Jump to content

Recommended Posts

Ich komme noch einmal und schon wieder mit meinem Lieblingsbeispiel:

Das Perpetuum Mobile!

Die thermodynamischen Gesetze geben ein funktionierendes P.M. nicht her.

Da kann sich z.B. Herr Prof. Ewert(ja, der mit dem Roulettecracker) noch so sehr bemühen.

Das Gleiche gilt für jedwede Roulettesysteme!

Es handelt sich also weder um Unfairness, Vorurteil oder Befangenheit.

Es ist das WISSEN um Naturgesetze, die überall(vielleicht mit Ausnahme der "Schwarzen Löcher) im Universum gelten.

sachse

Was ist wenn wir uns mit einem Roulette Automaten ins Weltraum schießen lassen und an den Schwarzen Löchern spielen.?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dies erreichte uns aus Übersee ( habe es gerade übersetzt...)

----------------------------------------------------------------------

Eine ECHTE Dauergewinn-Strategie, für JEDEN FREI UND OHNE KOSTEN VERFÜGBAR,

gut spielbar UND leicht nachvollziehbar !! :anstoss:

V O R L A G E 7 "Life on the Streets" von JL

=============================

(4)

Das Risiko sind der mögliche Einsatz von 56 Stück ( 7 – 14 – 35 ). Die meisten Gewinne finden jedoch beim ersten Setzen statt.

Die Basis-Idee ist also, dass es für den Zufall fast unmöglich ist, die verbliebenen vier Strassen in 3 Würfen zu treffen!

Hallo lieber Rolfi,

erstmal Danke für die Übersetzung und Deine Arbeit. Der Höflichkeit halber!Will ja nich nur rumstänkern. :anstoss:

Dir ist jedoch schon auch bewusst, wie ich mehrmals in Live Casinos erlebte, das ein Dutzend bzw. diese 4-5 verbliebenen TVP`s auch mehrmals bis zu 7-10mal oder mehr hintereinander getroffen werden. Und es nicht fast unmöglich ist wie oben beschrieben!!!!!

Ich schliesse mich den anderen an und hege Zweifel an dieser waghalsigen Progression, wie bei jeder Progression, die ein ins Unglück stürzen kann.

Auch wenns nur eine 3er Proggi is, kann Dich der kumulierte Verlust auf Dauer dann Deinen Ferrari kosten :huhu:

Hör lieber auf Sachse und Co. und vergiss diese Übersetzung (Perpetuum Mobile)schnellstmöglich wieder.!!! Die gehört ins schwarze Loch.

bearbeitet von ernstrobertos
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was ist wenn wir uns mit einem Roulette Automaten ins Weltraum schießen lassen und an den Schwarzen Löchern spielen.?

Lieber lilou,

ich bin dabei :anstoss:

dann können die Casinos uns keinen Betrug vorwerfen, wenn unsere Manipulation am Automaten ins Nüchts verschwindet!

Ein Vorteil haben diese schwarzen Dinger(Löcher) ja - Gratis Müllschlucker. :anstoss:

bearbeitet von ernstrobertos
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo lieber Rolfi,

erstmal Danke für die Übersetzung und Deine Arbeit. Der Höflichkeit halber!Will ja nich nur rumstänkern. :anstoss:

Dir ist jedoch schon auch bewusst, wie ich mehrmals in Live Casinos erlebte, das ein Dutzend bzw. diese 4-5 verbliebenen TVP`s auch mehrmals bis zu 7-10mal oder mehr hintereinander getroffen werden. Und es nicht fast unmöglich ist wie oben beschrieben!!!!!

Ich schliesse mich den anderen an und hege Zweifel an dieser waghalsigen Progression, wie bei jeder Progression, die ein ins Unglück stürzen kann.

Auch wenns nur eine 3er Proggi is, kann Dich der kumulierte Verlust auf Dauer dann Deinen Ferrari kosten :huhu:

Hör lieber auf Sachse und Co. und vergiss diese Übersetzung (Perpetuum Mobile)schnellstmöglich wieder.!!! Die gehört ins schwarze Loch.

Lieber Ernstl,

sorry, ich glaube, Du hast die Methode nicht wirklich verstanden, siehe Markierung oben ( fett )...

Hier werden die SIEBEN TVS aus der VORLAGE dreimal bespielt, nicht die verbleibenden fünf TVS ...

Lies es Dir halt nochmal genau durch, is wohl nur ein Missverständnis, gelle ?

Schönen Abend noch

ROLF :anstoss:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also irgendwie kapier ich den Ansatz nicht...einerseits willst du 7 verschiedene TVS abwarten und dann wartest du nochmal bis eine der fehlenden 5 kommt? und dann setzt du ja auch auf die 7 verschiedenen...können doch locker mehr als 4mal die fehlenden 5 TVS kommen? entweder habe ich das was falsch verstanden oder das kann nur platzen?

Der erster Patzer kam bei mir, am 4 Satz!!! Bei Dublinbet.com!!!

Erste Getroffen! Plus 5 Stücke!

Dann das Ganze wieder aufgeschrieben Signal abgewartet, gesetzt, minus!, gesetzt, minus!, noch mal gesetzt minus!, dann nur gekuckt, noch mal minus, und noch mal minus, erst auf 7 mal kam der Treffer. Sorry! Kann nur ins Müll werfen! Wie soll ich jetzt meine 1000 Stücke rausholen @blackpearl???

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lieber Ernstl,

sorry, ich glaube, Du hast die Methode nicht wirklich verstanden, siehe Markierung oben ( fett )...

Hier werden die SIEBEN TVS aus der VORLAGE dreimal bespielt, nicht die verbleibenden fünf TVS ...

Lies es Dir halt nochmal genau durch, is wohl nur ein Missverständnis, gelle ?

Schönen Abend noch

ROLF :anstoss:

Nein Rolf!

Du musst jetzt mal genauer schauen! @ernstrobertos hat schon richtig gemeint, dass gerade die 4-5 TVP`s hintereinander getroffen werden, und nicht die 7, die du dir vorher aufgeschrieben hast, und nach Signal Bespielen tust!

zunami

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein Rolf!

Du musst jetzt mal genauer schauen! @ernstrobertos hat schon richtig gemeint, dass gerade die 4-5 TVP`s hintereinander getroffen werden, und nicht die 7, die du dir vorher aufgeschrieben hast, und nach Signal Bespielen tust!

zunami

Ganz genau zunami, gut aufgepasst.

Rolf:

Was machst Du, wenn Du auf Deine 7 TVP`s setzt und eben die verbliebenen TVP`s mehrmals hintereinander kommen (und das passiert öfter als Dir lieb ist).

Und dieser Vorgang kann sich oft wiederholen. Dann werden Deine Verluste immer mehr.

Das ist doch fast dasselbe wie beim Dutzend- oder Kolonnenspiel!

Sorry lieber Rolf, zumal es auch nur 6 TVS gibt und nicht Sieben!!!!!gelle!

Auf jedenfall kommt der Platzer wie zunami bereits erwähnt irgendwann und würde Dir empfehlen Rolf es nicht weiter zu spielen!

Aber musst Du wissen. Soll jetzt keine Kritik an Dir sein Rolf weils ja nicht Dein System is, also ich würds wie zunami in Müll werfen oder ins schwarze Loch :anstoss:

bearbeitet von ernstrobertos
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

SORRY. . .

Offensichtlich gibt es hier ein Missverständnis:

Beim Spiel der "VORLAGE 7" geht es IMMER nur um das Bespielen der TVP`s oder 3er-Strassen,

NIEMALS um das Bespielen der TVS oder 6er-Strassen !

Falls ich das hier mal falsch formuliert habe, bitte ich um Verzeihung...

Ansonsten wird die Methode im Eröffnungsbeitrag GENAU beschrieben.

Ich kucke jetzt nochmal alles durch nach irgendwelchen Fehlern in der Beschreibung.

Schönen Abend

wünscht ROLF :kaffeepc:

bearbeitet von blackpearl
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

3er Straßen gibt es .........ZWÖLF 246.gif

lg.lilou244.gif

Wusst`ich`s doch...

Aber: DANKE nochmal, Lilou !!!

Habe den Eröffnungsbeitrag nochmal mit ein paar Bemerkungen versehen,

um Missverständnissen zwischen TVS und den zu spielenden TVP`s vorzubeugen...

Das war`s dann von meiner Seite ! :hut:

ALLES GUTE beim Testen

( und Gewinnen ) !!!

ROLF :huhu::kaffeepc:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wusst`ich`s doch...

Aber: DANKE nochmal, Lilou !!!

Habe den Eröffnungsbeitrag nochmal mit ein paar Bemerkungen versehen,

um Missverständnissen zwischen TVS und den zu spielenden TVP`s vorzubeugen...

Das war`s dann von meiner Seite ! :hut:

ALLES GUTE beim Testen

( und Gewinnen ) !!!

ROLF :huhu::kaffeepc:

Wenn du ständig diese Straßen bespielst solltest du aber Wissen wie viele es sind.

PS: Was für ein Beruf hast du zurzeit wenn ich fragen darf?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und was ist die 0-1-2 und die 0-2-3?

Ich habe es erst vor ein paar Stunden geschrieben:

Ihr wollt Roulettespieler sein?

Wahnsinn!

leon

Es geht um die Straßen.. nicht um die 0

Das die "0" dabei ist weiß hier wohl jeder 1.gif

Edit:

Na, lilou, und dann schnell deinen Mist gelöscht.

Was soll das?

Ich habe es Editiert wie auf dem Bild allerdings wurde es ganz Falsch angezeigt!

Sonst noch Probleme leon?

bearbeitet von lilou
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

SORRY. . .

Offensichtlich gibt es hier ein Missverständnis:

Beim Spiel der "VORLAGE 7" geht es IMMER nur um das Bespielen der TVP`s oder 3er-Strassen,

NIEMALS um das Bespielen der TVS oder 6er-Strassen !

Falls ich das hier mal falsch formuliert habe, bitte ich um Verzeihung...

Ansonsten wird die Methode im Eröffnungsbeitrag GENAU beschrieben.

Ich kucke jetzt nochmal alles durch nach irgendwelchen Fehlern in der Beschreibung.

Schönen Abend

wünscht ROLF :kaffeepc:

Danke Rolf für die Korrektur und Mühe. Genau das meinte ich ja mit den TVP`s!

(2)

Du wartest nun, bis eine der verbleibenden fünf der zwölf 3er-Strassen getroffen wird.

Dies ist Dein EINSATZ-SIGNAL !!

(3)

Jetzt benutzt Du eine 3-STUFEN-PROGRESSION, bei der Du darauf setzt, dass Deine VORLAGE 7

(die sieben notierten 3er-Strassen) in einer der nächsten drei Würfe getroffen wird.

Du setzt also jetzt je ein Stück auf die sieben verschiedenen TVP`s aus deiner VORLAGE.

Und wenn Sie nicht getroffen werden sind 56 Stücke wech .....

Also:

Du setzt dann solange (3 x Progression)auf Deine 7ner TVP`s, und hoffst das eine davon getroffen wird, was aber wenn öfters in dieser Zeitspanne die verbliebenen anderen 5 TVP`s eben 3x nacheinander kommen. Dann haste eben einen schönen Verlust durch die steile Gletscher-Progression.56 Stücke, dann wieda 56 Stücke usw. wenn Du Pech hast.

Ich habe schon auch sehr viel mit TVP´s Kombinationen /Progressionen herum experimentiert mal in der Vergangenheit und durch die hohe ansteigende Progression führts noch mehr zu Verlusten!!!!

Auch einen schönen Abend noch

bearbeitet von ernstrobertos
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Du setzt dann solange (3 x Progression)auf Deine 7ner TVP`s, und hoffst das eine davon getroffen wird, was aber wenn öfters in dieser Zeitspanne die verbliebenen anderen 5 TVP`s eben 3x nacheinander kommen. Dann haste eben einen schönen Verlust durch die Progression.

Zwischendurch kommt die Zero 'Komischerweiße 2x vor............

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn es sich um einen amerikanischen Autor handelt, dürften es 14 "Zielobjekte" sein.

Zur Klärung:

Unsere TVS heißt in den Staaten "Six Line Bet".

Eine Wette auf 3 Zahlen heißt allgemein "Three Number Bet".

Ebenfalls übliche Bezeichnungen dafür sind: "Street Bet", "Row" und "Three Numbers Across".

In meinen amerikanischen Spielanleitungen heißen die "Three Number Bets" 0-1-2 und 00-2-3 ausdrücklich "Street Bets".

Ergo existieren 14 "Street Bets" - also "Straßen".

sachse

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Sachse

00-2-3 ?

Ist das ein Schreibfehler?

Ansonsten ist dass Nachvollziehbar.

Allerdings werden in den anderen Straßen keine Zahlen wiederholt d.h. jede Zahl kommt in einer Straße nur EIN mal vor.

Nur bei den 0-1-2 und 0-2-3 kommen die "2&3" mehrmals vor.

Das erschwert doch irgendwie die Angelegenheit ? 23.gif

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

(5)

Als zusätzliche Absicherung sollte man die ZERO bei Schritt 2 und 3 der Progression mitbelegen.

Hier nochmal:

Die Progression ist beim ersten Setzen 7 Stück, dann beim zweiten Setzen 14 und beim dritten Setzen 35 Stück.

Da die meisten Gewinne schon beim ersten Setzen stattfinden, ist das Ganze (verbunden mit einer guten Buchhaltung

mit Gewinn-Ziel und Verlust-Stop) eine sehr sichere Sache...

Wer hier also beim Testen sofort und danach öfter verliert, macht definitiv etwas falsch...

Anmerkung des Erfinders:

Wer OHNE Einsatzsignal arbeiten will, muss bereit sein, VIER Prog-Schritte zu gehen ( 7 - 14 - 35 - 84 )

_______________________________________

So Ihr Lieben, ich bin dann mal weg . . . War mein letztes Posting hier für eine längere Zeit !!!

Wenn die TS2S-Projektierung erfolgreich ist, werdet Ihr ja dann davon hören!!

ALLES GUTE und :kaffeepc:

VIEL ERFOLG

wünscht Euch ROLF :huhu::huhu:

===========================

Bisschen MUSIC zum Abschied: :hut:

:smilie2: bearbeitet von blackpearl
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Sachse

00-2-3 ?

Ist das ein Schreibfehler?

Ansonsten ist dass Nachvollziehbar.

Allerdings werden in den anderen Straßen keine Zahlen wiederholt d.h. jede Zahl kommt in einer Straße nur EIN mal vor.

Nur bei den 0-1-2 und 0-2-3 kommen die "2&3" mehrmals vor.

Das erschwert doch irgendwie die Angelegenheit ? 23.gif

nein kein schreibfehler. er meinte wohl das amerikanische roulette mit doppel zero.

sp.....!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...