Jump to content

Recommended Posts

Dies erreichte uns aus Übersee ( habe es gerade übersetzt...)

----------------------------------------------------------------------

Eine ECHTE Dauergewinn-Strategie, für JEDEN FREI UND OHNE KOSTEN VERFÜGBAR,

gut spielbar UND leicht nachvollziehbar !! :D

V O R L A G E 7 "Life on the Streets" von JL

=============================

" Ich habe VORLAGE 7 vor ca. drei Jahren entwickelt, nachdem ich einen Artikel über Dinge las,

die der Zufall nicht bewerkstelligen könnte. Der Autor schrieb zum Beispiel, das wir alt und grau oder sogar sterben würden,

BEVOR wir sehen könnten, dass ALLE 37 ZAHLEN in 37 WÜRFEN HINTEREINANDER vorkommen würden!

Da dies ja eine untrügliche Tatsache ist, sollte dieser Ansatz doch in eine PROFITABLE METHODE umgewandelt werden.

Dazu musste es wohl einen Weg geben…

Ich wählte die Dreier-Strassen für diesen Ansatz aus:

Da wir diese von 1–12 durchnummerieren können (1-3 = 1, 4-6 = 2, 7-9 = 3 etc...) dachte ich nun darüber nach,

dass wohl kaum ALLE 12 TVP`s IN 12 AUFEINANDER FOLGENDEN Spins (Würfen) getroffen würden…

Hier habe ich nun herausgefunden, dass die Kugel, nachdem sie 6 bis 7 verschiedene 3er-Strassen hintereinander getroffen hatte, kaum möglich

weitere 4 bis 5 3er-Strassen treffen würde, OHNE ZUMINDEST EINE von diesen vorhergehenden sieben ein weiteres Mal zu treffen...

Auf der Basis dieser Erkenntnis entwarf ich nun die VORLAGE 7

In 10.000 Spielen verlor ich mit meiner 3-stufigen Progression nur 7 mal (56 Stücke).

Wenn ich meiner Progression nur EINEN weiteren Schritt hinzugefügt hätte (auf 140 Stück), wäre KEIN EINZIGER VERLUSTFALL eingetreten.

Hier ist nun die Methode:

(1)

Du notierst Dir die gefallenen Zahlen, bis die Kugel SIEBEN verschiedene 3er-Strassen hintereinander

(in Reihe) getroffen hat.

Dies ist nun deine VORLAGE 7.

(2)

Du wartest nun, bis eine der verbleibenden fünf der zwölf 3er-Strassen getroffen wird.

Dies ist Dein EINSATZ-SIGNAL !!

(3)

Jetzt benutzt Du eine 3-STUFEN-PROGRESSION, bei der Du darauf setzt, dass Deine VORLAGE 7

(die sieben notierten 3er-Strassen) in einer der nächsten drei Würfe getroffen wird.

Du setzt also jetzt je ein Stück auf die sieben verschiedenen TVP`s aus deiner VORLAGE.

(4)

Das Risiko sind der mögliche Einsatz von 56 Stück ( 7 – 14 – 35 ). Die meisten Gewinne finden jedoch beim ersten Setzen statt.

Die Basis-Idee ist also, dass es für den Zufall fast unmöglich ist, die verbliebenen vier Strassen in 3 Würfen zu treffen!

(5)

Als zusätzliche Absicherung sollte man die ZERO bei Schritt 2 und 3 der Progression mitbelegen.

(6)

Du kannst zwei Spiele der VORLAGE 7 hintereinander absolvieren, BEVOR DU GANZ NEU BEGINNST.

Als Beispiel: Wenn Du Deinen erstes Spiel gewonnen hast, bleiben Dir noch vier 3er-Strassen als Einsatz-Signal übrig.

Du wartest also, bis wieder eine dieser Strassen getroffen wird, hast dann Dein zweites EINSATZ-SIGNAL

und bespielst ein weiteres mal Deine VORLAGE 7.

Wenn Du dann diese Sitzung gewonnen hast, hat sich Deine Vorlage aufgelöst…

Du startest nun mit der Suche nach einer neuen VORLAGE 7.

Ich habe mit dieser Strategie sehr viel Erfolg gehabt.

-------------------------------------------------------------

Zur Zeit beschäftige ich mich mit zwei anderen Setzweisen, die sehr zeitaufwendig im Entwickeln und Testen sind.

Diese hier beschriebene (VORLAGE 7) ist wahrscheinlich besser als die anderen,

da man hier mit einer 4-stufigen Progression ( 7 – 14 – 35 – 84 ) ein wirkliches Dauergewinn-System besitzt (Holy Grail).

Der einzige Grund, warum ich die VORLAGE 7 bisher noch nicht bekannt gemacht habe, ist,

dass es vielleicht für viele von uns ein Risiko darstellt, 56 oder 140 Stück zu legen.

Wenn man aber die Gewinn-Rate betrachtet, ist es aber gerechtfertigt, die VORLAGE 7 freizugeben.

Ich habe einmal mit dieser Methode 352 Spiele in Reihe gewonnen…

JL "

bearbeitet von blackpearl
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

ich gehe mal der Einfachheit halber von einer TVP aus, auch 12 an der Zahl.

Dann also abwarten, bis 6 verschiedene TVP erschienen sind und diese nachsetzen oder versteh ich da was falsch? Das sind aber 18 Zahlen, die verhalten sich wie ECs.

Kann man die Progi auch durch 7 teilen?

Wiessee

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

ich gehe mal der Einfachheit halber von einer TVP aus, auch 12 an der Zahl.

Dann also abwarten, bis 6 verschiedene TVP erschienen sind und diese nachsetzen oder versteh ich da was falsch? Das sind aber 18 Zahlen, die verhalten sich wie ECs.

Kann man die Progi auch durch 7 teilen?

Wiessee

Sorry, Wiessee,

ist leider aus dem Englischen und da wurden die TVPs nicht in Worten erwähnt...

Ich persönlich spreche auch immer von "3er-Strassen", vielleicht eine schlechte Angewohnheit.

Ja, Du hast recht mit dem Nachsetzen, aber wie beschrieben, bitte auf SIEBEN TVPs,

das wären dann eben 21 Zahlen gesamt zum Setzen, für`s erste 7 Stück etc. ...

Wie Du das mit der geteilten Prog meinst, verstehe ich nicht ganz...

Schöne Nacht

ROLF :D

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich gehe mal der Einfachheit halber von einer TVP aus ...

ist leider aus dem Englischen und da wurden die TVPs nicht in Worten erwähnt...

Ihr seid mir alles Helden ...

Der Ami (Engländer) kennt keine TVP oder TVS.

Eine TVP heisst bei denen "Street Bet" (TVS ist die "Line Bet").

Und ihr wollt Roulettespieler sein?

Dass ich nicht lache!

leon

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ihr seid mir alles Helden ...

Der Ami (Engländer) kennt keine TVP oder TVS.

Eine TVP heisst bei denen "Street Bet" (TVS ist die "Line Bet").

Und ihr wollt Roulettespieler sein?

Dass ich nicht lache!

leon

Beim Roulette muss man Englisch können? In Deutschland??

Dass ich nicht lache.

dikn

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Blackpearl für die Strategie. Ist leider zu Zeitaufwendig. Sonst ganz gut.

Tja, wenn Du meinst...

Manchmal braucht man eben auch ein bisserl Geduld !

Wie sagt doch der weise Dichter:

"Ausharren, Durchhalten, Bereit sein . . . Geduld ist Genie."

und:

"Alles Gute kommt zu dem, der WARTEN kann . . ."

Eine schöne Woche

wünscht Euch ROLF :anstoss:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Admin,

ist das nicht der falsche Ordner für diesen Artikel ?

Hier ist nichts Kommerzielles dabei UND die Methode VORLAGE 7 ist kostenlos für JEDEN ...

Bitte nochmal checken - Danke !

Gruss

ROLF

Du bist doch der System-Strolch und daher gehörst Du mit Deinem kleinkindlichen Geschreibsel hierher.

Warum springst Du eigentlich von einer unverlierbaren Methode, auf eine andere, auch unvelierbare Methode? Und nun kommen noch weitere 2 Methoden?

Ist etwas verwirrend das Ganze, da weis ja @albatros gar nicht mehr, wo er seine Kohle investieren soll.

Nur noch Gewinnmethoden, nicht auszuhalten.

:anstoss:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dauer-CONSERVE,

du kannst hier schreiben und lästern was Du willst, Du wirst ab jetzt nur noch ignoriert...

Und das, obwohl Du doch sooo dringend Aufmerksamkeit brauchst... Tut mir echt leid!

WARUM Liest Du nicht einfach mal den einführenden Beitrag in Ruhe durch

UND gibst danach eine qualifizierte Aussage ZUM THEMA ab ?

DAS wäre doch mal was ?

Wir lieben Dich doch ALLE !!!*

Auch Dein Rolfi :anstoss:

-----------------------------------------------

* "Die meisten Menschen brauchen mehr Liebe, als sie verdienen..."

bearbeitet von blackpearl
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zur Erinnerung,@blackpearl!

Beitrag anzeigenC-SOLUTION sagte am 13 Juni 2009 - 20:11 :

Verehrte Roulette-Freunde, Spieler und -Forscher !

Der folgende Text ist KEIN Spam oder für irgendeine Form der Belustigung geeignet.

Das nachfolgende Angebot ist seriös, geprüft und wird auf seriöse Weise abgewickelt.

Aus diesem Grund bitte ich Sie darum, von negativen Bemerkungen, Unterstellungen und

destruktiven Beiträgen abzusehen... Bitte also nur ernsthafte Fragen / Beiträge.

Da ICH meine Zeit nicht gestohlen habe, werde ich auf negative Postings NICHT reagieren.

DAS ANGEBOT:

_______________________________________________________________

Sicheres Ertrags-System für Euro-Roulette

Name: C-SOLUTION

MERKMALE:

1. Geprüftes Money-Management als sichere Basis

2. Mathematisch fundierte, geprüfte Spezial-Progressionslinie

3. Kein übergrosser Kapitaleinsatz pro Sitzung nötig. Phase 1: 1000.- €

4. Garantie: Bei Beachtung der Richtlinien kein Kontoverlust möglich.

5. Anwendungsgebiete: R/S, ODD/EVEN, 1-18 / 19-36, DZ, KL, TVS

6. Drei-Stufen-Plan: Ab Stufe Zwei nur Einsatz von Casino-Geldern

7. Gewinn-Ertrag pro Tagessitzung je nach Zeiteinsatz: 20% bis 100%

8. Kaufmännisch erstelltes 3-Konten-Modell zur Vermögensbildung

BESONDERHEIT:

Vertragliche Abwicklung der System - Übergabe im Beisein eines Anwalts/Notars.

___________________________________________________________________

Allgemeine Fragen werde und kann ich hier im Forum beantworten.

Spätere Email-Betreuung wird garantiert. Telefon-Service nach Wunsch & Absprache.

Aktuelle Screenshots vom laufenden Einsatz des Programms bei DublinBet sind

ständig verfügbar!

Detaillierte Anfragen über folgende Email-Adresse: [email protected]

NUR ERNSTHAFTE ANFRAGEN ERWÜNSCHT !

Schönen Sonntag noch

R. S.

C-SOLUTION

Urheber / Initiator

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

auch das stammt von @blackpearl!

Beitrag anzeigenC-SOLUTION sagte am 17 Juni 2009 - 13:35 :

Meine Damischen Herren, meine Herrischen Damen!

Ich habe mich definitiv entschlossen, meine Strategie NICHT mehr anzubieten.

Es ist mir einfach den Ärger und die Mühe nicht wert . . . Weder hier noch sonstwo . . .

GESTERN war ich kurz nach einer Zahn-OP (Backenzahn gezogen) einige Stunden

im Casino Feuchtwangen zugange und habe dort 8% Gewinn gemacht.

Das Ganze trotz Schmerzmitteln etc. ...

Warum sollte ich so ein System verkaufen an Leute wie Euch hier, die anderen

ständig Betrug und Böswilligkeit unterstellen?

Das macht wirklich keinen Sinn . . .

Trotzdem Alles Gute für Euch !!!

:anstoss: C-SOLUTION :anstoss:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

WARUM Liest Du nicht einfach mal den einführenden Beitrag in Ruhe durch

UND gibst danach eine qualifizierte Aussage ZUM THEMA ab ?

Wenn man WEIß, dass etwas Mist ist, muss man sich das nicht jedes

Mal neu beweisen sondern kann sofort diesen Mist auch Mist nennen.

sachse

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also irgendwie kapier ich den Ansatz nicht...einerseits willst du 7 verschiedene TVS abwarten und dann wartest du nochmal bis eine der fehlenden 5 kommt? und dann setzt du ja auch auf die 7 verschiedenen...können doch locker mehr als 4mal die fehlenden 5 TVS kommen? entweder habe ich das was falsch verstanden oder das kann nur platzen?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bitte BEACHTEN:

Dieses Thema ist nicht von mir und zwar in dem Sinne, dass ich diese Strategie nicht entworfen habe,

sondern ich habe lediglich eine sehr gute, leicht nachprüfbare und KOSTENLOSE Gewinnmethode aus dem

englischen Sprachbereich eines internationalen Forums übersetzt und hier zur Verfügungung gestellt !!

Deswegen besteht kein rationaler Grund, MICH hier wieder zu beschimpfen und negatives zu Posten !!!

Herr Kaisan, von Ihnen hätte ich aber etwas mehr erwartet, bei Ihrem Horizont und Weltbereistheit

kanzelt man NIE irgenwelche Dinge herunter, BEVOR man sie nicht ausgiebig getestet und widerlegt hat !!

Das nennt man UNFAIR, VORURTEIL und BEFANGENHEIT...

Dies gilt natürlich für JEDEN, der hier reinschreibt...

Ich habe mich auch einmal von Euch reizen lassen, aber das ist schon lange her...

Jetzt will ich mich nicht mehr in diese Gossengeschichte hineinziehen lassen !

Also benehmt Euch wie Gentlemen bitte !!! Ich versuche es ja auch ...

________________________________________________________

und KUCKUCK : DAS hier ist KEIN Verkaufs-Thema, alles ist gratis !!!!

Schon gemerkt ???

Guuuuht...

Viele Bussis

von ROLF :anstoss:

bearbeitet von blackpearl
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Herr Kaisan, von Ihnen hätte ich aber etwas mehr erwartet, bei Ihrem Horizont und Weltbereistheit

kanzelt man NIE irgenwelche Dinge herunter, BEVOR man sie nicht ausgiebig getestet und widerlegt hat !!

ich behaupte hiermit, dass im orbit um mars eine teekanne kreist. drinnen ist earl grey.

jeder, der einigermaßen bei verstand ist, tut gut daran, das abzukanzeln, ohne es selbst zu überprüfen.

es gibt dinge, die sind entweder so vollkommen absurd, oder aber sie wurden schon so oft widerlegt, dass es vergeudete lebenszeit wäre, auch nur einen einen gedanken daran zu verschwenden.

das, was für sie spricht, ist in der tat, dass sie kein geld für ihren schwachsinn wollen.

grüße

s.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also irgendwie kapier ich den Ansatz nicht...

> KEIN PROBLEM , hab ich auch nicht sofort...

einerseits willst du 7 verschiedene TVS abwarten und dann wartest du nochmal bis eine der fehlenden 5 kommt?

> RICHTIG

und dann setzt du ja auch auf die 7 verschiedenen...

> JA KLAR, DAS IST JA DIE "VORLAGE 7" DIE ZUM SETZEN BENUTZT WIRD

können doch locker mehr als 4mal die fehlenden 5 TVS kommen?

> RICHTIG, MACHT ABER NICHTS, DA MAN JA AUF DIE 7 TVS AUS DER "VORLAGE" SETZT UND MAN JETZT DAVON AUSGEHT,

DASS, OBWOHL EINE DER FEHLENDEN 5 DABEI IST, JA TROTZDEM EINE DER 7 AUS DER "VORLAGE " MITGETROFFEN WIRD = GEWINN !!!

entweder habe ich das was falsch verstanden oder das kann nur platzen?

> LIES DOCH BITTE NOCHMAL IM ERSTEN ARTIKEL ÜBER DIE GEWINN/VERLUST-ERFAHRUNGEN DES ERFINDERS...

Hier ist nochmal eine Kopie eines Teils des einführenden Artikels (mit ein paar Bemerkungen):

" Hier ist nun die Methode:

(1)

Du notierst Dir die gefallenen Zahlen, bis die Kugel SIEBEN verschiedene 3er-Strassen hintereinander

(in Reihe) getroffen hat.

Dies ist nun deine VORLAGE 7

>> "(zum späteren Setzen)".

(2)

Du wartest nun, bis eine der verbleibenden fünf 3er-Strassen getroffen wird.

Dies ist Dein EINSATZ-SIGNAL !!

(3)

Jetzt benutzt Du eine 3-STUFEN-PROGRESSION, bei der Du darauf setzt, dass Deine VORLAGE 7

in einer der nächsten drei Würfe getroffen wird.

>> "Ob da jetzt eine oder zwei der verbliebenen 4 oder 5 Strassen mit reinspielen, ist ja kein Problem,

WICHTIG ist ja, dass eine der SIEBEN aus der Vorlage getroffen wird !! "

Schönen Gruss

ROLF :anstoss:

bearbeitet von blackpearl
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

jeder, der einigermaßen bei verstand ist, tut gut daran, das abzukanzeln, ohne es selbst zu überprüfen.

es gibt dinge, die sind entweder so vollkommen absurd, oder aber sie wurden schon so oft widerlegt, dass es vergeudete lebenszeit wäre, auch nur einen einen gedanken daran zu verschwenden.

grüße

s.

Lieber Aural,

Dein Beitrag könnte als echter Indizien-Beweis dafür gelten,

dass Du hier im Auftrag der Casino-Industrie tätig bist ...

Ist dir das bewusst ?

Dann is` ja gut ...

Das gilt auch für andere, die ANDERE hier daran hindern wollen, zu gewinnen oder sogar im Vorfeld

dadurch, dass sie die hier stark vorhandene Rudel-Mentalität nutzen, dazu aufrufen, eine gute Sache

nicht einmal zu testen ???

Wie destruktiv, unfair und gemein ist das doch...

Wer sowas tut, ist keine Beachtung oder Antwort mehr wert !!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lieber Aural,

Dein Beitrag könnte als echter Indizien-Beweis dafür gelten,

dass Du hier im Auftrag der Casino-Industrie tätig bist ...

Ist dir das bewusst ?

Dann is` ja gut ...

Das gilt auch für andere, die ANDERE hier daran hindern wollen, zu gewinnen oder sogar im Vorfeld

dadurch, dass sie die hier stark vorhandene Rudel-Mentalität nutzen, dazu aufrufen, eine gute Sache

nicht einmal zu testen ???

Wie destruktiv, unfair und gemein ist das doch...

Wer sowas tut, ist keine Beachtung oder Antwort mehr wert !!

aus welchem zoo bist du denn ausgebrochen, sag mal?

es gibt diverse dinge, man kann sie auch allgemeinbildung nennen, die einfach jedem, der sich mit roulette beschäftigt, klar sein sollte. stichwort: erwartungswert.

deine strategie hat genauso wie jede andere einen negativen. mithilfe der progression wird man nur noch ein bisschen schneller pleite als ohne. also halt den rand und husch ins gehege zurück. die wärter haben schon dein habbahabba fertig.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Herr Kaisan, von Ihnen hätte ich aber etwas mehr erwartet, bei Ihrem Horizont und Weltbereistheit

kanzelt man NIE irgenwelche Dinge herunter, BEVOR man sie nicht ausgiebig getestet und widerlegt hat !!

Das nennt man UNFAIR, VORURTEIL und BEFANGENHEIT...

Ich komme noch einmal und schon wieder mit meinem Lieblingsbeispiel:

Das Perpetuum Mobile!

Die thermodynamischen Gesetze geben ein funktionierendes P.M. nicht her.

Da kann sich z.B. Herr Prof. Evert(ja, der mit dem Roulettecracker) noch so sehr bemühen.

Das Gleiche gilt für jedwede Roulettesysteme!

Es handelt sich also weder um Unfairness, Vorurteil oder Befangenheit.

Es ist das WISSEN um Naturgesetze, die überall(vielleicht mit Ausnahme der "Schwarzen Löcher) im Universum gelten.

sachse

bearbeitet von sachse
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Ich habe einmal mit dieser Methode 352 Spiele in einer Reihe gewonnen…

JL"

- Zitat des Erfinders -

Der hat zwar eine sehr gute Reputation in den internationalen Foren,

die Leute spielen erfolgreich nach seinen Empfehlungen und danken ihm auch dafür !!!

Aber was soll`s...

Is` ja auch bloss ein billiger Lügner wie alle, nischwohr ?

Ihr seid schon so richtige Intelligenzbestien, gelle !!!

Macht richtig Spass mit Euch !!!!

Und Tschüss !!! :anstoss:

ROLF

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...