann halt' mal schön die Augen offen, denn bei den Gewinnen muss der 28%er irgendwann auch in Deinem Casino vorbeikommen.

Dann kopierest Du ihn und verrätst es uns allen nicht - wenn Du schlau bist.

 

Selbst wenn eine solche Beobachtung statt fände, wird das mit dem Kopieren nicht funktionieren. Die einzelnen Satzsignale aus diesem Spiel zu exzerpieren ist nicht ganz so einfach.

Die Frage, verraten oder nicht, dürfte sich daher wohl kaum stellen. :o

 

Starwind

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Leute,

 

ich weiß ihr werdet mich steinigen aber ich muss euch fragen warum es so ist wie es ist. Ich habe einen Arbeitskollegen der spielt regelmäßig Roulette. Er setzt nach dem 6 mal Farbe oder Gerade/Ungerade oder 1-18/19-36. Er verdoppelt nach klassischem Martingale System. Mittlerweile ist er bei über 10.000€+ in einem Quartal. Ist das Glück oder woran liegt es dass er bis jetzt kein mal verloren hat. Ich habe das auch mal versucht mit der Regel ich fange nach dem 6 mal an und höre auf nach 5 Angriffen. Das ganze hat mich 3 mal ausgeknockt. ( 3 mal 2/4/8/16/32 verloren) Aktuell bin ich bei über 135 Stücke noch im Plus. Gerade heute ist mir das wieder passiert und es hat mich 01h:50 min gekostet um wieder break even zu sein. Weil es immer so lang gedauert hat bis mein Angriff mal nicht geklappt hat, habe ich mir folgendes überlegt. Sollte mein Angriff scheitern, spiele ich beim nächsten mal nicht mit 2/4/8/16/32 sondern 4/8/16/32/64 damit bräuchte ich nur 16 Angriffe um im Gewinn zu sein und könnte wieder zurück auf die erste Stufe. Sollte ich auch an einem Tag 2 mal verlieren spiel ich die 3 Stufe mit 12/24/48/96/192 das würde mir die Arbeit ersparen dass ich mich immer mühevoll hocharbeiten muss. Ich kann euch alles belegen sowohl von mir als auch von meinem Arbeitskollegen sollte jemanden stutzig sein.

 

Ich danke euch für Euer Feedback

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...