Jump to content

Recommended Posts

Hallo Spielkamerad,

du scheinst hier wohl der Bezirksrichter zu sein, oder sollte ich besser Scharfrichter schreiben ? Du hast jetzt innerhalb weniger Tage mehrere Leute, meist Forumsneulinge zusammen gefaltet. Glaubst Du wirklich das deine Beleidigungen die richtigen Antworten sind ? Damit vergraulst Du sämtlichen Nachwuchs aus dem Forum. Sie müssen ja nicht zwangsläufig auch Neulinge im Roulette sein.

Als ich mich 2006 hier angemeldet habe, wurde ich auch von jemandem übelst beleidigt. Danach habe ich bis 2013 nichts mehr geschrieben, weil ich dachte, die Idioten können mich am A..... lecken. Und so werden die meisten Forumsneulinge denken.

Ich bin der Meinung, das Forum braucht dringend Nachwuchs, wenn man sich die Beteiligung der letzten Tage ansieht. Außerdem sind in den vergangenen Tagen/Monaten einfach zu viele ausgeschieden.

Darüber solltest Du mal nachdenken.

:top2:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Spielkamerad,

du scheinst hier wohl der Bezirksrichter zu sein, oder sollte ich besser Scharfrichter schreiben ? Du hast jetzt innerhalb weniger Tage mehrere Leute, meist Forumsneulinge zusammen gefaltet. Glaubst Du wirklich das deine Beleidigungen die richtigen Antworten sind ? Damit vergraulst Du sämtlichen Nachwuchs aus dem Forum. Sie müssen ja nicht zwangsläufig auch Neulinge im Roulette sein.

Als ich mich 2006 hier angemeldet habe, wurde ich auch von jemandem übelst beleidigt. Danach habe ich bis 2013 nichts mehr geschrieben, weil ich dachte, die Idioten können mich am A..... lecken. Und so werden die meisten Forumsneulinge denken.

Ich bin der Meinung, das Forum braucht dringend Nachwuchs, wenn man sich die Beteiligung der letzten Tage ansieht. Außerdem sind in den vergangenen Tagen/Monaten einfach zu viele ausgeschieden.

Darüber solltest Du mal nachdenken.

moin mike,

ich werde mich neulingen dann zurücknehmen, wenn sie die roulette-"gemeinde," nicht gleich von anfang an für blöd verkauft oder gar dumm hinstellt. genau das haben beide teilnehmer nicht erfüllt.

er hat ja immer noch die chance zu antworten. schwachmat ist nur zum teil eine beleidigung. da es auch "unfähig" beinhaltet. das kann man ihm ja schlecht absprechen.

PS: das hier ist kein bezirk! ich schreibe was ich denke. wem rutschen da nicht mal kleinere beleidigungen mit raus?

nico: :flop9:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

moin mike,

ich werde mich neulingen dann zurücknehmen, wenn sie die roulette-"gemeinde," nicht gleich von anfang an für blöd verkauft oder gar dumm hinstellt. genau das haben beide teilnehmer nicht erfüllt.

er hat ja immer noch die chance zu antworten. schwachmat ist nur zum teil eine beleidigung. da es auch "unfähig" beinhaltet. das kann man ihm ja schlecht absprechen.

PS: das hier ist kein bezirk! ich schreibe was ich denke. wem rutschen da nicht mal kleinere beleidigungen mit raus?

nico: :flop9:

Hallo Spielkamerad,

ich garantiere Dir, wenn wir uns Deine 20 letzten Postings hier anschauen, werden wir in 80% Deiner Beiträge Beleidigungen finden. Und was für Dich eine kleine Beleidigung ist, ist für andere ein Grund dem jenigen die Fresse zu polieren. Geht nur leider im Internet nicht.

Also ich finde auf der Wertungsskala 1-10 hat dein Schwachmat schon die 7 verdient. Außerdem kann man Neulingen aber auch Teilnehmern die schon lange dabei sind, gewisse Sachen einfach anders sagen. Sei doch einfach mal nett den anderen gegenüber. Das tut doch nicht weh.

Ich möchte da jetzt auch keine längeren Diskussionen auslösen. Denk da einfach noch mal drüber nach.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Spielkamerad,

ich garantiere Dir, wenn wir uns Deine 20 letzten Postings hier anschauen, werden wir in 80% Deiner Beiträge Beleidigungen finden. Und was für Dich eine kleine Beleidigung ist, ist für andere ein Grund dem jenigen die Fresse zu polieren. Geht nur leider im Internet nicht.

Also ich finde auf der Wertungsskala 1-10 hat dein Schwachmat schon die 7 verdient. Außerdem kann man Neulingen aber auch Teilnehmern die schon lange dabei sind, gewisse Sachen einfach anders sagen. Sei doch einfach mal nett den anderen gegenüber. Das tut doch nicht weh.

Ich möchte da jetzt auch keine längeren Diskussionen auslösen. Denk da einfach noch mal drüber nach.

:bigg:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...

ich werde mich neulingen dann zurücknehmen, wenn sie die roulette-"gemeinde," nicht gleich von anfang an für blöd verkauft oder gar dumm hinstellt

...

Danke!

Wenn es begründet(!) deftiges, wie das hier nicht mehr gäbe, wäre auch ich raus. Für immer.

dikn

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 10 months later...

Hallo Forumgemeinde,

ich hole diesen Thread nach fast einem Jahr aus der Versenkung um mal zu hören wie es bei den einzelnen ambitionierten Forschern so weiterging. Ich für mein Teil bin an der Spielweise dran geblieben, da es für mich einer der interessantesten Ansätze der letzten Jahre war. Wäre schön wenn man sich nochmal bezüglich der gemachten Erfahrungen austauschen könnte.

Ich für mein Teil schaffe es immerwieder das Kapital recht risikoarm zu vermehren, jedoch schlagen paar negative Permanenzen immernoch zu hart ins Konto, daher wollte ich das ganze nochmal aufwecken, weil es sehr spannend bleibt.

lhu

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Frohe Weihnacht @lhuzat :smile:

Von dir hätte ich es am wenigsten erwartet, dass du das Basiskonzept scheinbar auch verstanden hast.

Denke bitte nocheinmal an meine Anmerkung: QND !

Klar, N ist klar. Daher schenke ich dir jetzt Q und D.

Q ist natürlich nicht Quersumme, sondern Quadro/Quadrat.

D ist Dual, bedeutet also 3 Zustände: 0, 1, 2.

Hinweis an Dich, ein einfaches Quadrat besteht immer aus 2 Dreiecken :bigg:

Zu deinen negativen Permanenzstrecken:

Ich schrieb ganz deutlich, dass niemand jede Permanenzstrecke unbedingt nutzen muss, man daher eben lieber auch etwas abwarten sollte/muss ;-)

Dir weiterhin ein risikoarmes Spiel und alles Gute :xmas4:

Perry :winken:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Dualsystem (lat. dualis = zwei enthaltend), auch Zweiersystem oder Binärsystem genannt, ist ein Zahlensystem, das zur Darstellung von Zahlen nur zwei verschiedene Ziffern benutzt.[1]


Im üblichen Dezimalsystem werden die Ziffern 0 bis 9 verwendet. Im Dualsystem hingegen werden Zahlen nur mit den Ziffern des Wertes Null und Eins dargestellt.



Quelle Wikipedia


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na klasse, @Rastow, dann hast du das scheinbar auch verstanden :top2:

Es sind traumhafte Serien, die alle ohne Probleme mit nur einem Satz bespielt werden können.

Phasen, die dem nicht entsprechen kommen natürlich auch vor (selten?), aber die rührt doch nur ein Trottel an, oder?

Frohe Weihnacht, @Rastow, scheinbar hast auch du das Konzept geschnallt :clap:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"D ist Dual, bedeutet also 3 Zustände: 0, 1, 2."

Ja, nee, is klar.

sachse

Irgendwie hast du mit den zuständen mal wieder recht.Dual natürlich 2 trotzdem kann man jede zahl eindeutig darstellen.

google ma hexadezimal das ist das zahlensystem dem wir es verdanken vor unserem Pc zu sitzen.

man lernt nie aus ,ich bin absolut(na ja ein paar kleine eischränkungen) auf deiner seite was unser lieblingsspiel betrifft.

ausschließen das es auch andere wege gibt würde ich mich nie wagen.

zu guter letzt viele wege führen nach leibzig, der kürzeste ist nicht unbedingt der schnellste oder der schnellste ist nicht unbedingt der kürzeste.

post-35197-0-34220700-1419532812_thumb.j

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo 4-4Zack,

auch dir ein frohes Weihnachtsfest :smile:

Ich glaube nicht, dass es etwas bringt, derartige Leute aufzuklären.

Sachse ist mal wieder peinlich durch Unwissenheit/Unfähigkeit aufgelaufen und Rastow humpelt hinterher.

Kennen wir ja schon...

Ich nehme an (hoffe), dass @lhuzat etwas Positives mit meinen Hinweisen anfangen kann.

Denn tatsächlich haben Zustand 1+3 gleiche Werte und nur Zustand 2 weicht ab.

Da er weiss, wie Bereich B aufgeteilt wird, wird es ihm ein leichtes sein, QND entsprechend zu kategorisieren.

C wandert wieder zu A, wo er dann ganz einfach sehen kann, wann und wie u.a. diese langen Serien entstehen und wann es besser ist, abzuwarten.

Es ist übrigens egal, ob - (Minus) zu Null gemacht wird, oder eben + (Plus).

Stehen beide B-Bereiche im Einklang, kann er problemlos und eben sehr risikoarm, seinen Satz tätigen.

Abweichungen vom Verlauf, die er schon richtig beschrieben hat, kann er somit auch einfach bereits vorher erkennen.

Ich wünsche es ihm und entschuldige mich bei @lhuzat, da ich ihn falsch eingeschätzt habe.

Es wäre mir ein Vergnügen gewesen, ihn auch in unserer kleinen "Dorfschule" zu haben.

Da es sich hier um kein starres System, oder sonst einen Unfug handelt, wird er es sicher entsprechend nutzen.

Perry :winken:

bearbeitet von perry22
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da ich per Mail einige Anfragen bezüglich QND bekam, möchte ich hier nocheinmal darauf hinweisen, dass sich Q und D immer wie Feuer und Wasser verhalten :sport40::patsch:

N ist nur die ausgleichende Grösse für beide.

Also im Prinzip kaum ein Unterschied zur vorherigen Verbuchung, allerdings wesentlich präziser.

C spielt hier 'tiefer' hinein und zeigt daher bereits weit vorher die Folgen auf A.

Je nach Verbuchung, also ob - (Minus) zu Null gemacht wird, oder eben + (Plus), kann man im B-Bereich den genauen Verlauf bereits viele Coups vorher erkennen.

Es ist fast egal(?), welche Buchungsart man verwendet, aber aus meiner Sicht bedeutet QND wesentlich weniger Aufwand und ist auch einfacher zu erkennen.

Beinahe so, als wenn euch jemand einen Schüttelscheck anbietet, da er bereits schon vorher Pleite ist.............. :biggrin:

Guten Rutsch ins 2015 :hut:

perry

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Perry alter freund,

schön das es dich auch noch gibt. Deine programmierte Software von damals verwende ich auch heute noch,kurzfristige Gewinne sind möglich damit. Würdest du uns mal wieder so eine tolle Software schenken,vielleicht als nachträgliches Weihnachtsgeschenk fürs Forum? :biggrin:

Schöne Grüsse an Dich

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Alpina,

zwar stammt die Software nicht von mir, aber ich bin mir sicher, dass der kluge Kopf, der dahinter steckt, deine Wünsche sicher realisieren kann/könnte.

Schreibe doch einfach was, und wie du etwas benötigst.

Da ich dich auch sehr schätze und mag, sollte es bei der Realisierung eher keine Probleme geben.

Ich würde für dich gerne mein Votum einbringen :smile:

Dir natürlich auch schöne Grüsse,

perry

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen dank für deine Antworten Perry.

Was sind deine Dualen Zustände 0,0 1,0 01, und 1,1?

Benutzt man sie für die 4 rDD Figuren als Zustandsbeschreibung oder wo werden sie eingesetzt?

Sagen dir die Zusammengehörigkeiten von 1/4/7, 2/5/8 und 3/6/9 zufälligerweise etwas? Damit bin ich gerade am experimentieren, da man hier interessante Musterbildungen vorfindet.

lhu

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 8 months later...

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...