Jump to content

Recommended Posts

Erst mal ein fröhliches Hallo in die Runde.

Was ich seit langem vermisse, sind die Beiträge von Wenke. Gib`s den überhaupt noch in diesem Forum?

Ich bin auch nur sporadisch hier, und lese mittlerweile nur mit. Aber von Wenke kommt garnichts mehr...hab ich irgendwas verpaßt?

Und ich vermisse die EWR. Es war eine tolle Leistung die Wenke hier geliefert hat, und ich möchte mich nochmals nachträglich bedanken...

Bin halt ein dankbarer Kerl :bye1:

Währe nett wenn mich einer über die momentane Lage aufklären würde...

Gruß

Coach

:werweiss:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 weeks later...

.

@ Alle

"...Ist Wenke nicht mehr hier..?"

Wenke ist (bereits seit geraumer Zeit) schwer krank.

Aus diesem Grund hat er hier am Forum nicht mehr mitarbeiten können.

Er wird sich hier wieder einfinden, wenn seine gesundheitliche Situation sich bessert.

...und dann wird auch wieder dieses Turnier fortgesetzt :)

Nachtfalke.

.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
.

@ Alle

Wenke ist (bereits seit geraumer Zeit) schwer krank.

Aus diesem Grund hat er hier am Forum nicht mehr mitarbeiten können.

Er wird sich hier wieder einfinden, wenn seine gesundheitliche Situation sich bessert.

...und dann wird auch wieder dieses Turnier fortgesetzt :)

Nachtfalke.

.

Hallo Nachtfalke,

ich danke dir für deine zeitnahe Information und wünsche Wenke im Namen sicher aller Forumsmitglieder alles Gute für eine baldige Besserung. Heute mittag habe ich auch in den von dir aufbereiteten Threads, mein Kompliment an deine Ausdauer und Fachkunde, gelesen, dass auch du mit vielen Krankheiten zu kämpfen hattest. Sei nur vorsichtig mit Kaffee, Rauchen und Schnaps. Das kann dich trotz aller Gewohnheit sonst umhauen. Ich sende dir hiermit eine große Flasche DOPPELHERZ und hoffe dass es dir sehr gut geht.

Nochmals Danke für deinen Beitrag.

Mirabelle

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

.

"...eine große Flasche DOPPELHERZ..."

Aaah ja.

"Doppelherz" :)

"...wünsche Wenke im Namen sicher aller Forumsmitglieder alles Gute für eine baldige Besserung..."

Baldigst wird das leider nicht sein.

...auch bei ihm ist es eine "Herzens"angelegenheit.

"...mit vielen Krankheiten zu kämpfen hattest. Sei nur vorsichtig mit Kaffee, Rauchen und Schnaps..."

Zum Glück habe ich keine Verschlüsse. Meine Aorten sind zu dünn. Viel zu dünn!

Auf Kaffee und Rauchen brauche ich zwar nicht zu verzichten,

aber dafür auf noch erheblich schmerzlichere andere Dinge.

Meine Erkrankung ist leider organisch bedingt.

:)

Nachtfalke.

.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

auch von mir beste Genesungswünsche an Wenke. Er hat sich mit der EWR immer viel Arbeit und Mühe gemacht ,deshalb nochmal grosses Lob von mir :klatsch01: .

Und hier mein erster Satz :biglaugh: für die EWR 8 wenn sie denn kommt :

100 Stück auf Manque

10 Stück auf 0

10 Stück auf TVS 7-12

:huepfen::huepfen::huepfen:

Ja das ist mein Tagessieg ich bin mir sicher :anstoss:

Schöne Grüsse an alle

:cowboy:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 months later...

Hallo Coach

Hallo Mirabelle

Hallo Nachtfalke

Hallo Dutzendfreund

Hallo Fritzl

Hallo Alpina

Hallo Dutzendfreund

Erst mal ein fröhliches Hallo in die Runde.

Was ich seit langem vermisse, sind die Beiträge von Wenke. Gib`s den überhaupt noch in diesem Forum?

Ich bin auch nur sporadisch hier, und lese mittlerweile nur mit. Aber von Wenke kommt garnichts mehr...hab ich irgendwas verpaßt?

Und ich vermisse die EWR. Es war eine tolle Leistung die Wenke hier geliefert hat, und ich möchte mich nochmals nachträglich bedanken...

Bin halt ein dankbarer Kerl :bx3:

Währe nett wenn mich einer über die momentane Lage aufklären würde...

Gruß

Coach

:essen:

Viel länger sollte ich mich mit meiner Antwort nicht warten - sonst wirde vielleicht zu spät.

Ja was war denn nun:

Wie der Falke schon schrieb, ich hatte bereits seit geraumer Zeit gewisse gesundheitliche "Problemchen", die immer wieder ignorierte. Ein "irgendwie vergessen" ist nun mal kein Verschwinden - kein Geheilt, im Gegenteil die "Wehwehchen" in Verbindung in einem harten persönlichen Verlust, zwangen mich auf die Bretter.

Später dann, als es mich wieder besser ging, hatte ich gelernt auch ohne Internet und ohne "Roulettethemen" zu leben.

Heute, nach einigen vergeblichen Versuchen mich aufzuraffen, hab ich es geschafft die "Nachfrage" zu beantworten.

Ich will jetzt alles etwas langsamer angehen und nicht schon wieder übertreiben.

So ziemlich 1/2 Jahr, eine lange Zeit, war ich nicht im Forum - ich muss mich erst wieder neu orientieren um zu shehen, was alles hier passiert bzw. neu entstanden ist.

Ob die EWR wieder aufgenommen wird, das kann ich jetzt noch nicht sagen.

Ne ganze Menge spricht dafür - einiges spricht auch dagegen.

Vorallem weis ich nicht, ob ich die notwendige Energie wieder aufbringen kann und will.

Zeit für diese Überlegung hatte ich schon, nur wollte ich in dieser Zeit nicht über Roulettesachen denken.

Auf jeden Fall möchte ich mich an dieser Stelle bei allen bedanken, die hier an mich dachten.

Beste Grüße

Wenke :essen:

PS: Der Knoten im Taschentuch klemmt - die erste EWR - 8 - Zahl ist bestimmt die 8 :klatsch01: oder die 31.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Vorallem weis ich nicht, ob ich die notwendige Energie wieder aufbringen kann und will.

Hallo Wenke,

schön das du wieder mal den Weg hierher gefunden hast, wirklich das freut mich sehr. Ich hoffe das du dich ein wenig erholt hast, das brauch jeder mal mit absoluter Sicherheit!!!

Das du erkrankt warst, habe ich ja auch erst nach der Threaderöffnung mitbekommen.

Hoffe du baust dich weiter auf, hier sind so einige Leute die hinter dir stehen :klatsch01:

Und mach dir um Gottes willen keinen Stress wegen der EWR, wenn es nicht geht, dann geht es nicht.

Ich wünsche dir -und natürlich auch allen anderen- ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest....

:essen:

Gruß

Coach

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Wenke,

Mein Zitat :

Dann meine besten Wünsche zur Genesung an @Wenke.

Na also,............

es muß-und es wird weitergehen, es ist mit allen so.

Wie der Falke schon schrieb, ich hatte bereits seit geraumer Zeit gewisse gesundheitliche "Problemchen", die immer wieder ignorierte. Ein "irgendwie vergessen" ist nun mal kein Verschwinden - kein Geheilt, im Gegenteil die "Wehwehchen" in Verbindung in einem harten persönlichen Verlust, zwangen mich auf die Bretter.

Was Du da andeutest, ich hoffe ja nicht,......aber das Schicksal ist manchmal unbarmherzig.

Trotz allem , TOI TOI TOI

Gruß Fritzl

bearbeitet von Fritzl
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Fritzl

(Leider kann man heuer keine Bilder dazu hochladen, sehr schade eigentlich)

Das Bild war zu groß und weit über dem zulässigen Speicherlimit von 1024 KB. Sonst haben hoch geladene Bilder meist so zwischen 20 und 80 KB. Habe das mal verkleinert und in deinem Kommentar eingefügt.

Ich wünsche ebenfalls allen Forumteilnehmern frohe Weihnachtsfeiertage.

:klatsch01::essen::bx3:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Mirabelle,

Hallo Fritzl,

Hallo Coach,

Hallo Rhodos,

Vielen Dank für die lieben Grüße und die herzliche Anteilnahme.

Mich hat das wirklich aufgemuntert, ich hab mich darüber wirklich gefreut.

Bevor es nun zu überzogenen Kranzspenden :) oder Ähnlichen kommt – ich bin soweit wieder OK. :xmas_wave:

Nein ganz im Ernst und nicht ganz so ernst gemeint:

Das was mir passiert ist, ist vor mir vielen anderen Menschen passiert, viele wurden noch härter gebeutelt als ich.

Für alle ging’s dann irgendwie, Anfangs mehr schlecht als recht - später dann meist besser, weiter

Ich weiß nicht ob ich es schon so geschrieben hatte:

Roulette, auch andere Glückspiele, haben starke Ähnlichkeiten mit dem richtigen „richtigen“ Leben.

Auch im normalen Leben gibt es die vielen kleinen Ausschläge.

Mal knapp über die Null-Linie, das was wir Glück nennen.

Mal knapp darunter, das was „Auszubügeln“ ist.

Ein „Ausbügeln“ der vielen kleinen Wehwehchen, meist gesundheitlicher Art, wird oft vergessen, sooo schlimm wars schließlich nicht ….

Plötzlich, fast grundlos, gleicht sich nichts mehr aus, es haut einen auf die Bretter.

Das war dann das, was wir hier einen Platzer nennen.

Später, irgendwann liegt der allerletzte Satz auf dem Tableau …

Bis dahin hat jeder seine „ultimative Strategie“ gefunden.

Den allerletzten Satz zu verlieren, das kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen.

Nun aber genug mit dem Wort zum Sonntag, es ist Montag (hoffentlich :flop9: ).

Beste Grüße

Wenke ;)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Sachse,

Die traurige Wahrheit ist:

Bisher hat den letzten Satz noch jeder verloren, der nur lange genug gespielt(gelebt) hat.

Das sagen alle Ungläubigen.

Und außerdem:

Mir ist immer erwas eingefallen um mich irgendwie rauszumogeln, warum sollte es ausgerechnet, dann anders sein? ;)

Und wenn schon????

Wenns mal ganz eng sein sollte, bereu ich einfach.

Schon ist der Himmel und das ewige Leben nah(e). :flop9:

Beste Grüße

Wenke :)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

.

Lieber Wenke,

"...Ein „Ausbügeln" der vielen kleinen Wehwehchen, meist gesundheitlicher Art, wird oft vergessen, sooo schlimm wars schließlich nicht ….

Plötzlich, fast grundlos, gleicht sich nichts mehr aus, es haut einen auf die Bretter.

Das war dann das, was wir hier einen Platzer nennen..."

:flop9: das kann ich durchaus bestätigen und nachvollziehen.

"...Roulette, auch andere Glückspiele, haben starke Ähnlichkeiten mit dem richtigen „richtigen" Leben.

Auch im normalen Leben gibt es die vielen kleinen Ausschläge.

Mal knapp über die Null-Linie, das was wir Glück nennen.

Mal knapp darunter, das was „Auszubügeln" ist..."

"...Ich bin nicht gläubig - aber ich kann und will mich Gott nicht entziehen.

So ist er Bestandteil all dessen, was ich tue - einschliesslich meines Spiels an den Tischen.

In seinem Spiegel sehe ich mich gern.

Beim Klang der Kugel im Kessel.

Nachtfalke..."

So ist es auch mit der Kugel unseres Lebens.

:)

Nachtfalke.

.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wenns mal ganz eng sein sollte, bereu ich einfach.

Schon ist der Himmel und das ewige Leben nah(e). :flop9:

Wenn ich könnte, würde ich IHN sofort erfinden, um mir das ewige Leben zu sichern

aber leider bekomme ich IHN in meinem Weltbild nicht unter.

Schade!

sachse

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Nachtfalke,

Hallo Sachse,

ZITAT(Nachtfalke @ 24 Feb 2009, 11:35 )

"...Ich bin nicht gläubig - aber ich kann und will mich Gott nicht entziehen.

So ist er Bestandteil all dessen, was ich tue - einschliesslich meines Spiels an den Tischen.

In seinem Spiegel sehe ich mich gern.

Beim Klang der Kugel im Kessel.

Nachtfalke..."

dann besteht ja noch leichte Hoffung

Sachse

Wenn ich könnte, würde ich IHN sofort erfinden, um mir das ewige Leben zu sichern

aber leider bekomme ich IHN in meinem Weltbild nicht unter.

Schade!

Du musst nur daran glauben.

Weißt du übrigens, das ein berühmter Mathematiker meint, die Wette sollt man ruhig abschließen.

Dabei erzählt er etwas von einem positiven Erwartungswert :flop9:

Beste Grüße

Wenke ;)

PS:

positiver Erwartungswert - :) wie langweilig ist das denne ;) ;)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Wenke,

Wenns mal ganz eng sein sollte, bereu ich einfach.

Schon ist der Himmel und das ewige Leben nah(e). :)

Hätte eine kleine Bitte an Dich :

im Falle eines Falles, könntest Du für mich bei dieser Gelegenheit eine Kerze anzünden ?

Und lege ein paar gute Worte für mich bei IHM ein, ich mein....... ich habs nötig. :flop9:;)

Gruß Fritzl

bearbeitet von Fritzl
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist deine Meinung dazu?

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Bereits registrierter Teilnehmer? Dann melde dich jetzt an, um einen Kommentar zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag wird nicht sofort sichtbar sein.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...