Jump to content

Recommended Posts

vor 2 Stunden schrieb Hans Dampf:

 

Es gab schon gewonnene Wetten auf den Bankhalter mit weniger als 5% Provision. Jahrelang bot das „Horseshoe“ in Las Vegas 4% bei Spielen an großen Tischen. 1989 bot das „Sahara“ für eine kurze Zeit sogar 0% Provision. Das „Betfair“ Internet Casino bietet eine 2,75% Provision in ihrer „Zero Lounge“.

table13

 

Die "Zero Lounge" gibt es bei Betfair aber seit 8 Jahren nicht mehr. Oder hast du aktuellere Informationen?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb Chemin de fer:

Ja, intensiv gespielt. Ich konnte es nicht lassen, es juckte mich halt. Ohne Zero, kein Hausvorteil, ein faires Spiel?

 

Wo spielst Du denn ohne Zero? Wie ist dort die Auszahlung? Plein und EC reicht.

 

 

vor 8 Stunden schrieb Chemin de fer:

Baccarat bringt 45 "Bank" und 44 "Player" in 100 Spielen, und Bj die Anwendung ungestörten Kartenzählens ebenfalls etwa 1%. 

 

Es bedeutet, von hundert Spielern (von robuster Natur) würden 95 ihr Spielkapital verdoppeln, und 5 Pechvogel einen nächsten Start brauchen. Habe ich was übersehen?

 

 

Bei Baccarat ist es so 45/44 aber wie soll man da sein Geld verdoppeln?  Nur Baccarat bitte erklären :-) 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb brainy:

 

Die "Zero Lounge" gibt es bei Betfair aber seit 8 Jahren nicht mehr. Oder hast du aktuellere Informationen?

 

Wollte ich auch gerade schreiben. Betfair hat sich komplett verändert in seiner Firmen Philosophie.

An der Exchange werden für langfristig Erfolgreiche gestaffelt immer höhere Kommissionen eingefordert.

Da in DL nicht mehr aktiv, hat sich ein sehr guter Clone durchgesetzt. Nur 3% Kommission. Aber auch

wieder Extraforderungen an langfristige Gewinner.

Betfair mit dem gekauften PaddyPower und Pokerstars soll wohl der weltweit größte Wett- und Casinospiel-

anbieter werden.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Verlierer2

 

Betvoyager Online bietet Roulette ohne Zero an. Auszahlung 1:1, 36:1. Es gibt noch andere Spiele mit equal odds, zb. European Roulette mit Zero, aber der Spieler bekommt seinen Einsatz auf EC oder DZ/Kol zurück ohne Abzüge, wenn Zero geworfen wird. Allerdings nach 24 Stunden wird eine Sitzung beendet, und vom Tagesgewinn 10% abgezogen. Verluste sind nicht besteuert. Manche sagen, es ist schlechter für den Spieler, als 2,7% Hausvorteil. Das stimmt aber nicht, weil nicht Umsatzbezogen. 

 

Was die andere Frage betrifft: es kommt darauf an, wie Du dein Geld verdoppeln willst. Kühn, oder eher konservativ? Roulettebücher empfehlen alles für einen Wurf riskieren, aus purer Verzweiflung, vermute ich. Kartenspieler planen langfristig. Sehr langfristig. Spielen...spielen...spielen...Das habe ich auch nicht erfunden, geprüft, und festgestellt, das es funktioniert. Riskiere für die nächste Partie 0,5% deines Spielkapitals. Egal was passiert. Keine Figuren, keine Nasen, nichts dergleichen. Stinklangweilig, gebe ich zu.

 

L.G.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Stunden schrieb Chemin de fer:

Spieler A (Pass) ist Kelly in Minus. B (Manque) ist Contra D'Alembert. Spieler C (Manque) ist Kelly in Plus. Spieler D (Pass) ist D'Alembert. Differenz der fiktiv Einsätze ist zu setzen. Selbstverständlich kann man das Spiral nicht zu hoch drehen, erstens zeitlich ist es nicht vertretbar, zweitens will man nicht wegen zu grossen Einsätze Herzinfarkt kriegen. Intelligente Spieler werden wissen, kleine Fische sind auch schmackhaft.

 

Ich spiele zur Zeit eine Gewinn Verlustprogression.

Ist ne Erfahrungsgeschichte.

 

Gibt es zu deinem Progressionsvorschlag ne Exel datei?

Ich würde mir das mal gerne anschauen wollen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Newfish2

 

Ein alter Bekannte hat sich bereit erklärt, alles in eine schicke Form zu bringen. Wird wahrscheinlich unter Progressionen bereitgestellt. Vielleicht kann man damit irgendwas anfangen. Obwohl, tickende Zeitbomben sind keine Spielzeuge. Hier sind aber lauter Erwachsene, hoffentlich. 

 

Die Strategie nennt sich "Die vier Musketiere". Alle vier haben 40000 Stücke Kapital. Erste Wette mit 200 Steine. Dann beginnt die Reise in unbekannte und doch so vertraute Gefilde.

 

L.G.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...