Jump to content

Recommended Posts

Gaaanz anderer Vorschlag!

 

Wie wäre es mir einem Zweitforum in dem das Lesen auch nur mit Paßwort möglich ist.

 

Zugang haben nur diejenige welche entweder einen interessanten "Aufsatz", oder detaillierten Systemtest "einschicken", und die schon bestehenden Mitglieder stimmen ab.

 

Ist konstruktiver, als auch weniger aufwendig, als Séparées... und hebt sicherlich das Niveau.

 

gn8

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Karlchen, halt dich raus! Denk dran, was wir besprochen haben!

 

Hallo Schlechtester, wenn ich deinen Namen voll ausschreiben will, dann wird irgendwie immer ein link aktiviert. Also deshalb die Abkürzung.

So ganz habe ich noch nicht alles verstanden, was hier so an Funktionen verfügbar ist.

 

Zu deiner Idee:

Ich war längere Zeit in einer Art verdecktem Forum aktiv. Max. Mitgliederzahl 12 Leutchen, zugang nur auf Einladung. Nix wirklich öffentlich.

Ich kann dir versichern, daß auch gerade mal 12 Leutchen sich noch heftig in die Haare bekommen können!

Nur Trolle und andere Unruhestifter von außen werden vermieden, aber deren Rolle erledigt dann irgendwann garantiert auch ein Insider!

 

Mom. treffen wir uns mit 4 Leuten fast jeden Sonntag, mit weiteren 3 versuchen wir es einmal im Monat hinzubekommen. Selbst das reicht schon für gelegentliche Spannungen.

Was will ich damit sagen? Das Rouletties sich doch tatsächlich vorwiegend wie alle anderen Exemplare des Homo Sapiens verhalten.

Selbst derjenige, der dir zur Bewerbung DIE ultimative klassische Lösung präsentiert, kann sich am Ende als total irrer Querschläger entpuppen.

Ein Vorteil ist allerdings tatsächlich, daß man solche Leute dann einfach kicken kann.

Wenn man nicht selbst gekickt wird, weil man keine Mehrheit hinter sich bringen konnte.

 

Shotgun

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Antipodus,

vor 19 Stunden schrieb Wenke:

Wenke:

Jo, die Zusage hat er.

Für alle die dann mitspielen wollen:

 

Mit großer Sicherheit werden die letzten EWR Regeln wieder aktiviert.

 

Nicht sicher ist, ob jeder mitspielen kann. Möglicherweise mache ich ein Einladungsturnier draus und kopple die Teilnahme an ein paar sinnvolle Postings.

 

Die vom Stamme "Nimm", müssten dann draußen bleiben.

Beste Grüße

Wenke :wink:

 

Antipodus

Das solltest du einmal genauer erklären, im Moment verstehe ich nur "Bahnhof".   :werweiss:

 

Hallo Antipodus,
Vor einiger Zeit wurde hier 2 mal im Jahr die Ewige Weltrangliste der Roulettespieler (EWR) ausgespielt. Dafür gab es ein, mit den Jahren erprobtes Regelwerk.
Hier der Link zur letzten EWR, der EWR 7

https://www.roulette-forum.de/forum/92-weltrangliste-ewr7/
einfach mal reinklicken und reinlesen

Qute Wenke:
Nicht sicher ist, ob jeder mitspielen kann. Möglicherweise mache ich ein Einladungsturnier draus und kopple die Teilnahme an ein paar sinnvolle Postings.
 
Die vom Stamme "Nimm", müssten dann draußen bleiben.

So ein Turnier macht für die meisten einen Haufen Spass, aber für denjenigen der es ausrichtet einen Haufen Arbeit. 
Dafür will ich was zurück, nämlich hin und wieder, etwas Unterhaltung, einen anderen Blick auf Sachen die ich vermeintlich kenne etc. Im Prinzip das was jeder in einem Forum erwartet.
User die schon lange im Forum sind, die haben schon geliefert. Sie werden deshalb auf jeden Fall mitspielen
Leute die nur nehmen, hier nichts einbringen, die müssen halt sehen ob was übrig bleibt. 

Beste Grüße
Wenke :wink:

 

PS:
Sieh‘s nicht so verbissen, ich mach‘s auch nicht.

Wenke :wink:


 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am ‎20‎.‎04‎.‎2016 um 08:58 schrieb Shotgun:

Hallo Schlechtester, wenn ich deinen Namen voll ausschreiben will, dann wird irgendwie immer ein link aktiviert. Also deshalb die Abkürzung.

 

 

Test:

wiensschlechtester

 

-----------------------------------

nacheditiert:

Lässt sich nicht reproduzieren. Kein Link zu sehen. Am besten mal mit anderem Browser oder PC/Laptop probieren.

 

 

bearbeitet von Paroli
Linktest
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube, ich habe versucht ein "@" voranzustellen.

Da bot mir das System links an, wohl zur Auswahl. Ich wollte aber keinen link, was das System irgendwie link fand! Und ließ mich stur einfach nicht so weitertippen, wie ich das gerne wollte.

Also mußte ich das irgendwie umgehen.

Ich muss wohl noch etwas üben hier.

 

Shotgun

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 34 Minuten schrieb Shotgun:

Ich glaube, ich habe versucht ein "@" voranzustellen.

Da bot mir das System links an, wohl zur Auswahl. Ich wollte aber keinen link, was das System irgendwie link fand! Und ließ mich stur einfach nicht so weitertippen, wie ich das gerne wollte.

Also mußte ich das irgendwie umgehen.

Ich muss wohl noch etwas üben hier.

 

Shotgun

@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@

kann keinen link entdecken

4-4zack

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Shotgun:

@4-4Zack, @wiensschlechtester

 

Also ich schon ....

Oder was ist das?

 

Shotgun

Bei Aktivitäten wird es nicht als Link dargestellt. Aber im Beitrag führt der Link zum Profil. Wird ein kleiner Bug sein, ich verstehge sowieso nicht warum man @ vor den Namen setzt. Aber bei mir passierte das gleiche nach @ öffnete sich ein Menü mit usernamen zur Auswahl.

Ich Versuchs mal mit meinem nick, UPS gibt Probleme. Es wird irgendwas geladen und geht nicht weiter

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb roemer:

Bei Aktivitäten wird es nicht als Link dargestellt. Aber im Beitrag führt der Link zum Profil. Wird ein kleiner Bug sein, ich verstehge sowieso nicht warum man @ vor den Namen setzt. Aber bei mir passierte das gleiche nach @ öffnete sich ein Menü mit usernamen zur Auswahl.

Ich Versuchs mal mit meinem nick, UPS gibt Probleme. Es wird irgendwas geladen und geht nicht weiter

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 19.4.2016 um 02:16 schrieb Paroli:

Hallo Dirk (Paroli)

mein Beitrag sollte mehr "Licht" bringen warum ich damals das Forum gewechselt habe.

Ich habe lange gezögert diesen Beitrag zu schreiben, da ich nicht möchte das dieser wieder als Begleichung alter Rechnungen gesehen wird.

Das "Gemeinschaftsgefühl" das ich meine kommt durch ""steuernde Persönlichkeiten"" im Forum.

Beim Namen genannt sind das beim DC : AlbertM, Blondie, Maddinho, Winkel,Sven Thomweh, Albatros, Robodoc usw. usw.  gewesen.  Bei diesen Namen  schwingt Herzblut mit, das spürt man, in jedem Beitrag. Im Gegensatz dazu äußert Wenke: Na...., mal sehen, Ja, Turnier, gut im  nächsten Jahr, vielleicht!!!!    Das ist in meinen Augen armsehlig, billig. Da schwingt nix mit. Der einzigste Reiz den Wenke hat, ist vielleicht der Hustenreiz. (Pardon Wenke) Die User wollen ein Turnier. Jetzt! Hier !  SOFORT! Wenn möglich mit Maddinho als Spielleiter. (Grins)

Auch deine Meinung  über Separee und Unterforum teile ich.  Nur wir werden dann immer ein "Unterforum" bleiben. Wie gesagt :  Wenn, dann richtig. Ohne Unterforum!

Ganz davon ab hast du meine Anerkennung dass das Paroli-Forum unter deiner Leitung so lange besteht. Respekt.

Gruss Dolomon

 

Am 19.4.2016 um 02:16 schrieb Paroli:

 

 

 

Dolomon ist ein gutes Beispiel dafür. Zitat:

 

"Ob aber das "Gemeinschaftsgefühl" was ich im DC hatte hier auch entstehen kann wage ich zu bezweifeln. Denn ich bin seit 2009 Mitglied hier und in den ersten Wochen arg Angegangen worden. Der Sachse hat auch draufgehauen. Mit Ihm bin ich aber wieder im reinen. Alles GUT Sachse. Den Rest hat mir dann Nachtfalke verpasst. Die Geschichte werde ich mein Lebtag nicht wieder vergessen."

 

In den letzten Wochen ist Dolomon hier von niemandem arg angegangen worden. Trotzdem wird über die Vergangenheit geklagt.

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am ‎22‎.‎04‎.‎2016 um 23:06 schrieb roemer:

Bei Aktivitäten wird es nicht als Link dargestellt. Aber im Beitrag führt der Link zum Profil. Wird ein kleiner Bug sein, ich verstehge sowieso nicht warum man @ vor den Namen setzt. Aber bei mir passierte das gleiche nach @ öffnete sich ein Menü mit usernamen zur Auswahl.

 

Das ist kein Fehler, sondern eine gewollte Verbesserung. Das @ Zeichen vor dem Namen ermöglicht die Verlinkung zum Profil des im Kommentar genannten Forumteilnehmers. So kann der Leser schnell mit zwei Klicks weitere Beiträge von diesem Mitglied aufrufen. Ohne @ gibt es keine Verlinkung. Also einfach das Sonderzeichen weglassen. 

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb dolomon:

Im Gegensatz dazu äußert Wenke: Na...., mal sehen, Ja, Turnier, gut im  nächsten Jahr, vielleicht!!!!    Das ist in meinen Augen armsehlig, billig. Da schwingt nix mit. Der einzigste Reiz den Wenke hat, ist vielleicht der Hustenreiz. (Pardon Wenke) Die User wollen ein Turnier. Jetzt! Hier !  SOFORT! Wenn möglich mit Maddinho als Spielleiter. (Grins)

 

Ziemlich destruktive Äußerungen. So wird sich kein Gemeinschaftsgefühl entwickeln, wenn man selbst völlig unnötigerweise andere Teilnehmer in dieser Form herunter macht. Wenke hat sich nach langer Zeit mal wieder dafür angeboten, Freizeit und Energie (z.B. zur Schlichtung von Streitfällen usw.) zu investieren. Das war erst mal nur ein Vorschlag für später und kein Pflichtprogramm, das sich wie eine Regelleistung einfordern lassen kann. Stichwort Hustenreiz: Aus sehr privaten Gründe (gesundheitliche Sachen fallen auch in den Privatbereich)  würde es bei sofortigem Start zu längeren Unterbrechungszeiten kommen. Das wäre später nicht der Fall.

 

Über Zwischenlösungen zur Überbrückung mit anderem Spielleiter hätten wir konstruktiver diskutieren können.

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Dolomon,

 

ich hatte zu Deinem Beitrag inhaltlich dasselbe gedacht, was direkt vorstehend nun von Paroli geschrieben wurde.

Wer hier freiwillig und unentgeltlich Aufgaben übernimmt, handelt altruistisch.

Als Reaktion darauf habe ich Deine Äußerungen in Bezug auf Wencke nur mit Unverständnis zur Kenntnis genommen.

Zudem: Wencke ist nun wirklich nicht Nachtfalke.

 

Zu der Frage, was man in einem Rouletteforum von einer "steuernden Persönlichkeit" erhofft, bzw. welche Bewertungskriterien man dazu anlegt, gibt es individuell sicher die unterschiedlichsten Ansichten.

 

Starwind

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Paroli:

 

Ziemlich destruktive Äußerungen. So wird sich kein Gemeinschaftsgefühl entwickeln, wenn man selbst völlig unnötigerweise andere Teilnehmer in dieser Form herunter macht. Wenke hat sich nach langer Zeit mal wieder dafür angeboten, Freizeit und Energie (z.B. zur Schlichtung von Streitfällen usw.) zu investieren. Das war erst mal nur ein Vorschlag für später und kein Pflichtprogramm, das sich wie eine Regelleistung einfordern lassen kann. Stichwort Hustenreiz: Aus sehr privaten Gründe (gesundheitliche Sachen fallen auch in den Privatbereich)  würde es bei sofortigem Start zu längeren Unterbrechungszeiten kommen. Das wäre später nicht der Fall.

 

Über Zwischenlösungen zur Überbrückung mit anderem Spielleiter hätten wir konstruktiver diskutieren können.

 

 

Da bin ich ja richtig von den Socken. Gerade Dolomon hatte im DC Forum mehrfach gefordert, seinen Account sofort und für immer zu löschen. Jetzt will er sogar noch Geld spenden, um dem DC wieder Leben einzuhauchen.

 

Das soll noch einer verstehen.  :werweiss:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ehem..., ja! Genau so dachte ich es mir. Ich versuch es nicht noch einmal.

Das ich in der Spende einen neuanfang sehe, habe ich natürlich vergessen zu erwähnen. 

Wenn Wenke das wirklich machen will, dann ist das eine menge Arbeit, das weiss ich. Deshalb hatte ich schon im DC Forum die Programmierfritzen gefragt ob es nicht möglich wäre ein Programm zu schreiben das die Mitspieler ihre Anonce in dieses Programm eintippen. Sodas der Spielleiter alle Ergebnisse der Mitspieler nur bekanntgeben braucht! Müsste doch möglich sein, oder? Aber dann müsste sich ja jemand finden der freiwillig und vielleicht ohne Bezahlung so etwas schreibt. Wenn ich Programmieren könnte würde ich es machen. Umsonst. Als Spende ! Ja, so ein blöder Typ bin ich.

Dolomon

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb NARREN-DES-ZUFALLS:

Was ist denn ein "DC-Forum"? Für welche Abkürzung steht das da? Bitte gnädigst um eine Aufklärung. Danke

 

Ein Unwissender.

 

NdZ

 

 

 

DC kommt von David Cooper.

Das war ein anderes Rouletteforum, welches aus bisher immer noch nicht restlos geklärten Umständen vor einigen Wochen verschwunden ist.

 

sachse

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@NARREN-DES-ZUFALLS

 

Zitat

 

Was ist denn ein "DC-Forum"? Für welche Abkürzung steht das da? Bitte gnädigst um eine Aufklärung. Danke

 

Zitat

Es ist "das DC-Forum" - nicht ein :D Es steht für DC´s (David Cooper) Roulette Board. Dort trafen sich einst tolle Leute, Tüfftler, Programmierer, Analytiker, Stänkerer, Streithähne, Mutter Theresias, Wendors und Freunde. Freunde, die im Moment nicht mehr zusammenfinden, da das Forum abgeschaltet ist. Wir hatten Spass, wir haben Meisterschaften (Roulette, Fußball, Poker), wir hatten Streit, wir haben uns zusammengerauft, wurden teilweise gesperrt, wieder entsperrt

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey,

 

ich fahre nach Berlin :D:D:D

 

 

Zitat

Sehr geehrte Frau Blondie,

Sie haben bei unserer Fußball-Verlosung das große Los gezogen und haben im Nachrückverfahren ein VIP-Paket fürs Pokalfinale in Berlin gewonnen!

Erleben Sie das Fußball-Event am 21. Mai live von den besten Plätzen und freuen Sie sich auf ein exklusives Rahmenprogramm in der deutschen Hauptstadt.

Die Kosten für Ihre Unterbringung (inkl. Frühstück) und das exklusive Rahmenprogramm werden selbstverständlich von uns übernommen. Zudem decken wir bis zu 500€ Ihrer An- und Abreisekosten, indem wir den von Ihnen ausgelegten Betrag nach dem Event in Form von Echtgeld auf Ihr Spielerkonto erstatten.

Das Programm:

Sie kommen am Freitag, den 20. Mai in Berlin an und wohnen im luxuriösen Marriott Hotel. Am Abend um 19:30 Uhr finden sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu einem gemütlichen Zusammensitzen beim Abendessen im „Midtown Grill"zusammen. Am Samstag, den 21. Mai haben Sie nach dem Frühstück die Möglichkeit Ihre Zeit nach individuellem Wunsch bis zum frühen Nachmittag zu verbringen. Danach geht es um 17:15 Uhr mit dem VIP Luxus-Kleinbus los zum Berliner Olympia-Stadion.

Das DFB-Pokalfinale beginnt dann um um 20:00 Uhr. Vor und nach dem Spiel genießen Sie ein VIP-Catering im exklusiven DFB-Football-Villlage. Um 1:00 Uhr nachts geht es dann zurück ins Hotel.

Nach einem tollen Event findet dann am Sonntag, den 22. Mai nach dem Frühstück die individuelle Abreise statt.

Bitte bestätigen Sie uns Ihre Teilnahme bis spätestens Sonntag, den 01. Mai 2016 um 15 Uhr. Sie erreichen uns telefonisch unter der Nummer 0800 664 4875 oder per E-Mail unter [email protected]

Bitte beachten Sie, dass Sie bei einer Zusage per E-Mail eine automatische Eingangsbestätigung per Email als Beleg erhalten. Bitte rufen Sie uns an, wenn Sie innerhalb von 24 Stunden keine Rückmeldung von uns in Ihrem Posteingang finden.

Sie sollten sich also schnellstmöglich mit uns in Verbindung setzen! Auch bei weiteren Fragen sind wir selbstverständlich gerne für Sie da.

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...