Jump to content

Recommended Posts

Ich vermute mal, Du hast kein Wohnmobil oder Du fährst damit nur in die Natur.

In Orten wie Montreux gibt es keine Parkplätze außer für 2-3 Stunden und die Tiefgaragen lassen nur Fahrzeuge bis 1,95m rein(Casino 1,75m).

In den meisten Kurorten, wo bekanntlich oft Casinos sind, hängen vor den Parkplätzen Balken, damit die Gäste die Hotels nutzen und eben

nicht mit dem Wohnmobil anreisen.

Zum Angeln o.ä. ist das Wohnmobil vermutlich ideal aber nicht in Städten.

sachse

in Travemünde ( ex-Casino-Stanort) war P voll mit'de W-Mobils :bx3:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schon alleine, der Gedanke, mit dem Wohnmobil den Casino-Besuch zu kombinieren, ist recht abwegig.

Entweder ich kann mir die Nächte Im HILTON leisten, um meinen Casino-Besuch so angenehm wie möglich zu gestalten, oder ich lass es bleiben.

Erwas kleinkariert @Nordwest.

Aber so sind sie, die Küchentischspieler!

Denn die wissen nicht, wie das reale Casinospiel abläuft.

kesselman

jaaaaaaaaaaaaaadoch >>> ohne Software- Einfluss :bx3:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man muss auch an die Spesen denken:

1.800km a 0,30€ = 540€

Ein ordentliches Hotel gibt es dort erst ab 130-150€/Nacht

Parkplätze hat kein Hotel in dieser Preisklasse also Tiefgarage mit 15€/Tag

Frühstück ist auch nicht im Preis drin: 15-20€

Das macht für eine Woche rund 1.250€ Spesen.

Es ist oft möglich, dass sie Dich einige Tage gewinnen lassen aber ganz bestimmt nicht 30 am Stück.

sachse

7500,00€-600-60-80=-740=6740 Gewinn wenn das nicht reicht hast du echt ein problem.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das klingt verdächtig nach Westspiel.

Bei denen bin ich zwar gesperrt aber gegen die Willi Klaus-Kessel hätte ich ohnehin keine Chance.

sachse

wenn du reinkämst, denke ich schon das du eine kleine chance erkennen würdest.

nicht immer aber immer öfter.

2X westspiel ist dabei ,wenn köln dazukommt 3.

bist du in mainz oder trier auch außen vor.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wenn du reinkämst, denke ich schon das du eine kleine chance erkennen würdest.

nicht immer aber immer öfter.

2X westspiel ist dabei ,wenn köln dazukommt 3.

bist du in mainz oder trier auch außen vor.

In Mainz darf ich und deshalb vermutlich auch in Trier.

In Mainz habe ich einen Kessel gesehen, der in D m.M. nach ziemlich einmalig ist.

sachse

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was lese ich da nach vielen Tagen der Abwesenheit :

Sachse gewinnt in 4 Tagen ca. 7500 Fränkli und die Schweizer bekommen

dann schon Fräcklisausen ?

Was ein Armutszeugnis !

Normalerweise würde ihm diese Summe schon als Schmerzensgeld für sein

Gehör zustehen. 4 Tage Schwietzer-Deutsch in sächsische Ohren.

Oh Gott, dass muss doch schlimm gewesen sein.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was lese ich da nach vielen Tagen der Abwesenheit :

Sachse gewinnt in 4 Tagen ca. 7500 Fränkli und die Schweizer bekommen

dann schon Fräcklisausen ?

Was ein Armutszeugnis !

Normalerweise würde ihm diese Summe schon als Schmerzensgeld für sein

Gehör zustehen. 4 Tage Schwietzer-Deutsch in sächsische Ohren.

Oh Gott, dass muss doch schlimm gewesen sein.

Es war erträglich, weil in Montreux französisch gesprochen wurde.

Vermutlich hatten sie mich schon länger auf der Liste, denn bei

der Firma war ich ab 1991 ziemlich lange gesperrt.

Vermutlich haben sie sich gedacht: Schau'n wir mal und nach dem

Gewinn haben sie dann eben dicht gemacht. Die 2 vorherigen Besuche

im zwei Wochen Abstand hatte ich nämlich nur Nullnummern geschafft.

sachse

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 month later...

Hallo Sachse,

jetzt verstehe ich ihre Äußerung, dass die Welt für sie wieder ein wenig kleiner geworden ist...

Sehr schade! Viele Möglichkeiten gibt es nicht mehr für sie, ohne die Portokasse stärker zu belasten.

All dieses, nachdem Sie ein echter Gewinn für die Roulettegemeinde waren und sind.

Was bleibt? Aktiv sein im Forum, gelegentlich doch noch mal Casinozugang erhalten, noch ein Buch schreiben, oder dem Leben ganz neue Seiten abgewinnen? Herzliche Grüße - ich fühle mit ihnen...

Weissheit

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hahaha... ja, was ein krasser beitrag. selbst fuer paroli verhaeltnisse. der absolute gipfel ueberhaupt moeglicher satire waere erreicht, wenn 44-Zeck noch seinen ueblichen hutzieher darunter gepostet haette... hahaha...

meinen hut würde ich auch unter deine posts setzen ,wenn einer hand und fuß hätte.

hat aber leider nicht ein einziger.

viel glück bei deiner zockerei natürlich trotzdem.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

des verbrannten Namens nicht mehr möglich.

Da liegt der Hase im Pfeffer.

Ich kenne Deine persönlichen Verhältnisse nicht.

Aber wie wäre es mit einer befristeten Namensheirat, leider im Okzident als Zweitehe nicht möglich.

Oder das Beschaffen eines Personalausweises auf einen Namen mit anderer Buchstabenfolge.

Ist zwar illegal, aber wenn es der Überwindung einerr Altersarmut, also einem guten Zweck, dient ?

Vielleicht kann ein illegaler Einwanderer mit seinen Kontakten weiterhelfen.

Dein globalbekanntes Aussehen in Casinokreisen ?

Perücke, Brillenwechsel, angeklebter Bart.

Wallraff - Stil.

Gruß mit Schmunzeln ! :kaffeepc:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

des verbrannten Namens nicht mehr möglich.

Da liegt der Hase im Pfeffer.

Ich kenne Deine persönlichen Verhältnisse nicht.

Aber wie wäre es mit einer befristeten Namensheirat, leider im Okzident als Zweitehe nicht möglich.

Oder das Beschaffen eines Personalausweises auf einen Namen mit anderer Buchstabenfolge.

Ist zwar illegal, aber wenn es der Überwindung einerr Altersarmut, also einem guten Zweck, dient ?

Vielleicht kann ein illegaler Einwanderer mit seinen Kontakten weiterhelfen.

Dein globalbekanntes Aussehen in Casinokreisen ?

Perücke, Brillenwechsel, angeklebter Bart.

Wallraff - Stil.

Gruß mit Schmunzeln ! :kaffeepc:

Danke aber um in den illegalen Bereich abzuwandern,

bin ich zwar schon alt aber noch nicht arm genug.

sachse

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

des verbrannten Namens nicht mehr möglich.

Da liegt der Hase im Pfeffer.

Ich kenne Deine persönlichen Verhältnisse nicht.

Aber wie wäre es mit einer befristeten Namensheirat, leider im Okzident als Zweitehe nicht möglich.

Oder das Beschaffen eines Personalausweises auf einen Namen mit anderer Buchstabenfolge.

Ist zwar illegal, aber wenn es der Überwindung einerr Altersarmut, also einem guten Zweck, dient ?

Vielleicht kann ein illegaler Einwanderer mit seinen Kontakten weiterhelfen.

Dein globalbekanntes Aussehen in Casinokreisen ?

Perücke, Brillenwechsel, angeklebter Bart.

Wallraff - Stil.

Gruß mit Schmunzeln ! :kaffeepc:

Der Sachse sieht aber dem Wallraff ähnlich, oder nicht? Da könnte vielleicht eine Männerfreundschaft entstehen? Günther Wallraff spielt, meines Wissens, Tischtennis. (Ich weiß zwar nicht ob Sachse den Sport beherrscht).

Wenn man aber "die Richtigen" Leute in DEU kennt, kann man Kohle machen. Vielleicht könnte Wallraff etwas für den Sachsen organisieren; "Sachse im Dschungelcamp"..."Zocken im Dschungelcamp"...ein bissel Kreativität schadet nie....

http://www.bild.de/dschungelcamp/2011/dschungelcamp/sonder-klausel-keine-kakerlaken-15282238.bild.html.

:bx3:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Sachse sieht aber dem Wallraff ähnlich, oder nicht? Da könnte vielleicht eine Männerfreundschaft entstehen? Günther Wallraff spielt, meines Wissens, Tischtennis. (Ich weiß zwar nicht ob Sachse den Sport beherrscht).

Wenn man aber "die Richtigen" Leute in DEU kennt, kann man Kohle machen. Vielleicht könnte Wallraff etwas für den Sachsen organisieren; "Sachse im Dschungelcamp"..."Zocken im Dschungelcamp"...ein bissel Kreativität schadet nie....

http://www.bild.de/dschungelcamp/2011/dschungelcamp/sonder-klausel-keine-kakerlaken-15282238.bild.html.

:bx3:

Mit Kommunisten wie Wallraff möchte ich möglichst nichts zu tun haben.

sachse

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es war nur ein anschauliches Bild für eine äußerliche Veränderung.

Natürlich war nicht gemeint,

Enthüllungsberichte zu schreiben.

Informationen aus dem Casinoland.

Der Mann, der im Casino Gewinner war.

Trotzdem würde mich interessieren,

wie exakt die Prüfung der "Papiere" an der Rezeption ist.

Natürlich hängt es davon ab, in welchem Land und

ob auffällig gewonnen oder regelmäßig hoch verloren wird.

Im letzteren Fall könnte der Name im Ausweis auch Donald Duck

oder Karl - Heinz Hittler heißen.

Nur eine Vermutung.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...