Jump to content

Recommended Posts

vor 5 Stunden schrieb cashcow:

Hallo jetonx,

 

"Startzeichen" sagt mir gar nichts, da klingelt nichts. Ich glaube deshalb, dass es nicht das von mir gesuchte System ist.

Trotzdem - vielen Dank für Deine Mitteilung.

 

Gruß

 

cashcow

Doch, "Startzeichen" gab es auch.

Ob allerdings von Grüttner und/oder auf TVPs  weiss ich nicht mehr.

Albatros

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Roulette Community,
ich bin neu hier, habe bisher fleissig als Gast mitgelesen und mich nun registriert um bei diversen Themen mitzudiskutieren.
Das System Start-Zeichen wurde Ende 1999 von P&E Verlag Thiele Jens Grüttner herausgegeben. Ich habe es damals um 675,-- DM gekauft und spielte es sehr häufig.
Mit der Zeit wurden dann noch Empfehlungen und Ergänzungsvarianten  nachgeliefert.

 

Ich habe das System 10 Monate anhand Casino Permanenzhefte (die gab' es damals noch) trainiert und ausgewertet (täglich 1 Partie) und erzielte ein Plus von 568 Stk.

Im Jahr 2000 war ich auf einen Wien Besuch und spielte das System mit einem Freund. Wir erzielten damals in der Woche ein sehr gutes Plus.

Bei Dublinbet habe ich auch ca. 130 Partien gespielt. Da lief die Sache nicht so toll. Endergebnis -370 Stk. Dann spielte ich das System nicht mehr weiter. Trotzdem hat es einen guten Kern. Eine interessante Methode die spielreifen TVPs  herauszuarbeiten. Vermutlich benötigt man dazu eine gute Partieüberlagerung oder ähnliches um die Schwankungen besser in den Griff zu bekommen. 

 

Wer von dem System mehr erfahren möchte kann mich gerne fragen.

 

Gruß: Roli 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 20.6.2017 um 02:30 schrieb Roli888:

Hallo Roulette Community,
ich bin neu hier, habe bisher fleissig als Gast mitgelesen und mich nun registriert um bei diversen Themen mitzudiskutieren.
Das System Start-Zeichen wurde Ende 1999 von P&E Verlag Thiele Jens Grüttner herausgegeben. Ich habe es damals um 675,-- DM gekauft und spielte es sehr häufig.
Mit der Zeit wurden dann noch Empfehlungen und Ergänzungsvarianten  nachgeliefert.

 

Ich habe das System 10 Monate anhand Casino Permanenzhefte (die gab' es damals noch) trainiert und ausgewertet (täglich 1 Partie) und erzielte ein Plus von 568 Stk.

Im Jahr 2000 war ich auf einen Wien Besuch und spielte das System mit einem Freund. Wir erzielten damals in der Woche ein sehr gutes Plus.

Bei Dublinbet habe ich auch ca. 130 Partien gespielt. Da lief die Sache nicht so toll. Endergebnis -370 Stk. Dann spielte ich das System nicht mehr weiter. Trotzdem hat es einen guten Kern. Eine interessante Methode die spielreifen TVPs  herauszuarbeiten. Vermutlich benötigt man dazu eine gute Partieüberlagerung oder ähnliches um die Schwankungen besser in den Griff zu bekommen. 

 

Wer von dem System mehr erfahren möchte kann mich gerne fragen.

 

Gruß: Roli 

 

ich nicht ! weil ? sjibt 0 System ! aber Strategien

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...