Jump to content

Recommended Posts

Platzhalter

nodronn

Oh Schade, gerade wollte ich was Sinnvolles schreiben und schon wird der "Platzhalter" ausgegliedert. Ich meine mal, da hätten es ganz andere Beiträge aus "Volcks These" verdient, einen eigenen Faden zu bekommen.

bearbeitet von nodronn
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bravo, weiter so , hier spielt das Leben und kein Stress bitte. :spocht_2: Number one.

K.H.

Sachse und Elbillmo sind nicht da, also muß man sich ein bißchen die Zeit vertreiben und raten. Also ich glaube du gehst zum TÜV, ziehst dir mehrere Nummern und verkaufst sie dann für 5 Euro an Leute die wenig Zeit haben, somit hast du denen den Platz gehalten. Mit dem Geld kannst du dir dann endlich wieder mal einen Kasinobesuch leisten und ordentlich abräumen. ;)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sachse und Elbillmo sind nicht da, also muß man sich ein bißchen die Zeit vertreiben und raten. Also ich glaube du gehst zum TÜV, ziehst dir mehrere Nummern und verkaufst sie dann für 5 Euro an Leute die wenig Zeit haben, somit hast du denen den Platz gehalten. Mit dem Geld kannst du dir dann endlich wieder mal einen Kasinobesuch leisten und ordentlich abräumen. ;)

Nicht schlecht , meine Hochachtung vor Deiner Kreativität.

So etwas Ähnliches mache ich mit Toilettenschlüsseln, wer richtig

"Druck" hat gibt alles dafür den Schlüssel zu kriegen.

In Casinos gibt es etwas Besseres, in einem Casino im Orient, wo die

Automaten nebenan vom Tischbereich sind, sah' ich einen Boy, der

alle Automaten und auch die Roulette Automaten kontrollierte, ob jemand

so schusselig war und vergessen hatte alles auszucashen und nach meiner Beobachtung

wurde er fündig.

Fuzzi , mein Tipp : nicht erwischen lassen.

K.H.

bearbeitet von K. Hornblau
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nicht schlecht , meine Hochachtung vor Deiner Kreativität.

So etwas Ähnliches mache ich mit Toilettenschlüsseln, wer richtig

"Druck" hat gibt alles dafür den Schlüssel zu kriegen.

In Casinos gibt es etwas Besseres, in einem Casino im Orient, wo die

Automaten nebenan vom Tischbereich sind, sah' ich einen Boy, der

alle Automaten und auch die Roulette Automaten kontrollierte, ob jemand

so schusselig war und vergessen hatte alles auszucashen und nach meiner Beobachtung

wurde er fündig.

Fuzzi , mein Tipp : nicht erwischen lassen.

K.H.

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

naaaa, da fällt mir nur m.neueste Strategie ein

....................................Strolchiii's Möwen-Strategie................................

.......M-kreisen mit viel Geschrei

.......M-koten, mit viel Dreck 'n große Fläche

.......M-neiden Futter, bringen viel Angriff auf F..im Maul der Anderen

(Gewinner) + die haben IMMER Recht.. :jointi: ergo??? schnell kassieren + verschwinden

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, der @horny hält mit richtig "Druck" seinen Platz, wenn er ein gefallenes Stück unter der Schuhsohle hat.

:hut:

Ja, aber aufpassen ob nicht der Saalchef oder ein Steuerbeamte das auch gesehen hat,

die stehen meist irgendwo im Hintergrund und sehen alles.

dagegen gibt es aber eine gute Methode, das Stück nehmen und auf eine Einfache Chance setzen,

den Gewinn abkassieren., ist wie Geldwäsche.

Zitat P. Basieux vom 10.10. 2002 :

Im Roulette genügt die

Beherrschung der einfachen Wurfweiten- Methode um bereits 5-10%

Umsatzrendite zu erreichen ---hört, hört allein mir fehlt der Glaube---- im Mittel.

Jede Nutzung zusätzlicher "dynamisch- physikalischer Bewegungsdaten" kann weiter Prozente

bringen.

Zitat Hornblau : und erspart den Zwang Mathe-Nachhilfe geben zu müssen.

Salem aleikum

K.H.

bearbeitet von K. Hornblau
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, aber aufpassen ob nicht der Saalchef oder ein Steuerbeamte das auch gesehen hat,

die stehen meist irgendwo im Hintergrund und sehen alles.

dagegen gibt es aber eine gute Methode, das Stück nehmen und auf eine Einfache Chance setzen,

den Gewinn abkassieren., ist wie Geldwäsche.

Zitat P. Basieux vom 10.10. 2002 :

Im Roulette genügt die

Beherrschung der einfachen Wurfweiten- Methode um bereits 5-10%

Umsatzrendite zu erreichen ---hört, hört allein mir fehlt der Glaube---- im Mittel.

Jede Nutzung zusätzlicher "dynamisch- physikalischer Bewegungsdaten" kann weiter Prozente

bringen.

Zitat Hornblau : und erspart den Zwang Mathe-Nachhilfe geben zu müssen.

Salem aleikum

K.H.

Pass auf du arbeitsscheues Emtinghusener Individium.

Du bist die größte Pfeife, die ich je in einem Forum beobachtet habe.

Fuzzi

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zitat P. Basieux vom 10.10. 2002 :

Im Roulette genügt die

Beherrschung der einfachen Wurfweiten- Methode um bereits 5-10%

Umsatzrendite zu erreichen ---hört, hört allein mir fehlt der Glaube---- im Mittel.

Jede Nutzung zusätzlicher "dynamisch- physikalischer Bewegungsdaten" kann weiter Prozente

bringen.

Zitat Hornblau : und erspart den Zwang Mathe-Nachhilfe geben zu müssen.

Salem aleikum

K.H.

Geil, Käptn!

Hast Du denn auch eine Auswal seiner Pinselohräffchen- und Arschrattenzitate anzubieten?

bearbeitet von Nordwest
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Pass auf du arbeitsscheues Emtinghusener Individium.

Du bist die größte Pfeife, die ich je in einem Forum beobachtet habe.

Fuzzi

wo ist denn dein beitrag an den nosti gelandet, die a...ratte, die bedauernswerte, hat mir echt gefallen, unauffindbar.

finde deine beiträge echt genial.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...