Jump to content
nostradamus1500

Erkennen und deuten der letzten 4 Runden der Kugel

Recommended Posts

vor 5 Minuten schrieb starwind:

 

Bin schon gespannt auf die Reaktionen der Rothaarigen (auch Fuchsstuten genannt) auf die häßlichen Pinguine, denn deren Reaktionen wurden ja bisher noch nicht erwähnt. :rolleyes:

 

Gruß

Starwind

 

ja stimmt, die kommen etwas weiter hinten, aber ist für jeden was dabei...

 

Gruß vom Kuckuck!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb Das Kuckuck:

 

ja stimmt, die kommen etwas weiter hinten, aber ist für jeden was dabei...

 

Gruß vom Kuckuck!

Da gibt es aber auch Jammerlappen von Männern die jammern sich an die Treffer.....ekelhaft. Stundenlanges Speichenlecken......unglaublich!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 24 Minuten schrieb Lutscher:

 Stundenlanges Speichenlecken......unglaublich!

 

Fahrrad- oder Motorradspeichen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb sachse:

 

Fahrrad- oder Motorradspeichen?

Was soll ich schreiben,schau mal wie geil ich bin und wie scheiße du bist.Zielwerfen ist kein Geheimnis mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten schrieb sachse:

 

Fahrrad- oder Motorradspeichen?

Komm du werf das Zerospiel.Das war schon zwei Jahre nicht mehr da.usw usw.Und ziehe da vier zehner aufs Zerospiel und die scheiße kam dreimal. Jahrelang mit gejammer abgegriffen.jeder hat gewusst was los ist.Was gibt es da noch zu vertuschen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

 

ein Speichelfluss kommt erst wieder bei den Fuchsstuten zum Tragen, sonst gibts jetzt erstmal nix zu lecken...

 

Kuckuck!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Stunden schrieb Lutscher:

Wer ist Sven ? Seine radikalen Ansichten passen in die Zeit, Er hat da ein Privatkrieg mit Sachse....nicht wichtig für mich.Sollen sich doch auf die Fresse hauen. 

da hätte noch nicht mal ich angst ,gefällt mir sehr im netz weil tut nicht weh wenns auf die fresse gibt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb 4-4Zack:

da hätte noch nicht mal ich angst ,gefällt mir sehr im netz weil tut nicht weh wenns auf die fresse gibt.

 

Rezept gegen eventuelle Schläge von Schwenni: 

Vermeidung von Dresdens City Limit.

Er traut sich nicht nach außerhalb.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb 4-4Zack:

da hätte noch nicht mal ich angst ,gefällt mir sehr im netz weil tut nicht weh wenns auf die fresse gibt.

Dafür sind die Beteiligten zu alt ! Ihre gegenseitigen Anfeindungen sind untererdig.Die brauchen das,Beide sind streitsüchtig.Da geht ne Menge Energie verloren ! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb Das Kuckuck:

Moin,

 

ein Speichelfluss kommt erst wieder bei den Fuchsstuten zum Tragen, sonst gibts jetzt erstmal nix zu lecken...

 

Kuckuck!

Ja wenn hübsche Frauen den Spielsaal betreten,blähen manche Pinguine die Nüstern.Schlagartig verfallen sie in ein balzverhalten.Ab da hat die clevere Frau leichtes Spiel !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 2.1.2019 um 20:07 schrieb Lutscher:

Seit ihr wirklich so hohl zu glauben,die Croupier drehen gleichmäßig,Auch die Festigkeit mit der die Kugel eingeworfen wird ist unterschiedlich.Das heißt arbeit für mich. Oder abbruch weil es zu viel kraft kostet. Wenn ich euch vögel didie Augen nix können Tipps gebe denkt ihr nicht mal nach....Hauptsache saudumme Sprüche klopfen!

 

Ein geübter KG sieht schon nach der ersten Rotorrunde ob das spiel beginnen kann oder nicht. Zusätzliche Arbeit haste da keine bei unterschiedlichen Abwurfstärken da du sowieso deine zu bespielbaren Coups genormt haben musst da du auf zehntel nicht genau KG kannst. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden schrieb Kingmajka:

 

Ein geübter KG sieht schon nach der ersten Rotorrunde ob das spiel beginnen kann oder nicht. Zusätzliche Arbeit haste da keine bei unterschiedlichen Abwurfstärken da du sowieso deine zu bespielbaren Coups genormt haben musst da du auf zehntel nicht genau KG kannst. 

 

bei unterschiedlicher abwurfstärke keine zusätzliche arbeit ? du siehst nach der ersten rotorrunde ,also auch die streuweite der kugel ??? und bei veränderter drehzahl was machste den dann ?  alles auf der festplatte im gehirn abgespeichert ?????? Weltklasse,du bist ja ein ganz Großer !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Stunden schrieb Kingmajka:

Ein geübter KG sieht schon nach der ersten Rotorrunde ob das spiel beginnen kann oder nicht. Zusätzliche Arbeit haste da keine bei unterschiedlichen Abwurfstärken

 

Wer hat Dir denn das erzählt, ein EC-Spieler? :blink:

 

Zum Kuckuck!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden schrieb Kingmajka:

 

Ein geübter KG sieht schon nach der ersten Rotorrunde ob das spiel beginnen kann oder nicht. Zusätzliche Arbeit haste da keine bei unterschiedlichen Abwurfstärken da du sowieso deine zu bespielbaren Coups genormt haben musst da du auf zehntel nicht genau KG kannst. 

 

Der KG, der nur eine bestimmte Kesselgeschwindigkeit beherrscht, kommt aber sehr selten zum Spielen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb Lutscher:

 

bei unterschiedlicher abwurfstärke keine zusätzliche arbeit ? du siehst nach der ersten rotorrunde ,also auch die streuweite der kugel ??? und bei veränderter drehzahl was machste den dann ?  alles auf der festplatte im gehirn abgespeichert ?????? Weltklasse,du bist ja ein ganz Großer !

Nein du hast mich nicht ganz verstanden. 

Unabhängig von der Abwurfstärke hast du ein unterschiedliches Streuverhalten der Kugel bei verschiedenen Zeiten des.... Da du nur eine Kugelgeschwindigkeit je nach Kessel/Kugel hast die relevant ist. Egal ob sie 10 oder 20 Runden macht. 

 

@sachse

Sie haben vollkommen Recht!! Man muss sowieso bei jedem Kesseltyp/Kessel eigens mehrer Zeiten analysieren. 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb Kingmajka:

Nein du hast mich nicht ganz verstanden. 

Unabhängig von der Abwurfstärke hast du ein unterschiedliches Streuverhalten der Kugel bei verschiedenen Zeiten des.... Da du nur eine Kugelgeschwindigkeit je nach Kessel/Kugel hast die relevant ist. Egal ob sie 10 oder 20 Runden macht. 

 

@sachse

Sie haben vollkommen Recht!! Man muss sowieso bei jedem Kesseltyp/Kessel eigens mehrer Zeiten analysieren. 

 

 

 

Nur eine Kesselgeschwindigkeit die relevant ist ? Ich betreibe wohl ein etwas anderes Kesselgucken. Mal was von superschnellen Anpassung gehört. Jeder macht das wohl etwas anders ! Wenn du mit deinem Wissen Erfolg hast ,dann machst du alles richtig ! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden schrieb Das Kuckuck:

 

Wer hat Dir denn das erzählt, ein EC-Spieler? :blink:

 

Zum Kuckuck!

 

Da kommen demnächst eine Reihe von Formeln die das theoretisch belegen ! Und Egon legt sein Leberwurstbrot auf die Seite und schreibt Bravo ,besser kann man es nicht erklären !  Ihr liebe Leut erzählt von der Realität. Ein paar Spieler haben doch am eigenen Leib erfahren müssen wie hinterfotzig die Casinos arbeiten. Sich drauf einstellen ,oder nicht spielen,ist meine Antwort.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Stunden schrieb sachse:

 

Der KG, der nur eine bestimmte Kesselgeschwindigkeit beherrscht, kommt aber sehr selten zum Spielen.

So sehe ich das auch ! Oder besser so spiele ich ! die Annonce wird den veränderten Bedingungen superschnell angepasst. Das bezeichne ich als Arbeit !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb Lutscher:

Man muss sowieso bei jedem Kesseltyp/Kessel eigens mehrer Zeiten analysieren

Und was bekommen Sie davon?
Wirklich verstehen KG-Spieler, wie die Kesselgeschwindigkeit auf das Scatering wirkt. Und hier gibt es keine Genauigkeit. Um auf der Kugelbahn zu fliegen, wirkt es nur, wenn die Änderungen drastisch sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb Bebediktus:

Und was bekommen Sie davon?
Wirklich verstehen KG-Spieler, wie die Kesselgeschwindigkeit auf das Scatering wirkt. Und hier gibt es keine Genauigkeit. Um auf der Kugelbahn zu fliegen, wirkt es nur, wenn die Änderungen drastisch sind.

 

Bitte in Zukunft "Scattering" oder noch besser: "Streuung"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb sachse:

Bitte in Zukunft "Scattering" oder noch besser: "Streuung"

Vielen Dank.
Ich kenne die deutsche Sprache nicht, verwenden Sie also eine automatische Übersetzung
...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 16.3.2019 um 11:20 schrieb Lutscher:

So sehe ich das auch ! Oder besser so spiele ich ! die Annonce wird den veränderten Bedingungen superschnell angepasst. Das bezeichne ich als Arbeit !

Meinen Respekt das es bei Dir so toll klappt.! 

Greifst du Englische oder die "Alt" Deutschen Kessel an? 

Letztere sind ja mit ein bisschen Aufwand schlagbar. Bei denen aus England sind die Feinstkollisionen richtig fies. 

LG

@Bebediktus

Natürlich macht es einen Unterschied. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...