Jump to content
charly22

die Verknüpfung der gefallen Zahlen beim roulette

Recommended Posts

vor 2 Stunden schrieb Juan del Mar:


hallo alcatraz 

Du hast weitgehend ins Schwarze getroffen und trotzdem, zwei Handvoll

kompetenter Leute habe ich hier doch gefunden. 
Es ist die Premium-Schublade und da

kam schon oft vieles von Interesse zusammen.

In den unteren Schubladen hapert es dann

doch erheblich. Wenn geständige und

systematische Roulettebetrūger mit 

einem Stammtisch geehrt werden oder

Abgebrannte mit der Verhöhnung der von

ihnen geschaedigten Banken die Privatinsolvenz nachfeiern, sind wir ganz unten angekommen. 
Die persönlichen Fehden überlesen wohl

die Meisten, da es manchmal schwierig ist, dazwischen noch Rouletteinhalte zu finden. 

 

Der Zeitgeist ist jedenfalls hier 1:1 abgebildet. Schön ist das oftmals 

nicht. Meine Hoffnung, dass sich das

jemals ändert tendiert gegen Null.
 

Eine gute Impaegnierung schadet nicht, 

Oelzeug ist noch besser.  Vieles was 

da geätzt wird muss man einfach mal 

vom Mond aus betrachten. Da relativiert

sich alles ganz schnell.

 
un saludo

Juan
 

 

 
 

 


 

 

Hey ihr Schulmeister ,ich hab auch meinen Stammtisch ! Ich glaube ihr hört euch gerne selber zu und fühlt euch irgendwie erhaben dabei. In Wahrheit seid ihr Opfer und gibt es nicht zu. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Lutscher:

Hey ihr Schulmeister ,ich hab auch meinen Stammtisch ! Ich glaube ihr hört euch gerne selber zu und fühlt euch irgendwie erhaben dabei. In Wahrheit seid ihr Opfer und gibt es nicht zu. 

 

…….und er merkt es noch nicht einmal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leute vor Jahren

wurden hier noch echte Infos ausgetauscht Programmiertipps übergeben.

Ich selbst habe hier Excle programmieren gelernt. Natürlich hast Du auch die Systemverkäufer usw. gehabt,

aber auch Leute die nach einer Idee sofort Seitenlangen Postings veröffentlichten um die Idee zu zerstören.

Man sieht es mit der Anzahl der Beiträge vielleicht nicht, aber ich habe hier sehr viel Zeit verbracht.

 

Irgendwie Schade das sich die Grundstimmung nicht geändert hat.

Die Chance sich auszutauschen ist bestimmt immer noch gegeben.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb mathias:

Die Chance sich auszutauschen ist bestimmt immer noch gegeben.

 

Ja, seit 200 Jahren aber leider auch in Zeiten des Internets ohne positives Ergebnis.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sich auszutauschen finde ich immer gut  wenn der Austausch konstruktiv ist haben auch beide (alle) was davon.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Minuten schrieb mathias:

sich auszutauschen finde ich immer gut  wenn der Austausch konstruktiv ist haben auch beide (alle) was davon.

 

 

Moin mathias,

 

War grad mal auf deinem Profil,du hast ja ne riesen Pause gemacht von 2007 bis jetzt.

 

Hast du in der Zeit weiter geforscht und gespielt,oder was war los?

 

Gruss Hans Dampf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Hans

Problemstellung für mich war, das ich hier so viel Zeit verbrachte und eigentlich meine Interessen, wie zum Beispiel dieses Spiel nicht mehr im richtigen Licht sah.

 

z.B. jemand wollte irgendeinen Marsch in Excel umsetzen und anstatt Lösungsansätzen ungeachtet des Ergebnisses gab es immer gleichlautende Kommentare:

-xx%   die Bank gewinnt immer es gibt nix nur mein System bla bla 

 

Das war mir auf Dauer zu doof.

Ich bin natürlich weiterhin real im Casino gewesen und habe mich da auch derbe ausgetobt.

Habe mir ne Frau gesucht, Haus gekauft und bin auf´n platten Land sesshaft geworden, weshalb ich zur Zeit nur noch Casino Flensburg besuchte.

 

Nach einer Zeit merkte ich, wenn ich mit einem neuen System frisch in Casino bin, das es immer 3 Tage läuft und dann gar nicht mehr.

Ursachenforschung brachte:

es wurde im Casino bei ca 40 Coup/Std  von mir so viel nebenher gespielt das das "Grundsystem" es nicht ausgleichen konnte.

 

Ich erstellte mir einen Standard  370 Coups am Tag und immer 5000 Tage lies ich in Excel rumlaufen und probierte echte ne Weile mit relativ gutem Ergebnis.

Starr nach diesem System.

Irgendwann 2009 kam es zu der Kehrtwende, dass ich spielen konnte was ich wollte und es kam richtig viel Geld zusammen. Mitte 2010 nix mehr null nur Minus

ich habe rot und schwarz gespielt und ich konnte die Zero sehen, die kam, oder es kam immer die kleinste Randzahl oder die Lücke.

 

Ab 2012 habe ich dann Einsätze mehr abgewogen und spielte nur noch nach dem Prinzip, JEDES Stk muss den gleichen Gewinn erzielen, dafür muß man bei komplizierten Progressionen

und dem schnellen Kugellauf in Flensburg richtig Gas geben. Ich akzeptiere bei den 5000 Tagen 10-20 schlechte Tage die Minus machen.

 

Warum nur erwischen mich diese Tage genau immer zu Beginn meiner Spiele, diese Frage habe ich mir jetzt jahrelang gestellt und bislang keine zufriedenstellende Antwort erhalten.

 

Zur Zeit versuche ich die kleine Nummer und versuche mit 200€ das Casino nach 90min  im Plus zu verlassen bei 400€ Kapital im Casino.

Hat bis Corona geklappt, jetzt warte ich auf den Neubeginn, der leider davon geprägt ist das man wieder was anderes probieren möchte.

 

Mein Spielsystem ist

alle Chancen(nicht EC) nach Häufigkeit filtern und die besten und die schlechtesten mit Verlustprogression setzen.

Sektoren Serien Finale TVS und Karree´s

 

Zum Glück dürfen wir Smartphones im Casino benutzen, wo Excel drauf ist und enorm hilft

 

mfg

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 4 Stunden schrieb mathias:

Warum nur erwischen mich diese Tage genau immer zu Beginn meiner Spiele, diese Frage habe ich mir jetzt jahrelang gestellt und bislang keine zufriedenstellende Antwort erhalten.

 

Moin mathias,

 

Sehr interessante Geschichte,warum du zu Beginn deiner Spiele(das es immer 3 Tage läuft)gewinnst ,ist eigentlich klar wenn du mit einer Progression arbeites.

 

Gruss Hans

bearbeitet von Hans Dampf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Hans Dampf:

 

Moin mathias,

 

Sehr interessante Geschichte,

Für mich ist das eher eine traurige Geschichte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Albatros:

Für mich ist das eher eine traurige Geschichte.

 

:top2: bin bei Dir.

 

 

Bei 

 

vor 8 Stunden schrieb mathias:

jetzt warte ich auf den Neubeginn, der leider davon geprägt ist, dass ich wieder was anderes probieren möchte.

 

musste ich laut lachen.

 

 

Typisch Spieler...

 

Lexis

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb MarkP.:

 

:top2: bin bei Dir.

Typisch Spieler...

Lexis

 

Servus Lexis

 

sind wir das nicht alle - jeder halt auf seine Art........... :hut:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Leute

niemand zwingt mich dort hinzu gehen.

Ist es nicht einfacher einfach mal ehrlich zu sich zu sein,

in dieser Szene ist das doch eh Mangelware.

Corona hat meine Baufortschritte am Gehweg echt voran gebracht.

Man buddelt und klopft und überlegt.

Wenn man sich 7 Zahlen überlegt

2 TVP

2TVS und DU/CO

 

sowie Karree, habe ich alle gleichzeitig gesetzt und getrennt gewertet,

der neue Ansatz ist jetzt die Gewinnsumme über alles abzubilden,

damit man z.B. ein Fehltritt auf Simple beim Du ausgleicht und nicht nachträglich wartet bei Simple zu bezahlen.

Es geht ja immer was, somit wenn man 3 x auf Plein trifft muss ich noch rechnerisch ermitteln was ich dann einfach aufgeben kann.

Die Breitstreuung der Einsätze führt zu einem flachen Gewinn, ich will nicht sagen das klappt immer,

sieht zumindest interessant aus.

Hauptaufgabe ist hier die schnell Erfassung der Progression damit sich das Ding rechnet.

Ja auch das Ding fliegt weg, die Frage ist wie oft und wieviel kann man zwischendurch anhäufen.

z.B. 20 Stk in 20 Angriffen   kalkuliert 1x auf 20 mit 15 Verlust=5 Stk=alles ok.

 

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb mathias:

z.B. 20 Stk in 20 Angriffen   kalkuliert 1x auf 20 mit 15 Verlust=5 Stk=alles ok.

wenn es denn so einfach wäre.

 

Viel Geld auf dem Tisch für kleine Gewinne bringt hohe Verluste. Und das konstant.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 13.6.2020 um 12:56 schrieb mathias:

 

Zum Glück dürfen wir Smartphones im Casino benutzen, wo Excel drauf ist und enorm hilft

Was mich bei denn heutigen Smartphones mit bis zu 5 "aufgeflanschten" Kameraobjektiven ganz schön wundert, Naja Ostrfrisen:lol:

 

PS: wo ich spiele/spielte sind jedwede techn.Hilfsmittel streng verboten...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Ropro

ich habe eine Frage.

Woher weiß Du das ?

Hast Du es getestet, gemessen ermittelt oder einfach nur runtergeschrieben ?

Wissen oder Glaube ?

 

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sorry CMG,

weder Ost noch Nordfriesen

einfach Schleswig-Holsteiner es gibt sogar kostenloses Wlan im Casino

 

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 32 Minuten schrieb mathias:

Hi Ropro

ich habe eine Frage.

Woher weiß Du das ?

Hast Du es getestet, gemessen ermittelt oder einfach nur runtergeschrieben ?

Wissen oder Glaube ?

 

mfg

Wissen! Lange und hart erarbeitetes Wissen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Ropro

sorry das ist mir zu dünn.

Kannst Du das näher ausführen ? Oder reihst Du Dich in die Zahllosen ein

bei denen nix geht bla bla bla

 

Meine Oma sagte immer wenn man es weiß kann man es auch einfach sagen/beschreiben..

 

Fakten Fakten

 

anders rum frage ich mich was Du hier machst ?

 

Wir suchen und wollen zusammen arbeiten

 

mfg

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb mathias:

@Ropro

sorry das ist mir zu dünn.

Kannst Du das näher ausführen ? Oder reihst Du Dich in die Zahllosen ein

bei denen nix geht bla bla bla

 

Meine Oma sagte immer wenn man es weiß kann man es auch einfach sagen/beschreiben..

 

Fakten Fakten

 

anders rum frage ich mich was Du hier machst ?

 

Wir suchen und wollen zusammen arbeiten

 

mfg

 

Ist schon okay!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Minuten schrieb mathias:

anders rum frage ich mich was Du hier machst ?

sehr gute Frage!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 26 Minuten schrieb mathias:

Meine Oma sagte immer wenn man es weiß kann man es auch einfach sagen/beschreiben..


Das tun die meisten hier in der Regel nicht auch wenn der Spruch Deiner Oma passt. Die Frage was Du denn hier so tust nach immerhin 13 Jahren "Abstinenz" vom Forum wäre sicher auch für die Gemeinde von Interesse (wobei die etwas ausladende Tonlage einem Altuser wie Dir doch wohl bekannt sein dürfte oder?). 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Alcatraz

ich glaube vor paar Tage habe ich meine neu Anwesenheit erklärt  schau mal

Ich habe gedacht es hätte sich irgendwie geändert, wegen den online Casinos usw.

aber leider ist diese ungehobelte Art immer noch drin.

Es kann aber auch daran liegen, das in einem Forum  eine Art Macht ausgeübt/gelebt werden kann,

die man im realen Leben nicht mal Ansatzweise erreicht.

Leider sind ALLE Foren so, Auto Bau Garten Hühnerzüchter alle.

-genauso traurig ist dann das Vorwerfen von Schreibfehlern, obwohl ich dachte da wären wir von der Gesellschaft durch

-vielleicht zählt auch einfach nur die Postingzahl um sich so richtig aufzuspielen 

-man hat einfach nix zu sagen, keine Meinung keinen Standpunkt und drischt aus der Menge heraus

 

Was auch immer mit mir nicht.

 

Ich finde wenn jemand mal 10 Sätze schreibt braucht man nicht mit einem Wort und kleinem Zitat kontern.

Der sachliche andere Standpunkt bringt uns hier weiter.

 

mfg

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb mathias:

 

-man hat einfach nix zu sagen, keine Meinung keinen Standpunkt und drischt aus der Menge heraus

die hab ich schon. Lies doch mal die letzten 800 meiner Beiträge.

Und ich dresche nicht aus der Menge heraus, sondern in die Menge hinein.

Die Kritik an der Schreibe gehört allein denjenigen, die behaupten die Oberschlauen Alleswisser zu sein.

 

Eine Frage noch: Warum willst Du das Forum zu einem Besseren wenden? Die meisten hier sind so alt, daß sie immer noch den alten Adolf lieben. Die änderst du sowieso nicht mehr.

Tote Themen aufwärmen, kommt auch nicht besonders. Eher wären alle auf deine eigenen Hirnergüsse gespannt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb Ropro:

Eine Frage noch: Warum willst Du das Forum zu einem Besseren wenden? Die meisten hier sind so alt, daß sie immer noch den alten Adolf lieben. Die änderst du sowieso nicht mehr.

Tote Themen aufwärmen, kommt auch nicht besonders. Eher wären alle auf deine eigenen Hirnergüsse gespannt.

 

Na alle sollte man nicht über den Kamm scheren. Trotzdem:lachen::lachen::lachen:.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Minuten schrieb mathias:

Ich habe gedacht es hätte sich irgendwie geändert, wegen den online Casinos usw.

aber leider ist diese ungehobelte Art immer noch drin.


Zu den OC besteht auf dieser Plattform oft die einhellige Meinung das die nur besch..... oder die pöhsen Croupiers dich wo "rausdrehen" was auch immer. Welchen Diskussionsschwerpunkt kann man mit solchen vorgefassten Meinungen denn herausbilden? Ganz eng wird die Luft dann bei Protagonisten die hier z.B. Corona mit einer anderen Form der Grippe oder einem Heuschnupfen vergleichen und "Experten" zitieren die sich außerhalb jeden wissenschaftlichen Diskurses bewegen. Pisa lässt grüßen.

 

vor 24 Minuten schrieb mathias:

Leider sind ALLE Foren so, Auto Bau Garten Hühnerzüchter alle.


Foren waren in früheren Zeiten deutlich informativer und die Diskussionskultur eine andere. Daran wirst Du dich sicher auch erinnern. Was man hier im kleinen erlebt ist so zusagen der Ausschnitt des gegenwärtigen Zeitgeistes frei nach dem Motto der Tor folgt stets dem Tor.
 

 

vor 28 Minuten schrieb mathias:

-genauso traurig ist dann das Vorwerfen von Schreibfehlern, obwohl ich dachte da wären wir von der Gesellschaft durch

-vielleicht zählt auch einfach nur die Postingzahl um sich so richtig aufzuspielen 

-man hat einfach nix zu sagen, keine Meinung keinen Standpunkt und drischt aus der Menge heraus

 

Wundert mich nicht, nur machen würde ich mir nichts draus. Die lautesten Kläffer haben in der Regel auch die meisten Leichen im Keller. ;-)


 

vor 29 Minuten schrieb mathias:

Es kann aber auch daran liegen, das in einem Forum  eine Art Macht ausgeübt/gelebt werden kann,

die man im realen Leben nicht mal Ansatzweise erreicht.


Nicht allein das. Foren werden gern als Orte für Frustabbau genutzt. Deshalb dienen viele Beiträge gerade in den Müllecken einfach nur zum "Wamkloppen" wenn der Tag sonst nix hergibt. Wie sagte schon Oberst Eigenherrlich anno dunnemals zu Captain Obvious Bullshit von der Luftkotelettbrigade? Richtig, "Früher war alles besser als gestern!"

 

vor 31 Minuten schrieb mathias:

Der sachliche andere Standpunkt bringt uns hier weiter.


Durchaus. Ob Deine vernunfbedachte Ansicht dafür ausreicht wage ich zu bezweifeln. Unterm Strich stimme ich Dir inhaltlich zu.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...